Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern anreden - was tun?
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Zipper

zipper
 
Zitat von Kung Schu

Ich glaube es gibt auch regionale Unterschiede. Ich hab die Erfahrung gemacht dass im schwäbischen Raum meist mit Vornamen angesprochen wird. Kann das wer bestätigen?
Das wär auch mal ein Klasse Diplomarbeitsthema Bachelorarbeitsthema für einen Soziologen.



Nein, kann ich nicht bestätigen!

edit: Cain mag Spätzla und Mauldäschla
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Zipper am 26.02.2009 22:32]
26.02.2009 22:31:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
Volker und, wenn er weiter weg ist, VAAADDDEERR!

Meine Mutter meisten mit "Mama".
26.02.2009 22:32:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mumpen

AUP mumpen 07.04.2009
Vornamen. "Mama" oder "Papa" kommt mir irgendwie nicht über die Lippen peinlich/erstaunt
26.02.2009 22:32:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aarkvard

aarkvard
 
Zitat von mumpen

Vornamen. "Mama" oder "Papa" kommt mir irgendwie nicht über die Lippen peinlich/erstaunt


Biste wohl nicht Manns genug für! Wütend
26.02.2009 22:33:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
...
Mama & Papa
Oder Ey, Mudder & Ey, Vadder.


Vornamen würden mir nie über die Lippen kommen.
26.02.2009 22:34:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ditschi

AUP ditschi 26.12.2007
meinen papa nenn ich tata aber da wir hier in franken sind heißt es dann eher dada Augenzwinkern
und meine mama nenn ich meiko
26.02.2009 22:34:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
schietegal

schietegal
...
Ich halt es da wie der kleine Lukas...
26.02.2009 22:34:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Mama & "dein Vater" denn das olle Arschloch hab ich zum letzten mal vor 28 Jahren gesehen.
26.02.2009 22:34:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYch0_D0c

AUP PsYch0_D0c 01.06.2009
 
Zitat von Seppl`

 
Zitat von Der Gottkaiser

Finde, es betont unser sehr freundschaftliches und gleichrangiges Verhältnis zueinander... peinlich/erstaunt



Finde ich nicht.

Indem man Mama und Papa sagt, finde ich, zeigt das, dass es etwas Besonderes ist.

Es gibt so viele Stefans, Stefanies, Brigittes, etc., aber nur eine Mama und einen Papa.


ausser in patchworkfamilien oder wenn die mutter nach wildem rumvögeln auf ner party schwanger wurde mit den Augen rollend
26.02.2009 22:34:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
#ePn| Fraggy

#ePn| Fraggy
Mama/Mutter
&
Paps

Vornamen geht garnicht. Sind ja keine Schulfreunde sondern meine ELTERN.
26.02.2009 22:34:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Vornamen.
Meine Eltern wollten mal dass ich Mama und Papa sage aber da sie sich selbst immer mit Vornamen angeredet haben hab ich das auch immer gemacht.
Sage immer Mama und Papa wenn ich sie ärgern will.

/und das kategorisieren was irgendwie "besser" ist geht ja mal überhaupt nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Arawn am 26.02.2009 22:35]
26.02.2009 22:34:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
...
Mit Vornamen.
26.02.2009 22:35:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Japaner BF
 
Zitat von raenkie

meine mutti heißt mutti.
mein stiefvater, der ein sehr cooler typ ist (und auch mein eigentlicher - wenn auch nicht leiblicher vater) immer mit "onkel reiner", irgendwie noch aus der zeit hängengeblieben, in der man bekannte erwachsene immer mit onkel und tante angesprochen hat.

irgendwie bekomm ich das paps nicht in meine rübe rein. Breites Grinsen



Dein Geburtstag ist ja 16.11.1989
Die Zeit ist wohl an mir vorbei gegangen in der man alle erwachsenen mit Onkel und Tante angesprochen hat traurig
26.02.2009 22:35:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JimRakete

jimrakete
Ich sag auch lieber Mama und Papa. Uwe & Günther klingt irgendwie doof.
26.02.2009 22:36:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirSiggi

SirSiggi
Mudder, Vadder.

Wenn ich die Dringlichkeit meiner Anrede deutlich machen will gerne auch mal liebe Frau Mutter, lieber Herr Vater (dann deutlich Hochdeutsch gesprochen).
26.02.2009 22:36:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KaosGod

AUP KaosGod 21.07.2008
 
Zitat von JimRakete

Ich sag auch lieber Mama und Papa. Uwe & Günther klingt irgendwie doof.



Breites Grinsen
26.02.2009 22:37:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kung Schu

AUP Kung Schu 26.11.2007
 
Zitat von JimRakete

Ich sag auch lieber Mama und Papa. Uwe & Günther klingt irgendwie doof.



Uwe übernimmt den femininen Part? Das ist schön!
26.02.2009 22:37:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aarkvard

aarkvard
...
 
Zitat von SirSiggi
liebe Frau Mutter, lieber Herr Vater (dann deutlich Hochdeutsch gesprochen).


Das ist sehr löblich und findet meine vollste Zustimmung.

Das "Sir" haben Sie sich redlichst verdient!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aarkvard am 26.02.2009 22:40]
26.02.2009 22:38:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
Mum oder Mama und Papp.
Wird auch so bleiben. Und bei Vornamen nennen geht ja mal gaaaaaaar nich.
26.02.2009 22:39:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
Vadder und Mama.
26.02.2009 22:40:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
bUmo

sumo
...
ich sag gar nichts. ich geh einfach nicht ran, wenn sie anrufen.
26.02.2009 22:40:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maurizia

AUP Maurizia 05.12.2007
 
Zitat von Bartoman88

Mutti und Vati. Der erste hier



Steinigt ihn!
Ich würde meine Töchter würgen, wenn sie mich "Mutti" nennen würden und meine Große weiß das auch und würde es nie wagen, etwas anderes als Mama zu sagen... die Kleine wird es auch lernen Augenzwinkern.
Habe meinen Vater auch immer Papa genannt und meine Mutter war/ist/und wird immer Mama bleiben .
Manchmal sage ich aber allerdings auch "Mutsch" zu ihr, wenn sie z.B. krank ist oder ich etwas haben möchte Augenzwinkern.
Meinen Stiefvater, den ich nun schon seit 28 Jahren kenne, wird aber nur mit Vornamen angesprochen, da bekam ich das Papa nie über die Lippen.

Und meine Grosseltern sind auch immer noch Omi und Opa-Popa geblieben und das wird sich auch niemals mehr ändern, selbst wenn ich jetzt auf die 40 zugehe und die beiden auf die 90
26.02.2009 22:40:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shaitan

AUP Shaitan 07.10.2013
froehlich grinsen
Vadder und Mudder sag ich nur wenn sie mir aufn Sack gehen.
26.02.2009 22:40:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Waltraud

AUP Waltraud 14.11.2010
 
Zitat von DeRocK

 
Zitat von Bartoman88

Mutti und Vati. Der erste hier



Ist ja auch unfassbar peinlich Breites GrinsenBreites Grinsen



Nichtmal im Ansatz so peinlich wie "Mom und Dad".
26.02.2009 22:43:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Meine Mutter wird stinksauer wenn ich sie Mutter nenn, mach ich nur wenn ich sie ärgern will.
26.02.2009 22:44:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nasher

Phoenix
...
Mama und Papa, beim Vater evtl. der Vorname

Mom & Dad is megabehidert und sollte keinesfalls verwendet werden, wenn man nicht englischsprachig ist.
26.02.2009 22:44:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MrDarius

Marine NaSe II
ich sag mama und papa und kenne nur eine person, die ihre eltern mit vornamen anspricht, das finde ich jedes mal komisch und befremdent
26.02.2009 22:44:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
UsPdSr

Russe BF
verschmitzt lachen
 
Zitat von Kung Schu

Ich glaube es gibt auch regionale Unterschiede. Ich hab die Erfahrung gemacht dass im schwäbischen Raum meist mit Vornamen angesprochen wird.



Und Leute, die aus dem Osten kommen, sagen alle "Mutti" und "Vati"!

Ich werde es wohl noch für lange Zeit bei "Mama" und "Papa" belassen...
26.02.2009 22:44:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam Sommerbender
Ma, Pa bzw. sind das "die Sponsoren".
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von cLam am 26.02.2009 22:45]
26.02.2009 22:45:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
haedy

Mods-Gorge
Mam und Paps
26.02.2009 22:45:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern anreden - was tun?
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum