Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Path of Exile ( let the stress test begin )
« erste « vorherige 1 ... 153 154 155 156 [157] 158 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Delta

Ich raff es halt einfach nicht. Weniger Loot, viel mehr Grind bevor man ins Endgame kommt, ich frage mich halt "Für wen sind diese Änderungen?", es wirkt halt als würde man aktiv Leute von PoE davon treiben und sich voll und ganz auf die verbliebenen "Whales" konzentrieren wollen. Klar, das kann man machen bei einem Spiel das seinen Zenit überschritten hat und man hofft noch so viel rauszumelken wie geht, aber direkt im Vorlauf zum groß angekündigten PoE2 wirkt das für mich einfach als hätten die Devs absolut keinen Plan, was sie eigentlich machen wollen und das macht halt Sorge für die Zukunft.



Ich interpretiere das komplett gegenteilig.
Mit PoE2 verfolgen sie entweder ihre alte, ursprüngliche Vision oder eine ganz neue Gameplayidee.
PoE2 wird insgesamt langsamer werden, als es PoE in den letzten Jahren geworden ist.
Das bedeutet, dass nun sukzessive der Originalteil und die Originalkampagne angeglichen wird, weil später auch beide Kampagnen gleichberechtigt nebeneinander stehen sollen.
Ob und wie sich das auf Whales oder Gelgenheitskäufer auswirkt vermag ich gar nicht zu sagen.
Warum sollen gerade damit die Whales noch geschröpft werden?
Das sehe ich einfach nicht.
06.08.2021 15:55:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ich sehe eben die Änderungen die gerade gemacht werden die im Wesentlichen dazu dienen immer größere Speedbumps aufzubauen um das Spiel immer weiter zu strecken, insbesondere die Teile des Spiels durch die man sich durchgrinden muss um ins Endgame, worauf weiterhin der gesamte eigentliche Fokus liegt, zu kommen, ich glaube einfach nicht dass man das Spiel damit grad reizvoller für Einsteiger macht (und mit dem Eindruck stehe ich ja nicht alleine da), es wirkt einzig und allein darauf gemünzt die Leute die eh schon gehooked sind möglichst lang dabei zu halten, die Playtime für diese Leute maximal auszustrecken weil die wohl mit dem bisherigen Gameplay schon lange vor dem Ende einer League "fertig" waren.
06.08.2021 16:04:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Delta

Ich sehe eben die Änderungen die gerade gemacht werden die im Wesentlichen dazu dienen immer größere Speedbumps aufzubauen um das Spiel immer weiter zu strecken, insbesondere die Teile des Spiels durch die man sich durchgrinden muss um ins Endgame, worauf weiterhin der gesamte eigentliche Fokus liegt, zu kommen, ich glaube einfach nicht dass man das Spiel damit grad reizvoller für Einsteiger macht (und mit dem Eindruck stehe ich ja nicht alleine da), es wirkt einzig und allein darauf gemünzt die Leute die eh schon gehooked sind möglichst lang dabei zu halten, die Playtime für diese Leute maximal auszustrecken weil die wohl mit dem bisherigen Gameplay schon lange vor dem Ende einer League "fertig" waren.



Wenn sie mit der Streckung auch tatsächlich Geld verdienen wollen, dann müssten sie ihre MTX-Releases auch anders verteilen, und nicht nur im Releasemonat alles raushauen.
06.08.2021 16:53:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Es ist halt die einzige Erklärung die ich irgendwie noch finde, die Playtime der Leute die sowieso 24/7 spielen absolut maximal ausdehnen. Weil ich mag einfach nicht glauben dass die Devs da sitzen und wirklich sagen "Okay wir müssen schauen wie alle anderen möglichst wenig Spaß an unserem Spiel haben können!"
06.08.2021 19:26:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moomaster

AUP moomaster 26.01.2016
Mein erstes Mal poe war glaube ich zu delve, mir hat die Kampagne damals tatsächlich Spaß gemacht, ist halt viel düsterer als diablo 3. maps (für mich damals absolutes endgame) haben mich überfordert, bin einfach nach der Kampagne ausgestiegen.

In den leagues danach fand ich es praktisch schonmal die Mechanik zu lernen bevor man mit dem Atlas beschäftigt ist.

Von daher kann ich verstehen, dass man die Kampagne für erstspieler ein wenig streckt. Das erhöht sicher die Spielzeit. Aber für alle anderen sollte es halt sowas wie einen direkten Einstieg ins endgame geben, zumindest nachdem man einen Helden in der Season durch die Kampagne gebracht hat. Das macht d3 deutlich besser.
07.08.2021 11:16:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Die Kampagne hat doch schon eine mehr als ordentliche Spielzeit, ich glaube echt nicht dass man da Einsteigern irgendeinen Gefallen damit tut dass sie sich jetzt schon durch Akt 1 und 2 wirklich richtig durchquälen können, zu einem Zeitpunkt an dem es noch sehr wenig kennen zu lernen, auszuprobieren oder so gibt weil es einfach nur stumpfes Runterklopfen von nervigen HP-Sponges ist.

Um es so zu sagen: Ich hab noch nie erlebt dass irgendwer, ob Anfänger oder Veteran, gesagt hätte, "Was ich mir wirklich wünsche ist dass die Kampagne viel länger dauert, besonders Akt 1 und 2!"
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Delta am 07.08.2021 13:15]
07.08.2021 12:02:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tomtom!

Guerilla
Ich habe wohl irgendwas um die 4000 Stunden PoE-Erfahrung und mich kotzt die Kampagne unglaublich an. Hält mich sehr oft davon ab, einen neuen Char zu beginnen. Kostet mich bei jedem Char so um die 7-8 Stunden und langweilt total.

Kann einfach nicht verstehen, warum man nicht irgendeine Möglichkeit schaffen kann, direkt im "Endgame" bzw. mit Maps zu starten.
07.08.2021 15:14:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Vor 3.15 war man zumindest innerhalb 3-4 Stunden mit einem neuen Charakter in Maps, vorausgesetzt man hat einiges an leveling-gear am Start. Dauert jetzt bedeutend länger, hauptsächlich wegen den Mana-Änderungen und Quicksilvers.

E: Grade Sirus auf AL8 gekillt. Awakened Brutality gedroppt, kann ich sogar brauchen. Damage ist ganz ok, rund 1 Million average hit pro Seismic Trap (4 Traps, jeweils bis zu 5 hits pro Trap, wenn der Boss nicht wegteleportiert).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FattyCPK am 07.08.2021 15:29]
07.08.2021 15:25:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019


Das Video spricht mir so sehr aus der Seele auf so vielen Ebenen, einfach dass es nicht mehr nur "This game isn't for me" ist, sondern man sich nach und nach einfach fragen muss für wen das Spiel überhaupt noch ist und ob GGG eigentlich irgendeine Idee hat was für einen Spiel sie für wen machen wollen, und das nicht erst seit 3.15, aber der Patch jetzt treibt es echt auf eine neue Spitze.
12.08.2021 16:43:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Ich warte halt mal ab wo es nach der League und grundsätzlich mit POE2 hin geht. Sonst waren es halt ein paar schöne Jahre und etliche Stunden die mir Spass gemacht haben, aber dann ist es halt so. Wäre schade, aber das nächste Spiel kommt bestimmt.
12.08.2021 16:49:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
schade, 3.15 ist tot, da wird nichts mehr gepatcht werden.
interessant wird 3.17 sein (ca Januar) wenn die nächste größere expansion ansteht und der atlas entschlackt wird.

aber wenn bis dahin akt 2-10 noch lahmer wird und die damagenerfs weitergehen seh ich auch schwarz. hab keine lust 10h+ zu investieren nur um zu testen ob ein anderer build gut ist aber dann trotzdem 15min pro map zu brauchen.

immerhin haben sie begriffen dass die flask changes mist waren und werden die wohl in 3.16 reparieren.

fand die zusammenfassung vom podcast gestern nicht sehr erhellend was GGGs einstellung zum loot angeht. chris labert was von d2 diablo mit blues killen, aber blues in poe sind kernschrott.
12.08.2021 17:09:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ich bin dahingehend halt ganz bei Badger dass man inzwischen sagen muss, nur weil GGG sagen dass sie ein Problem erkannt haben heißt das noch lange nicht dass sie irgendetwas tun um es wirklich zu beheben.

Ich meine wenn man sich die konzeptuellen Aussagen, das "Diese Probleme haben wir erkannt und wollen wir angehen!" zu 3.15 durchliest kann man da doch zu 90% nur zustimmen. Nur die "Fixes" die sie dafür halt gefunden haben haben entweder gar nichts mit den Problemen zu tun oder machen alles nur noch schlimmer.
12.08.2021 17:18:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von da gig

chris labert was von d2 diablo mit blues killen, aber blues in poe sind kernschrott.



Das erzählte er ja nur, weil er eine persönliche Vorliebe für die Itemisierung in D2 hat, weil man da eben weniger, aber dafür bedeutendere Upgrades bekommt.
Und dahinter lag so seine Idee der Nerfs, die aber zu weit gingen.
Daraus resultiert ja nur sein Wochenendprojekt, zusammen mit den zwei anderen Gründern, diesen Masochist Mode oder wie auch immer sie ihn nennen wollen.

Er will/wollte etwas mehr zurück zu den Ursprüngen, warum sie PoE überhaupt mal ursprünglich entwickelt haben.
Dabei haben sie aber unterschätzt, dass die Community nicht so viele Schritte zurück will.
Am Ende wird gerade dieses Feierabendprojekt PoE, wie man es bisher kennt, eher retten, als alles andere.

Lootmenge etc. sollte dennoch angepasst werden, aber sein Gleichnis mit D2 diente einem anderen Zweck als zu sagen: Da soll PoE2 mal hin.
12.08.2021 17:53:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Ich wüsste ja auch mal gerne, ob und wie sehr Tencent da ne Richtung vorgibt. Kann die Entwicklung was mit dem asiatischen Markt zu tun haben oder eher nicht?
12.08.2021 18:41:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Gemäss Chris ist Tencent nur Shareholder und redet kein bisschen rein.
12.08.2021 18:43:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von DeathCobra

Ich wüsste ja auch mal gerne, ob und wie sehr Tencent da ne Richtung vorgibt. Kann die Entwicklung was mit dem asiatischen Markt zu tun haben oder eher nicht?



PoE in China ist beinah ein anderes Spiel.
Anderes Trade-System, Skilltree kann vorgeplant werden etc.
Ich glaub, da entwickelt ein eigenes Team von Tencent weiter, was UI und chinaspezifische Anpassungen angeht, und der westliche Branch von PoE wird laut Wilson von Tencent nicht angefasst.
Selbst wenn da die Auszahlungen der Anteile am Ende nicht so passen, so haben sie noch immer ihren eigenen China-Client, mit dem sie Kohle verdienen.
12.08.2021 19:17:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Ah ok, davon wusste ich nix.
12.08.2021 22:12:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Mein Lvl 90 Righteous Fire Inquisitor ist an Uhtred verendet.
Ich wollte seiner "Kill-Abilty", diese komischen dunklen Bälle, ausweichen, indem ich hinter ihn laufe.
Allerdings stand Uhtred am oberen linken Rand der Arena und zwischen zwei Außensäulen liegt so eine Steinplatte, die etwas nach außen ragt.
In diese Steinplatte kann man reinlaufen, sodass man an der unteren Säule hängenbleibt.
Ich habe die Orbs direkt vor Uhtred komplett gefressen.

Bessere Lösung wäre gewesen, einfach von ihm wegzulaufen in die Mitte der Arena oder schnell Vaal MS zu poppen.

Hach ja...das Gear war schon ziemlich gut von dem Jungen. (Warlod Halskette mit +1 All Fire Skills und Warlord-Botten mit 1,5% Reg und 115 Life und Warlord Scepter mit Burning Dmg und Fire Multi)
Mal sehen, ob ich mich nochmal aufraffen kann.
17.08.2021 15:39:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Ich hab inzwischen auf FR Totems gewechselt. "Eigener" Build, anders als es die meisten bauen. Bisher 1 Death (mit Level 91 direkt in den DIE-Beam vom Sirus reingeflamedasht Breites Grinsen). Trotz eher defensivem Setup aktuell 7.5m DPS, mit den nächsten zwei Levelups dann gegen 9 Millionen.

E: Hier eine Drox-Map mit -max res und Boss Speed. Im Video hatt ich noch so gegen 6m DPS (und vergessen den Boss zu marken :> )

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von FattyCPK am 17.08.2021 19:14]
17.08.2021 19:10:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
ich hät ja grad echt bock einen neuen build hochzuziehen, aber es ist alles so derbe langatmig und öde.
vorhin nochmal ein bischen mapping probiert aber der CD auf flamedash ist so zum kotzen. bis ich dann im neuen build genug damage hätte dass sowas egal ist dauerts einfach zu lang.

und FBR totembuild sieht nicht gut aus, SST wäre besser aber weniger damage und langweiliges bleed.

ich will zomming zurück!
17.08.2021 22:30:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Grade Maven damit gekillt. Deathless, mit RF jetzt 12 Millionen DPS. Manaregen reicht aus für RF Breites Grinsen
18.08.2021 1:05:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
no.cigar

Arctic
 
Zitat von FattyCPK

Ich hab inzwischen auf FR Totems gewechselt. "Eigener" Build, anders als es die meisten bauen. Bisher 1 Death (mit Level 91 direkt in den DIE-Beam vom Sirus reingeflamedasht Breites Grinsen). Trotz eher defensivem Setup aktuell 7.5m DPS, mit den nächsten zwei Levelups dann gegen 9 Millionen.

E: Hier eine Drox-Map mit -max res und Boss Speed. Im Video hatt ich noch so gegen 6m DPS (und vergessen den Boss zu marken :> )

https://www.youtube.com/watch?v=vP8yGo2jXCw


HEADHUNTER? no.
18.08.2021 14:04:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
F
18.08.2021 14:39:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Forbidden Rite ist echt broken. Ultratanky gebaut, trotzdem ~20m DPS.



E: Und Sirus A9:

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FattyCPK am 20.08.2021 20:22]
20.08.2021 20:14:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
FR klingt auch echt interessant, aber so lange die nix an A1-10 umskalieren fass ich den aktuellen Müll den die fabrizieren nicht an traurig
20.08.2021 21:22:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FattyCPK

AUP FattyCPK 17.12.2015
Levelling ist super-chill mit Holy Flame Totem. Hatte den ersten death auf dem Charakter mit level 92 gegen Sirus.
20.08.2021 21:28:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Mal sehen, bisher bin ich in dieser League wie gesagt nichtmal über A2 raus gekommen, es macht einfach null Spaß das zu spielen gerade, da quäl ich mich nicht stundenlang durch in der Hoffnung dass es ganz vielleicht irgendwann besser wird
20.08.2021 22:06:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Die Einschnitte sind nicht so massiv, wie du sie wirken lässt.
Und sofern du mit A2 Akt 2 meinst, wie kannst du dir so sicher sein, dass es so schlimm ist?

Es ist anders, es ist ein wenig langsamer, es haben sich neue Probleme ergeben, die GGG anpacken muss.
Ist es ein anderes Spiel? Ist es gar kaputt?
Nein, absolut nicht.
21.08.2021 0:07:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Glätteisen

Die Einschnitte sind nicht so massiv, wie du sie wirken lässt.
Und sofern du mit A2 Akt 2 meinst, wie kannst du dir so sicher sein, dass es so schlimm ist?



...wie ich mir sicher sein kann? Ich spiele es und es macht nicht nur keinen Spaß, es ist aktive Frusterzeugung. Ich denke ich bin mir relativ sicher ich kann einschätzen was mir Spaß macht und was nicht.
21.08.2021 0:46:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tharan

Marine NaSe II
Am Donnerstag wird die neue Liga "Scourge" vorgestellt. Und im Vorfeld deuten sich viele Änderungen an. Im Forum gibt es drei Themen, wo viele Probleme des aktuellen Systems dargestellt werden und wie man diese lösen will. So wird z.B. auch das komplette Thema Verteidigung neu gestaltet. Alles wird eigentlich neu gestaltet.
Es könnte das sein, was das Spiel schon lange braucht. Sie müssen es bloß richtig machen, aber die Darstellung "roblem, Lösung, spezifische Darstellung dieser und wiederum Problem daraus und wie das gelöst werden soll ist schonmal was.
11.10.2021 10:55:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Path of Exile ( let the stress test begin )
« erste « vorherige 1 ... 153 154 155 156 [157] 158 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum