Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Glühbirnenverbot ( Was tun? )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Aarkvard

aarkvard
verschmitzt lachen
 
Zitat von dschingis_KHan

Wo ist dein Problem? Es ging weiter oben um das Verbot von quecksilberhaltigen Thermometern. Das hab ich nur nochmal belegt.


Der Wiki-Satz impliziert, dass Fieberthermometer auch noch zu anderen als nur zu medizinischen Zwecken benutzt werden.
31.08.2009 23:58:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dschingis_KHan

Leet
Ahhh.... Breites Grinsen
31.08.2009 23:59:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Netghost

AUP Netghost 26.11.2007
 
Zitat von Gadgy

[...]

Wo bekomme ich jetzt Ersatz für meine alten Glühbirnen her, denn für mich überwiegen einfach die Nachteile von Energiesparlampen (zu teuer, Effizienz nicht bewiesen, Quecksilber enthalten)?
[...]



1 und 2 halte ich für ein Gerücht bis schlichten Unfug. Dass eine Birne die bei selber Lumenzahl weniger als ein drittel Strom verbraucht Effizienter ist sollte selbst einem Bildleser klar sein.

Das sie teurer sind ist ein Fakt der sich nicht abstreiten lässt der sich allerdings durch die weit höhere Lebensdauer wieder rentiert. Die Zeiten wo eine ESB +30¤ gekostet hat ist vorbei ich kann mal nachsehen aber für meine derzeitige Wohnungsbeleutung habe ich weniger als 40 Euro ausgegeben und immer noch die ersten Birnen drin plus 4 Ersatzbirnen.

Das mit den Giftstoffen hingegen stimmt leider allerdings denke ich da das die mengen die bei einer Zerstörung frei werden, vernachlässigbar gering sind. ein Fieberthermometer fallen zu lassen ist dagegen ja geradezu lebensgefährlich und ich hab schon derer drei in meinem Leben überlebt.
31.08.2009 23:59:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Affentütü

Affentütü
verschmitzt lachen
"Fieberthermometer im Penis - Was tun?"
31.08.2009 23:59:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von dschingis_KHan

 
Zitat von Absonoob

 
Zitat von dschingis_KHan
Wiki sagt:
Ab dem 3. April 2009 ist das Inverkehrbringen von quecksilberhaltigen Fieberthermometern, Barometern und Blutdruckmessgeräten innerhalb der EU verboten, ausgenommen hiervon sind Messgeräte für den wissenschaftlichen oder medizinischen Gebrauch.


Kopf gegen die Wand schlagen Breites Grinsen
Lacher des Tages.
Mayadome, Startpost lesen!



Wo ist dein Problem? Es ging weiter oben um das Verbot von quecksilberhaltigen Thermometern. Das hab ich nur nochmal belegt.


Dann guck mal, was ich markiert habe. Ich belustige mich über die Sinnfreiheit dieser Verordnung, nicht über dich.
01.09.2009 0:02:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Kann mir jemand mal kurz und simpel erklaeren wo der Unterschied zwischen Lumen und Candela ist und wieso eine 15W Energiesparlampe einer 75W Gluehbirne entsprechen soll, obwohl sie ihr Candelawert bei nur 335 gegenueber 660 liegt?
01.09.2009 0:03:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aarkvard

aarkvard
unglaeubig gucken
 
Zitat von Aspe

Kann mir jemand mal kurz und simpel erklaeren wo der Unterschied zwischen Lumen und Candela...


Naja, also Lumidee ist eine Sängerin, die mal mit Culcha Candela, einer "Band", zusammengearbeitet hat.
01.09.2009 0:04:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
peter.pansen

AUP infekt0r 01.12.2007
wiki erklärts recht gut:
http://de.wikipedia.org/wiki/Candela
01.09.2009 0:07:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dschingis_KHan

Leet
 
Zitat von Absonoob

 
Zitat von dschingis_KHan

 
Zitat von Absonoob

 
Zitat von dschingis_KHan
Wiki sagt:
Ab dem 3. April 2009 ist das Inverkehrbringen von quecksilberhaltigen Fieberthermometern, Barometern und Blutdruckmessgeräten innerhalb der EU verboten, ausgenommen hiervon sind Messgeräte für den wissenschaftlichen oder medizinischen Gebrauch.


Kopf gegen die Wand schlagen Breites Grinsen
Lacher des Tages.
Mayadome, Startpost lesen!



Wo ist dein Problem? Es ging weiter oben um das Verbot von quecksilberhaltigen Thermometern. Das hab ich nur nochmal belegt.


Dann guck mal, was ich markiert habe. Ich belustige mich über die Sinnfreiheit dieser Verordnung, nicht über dich.



Habs schon gemerkt. Naja, manchmal dauert es etwas, bis der Groschen fällt.
01.09.2009 0:08:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von peter.pansen

wiki erklärts recht gut:
http://de.wikipedia.org/wiki/Candela



Physik = Uber Hate.

Aber danke fröhlich
01.09.2009 0:11:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoppelhase

AUP hoppelhase 26.11.2007
Moment mal.

Versteh ich das richtig dass Halogenbirnen mit 2000 Stunden Betriebsdauer weiterhin verkauft werden duerfen, auch ab 2016?
01.09.2009 0:15:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klappfallscheibe

Arctic
 
Zitat von Netghost

Dass eine Birne die bei selber Lumenzahl weniger als ein drittel Strom verbraucht Effizienter ist sollte selbst einem Bildleser klar sein.


Unterschlägst du da nicht ein paar Faktoren?

  • Energieverbrauch bei Produktion und Entsorgung
  • Erhöhte Übertragungsverluste im Stromnetz bei einem Leistungsfaktor < 1
  • Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden
  • Es gibt auch schlechte Energiesparlampen (geringere Lebensdauer, geringerer Wirkungsgrad)

Und, ist es immer noch so klar?
01.09.2009 0:16:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
Ich versteh das Problem irgendwie nicht... Wenn bei mir was kaputt geht, ersetz ich es sowieso immer mit LED Birnen, weil die einen Bruchteil der Energie der Glühbirnen brauchen. Mittlerweile gibts sogar Modelle, die das Licht vernünftig verteilen. ABER NEIN! DAS LICHT IST JA SO KALT!

Idioten
01.09.2009 0:22:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pinnback

AUP pinnback 14.02.2010
 
Zitat von Klappfallscheibe

Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden

Das Argument ist echt lustig
01.09.2009 0:24:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von pinnback

 
Zitat von Klappfallscheibe

Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden

Das Argument ist echt lustig



Zumal wir dank Klimaerwärmung ja eh nicht mehr heizen müssen.
01.09.2009 0:32:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Das Problem ist doch mit dem Glühbirnenverbot gelöst!
01.09.2009 0:33:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von pinnback

 
Zitat von Klappfallscheibe

Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden

Das Argument ist echt lustig



Was soll denn daran bitte lustig sein? Ich glaube du unterschlägst da ein paar Fakten!


  • Mit Strom heizen ist sehr effektiv
  • Eine Heizung kostet mehr in produktion als eine Glühbirne
  • Die Energie, die bei einer Glühbirnenheizung nicht zu Wärmeenergie umgewandelt wird, kann man als Licht nutzen
  • Es gibt auch schlechte Heizungen
01.09.2009 0:36:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rudirogdt

AUP Rudirogdt 26.11.2007
 
Zitat von Kampfferkerl

 
Zitat von pinnback

 
Zitat von Klappfallscheibe

Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden

Das Argument ist echt lustig



Was soll denn daran bitte lustig sein? Ich glaube du unterschlägst da ein paar Fakten!


  • Mit Strom heizen ist sehr effektiv
  • Eine Heizung kostet mehr in produktion als eine Glühbirne
  • Die Energie, die bei einer Glühbirnenheizung nicht zu Wärmeenergie umgewandelt wird, kann man als Licht nutzen
  • Es gibt auch schlechte Heizungen




im sommer ist das halt alles ein wenig cock...
01.09.2009 0:37:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam
Wer will mit mir eine Fabrik aufmachen und 99Watt Glühbirnen bauen? Später dann 59Watt usw.

Wir können uns dann von dem Geld auch Frauen kaufen. peinlich/erstaunt
01.09.2009 0:41:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mc.smurf

tf2_soldier.png
 
Zitat von Kampfferkerl

[*]Mit Strom heizen ist sehr effektiv



Mata halt...
01.09.2009 0:42:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von cLam

Wer will mit mir eine Fabrik aufmachen und 99Watt Glühbirnen bauen? Später dann 59Watt usw.

Wir können uns dann von dem Geld auch Frauen kaufen. peinlich/erstaunt


Neee. 999 Stunden Lebensdauer.
01.09.2009 0:42:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pinnback

AUP pinnback 14.02.2010
 
Zitat von mc.smurf

 
Zitat von Kampfferkerl

[*]Mit Strom heizen ist sehr effektiv



Mata halt...

Der Ironiegartenzaun (an dem ein Vorgarten mit Haus hängt) hat dich nicht erschlagen? Nein? Das ist schade.
01.09.2009 0:43:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von mc.smurf

 
Zitat von Kampfferkerl

[*]Mit Strom heizen ist sehr effektiv



Mata halt...



Du solltest dir die anderen "Fakten" auch mal anschaun, auf Glaubwürdigkeit und Sinn prüfen, 2 Posts nach oben schaun, einen sehr ähnlichen Post entdecken und dann den Sarkasmus erkennen.
01.09.2009 0:43:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mc.smurf

tf2_soldier.png
 
Zitat von Kampfferkerl

 
Zitat von mc.smurf

 
Zitat von Kampfferkerl

[*]Mit Strom heizen ist sehr effektiv



Mata halt...



Du solltest dir die anderen "Fakten" auch mal anschaun, auf Glaubwürdigkeit und Sinn prüfen, 2 Posts nach oben schaun, einen sehr ähnlichen Post entdecken und dann den Sarkasmus erkennen.



Auch noch Sarkusmus über mehrere Posts hinweg suchen, ohne mich Augenzwinkern
01.09.2009 0:45:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gromit

gromit
Und da soll nochmal jemand behaupten, dass wir in einem freien Land leben würden.
01.09.2009 1:00:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SpeedportW700V

xmas female arctic
 
Zitat von Rufus

 
Zitat von Gadgy

Durch die so gesparte Energie wird angeblich ein Atomkraftwerk überflüssig.


Is doch was.

Wieviele Dutzend Kohlekraftwerke werden atm neu gebaut?



Soviele, dass wir in den nächsten jahren genug Strom haben, um unsere Elektroautos damit zu versorgen.
01.09.2009 1:01:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pinnback

AUP pinnback 14.02.2010
 
Zitat von SpeedportW700V

 
Zitat von Rufus

 
Zitat von Gadgy

Durch die so gesparte Energie wird angeblich ein Atomkraftwerk überflüssig.


Is doch was.

Wieviele Dutzend Kohlekraftwerke werden atm neu gebaut?



Soviele, dass wir in den nächsten jahren genug Strom haben, um unsere Elektroautos damit zu versorgen.

... unsere grünen, emissionsfreien Elektroautos bitteschön.
01.09.2009 1:04:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von Gromit

Und da soll nochmal jemand behaupten, dass wir in einem freien Land leben würden.



Von wegen freies Land. Man muss alte Öfen durch neue ersetzen. Darf mit seinen Dreckschleudern nicht überall hin fahren und muss in Zukunft auch noch beim Licht Geld sparen. Was kommt als nächstes? Werden etwa allen elektrischen Geräten die Standby Funktionen gestrichen? Oder darf man in Zukunft nur noch Klohspühlungen mit Sparfunktion kaufen?

EINE RIESEN SCHWEINEREI!
01.09.2009 1:06:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klappfallscheibe

Arctic
 
Zitat von pinnback

 
Zitat von Klappfallscheibe

Die Energie, die nicht zu Licht sondern zu Wärme umgewandelt wird, muss nicht zum Heizen aufgewendet werden

Das Argument ist echt lustig


Warum? Sicher, für die Beleuchtung muss man weniger Energie aufwenden, aber man kann doch den Mehraufwand beim Heizen nicht unter den Tisch fallen lassen. Und ja, ich bin mir bewusst, dass nicht ständig und überall geheizt werden muss und dass Heizen mit Strom ineffizient ist.
01.09.2009 1:07:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
den einzigen wirklichen nachteil den ich in engeriesparlampen sehe ist das ich sie nicht dimmen kann, und damit meine pwn wohnungsbeleuchtung hinfällig ist.
01.09.2009 1:09:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Glühbirnenverbot ( Was tun? )
« vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum