Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Diablo III ( Go to hell )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Naja, ich kann weder beim WD, Mage noch beim Barb feststellen, dass es "die eine" Skillung für Inferno gibt.

Wir spielen immer in einer Gruppe von Freunden und zum Teil haben die Leute sehr unterschiedliche Meinungen über die Skillungen und deren Qualität. Von einer "Gleichschaltung" kann da keinesfalls die Rede sein.

Sicherlich gibts Runen, die nicht so sinnvoll sind, aber ich würde sagen, dass es mehr sinnvolle als sinnlose Spells und Runen gibt.

Eine gewisse Gleichschaltung der Skills ist momentan einfach der Tatsache geschuldet, dass alle die Survival Skills nehmen, da sie mangelndes Gear ausgleichen wollen. Spätestens aber wenn das Gear kommt, werden noch mehr unterschiedlichere Skills gespielt werden.
30.05.2012 19:40:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PlisK!n

AUP PlisK!n 19.12.2009
Entweder die haben Inferno generft, oder die 2 mio die ich heute Vormittag ins AH gesteckt habe lassen mich durch akt2 einfach nur durchrofln.
30.05.2012 19:40:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
claus roxin

Gorge NaSe
 
Zitat von VVerevvolf


Welche Klasse? Für Demonhunter, Mönch und Barbar stimmt das jedenfalls schonmal nicht.



wir reden ja beide vom WD. mein 24 barb zeigt n anderes muster. da passt das konzept der skills 10 mal besser und es wirkt stimmig. der WD is eine range/pet klasse, bei dem viele spells darauf ausgelegt sind, inmitten der gegner zu stehen.. irgendwie idiotisch. auf normal kann man auch nur mit dem standardwaffenangriff durchkommen, das sollte ja kein maßstab sein.
30.05.2012 19:41:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von Insaniac

Dafür dass die das Skillsystem so versaut haben, habt ihr aber ganz schön viele Seiten damit vollbekommen.


hier bekommste auch mit nichts 50 Seiten gefüllt
30.05.2012 19:42:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Kritik am Spiel ist natürlich vollkommen gerechtfertigt, wenn man selber welche sieht. Aber vllt. sollte man sich auch mal diesen Post zu Gemüte führen und nochmal über den eigenen Standpunkt nachdenken.

In diesem Sinne: HASS auf 37
30.05.2012 19:44:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
claus roxin

Gorge NaSe
 
Zitat von smoo

Kritik am Spiel ist natürlich vollkommen gerechtfertigt, wenn man selber welche sieht. Aber vllt. sollte man sich auch mal diesen Post zu Gemüte führen und nochmal über den eigenen Standpunkt nachdenken.

In diesem Sinne: HASS auf 37



was hat denn der post dort mit der kritik hier zu tun? inferno ist hart und das is auch gut so. hab fuer den butcher gefuehlte 40-50 anlaeufe gebraucht. ich fuer meinen teil mag das spiel und viele der veraenderungen (frei waehlbare skills z.b.), aber an manchen ecken und enden wirkt es sehr, sehr unfertig bzw. undurchdacht.
30.05.2012 19:46:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Insaniac

AUP Insaniac 04.02.2020
 
Zitat von smoo

In diesem Sinne: HASS auf 37



DA bin ich dann einfach mal dabei, der Vatti hat jetzt Feierabend und will jetzt ne Runde Mobs verhauen, darf aber nicht. Das suckt.
30.05.2012 19:46:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Basti53

AUP Basti53 09.11.2011
30.05.2012 19:47:23  Zum letzten Beitrag
(Inhalt versteckt) [ pm ] [ diesen post melden ]
gLaS

AUP gLaS 22.04.2013
Ach, Man kann sich wieder nicht einloggen. Wie unerwartet.
30.05.2012 19:47:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Apfelkind

AUP Apfelkind 04.06.2012
Wie soll man mit 600MS Belial Inferno legen traurig
30.05.2012 19:47:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 08.04.2012
...
 
Zitat von smoo

Kritik am Spiel ist natürlich vollkommen gerechtfertigt, wenn man selber welche sieht. Aber vllt. sollte man sich auch mal diesen Post zu Gemüte führen und nochmal über den eigenen Standpunkt nachdenken.



http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/5235400716?page=5#100
30.05.2012 19:48:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Insaniac

AUP Insaniac 04.02.2020
 
Zitat von claus roxin

was hat denn der post dort mit der kritik hier zu tun? inferno ist hart und das is auch gut so. hab fuer den butcher gefuehlte 40-50 anlaeufe gebraucht. ich fuer meinen teil mag das spiel und viele der veraenderungen (frei waehlbare skills z.b.), aber an manchen ecken und enden wirkt es sehr, sehr unfertig bzw. undurchdacht.



Naja, da hab ich die Tage auch schon mal dazu geschrieben: Ich werde beispielsweise in Inferno keine 40-50 Anläufe für den Butcher brauchen, denn ich würde das nicht 40-50 mal versuchen, weil mir da meine Zeit zu schade für wäre.
Inferno ist doch einfach Endgame für die Vollfreaks (Euch), da kann man dann meiner Meinung nach auch mal unfair auf die Fresse kriegen, ihr versucht es ja eh weiter.
30.05.2012 19:50:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Apfelkind

AUP Apfelkind 04.06.2012
Inferno für die Vollfreaks.

Ahja.

Dann hat das Casual Prinzip ja wunderbar funktioniert mit den Augen rollend
30.05.2012 19:52:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
So, nachdem ich mit meinem WD mir auf Level 52 (Hölle, Akt 1) eine 5xx DPS Waffe mit verringerter Stufenanforderung gekauft habe, habe ich irgendwie die Lust verloren :/ Daher habe ich jetzt einmal einen HC Mönch angefangen und will nur mit gefundenen Items bzw. selbst geschmiedeten spielen. Mal schauen wie lange ich das durchhalte. Akt 1 normal ist auf jeden Fall schon einmal durch und macht eigentlich wieder Laune
30.05.2012 19:52:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
claus roxin

Gorge NaSe
 
Zitat von Insaniac

 
Zitat von claus roxin

was hat denn der post dort mit der kritik hier zu tun? inferno ist hart und das is auch gut so. hab fuer den butcher gefuehlte 40-50 anlaeufe gebraucht. ich fuer meinen teil mag das spiel und viele der veraenderungen (frei waehlbare skills z.b.), aber an manchen ecken und enden wirkt es sehr, sehr unfertig bzw. undurchdacht.



Naja, da hab ich die Tage auch schon mal dazu geschrieben: Ich werde beispielsweise in Inferno keine 40-50 Anläufe für den Butcher brauchen, denn ich würde das nicht 40-50 mal versuchen, weil mir da meine Zeit zu schade für wäre.
Inferno ist doch einfach Endgame für die Vollfreaks (Euch), da kann man dann meiner Meinung nach auch mal unfair auf die Fresse kriegen, ihr versucht es ja eh weiter.



ja, das kann ja jeder so halten, wie ers fuer richtig haelt. aber trotzdem hat das alles ja weniger was damit zu tun, dass der großteil der skills vom WD einfach schon teils auf nightmare bzw. hell die luft ausgeht. und eben, dass das grundkonzept (pets!) einfach nicht funktioniert. zu hoher cooldown auf den hunden, schlechtes scaling und somit null relevanz ab mitte nightmare. und ueber den rest der skill/runen-sets will ich gar nich anfangen, dann muesste ich hier alles ausfuehrlich niederschreiben und kaeme eh nur zu dem offensichtlichen schluss, dass die entwickler hier scheinbar wenig zeit investiert haben.
30.05.2012 19:53:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von smoo

Aber vllt. sollte man sich auch mal diesen Post zu Gemüte führen und nochmal über den eigenen Standpunkt nachdenken.


Klassische Problematik in der Spielebranche. Als langjähriges Teammitglied eines kleinen Spiels mit einer Community < 1000 Leuten kann selbst ich das nachvollziehen.
Ist es immer egal, ob du das machst, was die Community forderst oder das Gegenteil. Es wird immer Leute geben, die sich beschweren und es anders wollen, selbst wenn dieses anders das war, was vorher da war. Das sind niemals die Leute, deren Kritik ernst genommen wurde (hier also D2-Spieler), sondern neu dazugekommene, die die Geschichte der Community nicht verfolgt haben und keine Idee haben, wie Entscheidungen getroffen wurden. Aber diese Leute äußern Kritik, denn Kritik wird meistens nur geäußert, wenn sie negativ ist. Die Stimmen, die etwas positives beisteuern, sind rar und verebben meist, wenn sie fruchtlose Diskussionen mit denen führen, die eben keine Ahnung von der "Spielgeschichte" haben.
Erschwerend kommt hinzu, dass jeder Spieler sich auch für einen guten Spieledesigner hält. Man spielt Spiele, man weiß was Spaß macht, also muss man zwangsläufig auch alles besser wissen. Stimmt natürlich nicht, aber du kannst auch nicht hergehen und jeden damit vergrellen, indem du ihm sagst, dass er keine Ahnung von der Materie hat.
Da hilft nur die Maske des Schweigens und das macht Blizzard auch richtig. Man nimmt die Kritik auf ohne sich zu erklären, testet nach eigener Expertise, ob die Kritik begründet ist und ändert dann ggf. etwas.
Selbst Steve Jobs wusste, wie der Hase läuft: Meistens wissen die Leute nicht, was sie wollen, bis man es ihnen zeigt.
30.05.2012 19:55:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Slutti

AUP Slutti 26.02.2010
...
 
Zitat von claus roxin

 
Zitat von Insaniac

 
Zitat von claus roxin

was hat denn der post dort mit der kritik hier zu tun? inferno ist hart und das is auch gut so. hab fuer den butcher gefuehlte 40-50 anlaeufe gebraucht. ich fuer meinen teil mag das spiel und viele der veraenderungen (frei waehlbare skills z.b.), aber an manchen ecken und enden wirkt es sehr, sehr unfertig bzw. undurchdacht.



Naja, da hab ich die Tage auch schon mal dazu geschrieben: Ich werde beispielsweise in Inferno keine 40-50 Anläufe für den Butcher brauchen, denn ich würde das nicht 40-50 mal versuchen, weil mir da meine Zeit zu schade für wäre.
Inferno ist doch einfach Endgame für die Vollfreaks (Euch), da kann man dann meiner Meinung nach auch mal unfair auf die Fresse kriegen, ihr versucht es ja eh weiter.



ja, das kann ja jeder so halten, wie ers fuer richtig haelt. aber trotzdem hat das alles ja weniger was damit zu tun, dass der großteil der skills vom WD einfach schon teils auf nightmare bzw. hell die luft ausgeht. und eben, dass das grundkonzept (pets!) einfach nicht funktioniert. zu hoher cooldown auf den hunden, schlechtes scaling und somit null relevanz ab mitte nightmare. und ueber den rest der skill/runen-sets will ich gar nich anfangen, dann muesste ich hier alles ausfuehrlich niederschreiben und kaeme eh nur zu dem offensichtlichen schluss, dass die entwickler hier scheinbar wenig zeit investiert haben.


Du kannst doch nichts gegen die großartige Rune sagen, mit der man sich selbst zu einem Huhn verwandeln kann.
30.05.2012 19:56:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
König Rhobar II.

AUP König Rhobar II. 24.12.2021
 
Zitat von Insaniac

 
Zitat von claus roxin

was hat denn der post dort mit der kritik hier zu tun? inferno ist hart und das is auch gut so. hab fuer den butcher gefuehlte 40-50 anlaeufe gebraucht. ich fuer meinen teil mag das spiel und viele der veraenderungen (frei waehlbare skills z.b.), aber an manchen ecken und enden wirkt es sehr, sehr unfertig bzw. undurchdacht.



Naja, da hab ich die Tage auch schon mal dazu geschrieben: Ich werde beispielsweise in Inferno keine 40-50 Anläufe für den Butcher brauchen, denn ich würde das nicht 40-50 mal versuchen, weil mir da meine Zeit zu schade für wäre.
Inferno ist doch einfach Endgame für die Vollfreaks (Euch), da kann man dann meiner Meinung nach auch mal unfair auf die Fresse kriegen, ihr versucht es ja eh weiter.



Das siehst du mM nach völlig falsch.

Ich war nie der große D2 Pro und habe um ehrlich zu sein D2 auch nie durchgespielt.

Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft und investiere jetzt zum ersten Mal wirklich Zeit um Inferno anzugehen und es wird und wird nicht besser.

Ich finde einfach den Sprung zwischen Hölle und Inferno zu krass.

Vereinfacht gesagt, vorher nicht um irgendwas großartig gekümmert, weil vieeel zu leicht. Jetzt unter größten Mühen nicht möglich.
30.05.2012 19:57:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swarley

Arctic
Kumpel probierts 3mal und kommt rein. Nach 4125123 kommt bei mir immer noch nur Error 37 gespickt von nem Error 73 hin und wieder.
30.05.2012 19:58:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lord Nighthawk

Deutscher BF
 
Zitat von PlisK!n

Entweder die haben Inferno generft, oder die 2 mio die ich heute Vormittag ins AH gesteckt habe lassen mich durch akt2 einfach nur durchrofln.



Muß an den 2 Mille liegen - mit ungeändertem Equipment lieg ich genauso oft in A2 auf dem Boden wie vorher auch :P
30.05.2012 19:59:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
claus roxin

Gorge NaSe
ich finde inferno uebrigens gar nicht so schwer, wie ichs mir vorgestellt hab. aber nur, was die normalen mobs anbelangt - ausser sie sind extrem schnell so wie die froesche z.b.. rares und bosse sind dafuer schoen schwer und teils unfair (unverwundbare minions am arsch.. Breites Grinsen). ich hab n crappy equipment und habs mit nem kumpel, der gar nicht per AH kauft bis zu akt 2 geschafft. alles in allem passt das aber schon. akt 2 wird bei mir wohl noch lange dauern, wenn ich nich endlich mal das sparen anfange und im AH groß einkaufen gehe.
30.05.2012 20:00:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
 
Zitat von König Rhobar II.
Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft



AH genutzt? Wenn ja, spiel einfach noch mal ohne, dann dürfte Hölle doch fordernd genug sein und gleichzeitig nicht unfair wie inferno teils.
30.05.2012 20:01:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=sonix=-

-=sonix=-
böse gucken
Bisher Akt1 auf Nightmare ohne AH locker durchgelaufen.
Jetzt hakts aber beim butcher, weil ich wegen der 10-15 fps nicht ausweichen kann...
30.05.2012 20:03:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
König Rhobar II.

AUP König Rhobar II. 24.12.2021
 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

 
Zitat von König Rhobar II.
Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft



AH genutzt? Wenn ja, spiel einfach noch mal ohne, dann dürfte Hölle doch fordernd genug sein und gleichzeitig nicht unfair wie inferno teils.



1 Item...

Ist jetzt glaube ich nicht so deeeer Unterschied.
30.05.2012 20:04:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Slutti

AUP Slutti 26.02.2010
 
Zitat von König Rhobar II.

 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

 
Zitat von König Rhobar II.
Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft



AH genutzt? Wenn ja, spiel einfach noch mal ohne, dann dürfte Hölle doch fordernd genug sein und gleichzeitig nicht unfair wie inferno teils.



1 Item...

Ist jetzt glaube ich nicht so deeeer Unterschied.

Außer es ist die Waffe Augenzwinkern

Ich spiele auch komplett ohne AH und mir kann keiner erzählen, dass Hölle nicht fordernd wäre.
Allerdings habe ich auch nie irgendwo irgendwas gefarmt.
Mich hauen einige Mobs mit zwei Schlägen aus den Latschen - leicht ist was anderes.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Slutti am 30.05.2012 20:07]
30.05.2012 20:05:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pumpi2k

AUP pumpi2k 18.05.2015
Naja, wenn's z.B. als DH die Waffe ist schon.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von pumpi2k am 30.05.2012 20:06]
30.05.2012 20:05:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kalenz

AUP Kalenz 02.10.2011
 
Zitat von König Rhobar II.

 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

 
Zitat von König Rhobar II.
Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft



AH genutzt? Wenn ja, spiel einfach noch mal ohne, dann dürfte Hölle doch fordernd genug sein und gleichzeitig nicht unfair wie inferno teils.



1 Item...

Ist jetzt glaube ich nicht so deeeer Unterschied.



Würd ich so nicht sagen. Hatte immer ohne AH gespielt, dann auf Hölle an fast jedem Mob gestorben. Anschließend für 2000 Gold (Zweitausend) eine Waffe gekauft und nu mach ich mal eben doppelt so viel Schaden wie vorher. Breites Grinsen
30.05.2012 20:07:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Basti53

AUP Basti53 09.11.2011
 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

 
Zitat von König Rhobar II.
Trotzdem habe ich ohne große Schwierigkeiten alle 3 Schwierigkeiten Normal, Alptraum und Hölle geschafft



AH genutzt? Wenn ja, spiel einfach noch mal ohne, dann dürfte Hölle doch fordernd genug sein und gleichzeitig nicht unfair wie inferno teils.



Spielt weniger eine rolle. Kommt eher darauf an was für dropps du hattest, und vor allem ob du alleine oder in Gruppe geezoggt hast.

Wenn du immer in der Selben 4er gruppe bist, dann habt ihr alle 4 im prinzip das Gear, schon allein weil viel mehr rum kommt für jeden einzelnen, dann das ganze noch mal mal 4, weil ja 4 leute. Da kommt so viel zeug bei rum das ganz einfach jeder genug equip bekommt für Hölle bis ende.


Wenn du natürlich nur alleine zoggst wirds problematisch. :>
30.05.2012 20:08:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PlisK!n

AUP PlisK!n 19.12.2009
 
Zitat von Lord Nighthawk

 
Zitat von PlisK!n

Entweder die haben Inferno generft, oder die 2 mio die ich heute Vormittag ins AH gesteckt habe lassen mich durch akt2 einfach nur durchrofln.



Muß an den 2 Mille liegen - mit ungeändertem Equipment lieg ich genauso oft in A2 auf dem Boden wie vorher auch :P



Gut zu wissen. Dann hat sich die Investition ja gelohnt


 
Zitat von claus roxin

ich finde inferno uebrigens gar nicht so schwer, wie ichs mir vorgestellt hab. aber nur, was die normalen mobs anbelangt - ausser sie sind extrem schnell so wie die froesche z.b.. rares und bosse sind dafuer schoen schwer und teils unfair (unverwundbare minions am arsch.. Breites Grinsen). ich hab n crappy equipment und habs mit nem kumpel, der gar nicht per AH kauft bis zu akt 2 geschafft. alles in allem passt das aber schon. akt 2 wird bei mir wohl noch lange dauern, wenn ich nich endlich mal das sparen anfange und im AH groß einkaufen gehe.


Ich vermute mal keiner von euch beiden spielt nen Melee?
30.05.2012 20:09:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fataka

Arctic
Bevor ich unnötig fürs Upgraden Gold ausgebe: droppt in Inferno in späteren Akten noch was besseres als makelloser quadratischer Rubin/Smaragd etc.?
30.05.2012 20:09:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Diablo III ( Go to hell )
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
02.06.2012 10:37:09 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum