Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der "junge Eltern"-Thread Teil 2 ( Schlaf wird überbewertet... )
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
dantoX

dantoX
 
Zitat von Quin

Man sollte aber wissen, dass krautjork nicht gerade soviel Geld hat wie jemand mit nem geregelten Einkommen wie dX.

Soll er sich also in die Schulden stürzen wegen nem Kindersitz?
Oder sollen wir Leuten die weniger als xxx euro im Monat verdienen, verbieten Kinder zu bekommen? Weil die können sich ja keinen High-End-Kindersitz oder Babyphone leisten. Deren Kinder werden also sowieso niemals das 5. Lebensjahr erreichen...

Dann aber Gute Nacht Deutschland.

Ich will nur sagen, dass die alten Sachen es auch nach vielen Jahren noch tun. Ist ja nicht so, dass wir damals nur Mist zusammengebaut haben.



Absolut. Ich verurteile auch niemanden, der aus welchen Gründen auch immer günstig oder gebraucht kauft - machen wir ja teilweise auch. Aber ich möchte doch nicht verurteilt werden, weil mir die Sicherheit eben auch ein paar Euro mehr wert ist.

dX
01.01.2014 12:42:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Quin

Man sollte aber wissen, dass krautjork nicht gerade soviel Geld hat wie jemand mit nem geregelten Einkommen wie dX.

Soll er sich also in die Schulden stürzen wegen nem Kindersitz?
Oder sollen wir Leuten die weniger als xxx euro im Monat verdienen, verbieten Kinder zu bekommen? Weil die können sich ja keinen High-End-Kindersitz oder Babyphone leisten. Deren Kinder werden also sowieso niemals das 5. Lebensjahr erreichen...

Dann aber Gute Nacht Deutschland


Darum gehts doch gar nicht. Wer man sich etwas nicht leisten kann oder will, rechtfertigt das noch lange nicht Krautjorks blödes getrolle.
01.01.2014 12:44:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Quin

Arctic
Wo ist das jetzt Getrolle wenn er sagt, dass er nen Kindersitz aus den 80ern verwendet.
Ich glaube jetzt nicht, dass das so ungewöhnlich ist. Gibt sicher noch genug andere "junge Eltern", die auch die Sachen aus ihrer Kindheit heute noch verwenden.
01.01.2014 12:47:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von legendary_hacki

Gibt es eigentlich irgendwie eine Übersicht im Internet, wo alle wichtigen Kindersitze gelistet sind, ggf. mit Bewertung?


Ich kenne nur die (recht teuren) Testlisten bei Stiftung Warentest.
01.01.2014 12:49:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Malciz

Kann natürlich jeder so machen wie er will.
Aber ich finde in dem Punkt hat Krautjork garnicht so unrecht.

In meinem Bekanntenkreis gibt es nun einige Eltern, und niemand macht aus dem ganzen diese übetriebene Wissenschaft wie man es hier im Thread so liest.
Man kann natürlich endlos viel Geld in Sicherheit und Technik buttern. Aber brauch man das unbedingt? Mit der Angst der Eltern lässt sich halt viel Geld verdienen.

Muss jeder selber wissen.



Das ist halt das Pot. Schau mal in den Kaffeethread! Die Leute die ich kenne trinken auch einfach nur Kaffee, im Pot ist es eine Wissenschaft - da gibt es User, die Geräte für mehrere hundert Euro gekauft haben, die analysieren wie dein Kaffee schmeckt. Und im Autothread fühle selbst ich mich als Autoverkäufer mit relativ gutem technischem Verständnis zu dumm um mit Posten zu können.

Bei der Sicherheit sind es auch teilweise irrationale Ängste - das ist mir bewusst. Aber um das mal klar zu stellen: wir haben für mein Auto auch noch einen Sitz gekauft, damit wir nicht ständig umbauen müssen - und der ist gebraucht von Ebay gewesen. Erschrocken

dX
01.01.2014 12:50:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
legendary_hacki

AUP legendary_hacki 02.03.2010
Frage
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von legendary_hacki

Gibt es eigentlich irgendwie eine Übersicht im Internet, wo alle wichtigen Kindersitze gelistet sind, ggf. mit Bewertung?


Ich kenne nur die (recht teuren) Testlisten bei Stiftung Warentest.



Taugen die denn ernsthaft was? Ich hab mir mal online so einen Artikel oder Heft für ein paar Euro runtergeladen. Für unseren Trockner und Kühlschrank, beides hat sich gelohnt.
01.01.2014 12:53:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Quin

Wo ist das jetzt Getrolle wenn er sagt, dass er nen Kindersitz aus den 80ern verwendet.




 
Zitat von krautjork

Lol...Man kanns auch übertreiben. Pillepalle


Das reicht mir schon, besonders im Kontext seiner bisherigen "Ergüsse" hier.

/e: Zwipos
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von EL ZORRO am 01.01.2014 13:52]
01.01.2014 12:53:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von dantoX

Das ist halt das Pot. Schau mal in den Kaffeethread! Die Leute die ich kenne trinken auch einfach nur Kaffee, im Pot ist es eine Wissenschaft - da gibt es User, die Geräte für mehrere hundert Euro gekauft haben, die analysieren wie dein Kaffee schmeckt.


Das stimmt, hier im pOT wirft jeder für irgendwas sinnlos Geld raus. Wenn du ganz mutig bist, schau mal in den Uhrenthread. Breites Grinsen
01.01.2014 12:54:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Also im Autothread geht es in der Richtung auch ganz gut ab.
01.01.2014 12:56:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von legendary_hacki

 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von legendary_hacki

Gibt es eigentlich irgendwie eine Übersicht im Internet, wo alle wichtigen Kindersitze gelistet sind, ggf. mit Bewertung?


Ich kenne nur die (recht teuren) Testlisten bei Stiftung Warentest.



Taugen die denn ernsthaft was? Ich hab mir mal online so einen Artikel oder Heft für ein paar Euro runtergeladen. Für unseren Trockner und Kühlschrank, beides hat sich gelohnt.


Also mir hats sehr geholfen, vor allem weil auch die Tests der Vorjahre inklusiv waren. Da werden auch viele Einzelkategorien getestet. Die ganz neuen Modelle Fehlen halt...aber da sind keine erdrutschartigen Verschiebungen zu erwarten.
01.01.2014 12:58:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
legendary_hacki

AUP legendary_hacki 02.03.2010
amuesiert gucken
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von legendary_hacki

 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von legendary_hacki

Gibt es eigentlich irgendwie eine Übersicht im Internet, wo alle wichtigen Kindersitze gelistet sind, ggf. mit Bewertung?


Ich kenne nur die (recht teuren) Testlisten bei Stiftung Warentest.



Taugen die denn ernsthaft was? Ich hab mir mal online so einen Artikel oder Heft für ein paar Euro runtergeladen. Für unseren Trockner und Kühlschrank, beides hat sich gelohnt.


Also mir hats sehr geholfen, vor allem weil auch die Tests der Vorjahre inklusiv waren. Da werden auch viele Einzelkategorien getestet. Die ganz neuen Modelle Fehlen halt...aber da sind keine erdrutschartigen Verschiebungen zu erwarten.



Wunderbar, dann werde ich das die nächsten Tage mal in Angriff nehmen. Dann gibt's mit dem neuen Auto direkt nen neuen Kindersitz mit Breites Grinsen
01.01.2014 13:04:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Test von Kindersitzen für Autos gibts übrigens, wer hätte das gedacht, vor allem beim ADAC und seinem österreichischem Pendant dem ÖAMTC. Außerdem bei der Auto Bild und der Auto Motor und Sport. fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lucifer am 01.01.2014 14:51]
01.01.2014 14:51:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Alles Publikationen, denen ich nicht über den weg traue. lobbyblätter und springerpresse. Nein danke.
01.01.2014 15:00:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Ach herrje fröhlich
Aber dann werden Tests von Stiftung Warentest empfohlen? Alles klar Breites Grinsen
01.01.2014 15:20:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
X-Tender

AUP X-Tender 19.01.2009
ADAC Magazin == Urlaubsangebote und Treppenlifte mit paar Autoinformationen
01.01.2014 15:51:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
Ich hab ja nix dagegen, wenn einige hier 500¤ für ihren Kindersitz ausgeben und diesen am besten nach 2 Monaten durch ein 800¤ teures Modell ersetzen, weil sie in irgendeinem Test gelesen haben dass das NOCH BESSER schützt. Die gleichen Leute verursachen dann Auffahrunfälle weil sie während des Fahrens ihre vielfältigen Gadgets benutzen d8e man aus dem Ich-hab-was-Neues kennt oder weil sie gerade mit ihrer Karlsbader Kanne einen Kaffee machen.

Ich sag ja hier auch nicht, dass ich mein Kind ohne Kindersitz kutschiere oder es auf eine Holzpalette setze oder sowas, ich hab schon auch einen geprüften Kindersitz, wie es ja auch (nicht ohne Grund) vorgeschrieben ist.

Aus meiner Sicht ist das aber halt übertrieben. Ich bin dann mal gespannt, was ihr euren Kindern für Schulränzen kauft, da gibt es auch so viel Marketingfoo auf den verblendete Dumm-Eltern liebend gerne reinfallen. Breites Grinsen
01.01.2014 18:43:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
...
dX
01.01.2014 18:47:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Futura

Babybender
Wichtig ist, das im Kindersitz inkludierte Schnapspinnekenhalter sind, falls das Kind mal während der Fahrt schreit!
01.01.2014 18:48:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
Ich weiss ja nicht, aber irgendwie hab ich das Gefühl dass die einzigen die hier in diesem Thread trollen, andere sind.
01.01.2014 18:51:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
...
 
Zitat von krautjork

Dumm-Eltern Breites Grinsen



Sagte Kapitän "Ich stelle mein Kind mit Bier ruhig".
01.01.2014 18:55:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Hey, ihm hat es doch auch nicht geschadet... oh wait.
01.01.2014 18:56:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
...
Tja, im Gegensatz zu vielen anderen habe ich die Befähigung eigenes Fehlverhalten einzugestehen und mich im Nachhinein davon zu distanzieren. Aber interessant wie die Argumente der ganzen moralischen Übermenschen hier seit Monaten nicht über das immergleiche Aufwärmen dieser Sache hinausgehen.
01.01.2014 18:57:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von krautjork

Tja, im Gegensatz zu vielen anderen habe ich die Befähigung eigenes Fehlverhalten einzugestehen und mich im Nachhinein davon zu distanzieren. [...]



Davon habe ich hier nichts gesehen?

Aber selbst wenn: Seinem Kleinkind regelmäßig Alkohol zu geben beweist einfach, dass deine Intelligenz früh an ihre Grenzen stößt. Und dass du hier seitdem nur rumfotzt und provozierst ohne es zu merken spricht ebenfalls dafür.

Du bezeichnest uns als "verblendete Dumm-Eltern", einfach weil wir uns mit einem Thema, dass uns wichtig ist beschäftigen: Die Sicherheit unserer Kinder. Na klar kann man es übertreiben generell neigt man zur Übertreibung, wenn man sich erst einmal mit einem Thema auseinander gesetzt hat.

Umgekehrt würde keiner auf die Idee kommen, dich als verblödet oder sonst was zu bezeichnen, nur weil du dein Kind in einen NoName Kindersitz setzt - oder als Babyphone zwei Joghurtbecher mit 'ner Schnur benutzt. Wir bezeichnen dich als dumm, weil du dein Kind mit Alkohol ruhig stellst, das ist der einzige Grund.

Also tu' nicht so als würden wir hier die Übermenschen raushängen lassen, nur weil du ein komplett anderes Verständnis von Sicherheit hast.

dX
01.01.2014 19:13:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
Also erstens habe ICH meinem Kind nie Alkohol gegeben, zweitens habe ich nach der kurzen aber intensiven Diskussion sehr wohl gesagt dass das in Zukunft nicht mehr vorkommen wird, aber dass das einige hier nicht lesen WOLLEN, ist mir klar. Könnte sie ja von ihrer moralischen Übermenschenwolke holen und sie daran hindern, in Zukunft ihre grenzenlose Arroganz und ihre Selbstgerechtheit auszuleben.
01.01.2014 19:23:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kabelage

AUP Kabelage 22.03.2015
Bitte beachten
Können wir dieses Thema nicht mal abschließen? Es nervt.
01.01.2014 19:24:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
...
Von mir aus sehr gerne, ich habe mich nicht ohne Grund seitdem nicht mehr dazu geäußert. Aber den Leuten wird es halt nicht zu blöd immer das gleiche Thema mit unwitzigen Sprüchen aufzuwärmen. Im Gegenzug dazu wird dann mir Getrolle vorgeworfen, lol.
01.01.2014 19:26:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MaKaber

AUP MaKaber 17.09.2015
Ich habe gerade einen Kindersitz via eBay Kleinanzeige verkauft. Im Nachhinein würde ich keinen neuen mehr kaufen. Es gibt so viele Eltern die es übertreiben und ihren teuren Krempel später kaum abgenutzt verkaufen.
01.01.2014 19:27:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von krautjork

Von mir aus sehr gerne, ich habe mich nicht ohne Grund seitdem nicht mehr dazu geäußert. Aber den Leuten wird es halt nicht zu blöd immer das gleiche Thema mit unwitzigen Sprüchen aufzuwärmen. Im Gegenzug dazu wird dann mir Getrolle vorgeworfen, lol.



 
Zitat von krautjork

Lol, wir schnallen unsere Junge einfach auf den Kindersitz den ich schon in den 80ern hatte. Man kanns auch übertreiben. Pillepalle Ich habs auch überlebt.



Damit fing es an. Raff's halt...

dX
01.01.2014 19:33:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LeTschegg

AUP LeTschegg 15.02.2009
 
Zitat von krautjork

Also erstens habe ICH meinem Kind nie Alkohol gegeben, zweitens habe ich nach der kurzen aber intensiven Diskussion sehr wohl gesagt dass das in Zukunft nicht mehr vorkommen wird, aber dass das einige hier nicht lesen WOLLEN, ist mir klar. Könnte sie ja von ihrer moralischen Übermenschenwolke holen und sie daran hindern, in Zukunft ihre grenzenlose Arroganz und ihre Selbstgerechtheit auszuleben.



Und du lebst getrennt von der Mutter oder wars dir bisher einfach scheißegal wie sie das Kind zum Schlafen bekommt? Und hast dir auch so nix bei der Biersache gedacht, oder wieso denkst über ne Erhöhung der Dosis nach? Oder ist Kinderbetreuung bei euch einfach nur Sache der Mutter?

Für dich mag das ja nach Moralapostelei klingen, aber wenn du so schön beschreibst, dass deine Alte am abend lieber gmiatlich vor den Fernseher will, anstelle sich mit dem Einschlafen des Kindes auseinanderzusetzen,....was erwartest du denn bitte als Reaktion?
01.01.2014 19:33:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
legendary_hacki

AUP legendary_hacki 02.03.2010
...
Ich seh hier übrigens nur zwei extreme Gegenpole: dX und krautjork. Beides nicht mein Fall, aber die meisten bewegen sich hier in der Mitte dessen. Völlig ok also.
01.01.2014 19:35:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der "junge Eltern"-Thread Teil 2 ( Schlaf wird überbewertet... )
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
05.01.2014 00:31:47 Sharku hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum