Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: mercury, Schalentier, teK


 Thema: Auch Pinguine spielen gerne... ( ... solange die Spiele frei sind )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Flurz

tf2_soldier.png
pentium 4 2,44 ghz
512 ddr ram
80 gb platte
Ati Radeon 9800 pro

Denke nicht, dass die teile soooo veraltet sind, oder?verwirrt
19.07.2007 17:28:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikro

Arctic
Nein, aber ich würde vermuten das die Instabilität am Mainboard bzw an der ATI Karte liegt..

Grad drauf gestoßen: http://www.pro-linux.de/news/2007/11449.html
22.07.2007 21:12:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flurz

tf2_soldier.png
mainbord hab ich ausm Fujitsu - Siemens Senic W600
23.07.2007 19:33:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikro

Arctic
http://www.monochrom.at/suz-game/index_de.htm
30.08.2007 17:24:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
November Rain

Arctic
Gibbet ne Linuxdemo zu Enemy Territory Quake Wars?
21.09.2007 12:50:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Barney*

barney*
...
Brauch mal grad eure Hilfe. Ich bin seit einer Woche auf Linux umgestiegen (Ubuntu) und total zufrieden. Jetzt hab ich es auch auf meinen festen PC installiert (Also die neue Version: Gutsy Gibbon). In dieser einen Woche habe ich auf meinem Laptop eine Sucht nach Warsow (Shooter) entdeckt und würde diese nun gerne auch auf meinem Desktop ausleben. Nur macht dieser Probleme: Er startet das Spiel nicht, sondern verändert nur die Auflösung und springt sofort wieder raus. Danach muss ich neu booten, damit alles wieder lüppt.
Ich habe eine Quadro FX 1500 von Nvidia drinne, die eigentlich für CAD gedacht ist, aber den gleichen Chip wie eine 7900 hat. Also sollte das ja eigentlich gehen.
Die eingeschränkten Treiber aus der Paketverwaltung, die er mir vorschlägt, habe ich installiert (auch schon reinstalliert) und es mit der neuesten Version des Spiels probiert, danach dann mit der Stable, die man auch im Paketmanager findet. Alles führte zum selben Ergebnis. Nvidia bietet auf der Seite einen Treiber für 32-Bit Linuxe an, aber dieser ist eine *.run Datei und ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Außerdem hab ich Schiss, mir das System zu zerschießen. Kann mir jemand helfen?
PC:
Q6600
FX 1500
2 Gb
OS:
Ubuntu 7.10
20.10.2007 15:29:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirSiggi

SirSiggi
Vergiss erstmal Treiber von der Herstellerseite und sonstiges gefrickel am System und geh das Problem vom der nicht funktionierenden Stelle an.

Starte mal das Spiel in einem Terminal:
Menü/Anwendungen -> Zubehör -> Terminal

cd das/verzeichnis/wo/das/Spiel/liegt
./diedateidiedasspielstartet

Du wirst wahrscheinlich jede Menge Output auf der Konsole bekommen und da wird auch drin stehen, was das Problem ist.

Nebenbei ein paar Ubuntuusers Wiki Seiten die du dir mal durchlesen solltest:
http://wiki.ubuntuusers.de/Shell/Einführung
http://wiki.ubuntuusers.de/Shell
http://wiki.ubuntuusers.de/Terminal
http://wiki.ubuntuusers.de/Programme_starten

Du musst nicht gleich alles davon verinnerlichen und verstehen, aber du wirst im laufe deiner Linux-Benutzung sicher noch häufiger auf eine Konsole stoßen und solltest zumindestens grundsätzlich damit umgehen können. Dann wäre dir auch klar wie man diese .run Datei startet (ich schreib jetzt absichtlich nicht wie, finds heraus). Augenzwinkern
20.10.2007 15:38:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
lass den scheiss mit der .run datei.
grade als anfänger solltest du alles was geht über das repository selbst installieren. (also wie in deinem fall über den restricted drivers manager)
wenn du in der konsole ein
glxinfo | grep direct
reingibst und da kommt ein "yes" dann ist das schonmal gut und der treiber sollte keinerlei probleme mehr machen.
mach aber auch unbedingt das von sirsiggi, sprich das spiel in der konsole starten.
linux hat den unglaublichen vorteil dass es - meistens - fehlermeldungen ausspuckt die ganz überraschenderweise - meistens - sogar was mit dem problem zu tun haben.
20.10.2007 15:50:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Barney*

barney*
Hui! Danke schonmal für die rasenden Antworten. Leider muss ich jetzt gleich meine Erzeuger besuchen und kann eure Tipps erst morgen ausprobieren, aber so schnelle Resonanz freut mich. Danke.
Ich habs eben im Terminal gemacht und der Fehlercode ist hier: http://ubuntuusers.de/paste/16487/
Bis morgen dann also Augenzwinkern
PS: Die Seiten werde ich mir wirklich mal antun, aber das is im Moment mein erstes Linux überhaupt, deswegen bin ich noch ein wenig erschlagen. Sowohl im positiven, als auch im negativen Sinne. Meistens ersteres.
20.10.2007 16:06:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Barney*

barney*
Ok, ich habe jetzt mal ein wenig nach dem Fehler gegoogelt und diesen Thread im Warsowforum entdeckt. Der Kollege hat exakt den gleichen Fehler wie ich (hat ja auch fast die gleiche Graka). Jetzt habe ich die Lösung, aber kann sie nicht wirklich anwenden, weil ich nicht weiß, wo und wie ich diese Gammawerte einstellen soll.
In der Xorg.conf?
Die Config.Cfg von Warsow wird ja erst beim ersten erfolgreichen Start erstellt, insofern habe ich die auch noch nicht. Das mit der .run-Datei war wirklich Quatsch, das ist mir nun auch klar. Bei glxinfo | grep direct kommt ein Yes und andere 3D-Anwendungen gehen auch. Es wäre trotzdem nett, wenn ihr mir noch ein paar Tips geben könntet, wie ich das jetzt einstelle. Ich hab nämlich auch gelesen, dass man sich mit der Xorg viel kaputt machen kann. Es ist anscheinend auch ne ganz neue Warsowversion herausgekommen und die lade ich jetzt mal nebenher und probier die aus.
21.10.2007 11:38:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Barney*

barney*
Lüppt. Man dankt Breites Grinsen
21.10.2007 16:44:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lorenzen

Arctic
29.10.2007 17:20:02 Zum letzten Beitrag
(Inhalt versteckt) [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
auf die gefahr hin dass das in diesem thread schon erwähnt wurde:
wie schauts mit defcon aus?
gibt sogar ne recht spielbare demo zum runterladen
20.01.2008 19:00:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Genesis=-

AUP -=Genesis=- 23.12.2007
Gibts ne Möglichkeit Battle for Wesnoth in nem Fenster zu spielen?
04.03.2008 20:17:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
:.u[k3R

Leet
...
http://krank.sourceforge.net/

Windows Installer entpacken und dann python Main.py


Ich bin süchtig nach Descent und Descent II!
Forget D2X-XL, hail DXX-Rebirth! Sowas muss man mit Old School DOS-like Grafik zocken, maximal 640x480 und bloß keine Sachen wie Mipmaps oder Alpha-Blending anschalten!
23.03.2008 21:08:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

a1ex_small2
Grad gesehen dass sich UT3 für die XBox360 wohl im Endspurt befindet. Wird auch langsam Zeit. Dann darf vielleicht in ein paar Monaten auch die Linuxversion erscheinen.
22.04.2008 9:29:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von Gromit

In diesem Thread darf TrueCombat natürlich auch nicht fehlen.
True Combat lässt sich mit Counter-Strike und Tactical Ops vergleichen, nur wird mehr Wert auf Realismus gesetzt.

http://www.truecombatelite.net/



Es gibt übrigens auch den Vorgänger von TrueCombat: Elite, TrueCombat.
Allerdings gibt es genau EINEN server wo der Mod läuft.

Funktioniert mit OpenArena hervorragend, werde es bei Gelegenheit aufm 1337serv Content Server hochladen...
13.05.2008 16:05:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
verschmitzt lachen
 
Zitat von a1ex

Grad gesehen dass sich UT3 für die XBox360 wohl im Endspurt befindet. Wird auch langsam Zeit. Dann darf vielleicht in ein paar Monaten auch die Linuxversion erscheinen.


zusammen mit GNU/Hurd?
19.05.2008 14:26:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

a1ex_small2
Pfeil LGP Readies Sacred Gold Beta
Phoronix hat heute morgen interessante Neuigkeiten.

Mit Sacred kommt wohl bald ein sehr nettes RPG für Linux. Es ist grafisch vielleicht nicht der letzte Schrei, aber ich finds schön und die Demo hat mir damals Spaß gemacht. YAY!
31.05.2008 10:17:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atani

Arctic
21.07.2008 2:24:06 Zum letzten Beitrag
(Inhalt versteckt) [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
Wargus ist n ziemlich gelungener Warcraft Clone.
21.07.2008 2:55:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Teufel

AUP Teufel 21.04.2008
Welche guten Egoshooter gibts denn für Linux?
Kann auch gerne Singleplayer sein, aber nicht OpenArena. Das kenn ich schon :x
05.08.2008 17:16:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
ut2k4, oder warsaw, quake und konsorten usw...
an egoshootern sollte es nicht mangeln
enemy territory is auch ganz nett.
10.08.2008 20:14:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Morgil

AUP Danzelot 28.02.2014
Gibt es eigentlich irgendein hochklassiges Rollenspiel in der Art von Diablo 2 oder Sacred für Linux?
15.08.2008 1:06:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NBG]HLord

Mods-Gorge
 
Zitat von Teufel

Welche guten Egoshooter gibts denn für Linux?
Kann auch gerne Singleplayer sein, aber nicht OpenArena. Das kenn ich schon :x



Nexuiz !
17.08.2008 22:09:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
 
Zitat von Morgil

Gibt es eigentlich irgendein hochklassiges Rollenspiel in der Art von Diablo 2 oder Sacred für Linux?


ne, gibt aber wie es scheint n Diablo2-Clone der in Mache ist (Auf Phrozenkeep stand da was zu)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FreeHawk* am 27.08.2008 15:16]
27.08.2008 15:15:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
a1ex

a1ex_small2
 
Zitat von [NBG]HLord

 
Zitat von Teufel

Welche guten Egoshooter gibts denn für Linux?
Kann auch gerne Singleplayer sein, aber nicht OpenArena. Das kenn ich schon :x



Nexuiz !


Warsow!
Außerdem gibts bei icculus bald den Prey installer. Und natürlich UT3 für Linux! peinlich/erstaunt
-> http://www.beyondunreal.com/view_story.php?id=12166

/e ach und Sacred Gold soll ja auch in der Mache sein, wird sich aber wohl noch ziehen laut phoronix.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von a1ex am 09.11.2008 14:01]
09.11.2008 14:00:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
:.u[k3R

Leet
 
Zitat von a1ex

Und natürlich UT3 für Linux! peinlich/erstaunt
-> http://www.beyondunreal.com/view_story.php?id=12166



Woohoo, wird aber auch Zeit!
Bis dahin wird aber weiter Nexuiz gezockt.
21.11.2008 19:51:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Barney*

barney*
Hat jemand was genaueres zum Release von Sacred?
31.12.2008 14:42:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
Spielt eigentlich jemand von euch Teeworlds?
05.02.2009 18:11:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Auch Pinguine spielen gerne... ( ... solange die Spiele frei sind )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 nächste »

mods.de - Forum » Linux » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
23.04.2007 20:40:40 teK hat diesem Thread das ModTag 'linux' angehängt.
22.04.2007 19:49:10 Schalentier hat diesen Thread angeheftet.

| tech | impressum