Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku


 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1257 1258 1259 1260 [1261] 1262 1263 1264 1265 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Niedie

Niedie
Edit:

Ich nehme alles zurück. Alternate scheint die alte Version zu verschicken. Bei amazon ist mal die neue Verpackung zu sehen, mal sehen was ich geliefert kriege.

Der Artikel auf Computerbase dazu und ein Fazit:

 
Zudem dürfte nur bei sehr großen Schreibtransfers ein Leistungsnachteil spürbar sein.



Das wiederum konnte ich verschmerzen und ich hab mir nicht so viele Gedanken darum gemacht ob alter oder neuer Controller.

Edit 2:
Und wenn man genauer nachschaut ist auf amazon die Modellnummer MZ-V7S250BW angegeben welche laut samsung.com einen Samsung in-house Controller verbaut hat.
Umtauschen werde ich sie so oder so nicht. Lieber ist es mir natürlich mit Samsung Controller, auch wenn der Elpis angeblich von der 980 Pro kommt.
¯\_(ツ)_/¯
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Niedie am 13.10.2021 15:22]
13.10.2021 15:07:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

AUP csde_rats 04.09.2021
 
Zitat von Bregor

Hast du dafür ne Quelle? Das wäre mir neu.

In der Regel ballert der doch was geht bis eine Metrik ihn begrenzt und Temperatur ist da eigentlich erst bei 90° oder so.



[1][2][3]

[1] Beobachtungen von CRASS*
[2] https://preview.redd.it/soc5v0c52sb61.png?width=1607&format=png&auto=webp&s=ad41dbc19f74ff6746627ab30fe503030a0e1b2d
[3] https://www.youtube.com/watch?v=g94rNe4XSGU

* Csde_Rats Applied Sciences & Services
13.10.2021 17:08:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
 
Zitat von csde_rats

 
Zitat von Bregor

Hast du dafür ne Quelle? Das wäre mir neu.

In der Regel ballert der doch was geht bis eine Metrik ihn begrenzt und Temperatur ist da eigentlich erst bei 90° oder so.



[1][2][3]

[1] Beobachtungen von CRASS*
[2] https://preview.redd.it/soc5v0c52sb61.png?width=1607&format=png&auto=webp&s=ad41dbc19f74ff6746627ab30fe503030a0e1b2d
[3] https://www.youtube.com/watch?v=g94rNe4XSGU

* Csde_Rats Applied Sciences & Services



Wegen der xachse gehörst jemand verprügelt
13.10.2021 17:18:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
So. Komponenten sind angekommen und verbaut.

- Der Tausch das MB ging erstaunlich gut. Die Sache mit dem Tausch des Netzteiles vor nem Jahr war wohl eher ne Ausnahme, habe auch gelesen dass viele davon abraten das Netzteil zu tauschen bei dem Alienware-PC, aber gut, meines machte leider Probleme, von demher. Aber wie gesagt, MB tauschen war absolut kein Problem.
- Das wichtigste, die LED des Gehäuses funktionieren noch immer, die Dinger werden von nem,...daughterboard gesteuert und dieses wird einfach mittels USB mit dem Motherboard verbunden. Ezpz.
- Nachdem ich alles angeschlossen hatte erstmal gebootet und ins BIOS. JUNGE, so ein BIOS-UI schaut heutzutage ein bisschen anders aus als vor 10 Jahren Breites Grinsen
- Bootreihenfolge geregelt und dann Windows gebootet, joa was soll ich sagen, endlich startet das Ding so schnell hoch wie es der SSD innen drin auch gerecht sein sollte.
- Die Lautstärke. Die Alienwarelüfter waren diesbezüglich ne Katastrophe, meine Frau hat sich des öfteren beklagt wie laut die sind. Die Noctua, leise wie ne Katze. Eine schlafende Katze. Unglaublich, habe mich erst erschrocken als ich ein leichtes Rattern gehört habe, musste feststellen dass das ja die Festplatte ist die arbeitet, das Geräusch habe ich schon ne Weile nicht mehr gehört und ganz vergessen. Komplett hochgedreht sind die Noctua so "laut" wie die davor im idle-Modus.
- Der Prozessor, ultranice, läuft sehr gut. Gerade eben das VR-Headset angeschlossen (Vive Pro 2), FS 2020 gestartet, und lief absolut flüssig, RICHTIG nice. Temperatur nach ner Runde fliegen auch absolut in Ordnung.

Alles in allem muss ich sagen ist das ein massives Upgrade für doch relativ wenig Geld eigentlich (800CHF).

Und danke an Bregor noch für die schnellen Empfehlungen <3
14.10.2021 20:51:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
https://www.hardware-online-shop.de/notebooks/?p=1&o=3

Keine Ahnung von Laptops, der Shop sieht nach scam aus, oder?
18.10.2021 10:55:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Ihre Anfrage wurde Aufgrund der Katagorie verweigert.

Ereigniss Details:
URL: https://www.hardware-online-shop.de/notebooks/?p=1&o=3
Kategorie: Web Reputation - Very Low
Für Unterstützung setzen Sie sich bitte mit Ihrem Support Team in Verbindung.



Und ungültiges Zertifikat auch.
18.10.2021 11:04:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Abso

 
Ihre Anfrage wurde Aufgrund der Katagorie verweigert.

Ereigniss Details:
URL: https://www.hardware-online-shop.de/notebooks/?p=1&o=3
Kategorie: Web Reputation - Very Low
Für Unterstützung setzen Sie sich bitte mit Ihrem Support Team in Verbindung.



Und ungültiges Zertifikat auch.


?
https://www.ssllabs.com/ssltest/analyze.html?d=www.hardware-online-shop.de


Das Angebot haut mich nicht vom Hocker, aber Scam direkt sehe ich keine Hinweise.
18.10.2021 12:38:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Sagt mein Netzwerk hier.

 
The Certificate Verification failed due to at least one of the following reasons:

1. The certificate is not valid;
2. The certificates CommonName does not match the URL
3. The certificate was issued by an untrusted certificate authority.

18.10.2021 12:40:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eX-blood

tf2_medic.png
Rechner für Schwester gesucht
Servus,

ich suche einen Rechner für meine Schwester. Bin mal wieder der einzige in der Familie, der "sich damit auskennt". Nicht.

Also Anforderungen:
- Office
- im Internet surfen
- Spiele, aber nicht das neuste Zeugs
- mind. 1TB speicher
- mind. 16GB Ram
- inkl. Betriebssystem (windoof)

Limit: 600¤ inkl. Bildschirm


Kann man da was empfehlen?
Ich kann auch alles zusammenbauen, wenn notwendig.

Irgendwann gabs vor ein paar Wochen was beim Aldi für 600¤ (ohne Bildschirm). Ich war schon geneigt zusagen kauft das, obwohl es mir absolut widerstrebt.
19.10.2021 13:47:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Sollen sie das Aldi Ding kaufen. Passt doch.
19.10.2021 15:14:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eX-blood

tf2_medic.png
Jane, ich mag das Aldizeugs nicht. Schlechte Erfahrungen ohne Ende hinsichtlich Treiberunterstützung.
19.10.2021 16:32:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von eX-blood

Jane, ich mag das Aldizeugs nicht. Schlechte Erfahrungen ohne Ende hinsichtlich Treiberunterstützung.



Bei einem Laptop verstehe ich das, aber bei einem Desktop PC? Das sind doch alles Komponenten, die man auch einzeln bekommt. Zur Not läuft das mittlerweile doch auch über Windows-Update.

Bei Laptops konnte das in der Vergangenheit stellenweise echt ein Krampf sein für Tastatur Touchpad und Kartenleser Treiber zu finden. Aber ich glaube das gehört mittlerweile der Vergangenheit an oder? Modellnummer auf der Herstellerhomepage eingeben und Treiber downloaden.
19.10.2021 19:09:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Pfeil
 
Zitat von dantoX

Bei einem Laptop verstehe ich das, aber bei einem Desktop PC? Das sind doch alles Komponenten, die man auch einzeln bekommt.


Auftritt HP.

19.10.2021 22:30:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eX-blood

tf2_medic.png
Wenn sich das geändert hat, okay. Es war nur in der Vergangenheit so, dass auch beim Desktop die Grafikkarte meistens irgendeine vermurkste war, für die es nur einen speziellen Treiber und nie Updates gab.

Da ich aus der Linux Welt komme - für meine Schwester aber vollkommen irrelevant - bin ich da besonders gebrandmarkt.

Dann probier ich es mit dem nächsten Angebot bei Discounter XYZ.

Frage noch zum Windows - da bin ich vollkommen blank: Es gibt doch immer so eine Home Edition, Professional, Ultimate, wie auch immer.
Diese Home Varianten waren ("früher") immer totaler Müll. Wenn ich also ein Windows besorge, was wäre dann die beste/sinnvollste Variante? Und falls es kein Discounter-PC wird und ich die Lizenz separat holen muss: Wo ist sie am günstigstens (und auch legal)?
20.10.2021 10:48:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Pfeil
https://geizhals.de/microsoft-windows-11-home-64bit-deutsch-pc-kw9-00638-a2611664.html?hloc=at&hloc=de&v=e
20.10.2021 12:24:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eX-blood

tf2_medic.png
Also ist die Home Variante von Microsoft Windows 11 nicht mehr so abgespeckt wie bei WIndows 10?
20.10.2021 13:17:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Was fehlt dir denn bei Windows 10 Home? Außer evtl. der Festplattenverschlüsselung gibt es da doch für einen normalen Anwender keine relevanten Unterschiede.
20.10.2021 14:01:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Ich glaube, der Remotedesktop ist bei Home irgendwie eingeschränkt und man kommt nicht an die Gruppenrichtlinien dran- alles nix, was im Alltag auffällt.
20.10.2021 15:58:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Ohne Komplettsystem wird es halt schwierig, wenn man nicht irgendwo Kurven schneiden will.

https://geizhals.at/?cat=WL-1407939
20.10.2021 16:58:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Japaner BF
Ich brauche für jemanden ein potentes System für Unreal Engine Render zeugs und Video Editing.

Es soll wohl ein 64core Threadripper werden und eine rtx3090 oder das was verfügbar ist.

Kann mir da jemand helfen bei Kühlung, Gehäuse, Mainboard und RAM usw?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -Riddick- am 23.10.2021 17:00]
23.10.2021 16:59:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Ja, professioneller Fachhandel.
23.10.2021 17:03:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
asnu

tf2_spy.png
 
Zitat von Huckel

Ja, professioneller Fachhandel.



This. Wenn so viel Geld für Komponenten vorhanden ist dann sollte auch Geld für einen professionellen Laden drin sein.

Ich habe gerade genau so ein System vom Vater eines Kumpels hier stehen. Der hat es bei einem Gaming-PC-Shop in Thailand gekauft. Threadripper 3990x und RTX3090, ohne Sinn und Verstand in ein Gaming Gehäuse verbaut mit zu kleinem CPU Kühler (nur bis TDP 250W) und inkompatiblen RAM. Das Ding läuft in Benchmarks nur 50% so schnell wie er soll und geht permanent ins Throttling. Ich schaue jetzt was so retten ist.

Das sind die beiden heftigsten Komponenten die es so im Consumer (bzw "Pro"sumer) Bereich zu kaufen gibt und in der Kombination einfach etwas, wo man mit "handelsüblichen" PC-Bau-Tips an seine Grenzen gerät.
23.10.2021 20:56:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Eigentlich ist es nicht schwierig sowas zu bauen. Wenn das aber kein Hobby ist, sondern damit Geld verdient wird, dann ist ein Blick auf die Workstations von Dell, Lenovo und anderen vielleicht gar nicht verkehrt.
23.10.2021 21:48:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
 
Zitat von Rootsquash

Eigentlich ist es nicht schwierig sowas zu bauen.



bei sowas gehts nicht um die komplexität sondern um garantie und service.
wenns um berufliches equipment geht, ists relevant, ob im garantiefall 24h oder 4 wochen später ersatz aufschlägt.
23.10.2021 23:00:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Pfeil
...oder ob ein Treiberupdate einen lustigen Bug in der Unreal Engine mitbringt.
23.10.2021 23:06:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

AUP csde_rats 04.09.2021
Gibts die auch mit vernünftiger Kühlung in dem Segment? Die ThinkStation P620 war ja eher mies (iirc laut und heiß).
23.10.2021 23:19:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Wenn man die volle Leistung haben will, sollte man es vielleicht selber bauen.
Aber wie gesagt: Wenn man damit Geld verdienen will statt es nur auszugeben, sind kommerzielle Lösungen einen Blick wert.

Wir haben unsere Threadripper-Systeme auch selber zusammengebaut, aber wir haben auch nicht direkt Geld erzeugt damit, die waren "nur" für Forschung an der Uni.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rootsquash am 24.10.2021 1:51]
24.10.2021 1:50:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
asnu

tf2_spy.png
3990x auch dabei? Das Ding ist ja nicht nur "irgendein" Threadripper und ist mit aktiviertem PBO und 5-600 Watt schon eine Herausforderung was eine effiziente Kühlung angeht. Falls ja, wie habt ihr es gelöst? Ich werde für den Rechner den ich hier hab jetzt auf ein Airflow optimiertes Big-Tower Gehäuse gehen und einen Icegiant Prosiphon Elite.
24.10.2021 9:54:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
Ich hätte hier noch einen Bitfenix Shinobi XL Tower über. peinlich/erstaunt
24.10.2021 10:50:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Pfeil
Caseking stellt einem btw auch Workstations zusammen.

Garantiei st mit Pick-Up and return Service, ggf. reicht das einem aber nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Xerxes-3.0 am 24.10.2021 11:03]
24.10.2021 10:57:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1257 1258 1259 1260 [1261] 1262 1263 1264 1265 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
01.05.2020 17:08:07 Atomsk hat diesen Thread repariert.
09.12.2018 22:26:21 Atomsk hat diesen Thread repariert.
13.07.2009 23:45:52 Atomsk hat diesen Thread wieder geöffnet.
13.07.2009 23:13:54 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum