Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: König Fußball ( Das nächste Spiel ist immer das schwerste Spiel! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Newb1e

Newb1e
Ja gut, wenn er direkt fällt wirds schon schwieriger zu entscheiden - aber wenn man die Szene so vor sich hat, sieht man ganz klar, dass er in der Lage ist, weiterzulaufen und dann mit Absicht übertrieben fällt. Vor n paar Wochen beim Spiel Bremen - Hannover ist Klose auch Enke auf den Arm getreten, noch 2 Schritte gelaufen und dann gefallen, da war aber allen Beteiligten klar, dass das einfach dumm gelaufen war und nie und nimmer n Elfer. Ich hab jetzt grade keine Video da, aber in der Szene fiel Klose auch komplett anders als Gilardino weil er eben keinen Elfer schinden wollte.
21.02.2007 16:14:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Ja, ich sehe es. Das theatralische Fallen macht es zu einer Schwalbe und 11er unwürdig. Aber wär er im gleichen Moment einfach normal gefallen (was beinhaltet, dass er nicht weiterlaufen konnte), wärs für mich n 11er. Weil ein Spieler ihn ins Straucheln gebracht hätte und damit das Tor verhindert.

e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 21.02.2007 16:17]
21.02.2007 16:16:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kirschbonbon

Guerilla
 
Zitat von Geierkind


e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.




Da hättest du aber den ganzen Celticpark und so ziemlich viele Zuschauer gegen dich gehabt.

Nach nem Torschuss verfällt der Vorteil, soviel mir mein Fußballwissen sagt.
21.02.2007 16:19:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sEnF

Marine NaSe II
 
Zitat von PsYch0_D0c

[*]FC Carl Zeiss Jena(2)
Slacker
Kebap



rwe for teh win!
21.02.2007 16:22:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[T|S]hase51

Leet
 
Zitat von Geierkind

Die Schritte sind nicht einwandfrei sondern viel zu weit.
Seine Falltechnik ist etwas komisch, das geb ich zu; aber nicht komisch genug.

Und, dass sich jeder Mensch über 5 Jahren schafft sich auf den Beinen zu halten ist - ich sags mal so schlicht - eine Lüge.

Mir ist es in meiner Karriere schon öfters passiert, dass ich genau diese Bewegung mache die uns der liebe Italiener zeigt. Umknicken -> 3 4 sogar 5 Schritte stolpern -> hinlegen.
Das musst du doch kennen.



Und weil er das wusste, hat er natürlich prostiert, und den 11er gefodert. hrhr
So ein blödsinn
21.02.2007 16:36:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
 
Zitat von Kirschbonbon

 
Zitat von Geierkind


e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.




Nach nem Torschuss verfällt der Vorteil, soviel mir mein Fußballwissen sagt.




So präzise bin ich auch nicht mit den Regeln vertraut.
21.02.2007 16:36:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bigfoot

bigfoot
Was wird heute bei DSF übertragen? Barcelona - Liverpool?
21.02.2007 16:37:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Newb1e

Newb1e
Indeed.
21.02.2007 16:38:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[T|S]hase51

Leet
 
Zitat von Geierkind

 
Zitat von Kirschbonbon

 
Zitat von Geierkind


e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.




Nach nem Torschuss verfällt der Vorteil, soviel mir mein Fußballwissen sagt.




So präzise bin ich auch nicht mit den Regeln vertraut.



Stimmt aber.
21.02.2007 16:40:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AK Lover

AK Lover
Und weiter gehts:



/edit: oh, 800x600 darf man ja noch \o/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von AK Lover am 21.02.2007 16:42]
21.02.2007 16:41:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[T|S]hase51

Leet
 
Zitat von bigfoot

Was wird heute bei DSF übertragen? Barcelona - Liverpool?


Goo Pool, zeigts den doofen Spaniern \o/
21.02.2007 16:41:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bigfoot

bigfoot
amuesiert gucken
 
Zitat von Newb1e

Indeed.



Merci.
21.02.2007 16:44:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Alkoholiker*

Alki_MKII
 
Zitat von Komparse

Gilardino hat sich gestern beim Spiel gegen Celtic ziemlich blamiert. Eine eindeutigere Schwalbe gibt es nicht. Klick



oh - mein - gott Breites Grinsen
21.02.2007 16:51:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bigfoot

bigfoot
Krass. Breites Grinsen
21.02.2007 16:58:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cielo

Russe BF
Vielleicht hat er sich auch einfach 'ne Muskelfaser gerissen. Alles schon passiert.
21.02.2007 16:59:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sEnF

Marine NaSe II
naja ich muss ehrlich sagen, dass sich meiner meinung nach über sowas viel zu sehr aufgeregt wird.
weil: der abwehrspieler berührt ihn bei hoher geschwindigkeit (wenn auch leicht, trifft jedoch nicht wie gewollt den ball) dadruch kommt er ausm laufrhythmus raus (muss nen langen schritt machen und merkt dass er nich mehr an den ball kommt) ... jetzt hat er 2 varianten ... entweder er ballert den ball ans außennetz oder er lässt sich fallen. ich hätt mich in der situatuion auch fallen lassen. Im endeffekt muss der schiri dann bewerten ob der angriff vom abwehrspieler unsportlich war, oder als normaler einsatz zu werten ist (in einem sprintduell schulter an schulter gibt es ja auch gerührungen, die einem ausm gleichgewicht bringen, aber keine fouls sind.)
das ding is ... der stürmer muss im bruchteil einer sekunde entscheiden was er macht. und al stürmer ist es nunmal so, dass du in 90% der fälle nen deutlichen nachteil hast, wenn du dich bei remplern nich fallen lässt und versuchst weiterzuspielen!

Zudem regt sich auch keiner auf, wenn jemand nen einwurf fordert obwohl er ganz klar am ende am ball war (da heben fast alle immer den arm ... da schreit keiner schwalbe)

ich finde sowas gehört zum fussball dazu!

ps. spiele übrigens seit 9 jahren aktiv und weiss wovon ich rede!
21.02.2007 17:02:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pennywize

Phoenix
 
Zitat von Geierkind

Zur Schwalbe:

Könnt ihr euch nicht vorstellen, dass wenn man einmal falsch aufkommt, wie eben auch in diesem Video, man danach vielleicht 2 3 Schritte machen kann aber dann trotzdem umfällt?

Wer das nicht kennt, hat in seinem Leben noch keine 5 Fußballspiele bestritten.
Und woher wollt ihr nun wissen ob das wirklich ne Schwalbe war oder er einfach ausm Laufrhytmus gekommen ist?

So Sachen, dass man erst 2,3 Schritte hinter dem eigentlichen "Fehler" fällt sind doch ganz normal.

Schaut mal das Ende von Sekunde 31 und den Anfang von 32 an. Da sieht man, dass er einmal wegknickt und ab dann mehr in großen Schritten stolpert als läuft.
Mit diesem Video als Hilfe würd ich das nicht pfeifen.

e: Zumal er glaube ich in dem Moment auch wusste, dass wenn er noch in seinem Laufrhytmus wär, den Ball noch ziemlich schnittig ins Netz zwirbeln konnte. Sollte für n Profi aus dem Winkel kein Problem sein; nichtmal für n Amateurspieler.

So gesehen könnte man für das Ding sogar n 11er pfeifen, wenn man davon ausgeht, dass der eine Spieler daran Schuld war, dass er weggeknickt ist.
Ich würd also auf jeden Fall eher ermessen ob 11er oder nicht, anstatt die Schwalbengelbe zu geben.


e2: Was auf keinen Fall bedeutet, dass es keine Spieler gibt die im 16er gerne schwalben. Ich meine auch, dass der Ansatz einer Schwalbe schon genug ist, um Gelb zu geben. Aber ich würde auch fürs kleinste(!) absichtliche Trikotzupfen schon Gelb geben. Das ist noch ne viel größere Unart, weil die auf Kosten der Spieler geht; ne Schwalbe meistens nicht (direkt).




Das ist...nun ja..doch etwas an den Haaren herbeigezogen.

WENN er wirklich "aus dem Laufrhytmus gekommen ist", hätte er anschliessend (beim Fall) nicht theatralisch die Hände in die Luft geworfen. Schau dir mal Sekunde 45 an, und sag mir dann, dass das keine Schwalbe ist. Also bitte...
21.02.2007 17:03:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sEnF

Marine NaSe II
naja klar dass is dann das typische stürmerverhalten, da man denkt es is ne große torchance weg, versucht man natürlich extra den elfer zu schinden. wenn der schiri es nicht so sieht ist ja alles ok. aber die gelben karten für schwalben, gehen ja nur darauf zurück, dass manche schiris solche geschichten nicht als schwalben erkennen. würde jeder schiri alles korrekt pfeiffen bräuchte man keine gelben karten für schwalben, weil sie unnütz wären, da jede schwalbe als solche erkannt würde!
21.02.2007 17:07:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sEnF

Marine NaSe II
um noch ein bisschen philosophischer zu werden. prinzipiell ist ne gelbe karte für eine schwalbe nicht wirklich geRECHTfertigt, da man dem stürmer ja keine absicht für eine täuschung BEWEISEN kann!
ich kann mich ja auch 90 min an die seitenlinie stellen und dort 100 mal theatralisch umfallen! da würde ja keiner auf die idee kommen mir gelb zu zeigen (eher nen vogel weil ja niemand so was beklopptes macht). und nur weil man dann halt neben dem gegenspieler zusammensackt wie nen sterbender schwan heisst dass ja nich dass man beabsichtigte den schiri zu täuschen.

sind nur so gedanken ... klar wirst du dass problem, genau wie abseits, nie ganz in den griff bekommen, da halt nur menschen aufm platz stehen, die fehler machen.
Aber die regelung mit gelben karten für schwalben find ich nich gut! weil ich sagma nen guter fussballer zeichnet sich nunmal auf durch clevernes aus (ob das ein kurzes trikotzupfen vorm kopfball und ein blocken beim einlaufen zu ecke ist oder eben ne schwalbe) ... auch wenn das nicht mit den ideellen werten eines "fairen sportsmannes" übereinstimmt!

doppelpost. sry *duck*
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von sEnF am 21.02.2007 17:13]
21.02.2007 17:13:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zipper

zipper
 
Zitat von [T|S]hase51

 
Zitat von Geierkind

 
Zitat von Kirschbonbon

 
Zitat von Geierkind


e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.




Nach nem Torschuss verfällt der Vorteil, soviel mir mein Fußballwissen sagt.




So präzise bin ich auch nicht mit den Regeln vertraut.



Stimmt aber.




ja, so ist es richtig!
21.02.2007 17:23:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Calrissian

AUP Calrissian 20.12.2010
 
Zitat von sEnF


Aber die regelung mit gelben karten für schwalben find ich nich gut! weil ich sagma nen guter fussballer zeichnet sich nunmal auf durch clevernes aus (ob das ein kurzes trikotzupfen vorm kopfball und ein blocken beim einlaufen zu ecke ist oder eben ne schwalbe) ... auch wenn das nicht mit den ideellen werten eines "fairen sportsmannes" übereinstimmt!



Unsportlichkeiten sind nicht clever, sondern beschissen und gehören bestraft. Die gelbe Karte für sowas ist 100% gerechtfertigt.
21.02.2007 17:32:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
czet

Arctic
Die wollen van Bommel für die Geste nachträglich sperren für das Spiel in München.
21.02.2007 18:15:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Plattnase

Arctic
Das ist wiederrum lächerlich.
Ich frag mich wie man über die Gilardino Szene überhaupt sikutieren kann !? peinlich/erstaunt
21.02.2007 18:20:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schnibblaa

Schnibblaa
 
Zitat von sEnF

Aber die regelung mit gelben karten für schwalben find ich nich gut! weil ich sagma nen guter fussballer zeichnet sich nunmal auf durch clevernes aus (ob das ein kurzes trikotzupfen vorm kopfball und ein blocken beim einlaufen zu ecke ist oder eben ne schwalbe) ... auch wenn das nicht mit den ideellen werten eines "fairen sportsmannes" übereinstimmt!


Und ein sehr guter Fußballer tritt dann seinem Gegenspieler die Kniescheibe raus, wenn der Schiedsrichter nicht guckt?
Versteh das nicht falsch, ich lass mich auch fallen, wenn ich der Meinung bin dafür einen Elfer bekommen zu können und foule versteckt, aber das heißt ja noch lange nicht, dass das verhalten richtig ist. Wo kämen wir denn dann hin, wenn das Verhalten toleriert würde?
Wer sich so Scheiße fallen lässt, dass es offensichtlich eine Schwalbe ist, darf auch wegen der gelben Karten dann nicht rumheulen.
21.02.2007 18:23:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Papa Schlumpf

Arctic
 
Zitat von Geierkind

Ja, ich sehe es. Das theatralische Fallen macht es zu einer Schwalbe und 11er unwürdig. Aber wär er im gleichen Moment einfach normal gefallen (was beinhaltet, dass er nicht weiterlaufen konnte), wärs für mich n 11er. Weil ein Spieler ihn ins Straucheln gebracht hätte und damit das Tor verhindert.

e: Das heißt selbst wenn er sich mit allergrößter Not noch durchgeringt hätte den Ball irgendwie zu treten und dieser dann ins Aus ginge, würde ich einen 11er pfeifen. Nach dem Torschussversuch.




Der Verteidiger spielt aber Ball (in Sekunde 30/31 gut zu erkennen), daher würde afaik selbst beim direkten Sturz nach der Berührung ein Elfmeter nicht wirklich zur Diskussion stehen.
21.02.2007 18:38:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
=GymVof=

tf2_medic.png
Ich stimme Geierkind vollkommen zu.
Man sieht in dem Video, dass Gilardino zuerst der Grätsche des gegnerischen Abwehrspielers durch einen kleinen Sprung ausweicht, dann unglücklich am Boden aufkommt und fällt. Unterm Fallen hebt er die Hände, das ist eine Affektreaktion die ich auch beim Fussballspielen mache, wenn ich ohne gegnerische Einwirkung hinfalle. Danach aber bleibt er sitzen und beschwert sich nicht beim Schiedsrichter und hebt nicht die Arme, wie man es sonst gewohnt ist bei solchen Aktionen.
21.02.2007 18:41:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Alkoholiker*

Alki_MKII
 
Zitat von Alkoholiker*

 
Zitat von Komparse

Gilardino hat sich gestern beim Spiel gegen Celtic ziemlich blamiert. Eine eindeutigere Schwalbe gibt es nicht. Klick



oh - mein - gott Breites Grinsen



hm.. also bei mehrmaligem ansehen ist die szene nicht nur lächerlich, weil er fällt, sondern auch mysteriös. gilardino hatte ein leeres tor links von sich, ist rechtsfuß und kann den ball locker noch erwischen. warum haut er ihn nicht einfach rein? komisch.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Alkoholiker* am 21.02.2007 18:44]
21.02.2007 18:44:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drag0nk!zz

Arctic
 
Zitat von Alkoholiker*

 
Zitat von Alkoholiker*

 
Zitat von Komparse

Gilardino hat sich gestern beim Spiel gegen Celtic ziemlich blamiert. Eine eindeutigere Schwalbe gibt es nicht. Klick



oh - mein - gott Breites Grinsen



hm.. also bei mehrmaligem ansehen ist die szene nicht nur lächerlich, weil er fällt, sondern auch mysteriös. gilardino hatte ein leeres tor links von sich, ist rechtsfuß und kann den ball locker noch erwischen. warum haut er ihn nicht einfach rein? komisch.



weil er sieht, dass er den Ball in dem Winkel nichtmehr reinkreigt? Mata halt...

Aber krasse Schwalbe, sollte man für sowas ncith rot geben?
21.02.2007 18:47:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Alkoholiker*

Alki_MKII
natürlich würde er den ball aus dem winkel reinkriegen.

gelb ist die höchste bestrafung die der schiri bei schwalben geben kann.
21.02.2007 18:48:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
czet

Arctic
 
Zitat von Drag0nk!zz

 
Zitat von Alkoholiker*

 
Zitat von Alkoholiker*

 
Zitat von Komparse

Gilardino hat sich gestern beim Spiel gegen Celtic ziemlich blamiert. Eine eindeutigere Schwalbe gibt es nicht. Klick



oh - mein - gott Breites Grinsen



hm.. also bei mehrmaligem ansehen ist die szene nicht nur lächerlich, weil er fällt, sondern auch mysteriös. gilardino hatte ein leeres tor links von sich, ist rechtsfuß und kann den ball locker noch erwischen. warum haut er ihn nicht einfach rein? komisch.



weil er sieht, dass er den Ball in dem Winkel nichtmehr reinkreigt? Mata halt...

Aber krasse Schwalbe, sollte man für sowas ncith rot geben?




Er hat ja nicht nach rechts geschaut, er kann alson nicht wissen ob da noch jemand steht der den Ball eventuell wegschiessen könnte.
21.02.2007 18:48:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: König Fußball ( Das nächste Spiel ist immer das schwerste Spiel! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.02.2007 18:10:33 [G]Tobit hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum