Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Tiger2022


 Thema: Touristenführer ( 3 Tage in Berlin, was tun? )
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
 
Zitat von [NDA]Keldorn

was ist das?



Ein T-Punkt. Nur anders. Sachen zum Ausprobieren und Spielen, Musik, Lounge, Tee- und Getränkebar und vieles mehr.
06.06.2009 14:24:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DasIch

AUP DasIch 07.03.2015
Link zu Thema: http://www.zeit.de/2009/23/Guerilla-Store

Interessante Idee, reizt aber nicht so wirklich, da ich einfach nicht so gerne einkaufen gehe und auch nicht zwingend irgendwelche (vermeintlich) exklusiven Sachen brauche.

PS: Falls es jemanden interessiert: Diese Vive la Crise-Plakate(und viele andere auch) sind von ihm hier.

Ich mag seine Sachen. Man muss muss einfach nur mal mit halbwegs offenen Augen durch die Gegend da zwischen Rosenthaler und Oranienburger Straße gehen und wird dort immer mal wieder was sehen.
11.06.2009 1:45:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NDA]Keldorn

AUP [NDA]Keldorn 31.03.2009
etwas für sehr schlecht befinden
Zielgruppe sind ... Trendspotter zwischen 20 und 35, ... denen der Mitte-Trubel zu viel ist«,

ja ne is klar.
12.06.2009 12:03:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
freunde haben mich heute überredet mitzukommen in die strandbar mitte. das war eine herbe enttäuschung. so wenig stimmung und so viele lange gesichter habe ich lange nicht mehr gesehen. tanzfläche hin oder her, aber das ding ist einfach nur ganz mies für durchreisende touristen oder langweilige standard-tänzer gedacht.

Ein highlight war dagegen die Ambulance Bar direkt dadrüber an der Oranienburger Straße. Cocktails bei denen alles stimmte (gute zutaten, geeistes glas, zeit zum mixen, konzentration auf die einzelne bestellung) und dann auch der preis gerechtfertigt ist. ordentliches ambiente. angenehmes Publikum und sehr gute Musik. nicht zu laut, nicht zu aufdringlich, aber durchaus für gute laune und zum mitwippen geeignet. soulig-funky-jazzig direkt von den turntables. sehr schön. von mir gibt es eine echte empfehlung für den laden.
08.07.2009 0:56:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Berliner Insidertipps von der Süddeutschen Zeitung:
http://www.sueddeutsche.de/reise/822/485250/bilder/
30.03.2010 14:42:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
"Insider"tipps? Breites Grinsen
31.03.2010 0:01:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent_Vega

Vincent_Vega
Die haben ja Berliner gefragt. Sind auch super Tipps bei. Das Schiffbad ist nicht weit von hier. Die Zitadelle sieht auch spannend aus. In den RAW Tempel will ich es dieses Jahr mal schaffen. Und die Weinerei hört sich ebenfalls interessant an.
Danke!
31.03.2010 20:42:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ceUs

Leet
betruebt gucken
 
Zitat von Vincent_Vega

Die haben ja Berliner gefragt. Sind auch super Tipps bei. Das Schiffbad ist nicht weit von hier. Die Zitadelle sieht auch spannend aus. In den RAW Tempel will ich es dieses Jahr mal schaffen. Und die Weinerei hört sich ebenfalls interessant an.
Danke!


Und trotzdem ist nichts insideriges dabei...
01.04.2010 1:13:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent_Vega

Vincent_Vega
Naja, immerhin haben sie das White Trash rausgelassen. Augenzwinkern

Irgendwas ist hier mit den Bendern los.
01.04.2010 11:37:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pendelschwinger

AUP Schwendelpinger 08.05.2014
Leute, ich flieg in ner Woche nach Berlin und wollte mich grad nach Öffentlichen Verkehrsmitteln umsehen. Da hab ich hier die Berlin CityTourCard (5 Tage) gefunden. Aber mein Problem ist jetzt, dass ich nicht weiß, ob ich C überhaupt brauche.

Könnt mir ihr mal rasch sagen was für interessante Sachen im Bereich C sind? Da würd ich mich jetzt dumm und deppat suchen. Wäre nett
12.08.2010 17:39:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
golloza

golloza
Naja, wenn du nach Brandenburg willst, brauchste halt C.
Ich schätze, fünf Tage lang kannste dich gut in A/B unterhalten Augenzwinkern
12.08.2010 17:54:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pendelschwinger

AUP Schwendelpinger 08.05.2014
 
Zitat von golloza

Naja, wenn du nach Brandenburg willst, brauchste halt C.
Ich schätze, fünf Tage lang kannste dich gut in A/B unterhalten Augenzwinkern


Alles klar. Brandenburg interessiert mich Nüsse. Dankesehr
12.08.2010 17:55:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

Deutscher BF
Wenn du auch mal nach Potsdam willst oder den malerischen Flughafen Schönefeld besuchst brauchst du C.
12.08.2010 19:57:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pendelschwinger

AUP Schwendelpinger 08.05.2014
 
Zitat von Smoking

Wenn du auch mal nach Potsdam willst oder den malerischen Flughafen Schönefeld besuchst brauchst du C.


Oh...Potsdam wäre vielleicht ne Idee gewesen, mal schaun mal schaun. Danke
13.08.2010 18:54:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
Sollte dich etwas in C interessieren kannst du auch den C-Bereich für 1,20? Euro an einem Automaten ziehen, dieses ticket ergänzt dann dein bestehendes für 2h um den bereich C.
14.08.2010 2:42:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent_Vega

Vincent_Vega
Etwas spät, aber egal: Wannsee und Schönefeld sind allerdings auch schon Bereich C. Gerade bei Schönefeld eine sehr touristenfreundliche Maßnahme.
19.09.2010 12:20:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
El Barto

el_barto
Etwas spät und dann auch noch falsch.
19.09.2010 13:54:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent_Vega

Vincent_Vega
Gut, Wannsee ist gerade noch drin, aber Schönefeld wird seit April 2008 oder so zum Bereich C gezählt (mit der tollen Aussage, es läge ja in Brandenburg).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent_Vega am 19.09.2010 15:50]
19.09.2010 15:49:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

mformkles
Moin moin.
Ich bin vom 25.03.11 bis 27.03.11 in Berlin.

Was sollte man sich anschauen, wo kann man den Abend verbringen?

Bis jetzt geplant:
Freitag:
- Rise Against Konzert

Samstag:
- Checkpoint Charlie
- Brandenburger Tor
- City
- Madame Tussauds

Sonntag:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mformkles am 02.03.2011 22:03]
02.03.2011 22:00:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EinMannWieEineGanzeArmee

EinMannWie...
Man kann den Abend da verbringen wo es einem gefällt.
Das hängt maßgeblich von deinen Interessen ab.

Bevor wir hier irgendwelche Bars oder Clubs aufzählen, müsstest du wohl konkreter werden.
Ansonsten empfiehlt sich ein Blick in die Zitty oder 030.
07.03.2011 9:59:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent_Vega

Vincent_Vega
Ein paar Tipps sind ja schon auf der ersten Seite aufgeführt. Für dich kommt sicher das Q-Dorf in Frage.
07.03.2011 13:22:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

mformkles
Unser Hotel ist in der Leipziger Straße und da etwas in der Nähe für den Samstag Abend wäre nicht schlecht.

Am besten Indie/Rock Augenzwinkern
07.03.2011 18:01:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

mformkles
Kann mir denn zumindest jemand sagen wo man in Berlin billig Restkarten für irgendwelche Shows/Theater/Konzerte/etc. kriegt?
17.03.2011 8:52:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

Deutscher BF
Keine Ahnung wie es bei denen mit Restkarten aussieht, die sind aber definitiv ein guter Ansprechpartner: http://www.koka36.de/index.php
17.03.2011 17:33:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RichterSkala

AUP RichterSkala 31.12.2010
 
Zitat von mformkles

Kann mir denn zumindest jemand sagen wo man in Berlin billig Restkarten für irgendwelche Shows/Theater/Konzerte/etc. kriegt?


An der Abendkasse als Student/Azubi/whatever?

Dit is nüsch NY hier.
18.03.2011 15:44:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EinMannWieEineGanzeArmee

EinMannWie...
Jenau. Det jiebt nich. Is ja nich JWD hier wie NY.
18.03.2011 16:44:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von mformkles

Kann mir denn zumindest jemand sagen wo man in Berlin billig Restkarten für irgendwelche Shows/Theater/Konzerte/etc. kriegt?



www.hekticket.de !
19.03.2011 13:10:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiger2022

tiger2022
Bis zum 14. läuft auf dem Kudamm noch "Summer in the City"

 
offizieller Text:

Ein Highlight im Jubiläumsjahr des Ku‘damm ist das neue Sommerfest der AG City, das vom 5. bis 14. August 2011 für zehn Tage auf dem Breitscheidplatz gefeiert wird. Der Kurfürstendamm lädt dazu einige Partnerboulevards der „Vereinigung weltbekannter Einkaufsstraßen“ ein.

Diese Vereinigung wurde am 13.09.2010 in Peking im Rahmen des „First Beijing Wangfujing International Brand Festival“ gegründet. Mitglieder sind unter anderem die Fifth Avenue und der Times Square in New York, die Orchard Road in Singapur, die Avenue des Champs-Élysées in Paris, Oxford -, Regent - und Bond Street in London, La Rue Sainte-Catherine in Montréal, der Kurfürstendamm aus Berlin und die Wangfujing Street in Peking.

15 Boulevards aus 10 Ländern diskutierten gemeinsam über die Gestaltung sowie Entwicklung der Hauptstraßen und unterzeichneten anschließend eine gemeinsame Absichtserklärung mit dem Ziel, die Zusammenarbeit und den Austausch auf internationaler Ebene zu fördern.

Motto von „Summer in the City“ ist es nun, den Berlinerinnen und Berlinern und den vielen Gästen der deutschen Hauptstadt auf anspruchsvolle Art die Partnerboulevards vorzustellen.

Somit können die Gäste bei diesem Event den Sommer nicht nur in Berlin erleben, sondern gleichzeitig einen kleinen Streifzug durch Paris, Moskau, London, New York, Singapur, Peking oder Wien unternehmen. Kunst und Architektur, Restaurants und Cafés, Einkaufstempel und Parks dieser fernen Boulevards sind auf dem Breitscheidplatz zum Bestaunen und Erleben nah.

In einem für die einzelnen Prachtstraßen typischen Ambiente werden landestypische Spezialitäten angeboten. Wechselnde Boulevardtage und entsprechende kulturelle Unterhaltung stehen auf dem Programm.



War da zufällig schon jemand?
Lohnt das da mal mit der Kamera auf Motivjagd zu gehen?
Lohnt es allgemein für einen netten Abend?


¤: Der Link ist so scheiße, der passt nicht in BB-Tags, daher müsst ihr ihn kopieren, falls es euch interessiert:

http://www.kudamm2011.de/veranstaltungen/kalender.html?tx_cal_controller[view]=event&tx_cal_controller[type]=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller[uid]=3&tx_cal_controller[lastview]=view-day|page_id-59&tx_cal_controller[year]=2011&tx_cal_controller[month]=08&tx_cal_controller[day]=05&cHash=10031ce52c817e4fab96d8105fece53f

¤: Sah dann so aus, war eigentlich nur ein normales Strassenfest mit ein paar bunten Bildern über den Ständen:

[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Tiger2022 am 24.08.2011 1:26]
12.08.2011 10:32:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Max_Weinberg

X-Mas Arctic
Moinmoin,

ich werd vom 8. - 10. Juni in Berlin sein. Werd bei ner Freundin unterkommen die allerdings tagsüber arbeiten muss.
Wäre also cool, wenn sich jemand also bereit erklärt mich mal für nen Tag zu bespaßen.
Ich bin pflegeleicht und einige von euch (keldorn und fidel) kennen mich auch schon Augenzwinkern


Hanseatische Grüße

e. sehe jetzt erst dass der thread wohl nicht unbedingt so passend war. Kann auch gerne nen eigenen Thread für aufmachen oder wie auch immer.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Max_Weinberg am 30.05.2012 16:19]
30.05.2012 16:17:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
wer bist du denn nochmal? peinlich/erstaunt

sorr für die frage.
31.05.2012 11:31:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Touristenführer ( 3 Tage in Berlin, was tun? )
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste »

mods.de - Forum » Berlin » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
23.11.2008 10:29:53 Tiger2022 hat diesen Thread angeheftet.

| tech | impressum