Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, dancing_quake, GarlandGreene, Sharku


 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1191 1192 1193 1194 [1195] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Bitte beachten
2 TB SATA:
https://www.mydealz.de/deals/amazon-crucial-mx500-1tb-ssd-25-3d-nand-tlc-r560mbs-w510mbs-fur-8751-1612700
30.06.2020 14:24:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
die mx500 kann ich persönlich nicht empfehlen.
wenn man die mal so richtig schreibend auslastet, fängt sie an zu glühen und die performance geht gegen null.


(hatte sie dann gegen ne 860 evo - nicht qvo - ersetzt und bin mit dem tausch zufrieden gewesen)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Atomsk am 30.06.2020 17:17]
30.06.2020 17:16:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
...
Gut zu wissen, danke.
30.06.2020 17:21:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Wie ich noch über 400¤ für meine 2TB MX300 bezahlt habe. D:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 30.06.2020 19:13]
30.06.2020 19:11:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Bitte beachten
Bonzensau
30.06.2020 21:12:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Niemand braucht mehr als 2TB Speicher!
01.07.2020 0:41:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
uhm...
01.07.2020 1:07:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
Intern?

Extern also ähm, da ist die 2TB Marke schon lange überholt Breites Grinsen
01.07.2020 8:44:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
War auch eher ein Jokus. Aber ich bin mit meiner einen 2TB SSD mehr als zufrieden. Beste Investition gewesen im Jahre 2017.
01.07.2020 9:53:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Thermi Kalli

Thermifee
Welchen aktuellen Router kauft man sich so um ein alternde Fritzbox zu ersetzen? Irgendwas pOT-Approved um irgendwie auch für die Zukunft gewappnet zu sein?

OpenWRT Wäre nice, aber mit Modem&Co wird das ja wieder recht viel gefummel.
01.07.2020 14:25:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Mit oder ohne Modem, Wlan, VoIP etc.?
01.07.2020 15:02:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Thermi Kalli

Thermifee
Ja das wäre die Frage. Wenn ich mit OpenWRT bumms anfange brauche ich sicher auch noch ein Modem. Integriert gibt es ja da kaum was bezahlbares... Ich glaube das vertage ich mal als Bastelprojekt.


Eigentlich will ich nur ne alte FB 7390 ersetzen, also gern die eierlegende Wollmilchsau mit VoIP und Wlan, DECT etc. Gibt es da irgendwelche Alternativen zu dem aktuell einfach neuesten AVM Flagschiff?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Thermi Kalli am 01.07.2020 15:08]
01.07.2020 15:06:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
mit dem aktuellsten avm flagschiff fährt sich in der regel ganz gut. grade auch der modem aspekt.
in deutschland dürfte das die 7590 oder 7583 sein. Die 7583 wäre noch etwas besser, wenn die telekom mal merkt, dass g.fast ziemlich sexy ist.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 01.07.2020 15:47]
01.07.2020 15:38:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traxer

Mod GSG9
 
Zitat von Vincent

wenn die telekom mal merkt, dass g.fast ziemlich sexy ist.


yeah, zurück in die steinzeit.
01.07.2020 16:14:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
ja das habe ich beim vectoring und später g.fast ausbau und der microcan strategie auch gedacht. aber swisscom hat uns damals plausibel erklärt, dass sie das machen müssen weil man sonst nicht schnell genug den bandbreitenbedarf decken kann. was sich im nachhinein als korrekt und richtig herausgestellt hat.
wenn man die strategie richtig fährt hat mans danach auch einfacher, glas ab microcan (welcher im manhole weilt) weiter zu ziehen, wenn man schon von anfang an genug fasern reinlegt.

leider wechselt swisscom jetzt zunehmend auf xgs-pon, und wie jeder weiss ist pon ein dummer hurensohn.

in deutschland würde ich allerdings auch nix bauen. glas erst recht nicht.
01.07.2020 17:11:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
verschmitzt lachen
Ach die 2,50¤ fürn Glasausbau geschenkt. Und dann am besten für 0,69¤ noch die Fremdprovider BNetzA reguliert drauf.

Aber bitte fürn Anschluss auch nur Marcel Davis Schnäppchen Angebote aufrufen, mein Internet muss so billig sein wie das Hack ausm Aldi!
01.07.2020 17:25:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
Ich würde den Tarif von euch bezahlen aber hier gibt es nur 16 MBit/s traurig (Also nur die eine Straße, der Rest drumrum hat mehr)
01.07.2020 19:08:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Rostbratwurst

Ich würde den Tarif von euch bezahlen aber hier gibt es nur 16 MBit/s traurig (Also nur die eine Straße, der Rest drumrum hat mehr)



Du darfst wenn Telekomkunde mir gerne mal ne PM schreiben, wenn nicht schon mal passiert.
Sowas lass ich gerne mal gegenchecken, vielleicht geht ja was.
01.07.2020 19:41:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Nachdem ich neulich noch zu dem Schluss gekommen bin mit meinem Hardware-Upgrade erstmal zu warten bis die neuen GPU & CPU-Generationen raus sind überlege ich gerade trotzdem jetzt schon alles bis auf die GPU zu upgraden, weil ich mir denke so ein AMD Ryzen 9 3900X wird für Gaming schon passen/ein ordentlicher Sprung sein, besonders sobald hoffentlich noch in Q3 die 3080 da ist. Die Alternative wäre halt bis Q4 oder gar Q1 zu warten. Wieso sagen die nicht mal genau wann was Sache ist.
02.07.2020 11:09:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xargi

AUP xargi 12.11.2012
 
Zitat von Aerocore

Nachdem ich neulich noch zu dem Schluss gekommen bin mit meinem Hardware-Upgrade erstmal zu warten bis die neuen GPU & CPU-Generationen raus sind überlege ich gerade trotzdem jetzt schon alles bis auf die GPU zu upgraden, weil ich mir denke so ein AMD Ryzen 9 3900X wird für Gaming schon passen/ein ordentlicher Sprung sein, besonders sobald hoffentlich noch in Q3 die 3080 da ist. Die Alternative wäre halt bis Q4 oder gar Q1 zu warten. Wieso sagen die nicht mal genau wann was Sache ist.



Also wäre ich AMD würde ich das nicht so präzise sagen, weil so die Leute dann den Altbestand evtl. liegen lassen, weil die sich denken: "Achjoa, den einen oder die zwei Monate kann ich noch warten". Wenns aber dann vielleicht auch ein Jahr ist, ist man eher bereit auch früher zu investieren.
02.07.2020 11:11:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Wenn du 3900X-Geld in die Hand nehmen willst und wirklich nur zockst, würd ich mir vielleicht doch eher nen Intel holen.
02.07.2020 18:02:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
3700x kaufen und gut.
02.07.2020 18:38:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Oder so rum. Fürs Zocken bringen einem die extra Kerne jedenfalls nix, wenn man jetzt der next big twatch striema sein will, und auf dem gleichen Rechner x264 laufen lassen möchte, wäre das ein gutes Argument für einen 3900X, sonst eher nicht. Wenn man Spiele aufnehmen will, kann man genausogut NVENC nehmen und braucht wiederum die Kerne nicht (weil einem die - zumindest angeblich - schlechtere Bitratenausnutzung von NVENC/$AMDEquivalent nicht juckt, wenn es auf einer Festplatte oder besser Recording-SSD ladnet).
02.07.2020 19:07:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von Rostbratwurst

Ich würde den Tarif von euch bezahlen aber hier gibt es nur 16 MBit/s traurig (Also nur die eine Straße, der Rest drumrum hat mehr)



Du darfst wenn Telekomkunde mir gerne mal ne PM schreiben, wenn nicht schon mal passiert.
Sowas lass ich gerne mal gegenchecken, vielleicht geht ja was.




Bin nicht bei euch, gerade wegen der langsamen Leitung die hier verfügbar ist aber würde dir am WE mal schreiben aber mach dir bitte kein Stress deswegen.
03.07.2020 12:19:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hardware-Kaufberatung ( Achtung, Kompetenz! )
« erste « vorherige 1 ... 1191 1192 1193 1194 [1195] letzte »

mods.de - Forum » Hardware & Netzwerk » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
01.05.2020 17:08:07 Atomsk hat diesen Thread repariert.
09.12.2018 22:26:21 Atomsk hat diesen Thread repariert.
13.07.2009 23:45:52 Atomsk hat diesen Thread wieder geöffnet.
13.07.2009 23:13:54 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum