Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Hyperdeath, Ikeburner, mokka, Sir Maximillion


 Thema: Anfängergrotte... Benderpräsentationen der Neulinge ( Aller Anfang ist leicht... )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
j4ke`

Deutscher BF
Bedenke auch, je größer die Objekte sind (wie diese Putzstange in der Hand), desto kleiner wird der Bender dann in der finalen Version. Aufgrund dessen wäre es evtl. eine Überlegung wert, diese Stange so schräg halten zu lassen bzw. so über die Schulter getragen zeichnend oder oder oder. Nur so als Anregung, falls er zu klein für dich werden könnte.
10.11.2020 21:27:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lord-McViper

X-Mas Leet
Wir haben vor ca. 15 bis 20 Jahren in der Schule wohl mal das Immunsystem in Bio durchgenommen. Damals habe ich allen möglichen Stoff aus der Schule in Zeichnungen umgewandelt, meistens direkt am Heftrand. So auch dieses Thema, allerdings auf einem extra Blatt. Bin gerade beim Akten sortieren darauf gestoßen und wollte es euch nicht vorenthalten, wusste aber auch nicht genau, wohin damit. Passt ja zumindest gerade ganz gut zur aktuellen Situation (TM) mit den Augen rollend



200 dpp, 2.8 MB

/e war wohl 9. Klasse und es gibt auch eine Bleistiftvariante:
200 dpp, 2.7 MB
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lord-McViper am 23.04.2021 9:33]
23.04.2021 9:23:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Ich hoffe vielleicht innerhalb des nächsten halben Jahres meinen Custom Bender freigeschaltet zu bekommen und plane schon länger einen Harley Quinn Bender zu malen.
Ich habe seit vielen vielen Jahren nicht mehr gezeichnet und tue mich schon immer schwer mit den Proportionen.
Hier mein erster Ansatz:

Bevor ich Linien oder Farben setzte wollte ich erst mal eure Meinung wissen. Ich weiß da muss noch arbeit rein, ich sehe das die Proportionen nicht passen, kann es aber gerade nicht fassen, was ich ändern muss.
Vielleicht kann mir jemand helfen.
03.12.2021 11:42:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Der Kopf muss schon einmal nachgebessert werden. Sprich Augen und Nase. (Darf mit der Kopf Drehung nicht direkt in die Kamera schauen/gedreht sein, nur ggf. die Augen)

Was Körper und Proportionen betrifft (und am besten auch den Kopf), ich kann dir nur empfehlen einfach mal einen anderen Custom Benders abzupauschen und ihn als Grundlage für deine eigene Skizze zu nehmen.

Denn ich sehe wie dein Bender schon mehr die Gestalt eines Menschen annimmt, in seiner Größe und Proportion...

Es ist keine Schande sich Anfangs stark an bereits vorhandene Bender zu orientieren, um führ sie ein Gefühl zu bekommen.
Grade wenn man vielleicht eh nicht vor hat mehr als seinen eigenen zu zeichnen.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 03.12.2021 13:10]
03.12.2021 13:03:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Ja, mit dem orientieren an einem vorhanden Bender, so habe ich das auch beim letzten gemacht der von meinem Mann in Verwendung ist.
Mein Problem ist die Hand und Armhaltung und die Drehung im Oberkörper. Ich habe keinen vorhandenen Bender gefunden, der so oder ähnlich steht.
03.12.2021 13:16:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Könnte natürlich den Leet Female II abpauschen und den Basball Schläger einfügen. Das fand ich aber ein bisschen langweilig.
03.12.2021 13:18:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Melusine

AUP nekojin 24.05.2010
 
Zitat von h0rosthecrate

Könnte natürlich den Leet Female II abpauschen und den Basball Schläger einfügen. Das fand ich aber ein bisschen langweilig.



Die Kopfform pause ich auch manchmal ab peinlich/erstaunt
03.12.2021 15:06:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sir Maximillion

AUP Sir Maximillion 06.09.2011
Verbesserungsvorschläge sind ein wenig problematisch weil der Bender vom Kopf abwärts deutlich mehr Mensch als Bender ist. Ich könnt auch schlecht sagen was man an der Mona Lisa ändern sollte damit die mehr nach Bender aussieht. Das würde einen Detailgrad erfordern der schlicht und ergreifend viel zu viel Text darstellt.

Aber grob gesprochen, da fehlt das knubbelige. Bender sind immer ein wenig über dem Ideal-BMI. Schlank und sexy gibts so erstmal nicht, da müssen Kurven rein. Die Höhe stauchen, etwas mehr in die Breite, also weg von realistischen Proportionen und langen Körperteilen.

Das Problem mit dem Kopf ist die Pose des Körper. Der Körper ist frontal, der Kopf muss es also auch sein und das hat zur Folge, dass die Dame nen dicken Hals hat aber keine Unterlippe/kiefer mehr besitzt. Das Ohr wächst auch irgendwie an der gefühlt falschen Stelle des Kopfes. Plus hier und da fehlts an Tiefe wie bspw an der Oberlippe die bündig an der Nase endet (bei Zeichnen Tangenten um jeden Preis vermeiden btw) und somit wirkt als würde die linke Gesichtshälfte fehlen.

Dafür muss man aber auch wissen aus welchen Formen so ein Bender aufgebaut ist und wie die sich verändern wenn man die um x Grad um die Y-Achse (und in dem Fall auch X- sowie Z-) dreht. Und das Verständnis das entsprechend stilistisch soweit zu reduzieren, dass die Illsuion immer noch wirkt.

 
Zitat von h0rosthecrate

Ich habe keinen vorhandenen Bender gefunden, der so oder ähnlich steht.



Ich hab in meinem Thread ein paar Bender in zT unorthodoxen Posen, ggf ist da was bei. Zugegeben das sind hauptsächlich Männer, but still, das ein oder andere Prinzip sollten die verdeutlichen können.
03.12.2021 15:42:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
 
Zitat von Sir Maximillion

Dafür muss man aber auch wissen aus welchen Formen so ein Bender aufgebaut ist und wie die sich verändern wenn man die um x Grad um die Y-Achse (und in dem Fall auch X- sowie Z-) dreht. Und das Verständnis das entsprechend stilistisch soweit zu reduzieren, dass die Illsuion immer noch wirkt.


Ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich A-Phantasie habe.
Ich kann mir bildlich nichts vorstellen.
Ich kann im Notfall aber was abzeichnen

Danke für die vielen Tipps, ich hatte gehofft, den Kopf und den Körper irgendwie zusammen zu bekommen. Nagut, dann fange ich noch mal von vorne an.
Ich habe einen Bender in deinem Thread funden, der heißt Irina. Mit dem als Grundlage werde ich es mal probieren. Was ich schwierig finde sind die Beine. Weil Harley ja nur eine recht leichte Beinbekleidung trägt.
Ich melde mich wiederBreites Grinsen
03.12.2021 17:02:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Ich hab dir da mal was skizziert.
Vielleicht hilft es ja etwas. Augenzwinkern
(Ohne alle relevanten Details)



Ansonsten ggf. das Bild / die Haltung spiegeln.
Knüppel würde ich auch nicht höher als den Kopf zeichnen. Da der Bender selbst sehr klein wird beim verkleinern.

Auch ne Anmerkung, dass ein Bender keine 5 Finger hat.
Sie haben nur 4. Sprich 3 Finger und 1 Daumen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 03.12.2021 18:14]
03.12.2021 18:08:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Voll nett. Vielen Dank.
Ich versuche es jetzt gleich noch mal mit 6 Bildern von Max und dem von dir. Vielleicht bekomme ich was zusammen gefrankensteint.
03.12.2021 18:37:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic


Ja, ich glaube das ist recht hoffnungslostraurig
03.12.2021 19:27:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Also ich finde es geht schon in die richtige Richtung.

Ist noch etwas ungeschliffen, aber definitiv noch ausbaufähig.
03.12.2021 19:31:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
Mir fehlen einfach Informationen für die Arme.
Ich habe, wie gesagt, aus verschiedenen bestehenden Bender zusammen gebaut und ich habe keinen wo die Arme wirklich passen.
Außerdem stehen die Beine nicht richtig. Harley steht stolz und aufrecht, nicht so mit Füßen nach innen.
Dafür finde ich aber ebenfalls nichts zum abmalen.
03.12.2021 19:33:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Einfach weiter probieren und sich die Zeit nehmen auch Stellen mehrmals neu zu skizzieren, bis man das Gefühl hat, dass alles soweit sitzt wie es soll.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Es dauert bis man von dem eine ungefähre räumliche Vorstellung hat, was man zeichnen möchte. Damit man keine Vorlage mehr zum abzeichnen benötigt.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 03.12.2021 19:45]
03.12.2021 19:43:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Ansonsten kann ich dir diese Methode noch wärmstens ans Herz legen, beim skizzieren:



Damit vereinfachst du dir die räumliche Vorstellungskraft des Körpers.
03.12.2021 19:48:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sir Maximillion

AUP Sir Maximillion 06.09.2011
Gitternetz ist meines Erachtens Schritt 2. Schritt 1 ist auf die absoluten Grundformen, Ball/Kreis/Ellipsen, Zylinder, Rechtecke/Quader zu reduzieren, komplett ohne Details. Es ist deutlich einfacher sich 'nen Quader vorzustellen der sich dreht, als einen voll detaillierten Brustkorb.

Hat man das nämlich nicht verstanden kriegt man auch Probleme mit dem Gitternetz, das ebenso Verständnis von Form erfordert. Was jetzt nicht heißen soll dass das 'ne dumme Idee sei, ganz im Gegenteil, das ist ein super Trick um sich Tiefe zu verdeutlichen und hilft dabei Schatten sowie Licht zu setzen.
03.12.2021 21:39:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Grundsätzlich gebe ich dir recht, dass es erst Schritt 2 wäre.
Bei mir persönlich läuft Schritt 1 mehr oder minder unterbewusst ab und Schritt 2 nutze ich nur noch in den seltenen Fällen, wo ich die Körperhaltung perspektivisch als ungewohnt und schwieriger zu zeichnen empfinde.

Ein normalen stehenden Bender wie bei der Harley Skizze, durchläuft unterbewusst Schritt 1 und 2 im Kopf. Da ich da drin mehr Übung habe.
03.12.2021 23:43:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
@h0rosthecrate kommst du weiter, oder brauchst du noch etwas Unterstützung?

Ich hab dir mal zur anregung noch eine Skizze fertig gemacht, die deinem Entwurf entspricht. Augenzwinkern

06.12.2021 14:13:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Arctic
froehlich grinsen
Du bist voll lieb.
Danke.
Ich habe ehrlich gesagt einfach aufgegeben und den Bender bei Max requestet.
Dein Entwurf gefällt mir, ich finde ihn irgendwie noch ein bisschen zu brav. Ich bin gespannt, was Max daraus macht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von h0rosthecrate am 06.12.2021 17:49]
06.12.2021 17:47:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Ich muss auch ehrlich sagen ich hab seit ca 1,5 Wochen hier mein erstes Apple iPad Pro, mit Procreate und hab Gefallen daran gefunden auf dem Sofa darauf zu zeichnen.

Muss eh noch etwas darauf üben, da die Oberfläche ungewohnt glatt wirkt als auf meinem kleinen Wacom Cintiq und ich mich noch da rein finden muss. Breites Grinsen



peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 08.12.2021 0:06]
07.12.2021 13:31:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
verschmitzt lachen
Heimlich die Skizze etwas editiert.
08.12.2021 0:19:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Möchte nichts falsches behaupten. Aber könnte gut sein das ich noch vor Max meine Zeichnung fertig bekomme.
Mir fehlen nur noch Licht und Schatten.
Ich hab gegenwertig auch noch Urlaub und hatte Bock Harley weiter zu machen. peinlich/erstaunt


[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 10.12.2021 4:41]
10.12.2021 0:30:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Da ich jetzt mit der Colorierung des Stramplers persönlich noch unzufrieden bin und dafür wohl noch ne Weile brauchen werde, will ich zumindest die Harley nicht mehr länger zurückhalten, die bereits eigentlich schon so letzten Dienstag fertig gewesen war.

Bzw. wo ich momentan persönlich nicht mehr sehe was ich daran verbessern könnte:


[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Troodon am 20.12.2021 19:55]
20.12.2021 19:51:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
otters

otters
betruebt gucken
Frohes Neues Jahr!
Da ich meinen alten Thread von 2006 nicht wiederbeleben wollte, poste ich einfach mal hier.




[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von otters am 08.01.2022 18:26]
08.01.2022 18:26:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
i pwn n00bs

AUP i pwn n00bs 28.02.2010
Hier etwas ungefragte konstruktive Kritik

Ich würde die Pupillen nach oben verschieben, damit der Bender nach oben schaut (bringt Dynamik rein).
Vielleicht auch noch untere Augenlider einbauen, die die Unterseite der Augäpfel bedecken. Damit sieht er angestrengter aus (Dynamik).

Dynamik Hässlon
12.01.2022 9:43:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hyperdeath

hyperdeath
 
Zitat von i pwn n00bs

Ich würde die Pupillen nach oben verschieben, damit der Bender nach oben schaut (bringt Dynamik rein).
Vielleicht auch noch untere Augenlider einbauen, die die Unterseite der Augäpfel bedecken. Damit sieht er angestrengter aus (Dynamik).


Klingt merkwürdig. Weder macht der den Eindruck, als wolle er nach oben gucken - der Kopf zeigt halt nicht in die Richtung - noch glaube ich, dass es gut aussehen würde, wenn einfach nur untere Augenlieder vorhanden wären.

Körper und Beine könnten mehr Schatten/Highlights vertragen. Da gibt es zu große, einfach nur flache Bereiche. Wirkt unschön. Es wirkt zudem so, als würdest du für die Highlights einfach nur Weiß drüberpinseln. Das wirkt in der Mischung entsättigend. Nimmt eine hellere Variante der jeweiligen Farbe.

Hyp
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hyperdeath am 06.02.2022 22:45]
06.02.2022 22:44:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
i pwn n00bs

AUP i pwn n00bs 28.02.2010
...
Du hast recht.

Der Kopf könnte nach oben gucken, damit sähe es noch dynamischer aus. Dann sähe es nämlich aus wie jemand, der wirklich hochklettern möchte und selbstbewusst in seinen Talkum-Beutel packt, ohne hinzusehen - bereit für die nächste Hürde.
07.02.2022 13:05:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sibuntus

AUP [oUtLaWs]Jack ONeill 30.01.2009
Geht der Bender hier noch als Bender durch? Was sagen die Spezis?
Würde den gern für Nose einreichen.



26.10.2022 16:27:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Troodon

Phoenix
Ich glaube nicht das sowas durchgeht, wenn das schon das fertige Ergebnis ist. peinlich/erstaunt
26.10.2022 17:11:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Anfängergrotte... Benderpräsentationen der Neulinge ( Aller Anfang ist leicht... )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Benderforum » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
02.08.2009 00:28:45 Hyperdeath hat diesen Thread angeheftet.

| tech | impressum