Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Burgerthread ( Fleisch, Brötchen, Lecker )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
sga

Arctic
Gestern aufgrund akuten Soßenmangels mal ein wenig rumprobiert: Honig-Senf-Frischkäse auf der einen und Preiselbeeren (!) auf der anderen Seite sind durchaus exotisch, aber sehr geil.
28.01.2013 16:06:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]Scarface

AUP [DtS]Scarface 06.12.2007
Am Wochenende zum ersten Mal selber Buns gemacht nach dem Rezept von gwc.
Waren sehr sehr gut! Lohnt sich auf jeden fall, und der Aufwand ist überschaubar,
28.01.2013 18:12:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von sga

Gestern aufgrund akuten Soßenmangels mal ein wenig rumprobiert: Honig-Senf-Frischkäse auf der einen und Preiselbeeren (!) auf der anderen Seite sind durchaus exotisch, aber sehr geil.



Mit Preiselbeeren hab ich mal in einem Burgerladen probiert. Ist wirklich nicht übel.
28.01.2013 18:46:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von tim aka coltvirtuose

 
Zitat von sga

Gestern aufgrund akuten Soßenmangels mal ein wenig rumprobiert: Honig-Senf-Frischkäse auf der einen und Preiselbeeren (!) auf der anderen Seite sind durchaus exotisch, aber sehr geil.



Mit Preiselbeeren hab ich mal in einem Burgerladen probiert. Ist wirklich nicht übel.


Ist notiert. Dann in Kombination mit etwas Senf?
28.01.2013 18:48:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
Hm, Senf war keiner drauf, dafür Brie und zig andere Soßen. peinlich/erstaunt
28.01.2013 18:55:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Ich muß am Wochenende wohl mal den Fleischwolf anschmeissen...
28.01.2013 18:59:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
 
Zitat von Admiral Bohm

Der McRib(off) war episch, je 180g schön durchwachsenen Schweinerücken grob gewolft (5mm Lochscheibe) und leich bemehlt angebraten. Mit dünnen Zwiebelringen und ordentlich BBQ-Sauce aus dem Startpost in Brötchen. Nächstes mal vielleicht noch ein bisschen Saure Gurke dazu. Wenigstens hat man bei der Variante keinen Salat rumfliegen. Breites Grinsen



Sekundiert.
Ich hatte runde Brötchen gemacht. Dieses mal waren sie perfekt. 160g Paddies. Zwiebel und Gurke und viel BBQ Sauce.
Das hat sich gelohnt.

Einfrieren der Brötchen war auch ok. Waren sogar Ruck Zuck aufgetaut.
28.01.2013 19:18:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von tim aka coltvirtuose

Hm, Senf war keiner drauf, dafür Brie und zig andere Soßen. peinlich/erstaunt



klingt nach Hans im Glück? Breites Grinsen
28.01.2013 19:44:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
username vergeben

Marine NaSe II


\o/

Gräwe, von Amazon 10er.

Eigentlich bin ich nun in allen Bereichen der Burgerherstellung perfekt ausgerüstet (Buletten, Buns, Mett, Würze, usw).


Als nächstes kommt dann wie Angekündigt Majo selbst machen und dann ist alles so wie ich es will
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von username vergeben am 29.01.2013 10:40]
29.01.2013 10:40:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BierDeckelJoe

AUP BierDeckelJoe 17.06.2011
Meine Burgerpresse ist gestern auch angekommen.
Aber eigentlich denke ich mir wieder, dass das Formen der Patties doch recht lustig ist und man im Hand umdrehen sein Pattie geformt hat - zwar nicht perfekt rund jedoch mit Liebe <3

Wenn es bei mir Burger gibt, dann stehen die Zutaten auf der Arbeitsfläche und jeder darf sich seinen Burger selbst nach seinen Wünschen zubereiten. Bis jetzt hat es den 4 Kumpeln auch Laune gemacht ihren eigenen Burger zu basteln und dann zu verkosten
29.01.2013 10:43:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
username vergeben

Marine NaSe II
 
Zitat von BierDeckelJoe

Meine Burgerpresse ist gestern auch angekommen.
Aber eigentlich denke ich mir wieder, dass das Formen der Patties doch recht lustig ist und man im Hand umdrehen sein Pattie geformt hat - zwar nicht perfekt rund jedoch mit Liebe <3



Gedachte habe ich das auch, ich hab mir die Presse allerdings hauptsächlich geholt, damit die Patties "fester" pressen bzw formen kann, damit die Form in der Pfanne vll besser erhalten bleibt, beim Handformen kriegt man (oder ich) sie ja nie perfekt gleichmäßig und dadurch erfolgt oft eine Unwucht die sichs durchs Braten vermehrt.


edit: Ausserdem wollte meine Freundin nicht die Presse für 200¤ die hier letztens gepostet wurde -.-
29.01.2013 10:50:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BierDeckelJoe

AUP BierDeckelJoe 17.06.2011
Dafür habe ich sie mir auch bestellt, da ich aber gemerkt habe, dass die Patties beim Kontaktgrillen kaum schrumpfen - vl war das Fleisch auch einfach nur gut gg - wird die Presse wohl meistens in der Lade liegen bleiben wenn es Burger gibt
29.01.2013 10:52:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
username vergeben

Marine NaSe II
 
Zitat von BierDeckelJoe

Dafür habe ich sie mir auch bestellt, da ich aber gemerkt habe, dass die Patties beim Kontaktgrillen kaum schrumpfen - vl war das Fleisch auch einfach nur gut gg - wird die Presse wohl meistens in der Lade liegen bleiben wenn es Burger gibt



Ach verdammt der Kontakgrill, jetzt weiß ich wieder, was ich noch haben wollte traurig

Naja, hab erst im Sommer Geburtstag Breites Grinsen
29.01.2013 10:54:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BierDeckelJoe

AUP BierDeckelJoe 17.06.2011
Seitdem ich das Ding habe, habe ich jeden Tag Lust auf Burger Breites Grinsen
Geht einfach so schnell und das Ding ist auch fix sauber gemacht. Einfach bisschen Wasser auf die warme Platte leeren und schon wird das Angebrannte weggespült und landet im Fettablaufbehälter
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von BierDeckelJoe am 29.01.2013 10:59]
29.01.2013 10:59:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Burgerthread ( Fleisch, Brötchen, Lecker )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
29.01.2013 11:09:52 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum