Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Waffenthread 54 ( Hunting Edition )
« erste « vorherige 1 ... 43 44 45 46 [47] 48 49 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

War ne .45 ACP Custom mit Kompensator, und das war direkt nebendran dann doch ein bissel...laut. Trotz Gehörschutz.



Nichts geht gegen eine kurzläufige Waffe in .223/5,56, die einen Meter hinter und neben einem abgefeuert wird.

Da hab' ich dann glatt nochmal die Stöpsel in den EP4 gedrückt.

Wird Zeit, dass Schalldämpfer breitflächiger genehmigt werden.
10.10.2014 14:53:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
Ich hab schon bei der .45 zusammen gezuckt, ich brauch ganz sicher nix größeres neben meinem Kopf.
Mein Tinnitus bringt mich so schon ab und an um den Schlaf, daher bin ich hier Gehörschutz-Technisch auch extrem vorsichtig...
10.10.2014 15:01:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Handgedengelte AK aus Pakistan, gefunden in Afghanistan:

10.10.2014 17:38:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Indiana Jones]

tf2_soldier.png
Ist das ein G3-Teil?
10.10.2014 17:41:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Deutscher BF
verschmitzt lachen
Spucki, was hast du für eine Sphinx? 3000er?

10.10.2014 18:07:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Frage
 
Zitat von [Indiana Jones]

Ist das ein G3-Teil?



Welches Teil meinst Du?
10.10.2014 18:11:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Deutscher BF
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Ich hab schon bei der .45 zusammen gezuckt, ich brauch ganz sicher nix größeres neben meinem Kopf.
Mein Tinnitus bringt mich so schon ab und an um den Schlaf, daher bin ich hier Gehörschutz-Technisch auch extrem vorsichtig...



Ich hab mal in nem Monat 10.100 Schuss .223 in einem 8m² Raum abgegeben.
Earpro und Peltor und trotzdem Klingeln in den Ohren jeden Abend.

Witzig war dann allerdings die .50 BMG in dem Raum. Breites Grinsen
10.10.2014 18:18:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
 
Zitat von Nikkl

 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Ich hab schon bei der .45 zusammen gezuckt, ich brauch ganz sicher nix größeres neben meinem Kopf.
Mein Tinnitus bringt mich so schon ab und an um den Schlaf, daher bin ich hier Gehörschutz-Technisch auch extrem vorsichtig...



Ich hab mal in nem Monat 10.100 Schuss .223 in einem 8m² Raum abgegeben.
Earpro und Peltor und trotzdem Klingeln in den Ohren jeden Abend.

Witzig war dann allerdings die .50 BMG in dem Raum. Breites Grinsen


Beschuß durchgeführt Nikkl?

@Schlumpf, mal .45 Long Colt geschossen. fröhlich
10.10.2014 18:31:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Deutscher BF
Jop, mal im Beschuss gearbeitet. Nun gottseidank nichtmehr.
10.10.2014 18:58:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Indiana Jones]

tf2_soldier.png
 
Zitat von Carlos Hathcock

 
Zitat von [Indiana Jones]

Ist das ein G3-Teil?



Welches Teil meinst Du?



Das mit der Seriennummer.
10.10.2014 22:57:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Sieht doch prinzipiell genau so aus wie ne normale AK-47 das Teil? Gut sind ein paar Nieten drauf. Aber von dem Ding gibts ja ca. 290000 Varianten.

10.10.2014 23:35:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Ja, die Besonderheit bei den Khyber-Pass AKs ist halt, dass die nicht maschinell sondern wirklich als Einzelstücke in Handarbeit hergestellt werden.

Das was man da oben sieht, ist eine aus dem Vollen gefräste/gefeilte AK, die aber im Stil einer Blechpräge-AKM gefertigt wurde, daher auch die "Nieten". Die AK auf Deinem Bild ist eine maschinell hergestellte, gefräste AK, erkennbar an der breiten Vertiefung oberhalb des Magazins. Die Vertiefung bei den Geprägten ist kleiner.

Die Dinger sind so individuell, dass die Komponenten untereinander nicht austauschbar sind, da sie per Hand angepasst wurden. Bei einer echten AK kannst Du praktisch alles untereinander austauschen und die Funktion bleibt erhalten.
11.10.2014 0:35:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Hinterhof-Waffenfertigung auf den Phillipinen:



Schon etwas modernere Fertigung in Pakistan:



Und ein bisschen Bastelei aus Indien:

11.10.2014 0:42:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Hier wäre ich liebend gerne mal reingegangen, aber der Laden war leider immer zu:



Irgendwie hatte ich immer die Bilder aus diesen Videos im Kopf, als ich die Bude gesehen habe. Und nein, das Ding ist angeblich nicht geschlossen, auch wenn das liebliche Äussere die Vermutung nahelegen würde...
11.10.2014 1:02:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF
Passen dazu, aus dem Militärhistorischen Museum Dresden:



EDIT: Es handelt sich um improvisierte Waffen festgesetzter Piraten während der Atalanta Mission.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Tekilla am 11.10.2014 12:13]
11.10.2014 12:11:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF
Weitere Impressionen:

"Ballonkanone", wurde genutzt um Beobachtungsballone abzuschießen



Laufziehbank der ersten Generation


System 98 Schnitt












11.10.2014 12:19:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF




Aus der Sonderaustellung 1.WK.
Dafür wurde ein im Elsaß ausgegrabener Unterstand in einem Nebenbau mit teilweise Originalteilen wieder aufgebaut. Sehr sehenswert.






---



11.10.2014 12:22:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JimRakete

[=WAR=]NiceButt
Ein Schützenkollege aus Belgien hat sich eine Beretta CX4 zugelegt. Leider sind dort und in den Niederlanden, seiner eigentlichen Heimat, die Importeure nicht sehr kundenfreundlich was das Beschaffen von Zubehör angeht. Da bei ihm auch eine Bestellung des ersehnten Teils aus den USA zu scheitern droht (horende Versandkosten), die Frage hier: Railsysteme für die CX4 in Deutschland bei wem zu beziehen? Bisher habe ich nur Manfred Alberts auf dem Schirm. Andere Ideen? Es muss nicht original Beretta sein.
Merci!
12.10.2014 12:40:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murphys

X-Mas Leet
Bei Frankonia schon angefragt?
12.10.2014 14:02:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JimRakete

[=WAR=]NiceButt
Das ist eine Scherzfrage, oder?
12.10.2014 14:24:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Deutscher BF
gnihihihi Breites Grinsen

Ich könnte morgen bei B&T vorbeifahren und fragen, bestimmt auch günstig bei denen!
12.10.2014 14:37:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF
 
Zitat von JimRakete

Das ist eine Scherzfrage, oder?



Gut wäre wenn man ne Liste hätte um welches Zubehör es sich genau handelt und wo er es in den usa bestellen wollte.
Zu empfehlen wäre http://www.spartac.de
Er hat Erfahrung mit US import, vorallem über Brownells.
Manfred Alberts ist nicht sehr erfolgsversprechend. Wie die meisten DE importeure hat der auch nen eingeschränkten horizont sobalds vom katalog abweicht.
12.10.2014 15:26:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
JimRakete

[=WAR=]NiceButt
 
Zitat von Tekilla

 
Zitat von JimRakete

Das ist eine Scherzfrage, oder?



Gut wäre wenn man ne Liste hätte um welches Zubehör es sich genau handelt und wo er es in den usa bestellen wollte.
Zu empfehlen wäre http://www.spartac.de
Er hat Erfahrung mit US import, vorallem über Brownells.
Manfred Alberts ist nicht sehr erfolgsversprechend. Wie die meisten DE importeure hat der auch nen eingeschränkten horizont sobalds vom katalog abweicht.


"Picatinny Rail - Kit 3 in 1" von Beretta, z.B. zu beziehen bei Manfred Alberts (Bestellnummer 1110 30 462)

Ich sehe mal bei spartac nach. Merci soweit.
12.10.2014 16:12:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF

<3
Zwar ein zusammengesetzter Yugo aber die Schönheit ist da fröhlich
12.10.2014 18:23:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von Tekilla

Passen dazu, aus dem Militärhistorischen Museum Dresden:

http://abload.de/img/resized_img_2295b0j1i.jpg

EDIT: Es handelt sich um improvisierte Waffen festgesetzter Piraten während der Atalanta Mission.



Würde mich interessieren, was damit verschossen wird. Fabrikmunition, oder was selbstgedengeltes? Das Projektil oben lässt das ja zumindest für einen Teil vermuten.
12.10.2014 20:57:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von JimRakete

"Picatinny Rail - Kit 3 in 1" von Beretta, z.B. zu beziehen bei Manfred Alberts (Bestellnummer 1110 30 462)

Ich sehe mal bei spartac nach. Merci soweit.



Ich vermute/befürchte, dass das gleiche Kunststoff-Schienen-Ding ist, wie sie auch auf den MR1 waren, mit denen ich gelegentlich mal arbeiten "muss". Das war so ziemlich das Erste, was von dem Ding runtergeflogen ist.


(Beispielbild, am Mittwoch kann ich wieder eigene machen)

Vielleicht gibt's da ja auch eine Alu-Option aus den Staaten, die Spartac besorgen kann. Mail ihn mal an.

/edit: Das hier wird vermutlich kein registered Manufacturer sein:

http://www.houtsenterprises.com/product335.html
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Carlos Hathcock am 12.10.2014 21:13]
12.10.2014 21:04:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Und um den Hattrick vollzumachen:



Teaserbild vom Waffenhändler, in der kommenden Woche geht's zum Beschuss, dann kommen meine restlichen Teile dran.

12.10.2014 21:07:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
 
Zitat von Tekilla

http://www.youtube.com/watch?v=R-MeW00-9Tw
<3
Zwar ein zusammengesetzter Yugo aber die Schönheit ist da fröhlich



Waah, youtube. Von dem Video zu dem hier gekommen..



Die Kommentare sind wie immer ganz groß.
12.10.2014 21:12:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tekilla

Deutscher BF
 
Zitat von Carlos Hathcock

 
Zitat von Tekilla

Passen dazu, aus dem Militärhistorischen Museum Dresden:

http://abload.de/img/resized_img_2295b0j1i.jpg

EDIT: Es handelt sich um improvisierte Waffen festgesetzter Piraten während der Atalanta Mission.



Würde mich interessieren, was damit verschossen wird. Fabrikmunition, oder was selbstgedengeltes? Das Projektil oben lässt das ja zumindest für einen Teil vermuten.



In den Beschreibungen stand dazu leider nichts :/
12.10.2014 22:32:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von Murphys

@Schlumpf, mal .45 Long Colt geschossen. fröhlich



Da ich heute keine Zeit hatte zum Stand zu fahren leider nein - Mittwoch dann - hab schon angedeutet dass ein Kollege das Ding Sonntag oder Mittwoch mitbringen soll, weil ich gerne mal möchte Breites Grinsen

Aktuell bin ich fast jeden Tag/Abend dort, aber wenn ich Sonntag auch noch verschwunden wäre, hätte es zu Hause ärger gegeben Breites Grinsen

BTW: https://www.youtube.com/watch?v=J7K91g8yG_w

Breites Grinsen
12.10.2014 23:00:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Waffenthread 54 ( Hunting Edition )
« erste « vorherige 1 ... 43 44 45 46 [47] 48 49 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
25.10.2014 16:36:01 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
19.07.2013 11:14:16 Redh3ad hat diesem Thread das ModTag 'waffen' angehängt.

| tech | impressum