Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der allgemeine Bücherthread ( lesen biltet )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 53 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
lesen biltet
Moin,

über Umwege gerade erfahren, dass Sven Regner zum 1. September sein dritten Roman, welcher zugleich der dritte und abschliesende Band zu Herr Lehmann und Neue Vahr Süd darstellen soll, veröffentlicht. Unter dem Titel: Der kleine Bruder. Behandeln soll er die Zeit zwischen 1980 und 1989. Also die Zeit zwischen Band No. 2 (Neue Vahr Süd, die Jugend und die Zeit beim Militär) und Band No. 2 (Herr Lehmann, der Mauerfall)


Grund genug nochmal die zwei anderen Bände zu empfehlen:




Dieses Buch kennen bestimmt schon einige, den Film wahrscheinlich noch mehr. Meine Meinung ist, dass der Film besser als das Buch ist. Dennoch absolut lesenswert. Da es im Internet bestimmt schon drölfzigmillonen Rezessionen Beschreibungen gibt mach ich das nicht nochmals, sonder geb euch einfach den Link zur Amazon-Seite. Ein Link zur Amazon-Seite.





An dieser Stelle Quote ich mich mal schnell aus dem Brunch - ihr merkt schon, irgendwie bin ich nicht so schreibwütig. Aber neue Threads über tolle Sachen zu eröffnen macht Spaß. Ich freu mich schon auf mein erstes Kind. Aber hier der Quote:

 
Penis
aber zurück zu sven regner, den mag ich, neue vahr süd ist eins der unterhalsamsten bücher die ich bis dato gelesen hab. hab so lautstark und so oft lachen müssen, dass sich meine mitbewohnerin vom lärm belästigt fühlte.



Neue Vahr Süd finde ich bei weitem besser als Herr Lehmann (wobei der eben auch genial is). Neue Vahr Süd behandelt die Zeit beim Militär, die Zeit bei der Familie, der Auszug, die Flucht von dem zu dieser Zeit noch Frank genannten Herr Lehmann. Aber an dieser Stelle wieder ein Link zu Amazon: Ein Link zu Amazon.


Hier noch ein Artikel über den dritten Teil aus der Westdeutschen Zeitung



Ansonsten könnt ihr hier über die Bücher, über andere Bücher, über gute Bücher, über schlechte Bücher, über Bücher diskutieren.

Ich les momentan von Bert Brecht die Dreigroschenoper. War Zugfahren, hatte nichts zu lesen, und neben "Julia"-Romanen gabs nur die. Und eigentlich mag ich ja Brecht. Zudem is das wohl im Allgemeinen Allgemeinbildung.

Vorfreudige Grüße!
02.07.2008 16:29:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
iNorth

Phoenix
Hab neulich Vollidiot und Millionär gelesen. Sehr untehaltsam peinlich/erstaunt

Als nächstes kommt wahrscheinlich Hesses "Demian".
02.07.2008 16:31:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
Herr Lehmann hab ich nur den Film gesehen, Neue Vahr Süd gelesen, und zwar beinahe am Stück, fantastisches Buch .

Ich hatte grade das hier im Briefkasten:


Blöde Buchclubmitgliedschaft meiner Eltern. Die vergessen jedesmal was zu bestellen und bekommen dann was zugeschickt, natürlich die große gebundene Version für 25¤. Naja vielleicht is ja ganz gut fröhlich
02.07.2008 16:33:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Concer

AUP Concer 20.08.2017
Ich lese grade das hier


Gefällt mir bis jetzt (ca. Seite 100) sehr gut. Mir gefällt es wie der Autor den Leser mit einbezieht.

Vorher hab ich das


(ziemlich langweilige Geschichte und die letzten 200 Seiten hätte sich die Autorin getrost sparen können)

und das


(geniales Buch. Hat von Anfang bis Ende Spass gemacht obwohl der fiktive Werdegang von Adolf Hitler nen bis sehr frei erfunden und übertrieben war. Besonders das Ende mit dem eigenem Wort zum Buch vom Autor ist sehr gut geschrieben)

gelesen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Concer am 02.07.2008 16:40]
02.07.2008 16:40:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
ich lese grad das hier



mag aber auch eher die SF Schiene. Bisher sehr gut, wenngleich stellenweise nicht ganz einfach zu lesen.
02.07.2008 16:48:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MrWho

mrwho


Das habe ich vor einiger Zeit gelesen, hat mir sehr gefallen.

Kann jemand ähnliches empfehlen oder sollte ich auch andere Bücher von den Strugatzkis lesen?


Wie liest sich Lem so...sehr anspruchsvoll?
02.07.2008 16:50:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYch0_D0c

AUP PsYch0_D0c 01.06.2009
lese aktuell coming up for air von george orwell und werd mich, wenn ich seine restlichen romane gelesen habe, diesen sommer wohl noch an die gesammelten essays machen
großes tennis der mann

[¤]der alte ist übrigens noch auf
http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=172338&SID=&last=1#last_reply
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von PsYch0_D0c am 02.07.2008 16:54]
02.07.2008 16:53:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Caveman]

Cave
 
Zitat von MrWho

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41%2BxWfU7PkL._SL500_AA240_.jpg

Das habe ich vor einiger Zeit gelesen, hat mir sehr gefallen.

Kann jemand ähnliches empfehlen oder sollte ich auch andere Bücher von den Strugatzkis lesen?


Wie liest sich Lem so...sehr anspruchsvoll?



Ah, an diesem Buch orientiert sich der Film Stalker. Den Film wiederum nimmt das gleichnamige Spiel eher (weit) weniger denn mehr als Vorbild.
02.07.2008 16:57:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Scotty-

Guerilla
Frage
Ab wann kann man eigentlich mit "Die Tore Der Welt" als Taschenbuch rechnen?
02.07.2008 17:00:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von d.n.M. *TtC*

ich lese grad das hier



Das kann man gar nicht oft und nachdrücklich genug empfehlen. Vielleicht das beste, was ich jemals gelesen habe. Dan Simmons = Gott.

Wenn man mehr auf die Fantasyschiene geht, die Song of Ice and Fire-Saga von George R.R. Martin spielt auf ähnlich hohem Niveau.

Zur Zeit lese ich



Um mich mal ein wenig ins WH40K-Universum einzulesen. Auch sehr interessant geschrieben, aber natürlich eine ganz andere Liga als die oben genannten.
02.07.2008 17:10:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Floder

Floder
 
Zitat von Concer

Ich lese grade das hier

http://www.glanzundelend.de/Artikel/images/littelcover.jpg
Gefällt mir bis jetzt (ca. Seite 100) sehr gut. Mir gefällt es wie der Autor den Leser mit einbezieht.




Wann soll es das eigentlich als Taschenbuch geben?
02.07.2008 17:11:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MrWho

mrwho
 
Zitat von [Caveman]

 
Zitat von MrWho

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41%2BxWfU7PkL._SL500_AA240_.jpg

Das habe ich vor einiger Zeit gelesen, hat mir sehr gefallen.

Kann jemand ähnliches empfehlen oder sollte ich auch andere Bücher von den Strugatzkis lesen?


Wie liest sich Lem so...sehr anspruchsvoll?



Ah, an diesem Buch orientiert sich der Film Stalker. Den Film wiederum nimmt das gleichnamige Spiel eher (weit) weniger denn mehr als Vorbild.



Ja das weiß ich wohl, ich habe den Film zuerst gesehen und bin dadurch auf die Strugatzkis gekommen...aber man sollte wirklich erst das Buch lesen, das ist interessanter.
02.07.2008 17:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
.zack

Phoenix
Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt
02.07.2008 17:21:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shitstorm

Russe BF
Ja würde mich auch mal interessieren. Hab ich gestern erst für , ich glaube 35 ¤ bei Thalia gesehen. Für 3 davon krieg ich nen ganzen Baum.

Aber trotzdem, kann irgendwer noch näheres dazu sagen? Thematik gefällt mir eigentlich sehr, aber es gibt auch einige eher negative Kritken, z.B. dasses zu schnulzig sei, oder zu klischeehaft.
02.07.2008 17:22:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
>sLayer

AUP >sLayer 14.08.2008
 
Zitat von iNorth

Hab neulich Vollidiot und Millionär gelesen. Sehr untehaltsam peinlich/erstaunt

Als nächstes kommt wahrscheinlich Hesses "Demian".



welches der beiden fandest du besser? viele sagen ja Vollidiot, aber ich find Millionär einfach zum brüllen, kann aber auch daran liegen das ich zuerst Millionär gelesen hab und dann Vollidiot nichts neues vom stil her war.
02.07.2008 17:25:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
So, in letzter Zeit gelesen:


Hat mich jetzt nicht so umgehauen, dennoch ein gutes Buch mit einigen zitierwürdigen Passagen.

And because there's no possibility of real disaster, real risk, we're left with no chance for real salvation. Real elation. Real excitement. Joy. Discovery. Invention.



Etwas zu lang, aber sehr unterhaltsam.


Hit and Miss. Manchmal lustig, manchmal zu offensichtliche und dadurch langweilige Witze.


Schwer in Worte zu fassen, aber auf jeden Fall eine Empfehlung wert.


Noch nicht durch aber sehr amüsant bisher.
02.07.2008 17:35:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Gerade



fertig gelesen. Jemand eine Idee welches Buch um die Stadtwache da ran kommt?
02.07.2008 17:36:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYch0_D0c

AUP PsYch0_D0c 01.06.2009
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Gerade

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41V9Y7bMF5L._SS500_.jpg

fertig gelesen. Jemand eine Idee welches Buch um die Stadtwache da ran kommt?


nachtwache/nightwatch
aber das ist schon vorher erschienen
02.07.2008 17:43:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
 
Zitat von .zack

Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt


häh Mata halt...
02.07.2008 17:44:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
>sLayer

AUP >sLayer 14.08.2008
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

 
Zitat von .zack

Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt


häh Mata halt...



( lesen biltet )
02.07.2008 17:45:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
.zack

Phoenix
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

 
Zitat von .zack

Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt


häh Mata halt...



Lesen biltet ... e/ Und den Spruch "Klar war das extra" hast Du dir jetzt verbaut .. :P
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von .zack am 02.07.2008 17:46]
02.07.2008 17:45:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kinogutschein

AUP Kinogutschein 26.09.2010
Zur Zeit noch
, ab nächster woche dann "don carlos" von schiller. Schule und so
02.07.2008 17:45:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
 
Zitat von .zack

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

 
Zitat von .zack

Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt


häh Mata halt...



Lesen biltet ... e/ Und den Spruch "Klar war das extra" hast Du dir jetzt verbaut .. :P


verdammt. ich bin so dum.




Breites Grinsen
Das drei Personen drauf einsteigen. Meine kühnsten Erwartungen getoppt.
02.07.2008 17:48:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
>sLayer

AUP >sLayer 14.08.2008
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

 
Zitat von .zack

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

 
Zitat von .zack

Untertitel extra falsch geschrieben? peinlich/erstaunt


häh Mata halt...



Lesen biltet ... e/ Und den Spruch "Klar war das extra" hast Du dir jetzt verbaut .. :P


verdammt. ich bin so dum.




Breites Grinsen
Das drei Personen drauf einsteigen. Meine kühnsten Erwartungen getoppt.



du reitest dich immer weiter rein fröhlich

02.07.2008 17:48:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LeTschegg

AUP LeTschegg 15.02.2009
keine ahnung, obs so hier so genau reinpasst:

Ich hab vor Jahren mal n´leeres Reclam-Heft (mit Blanko-Seiten) bei nem Kumpel gesehen...weiss jemand, wo man sowas herbekommt...

...war in München bei ner Buchhandlung, da konnte mir die (unfreundliche traurig ) Dame aber nicht weiterhelfen...und mit google finde ich auch nix...is eben ein leeres, gelbes Reclam-Heft...
02.07.2008 18:42:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
zur zeit nur für die uni, aber ist schon cool


Qian Mu: Der Osten versteht den Westen nicht

Schön geschrieben und erlaubt einen Einblick in ein doch recht aussichtsloses Thema

Sowie: Konrad Seitz: China - Eine Weltmacht kehrt zurück

Naja, nett für Abends, aber doch sehr oberflächlich, als Abendlektüre oder einfache Einführung aber brauchbar
02.07.2008 18:55:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FuSL

AUP FuSL 06.06.2009
 
Zitat von MrWho

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41%2BxWfU7PkL._SL500_AA240_.jpg

Das habe ich vor einiger Zeit gelesen, hat mir sehr gefallen.

Kann jemand ähnliches empfehlen oder sollte ich auch andere Bücher von den Strugatzkis lesen?


Wie liest sich Lem so...sehr anspruchsvoll?



das experiment, auf von den brüdern, ist mindestens genauso lesenswert.

zu dem picknick: ich mocht sowohl buch, als auch film sehr. aber beide eigenständig. der film ist überaus anders, aber für sich selbst sehr gut.

--

Ich lese momentan übrigens Die rote Couch von Irvin D. Yalom. Prädikat: Absolut lesenswert! :]
02.07.2008 18:57:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skgoa

AUP Skgoa 10.11.2011
womit sollte man bei Discworld anfangen?



 
Zitat von >sLayer

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

verdammt. ich bin so dum.



du reitest dich immer weiter rein fröhlich

http://www.nichtlustig.de/comics/full/040816.jpg


und du hast dir gerade eine Merkbefreiung verdient.:P
02.07.2008 20:17:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SilentAssassin

Sniper BF
verschmitzt lachen
Macht Platz für die einzig wahre Buchreihe!
Ich lese grade:

Danach kommt erstma "The Gunseller"
02.07.2008 20:22:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fidel Jimmy

Arctic


Bin gerade dabei, fast fertig und ich liebe es. Sichtweisen auf Verhaltensweisen der gestörten Protagonisten der Yuppie-Gesellschaft, die mir noch nicht einmal beim privaten Analysieren eines der größten Opfer des Kulturkapitalismus in diesem Forum (ich denk nicht, dass ich ihn jetzt namentlich erwähnen muss) so richtig klargeworden sind. Empfehlung.
02.07.2008 20:26:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der allgemeine Bücherthread ( lesen biltet )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 53 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
22.05.2010 01:22:11 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
12.07.2008 14:36:42 Garth hat diesem Thread das ModTag 'buch' angehängt.

| tech | impressum