Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: male vs. female ( Ein ungerechter Kampf?!? )
« vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
_ernstaugust_

Arctic
 
Zitat von suave

 
Zitat von Mr.B.Butcher

das mit dem wehrdienst is halt so, dass bei uns keiner noch mehr Grundwehrdiener braucht. wir (in AUT) stehen ja schon kurz vor einem berufsheer.

In Israel hingegen werden die Grundwehrdiener regelmäßig gebraucht, dort ist das was anderes.


stimmt auch.
aber frauen in den pool der personen, die zumindest zur musterung antreten müssen, wär ein konsequenter schritt in richtung gleichberechtigung.
so alle männer und frauen, ziwschen, sagen wir mal 18 und 25, in einen pool und je nach bedarf kriegen x personen per zufallsprinzip einen musterungsbescheid...
ich weiss, sehr unausgereift, aber mehr fiel auf die schnelle nicht ein peinlich/erstaunt


Frauen beim Militär sind meist eh nur Last.

Männer: Bund
Frauen: Zivi


any questions?
18.06.2007 21:10:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Papst

UT Malcom
etwas für sehr schlecht befinden
 
Zitat von [Shane]

Ach ja: Frauenparkplätze sind diskriminierend und senken die Wertigkeit des Mannes.



Merkst Du's noch?
18.06.2007 21:11:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von [Shane]

Ach ja: Frauenparkplätze sind diskriminierend und senken die Wertigkeit des Mannes. Deswegen park ich auch dort wo steht "Frauenparkplatz"

Die sind meistens näher am Eingang/Ausgang, sind breiter (weil Frauen beim einparken ja nciht soooo geschickt sind) Und wenn mein Auto da alleine steht kann da keine Sau feststellen ob das jetzt nem Mann oder ner Frau gehört



Es kann dich auch niemand hindern auf Frauenparkplätzen zu parken, da hat niemand eine legale Möglichkeit dich dran zu hindern, das ist mehr ein netter Hinweis darauf, diese Parkplätze doch bitte für die armen Frauen freizuhalten, aber mit einem Parkverbot oder einem Behindertenparkplatz darf man das nicht verwechseln.
18.06.2007 21:11:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Papst

UT Malcom
 
Zitat von _ernstaugust_

Frauen beim Militär sind meist eh nur Last.

Männer: Bund
Frauen: Zivi


any questions?




Verpflichtend aber freie Wahl für beide. Mal so als Vorschlag.
18.06.2007 21:12:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
grisou

X-Mas Arctic
Ein Mann hört, was keine Frau hören kann!

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Er hört weg.
18.06.2007 21:15:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Shane]

shane
 
Zitat von TylerDurdan

 
Zitat von 3st
Wer mir jetzt mit "aber Frauen bekommen doch auch Kinder und verlieren dadurch 9 Monate" kommt den verweise ich mal an das israelische System: Wer mit 25 noch nicht Mutter ist wird halt eingezogen.



Und in Deutschland wird, wer mit 30 noch keinen festen Job hat auch von der Armee eingezogen mit den Augen rollend

Also wenn du schon Pamphlete schreibst, solltest du wenigstens deine Fakten überprüfen Breites Grinsen



Anderer Vorschlag: Da Männer in der Regel (ausser sie sind untauglich) ziwschen Wehr- und Zivildienst entscheiden müssen, warum Frauen nciht verpflichtend zum Zivildienst schicken, mit Option auf Wehrdienst? So hätten wir schon mal ein paar Pflegerinnen mehr, die Mädels können sich sozial engagieren (darin dsollen Frauen doch so gut sein) und die Opis im Altenheim freun sich, wenn se auch mal was hübsche ss ehen, statt immer nur den netten jungen Mann... nagut, vieleiucht gibts auch einige, die gern beim netten jungen Mann bleiben, is mir persönlich allerdings egal.

Gentlemen, sorgen wir für unsere zukunft! Verpflichtender Zivildienst für 18 jährige Mädchen im Altersheim!
18.06.2007 21:16:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Shane]

shane
 
Zitat von Der Papst

 
Zitat von [Shane]

Ach ja: Frauenparkplätze sind diskriminierend und senken die Wertigkeit des Mannes.



Merkst Du's noch?



Ich hab keine Freundin, meine eingebildete Männlichkeit ist das letzte woran ich mich noch klammern kann peinlich/erstaunt

Ihr habt ja nichtmal die. Gut, Ihr habt Sex. Aber der geht irgendwann nach hinten los.
18.06.2007 21:19:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von [Shane]

Gentlemen, sorgen wir für unsere zukunft! Verpflichtender Zivildienst für 18 jährige Mädchen im Altersheim!



Eine Ungleichbehandlung durch eine andere ersetzen? Ne du, wenn schon dann gleiches Recht für alle
18.06.2007 21:20:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PFau

Arctic Female
 
Zitat von [Shane]

 
Zitat von Der Papst

 
Zitat von [Shane]

Ach ja: Frauenparkplätze sind diskriminierend und senken die Wertigkeit des Mannes.



Merkst Du's noch?



Ich hab keine Freundin, meine eingebildete Männlichkeit ist das letzte woran ich mich noch klammern kann peinlich/erstaunt

Ihr habt ja nichtmal die. Gut, Ihr habt Sex. Aber der geht irgendwann nach hinten los.



Männer dürfen doch auf Frauenparkplätzen parken.

18.06.2007 21:28:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Shane]

shane
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von [Shane]

Gentlemen, sorgen wir für unsere zukunft! Verpflichtender Zivildienst für 18 jährige Mädchen im Altersheim!



Eine Ungleichbehandlung durch eine andere ersetzen? Ne du, wenn schon dann gleiches Recht für alle



OK, du kriegst deine 18 jährigen netten jungen Männer. Gleiches Recht für alle
18.06.2007 21:28:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FreeHawk*

AUP FreeHawk* 31.10.2010
verschmitzt lachen
 
Zitat von Hans Helium

hat sie gesagt "was guckst du lan?"


Wir müssten ernstaugust aufklären, dass nicht alle Menschen mit pinken Hemden / Polos frauen sind traurig
18.06.2007 21:29:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oberoberhexe

Arctic Female
Frauenparkplätze sind albern. Normalerweise sind die nur näher am Ausgang und besser beleuchtet weil irgendwer der Meinung ist dass Frau da sicherer vor Überfällen ist als weiter drin. Ist aber Schwachsinn.
18.06.2007 21:39:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oUtLaWs]Jack ONeill

AUP [oUtLaWs]Jack ONeill 30.01.2009
...
 
Zitat von Gipsy

Du Pussy kriegst es also nichtmal hin dich gegen Frauen zu wehren?
Uhhh.

Geh WoW spielen.



Ohne flax ey, yo! Machs wie Check0r Gyps0r und lach dir nur noch Minderjährige an, die du problemlos umschubsen kannst. Die freakin Bitches bleiben dann erstma am Boden und fangen das flennen an.

Do it the gipsy way...
18.06.2007 22:00:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
Take her anal.
18.06.2007 22:10:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
 
Zitat von [Shane]

 
Zitat von TylerDurdan

 
Zitat von 3st
Wer mir jetzt mit "aber Frauen bekommen doch auch Kinder und verlieren dadurch 9 Monate" kommt den verweise ich mal an das israelische System: Wer mit 25 noch nicht Mutter ist wird halt eingezogen.



Und in Deutschland wird, wer mit 30 noch keinen festen Job hat auch von der Armee eingezogen mit den Augen rollend

Also wenn du schon Pamphlete schreibst, solltest du wenigstens deine Fakten überprüfen Breites Grinsen



was hübsche ss ehen,






Versteckte Botschaften, Shane? mit den Augen rollend
18.06.2007 22:17:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

Leet
Passt nicht direkt hier her, abeeeer:

Ich ging vorhin mit nem Kumpel nach Schulschluss (Gesamtschule) zu seinem Auto, weil wir nach Hause wollten. Auf dem Weg treffen wir noch zwei Kumpels und schnacken mit denen. Ich habe mein Notebook im Arm und auf einmal kommt ne große (etwa ein dutzend Kinder) Gruppe 5. Klässler an. Beleidigen erstmal einen Kumpel, der wirklich total nett ist und Gewalt, Alkohol und all so einen Kram ablehnt und fragen ihn, ob er schonmal seine kleine Schwester "gefickt" (genauer Wortlaut!) habe. Sie geht in deren Klasse. Wir ignorieren sie. Die stellen sich zwischen uns und labern und labern. Wir sagen, die sollen sich verziehen und dann fässt son scheiß Kind mein Notebook an und will das nehmen. Ich pack den und Schubs ihn weg: "Wenn du das nochmal machst, musst du dich auf was gefasst machen." Auf einmal kommt sein Kumpel, lacht dumm und fässt auch an. Aus Reflex hab ich ihm total eine gezogen, dasser aufn Boden gefallen ist.

Ich fühlte mich irgendwie schlecht, aber wie hättet ihr reagiert?
18.06.2007 22:23:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
Hm, völlig richtig, wer nicht hören will muss fühlen. Die heutige Jugend is eh total verzogen.

Ich hatte gehofft das nicht vor meinem 60. Geburtstag sagen zu müssen. traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ghostbear am 18.06.2007 22:26]
18.06.2007 22:25:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
alexis-machine

alexis-machine
 
Zitat von SkunkyVillage

Passt nicht direkt hier her, abeeeer:

Ich ging vorhin mit nem Kumpel nach Schulschluss (Gesamtschule) zu seinem Auto, weil wir nach Hause wollten. Auf dem Weg treffen wir noch zwei Kumpels und schnacken mit denen. Ich habe mein Notebook im Arm und auf einmal kommt ne große (etwa ein dutzend Kinder) Gruppe 5. Klässler an. Beleidigen erstmal einen Kumpel, der wirklich total nett ist und Gewalt, Alkohol und all so einen Kram ablehnt und fragen ihn, ob er schonmal seine kleine Schwester "gefickt" (genauer Wortlaut!) habe. Sie geht in deren Klasse. Wir ignorieren sie. Die stellen sich zwischen uns und labern und labern. Wir sagen, die sollen sich verziehen und dann fässt son scheiß Kind mein Notebook an und will das nehmen. Ich pack den und Schubs ihn weg: "Wenn du das nochmal machst, musst du dich auf was gefasst machen." Auf einmal kommt sein Kumpel, lacht dumm und fässt auch an. Aus Reflex hab ich ihm total eine gezogen, dasser aufn Boden gefallen ist.

Ich fühlte mich irgendwie schlecht, aber wie hättet ihr reagiert?



Genauso. Is schon richtig. Gewalt ist keine Lösung generell aber wer's so drauf anlegt...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von alexis-machine am 18.06.2007 22:27]
18.06.2007 22:26:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

AUP Cinisaro 30.03.2020
Alle umchecken!!

Ne, passt schon. Mich haben die scheiss 5. Klässler auch immer genervt.

Ich hätte damals in der fünften einfach eine gefangen, als ich dann älter war waren wir alle zu nett.
18.06.2007 22:28:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
alexis-machine

alexis-machine
Wer eine, mir persönlich rational erscheinende - Linie überschreitet fängt halt eine. Entweder hab ich dabei Nachsehen oder er, ganz einfach. In dem Moment entscheidet man sich bewusst dazu
18.06.2007 22:30:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

Leet
Es ging mir ja primär darum, dass ich nicht will, dass jeder Trottel diesen Wertgegenstand anfässt, vor Allem nicht solche Leute. Den habe ich mir lange erspart. Ich bin zwar schnell aus der Fassung zu bringen, aber Kinder schlagen ist eigentlich nicht so mein Ding.
18.06.2007 22:32:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
3st

3st
 
Zitat von SkunkyVillage

Passt nicht direkt hier her, abeeeer:

Ich ging vorhin mit nem Kumpel nach Schulschluss (Gesamtschule) zu seinem Auto, weil wir nach Hause wollten. Auf dem Weg treffen wir noch zwei Kumpels und schnacken mit denen. Ich habe mein Notebook im Arm und auf einmal kommt ne große (etwa ein dutzend Kinder) Gruppe 5. Klässler an. Beleidigen erstmal einen Kumpel, der wirklich total nett ist und Gewalt, Alkohol und all so einen Kram ablehnt und fragen ihn, ob er schonmal seine kleine Schwester "gefickt" (genauer Wortlaut!) habe. Sie geht in deren Klasse. Wir ignorieren sie. Die stellen sich zwischen uns und labern und labern. Wir sagen, die sollen sich verziehen und dann fässt son scheiß Kind mein Notebook an und will das nehmen. Ich pack den und Schubs ihn weg: "Wenn du das nochmal machst, musst du dich auf was gefasst machen." Auf einmal kommt sein Kumpel, lacht dumm und fässt auch an. Aus Reflex hab ich ihm total eine gezogen, dasser aufn Boden gefallen ist.

Ich fühlte mich irgendwie schlecht, aber wie hättet ihr reagiert?



Ich hätte genau so reagiert. Diese Sozialschwachen verstehen offensichtlich nur diese Sprache. Wenn du dich schlecht fühlst denk mal an das Alternativszenario: Die Kinder machen das Notebook kaputt, laufen lachend weg. Du findest raus, wer ihre Eltern sind und willst sie zur Rede stellen. Du klingelst da also und ein rauchender Mann mit Feinripp-Unterhemd und Bierdose in der linken Hand öffnet dir die Tür...
18.06.2007 22:34:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
alexis-machine

alexis-machine
du sollst ihn ja nicht bewusstlos schlagen sondern nur demonstrieren, dass er nicht nocheinmal was-auch-immer-du-für-nicht-angebracht-hälst tun sollte
18.06.2007 22:34:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

Leet
Mittlerweile bin ich auch drüber weg und weiß, dass es das Richtige war. Wollte nur mal sichergehen, dass ich da keine gestörte Auffassung habe. peinlich/erstaunt
18.06.2007 22:35:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
neo-deus

neo-deus
weiss nich wie weit ihr schon seid, aber ich würde grundsätzlich versuchen, die schläge abzuwehren und sie "nieder zu ringen". im zweifelsfall würd ich aber auch zurück schlagen und da spielts keine rolle ob frau oder mann...
18.06.2007 22:37:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
alexis-machine

alexis-machine
hm...ich würde nie auf einer physischen ebene anfangen jemanden anzugehen, allerdings musst du halt wissen wo deine grenzen sind was du dir gefallen lässt
18.06.2007 22:38:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

Leet
Um was zum Thema zu sagen: Wenn es hart auf hart kommt, differenziere ich nicht zwischen Mann und Frau. Das letzte mal, dass ich jemandem richtig eine gepfeffert habe war in der 8. Klasse - nachdem ich ihn dabei erwischt habe, wie er meine Schulsachen klauen wollte. ôÔ?!

Wenn ich schlage, dann eigentlich nur aus Reflex, nie geplant. Sprich: Ich reagiere nur, aber agiere nicht.
18.06.2007 22:40:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
neo-deus

neo-deus
 
Zitat von SkunkyVillage

Um was zum Thema zu sagen: Wenn es hart auf hart kommt, differenziere ich nicht zwischen Mann und Frau. Das letzte mal, dass ich jemandem richtig eine gepfeffert habe war in der 8. Klasse - nachdem ich ihn dabei erwischt habe, wie er meine Schulsachen klauen wollte. ôÔ?!

Wenn ich schlage, dann eigentlich nur aus Reflex, nie geplant. Sprich: Ich reagiere nur, aber agiere nicht.



wieso schlägt man jemanden, wenn er das zeug klauen will? ich halt ihn fest und warte bis n lehrer/polizei sonstwer kommt und nur wenn er versucht abzuhauen gibts eine geklatscht...
18.06.2007 22:42:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

Leet
 
Zitat von neo-deus

 
Zitat von SkunkyVillage

Um was zum Thema zu sagen: Wenn es hart auf hart kommt, differenziere ich nicht zwischen Mann und Frau. Das letzte mal, dass ich jemandem richtig eine gepfeffert habe war in der 8. Klasse - nachdem ich ihn dabei erwischt habe, wie er meine Schulsachen klauen wollte. ôÔ?!

Wenn ich schlage, dann eigentlich nur aus Reflex, nie geplant. Sprich: Ich reagiere nur, aber agiere nicht.



wieso schlägt man jemanden, wenn er das zeug klauen will? ich halt ihn fest und warte bis n lehrer/polizei sonstwer kommt und nur wenn er versucht abzuhauen gibts eine geklatscht...


Des war inner 8. traurig Und in der Schule.
18.06.2007 22:43:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dummvogel

AUP Dummvogel 26.06.2019
 
Zitat von SkunkyVillage

Es ging mir ja primär darum, dass ich nicht will, dass jeder Trottel diesen Wertgegenstand anfässt, vor Allem nicht solche Leute. Den habe ich mir lange erspart. Ich bin zwar schnell aus der Fassung zu bringen, aber Kinder schlagen ist eigentlich nicht so mein Ding.



Ok, jetzt mach ich mal den Rechtschreibnazi, weil ich das schon öfter gelesen und vor allem gehört habe. Es heißt anfassen.

Ich fasse an
Du fasst an
Er/Sie/Es fasst an
Wir fassen an
Ihr fasst an
Sie fassen an

Gnarf, ich habe gesprochen Breites Grinsen
18.06.2007 22:43:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: male vs. female ( Ein ungerechter Kampf?!? )
« vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum