Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Apple
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Das TM-Backup. Er sieht es / zeigt es mir an als Ziel, wenn ich dann klicke sagt er "Zonk, so nich!" und ich darf da kein Backup hinmachen. Googlen ergab, dass gerade Qnaps das seit Mavericks gern machen aber eine wirkliche Lösung habe ich bisher nicht.

Ich habe meinen Qnap erst seit kurzem, dementsprechend hat es bei mir noch nie funktioniert. Den Vorschlag mein Macbook blank zu machen und frisch zu installieren werde ich auch garantiert nicht befolgen. D:
17.02.2014 10:29:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
peatersen

Russe BF
TM unter Mavericks ist eine Zumutung. Eine simple Recovery von einer Vorgängerversion kann, wenn eine Datei korrodiert ist nicht abgeschlossen werden.

Ich hab hier gerade ein unterhaltsames Unterfangen zum Thema Daten Wiederherstellung.

Klassisch Mavericks: Man installiert ein Browser Update, das Gerät hängt sich auf und man kommt nicht mehr zum OS. Nach Standard Prozedur sollte ein Zugriffsrechte Reparatur oder ein Volumenreparatur zum Ergebnis führen. Dem ist leider nicht so.
"Sichern sie so viele Dateien wie möglich, keine Reparatur möglich"

Ab hier beginnt der Spass. Ziel: Abbild von der gesamten Festplatte auf ext. HDD machen und mit gängigen Werkzeugen reparieren, dann wieder auf HDD aufspielen. Ubuntu Live Stick fertig gemacht, wird vom Macbook nicht erkannt. Bis ich rausgefunden habe dass ein integrierter EFI Bootloader erst ab 12.04 eingebaut ist sind 2 Stunden und etliche "dd =/if =/of" vergangen. Stellt sich heraus das Ubuntu-Live kein 'ddrescue' beinhaltet und auch über apt-get nicht nach installierbar ist, weil die Bibliothek dafür fehlt. Ausserdem fehlen die Treiber für den WLAN Adapter, das heisst ich sitze im Flur direkt vor dem Router. Da ich ja eh schon am Boden sitze, macht Ubuntu gleich was es besonders gut kann und sich aufhängen.

Weiter zur nächsten Distro. Ubuntu-Rescue-Remix hat alle Hilfsmittel die nötig sind. 11.04, wird vom Efi Bootloader nicht erkannt, 11.10 startet direkt in Kernel Panik, 12.04 ebenso. Jetzt reichts mir hier langsam. Ich installiere jetzt aus der Recovery Partition, Mavericks auf einen ext. USB Stick und werde von dort mit Terminal dann ddrescue ausführen.

Scheisse.
19.02.2014 0:57:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ezekiel666

Deutscher BF
verschmitzt lachen
@wuSel: Welches QNAP und vor allem welche Firmwareversion?
19.02.2014 7:36:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
TS412, SW-Stand müsste ich zu Hause nachgucken. Augenzwinkern

Hast du das schonmal gehabt?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von wuSel am 19.02.2014 9:34]
19.02.2014 9:03:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ernie Ball

AUP Steve Jobs 11.04.2008
Wie dumm das Mockup auf der letzten Seite aussieht... Ganz sicher nicht.

Sowas fände ich ja mal nett



Auch wenn das kaum so kommen dürfte traurig
19.02.2014 9:35:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gullible

Gorge NaSe
Ja äh... nee
19.02.2014 9:38:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
...
Ja, voll cool endlich beim Telefonieren dauernd lauter und leiser machen weil man das Telefon anfasst!
19.02.2014 9:38:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ernie Ball

AUP Steve Jobs 11.04.2008
 
Zitat von Kane*

Ja, voll cool endlich beim Telefonieren dauernd lauter und leiser machen weil man das Telefon anfasst!



Genau, du legst ja auch ständig mit der Backe auf oder aktivierst freisprechen, ne?

Stell dir mal vor wie man das für Spiele nutzen könnte oder alternativ zur Signalisierung. Quasi einen "Glanzeffekt" einmal über's ganze Gerät jagen lassen... Also ich fände das sehr hübsch.

Würde auch Linkshändern das Leben erleichtern mit laut/leise und Auslöser. Oder ein lautlosumschalten per Geste (ja, der Hardwareschalter verstellt sich bei mir in der Tasche...)
19.02.2014 9:51:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Riddick-

Riddick
 
Zitat von Ernie Ball

 
Zitat von Kane*

Ja, voll cool endlich beim Telefonieren dauernd lauter und leiser machen weil man das Telefon anfasst!



Genau, du legst ja auch ständig mit der Backe auf oder aktivierst freisprechen, ne?

Stell dir mal vor wie man das für Spiele nutzen könnte oder alternativ zur Signalisierung. Quasi einen "Glanzeffekt" einmal über's ganze Gerät jagen lassen... Also ich fände das sehr hübsch.

Würde auch Linkshändern das Leben erleichtern mit laut/leise und Auslöser. Oder ein lautlosumschalten per Geste (ja, der Hardwareschalter verstellt sich bei mir in der Tasche...)



naja, also das dipslay schaltet sich beim telefonieren ab sobald man das gerät ans ohr legt. Das bedeutet der Touch screen auf den seiten müsste dann vor dem in die hand nehmen abschalten. Irgendwie leicht sinnlos
19.02.2014 10:03:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ernie Ball

AUP Steve Jobs 11.04.2008
 
Zitat von -Riddick-

Das bedeutet der Touch screen auf den seiten müsste dann vor dem in die hand nehmen abschalten. Irgendwie leicht sinnlos



Genau, das Ipad mini erkennt deinen Daumen ja auch nicht, hab ich vergessen...
19.02.2014 10:05:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Ernie, und wenn ich dann beim telefonieren lauter schalten will, weil ich gerade aus dem Zug raus bin, muss ich dann das Handy vom Ohr erst weg nehmen damit das wieder aktiviert ist udn ich überhaupt sehe wo ich hin drücke?

Das ist ziemlich kurz gedacht und so Zeug geht üblicherweise bei Herstellern wie Samsung nach hinten los. Breites Grinsen Ist schon gut so, dass die Knöpfe an der Seite wirkliche Hardware-Schalter und -Taster sind.
19.02.2014 10:07:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ernie Ball

AUP Steve Jobs 11.04.2008
 
Zitat von wuSel

Ernie, und wenn ich dann beim telefonieren lauter schalten will, weil ich gerade aus dem Zug raus bin, muss ich dann das Handy vom Ohr erst weg nehmen damit das wieder aktiviert ist udn ich überhaupt sehe wo ich hin drücke?

Das ist ziemlich kurz gedacht und so Zeug geht üblicherweise bei Herstellern wie Samsung nach hinten los. Breites Grinsen Ist schon gut so, dass die Knöpfe an der Seite wirkliche Hardware-Schalter und -Taster sind.



Eine Möglichkeit lauter/oben zu machen wäre z. B. die Geste mit dem Daumen nach oben/unten zu schieben statt irgendwo zu tippen.

Das einzige was hier kurzsichtig ist seid ihr...
19.02.2014 10:10:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Wat? Ich soll während ich das Handy am Ohr halte mit dem Daumen auf der Seite rumwischen und Gesten versuchen? Um es dann wieder mit Kanes Einwand zu sagen: Jede Menge Leute werden sich ein Gespräch stumm schalten weil sie ihre Hand bewegen.

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht... Hässlon Es gibt für diesen Einsatz im Prinzip nichts effektiveres, simpleres und billigeres als Buttons. Wenn du da einen Touchscreen hinmachst holst du dir eine Armee Probleme ins Haus die es erstmal zu lösen gilt.
19.02.2014 10:13:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ernie Ball

AUP Steve Jobs 11.04.2008
 
Zitat von wuSel

Wat? Ich soll während ich das Handy am Ohr halte mit dem Daumen auf der Seite rumwischen und Gesten versuchen? Um es dann wieder mit Kanes Einwand zu sagen: Jede Menge Leute werden sich ein Gespräch stumm schalten weil sie ihre Hand bewegen.

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht... Hässlon Es gibt für diesen Einsatz im Prinzip nichts effektiveres, simpleres und billigeres als Buttons. Wenn du da einen Touchscreen hinmachst holst du dir eine Armee Probleme ins Haus die es erstmal zu lösen gilt.



Genau, es setzen ja auch alle Hersteller grundsätzlich auf Buttons. Kapazitive Buttons gibt's nirgendwo...

Ich bin mir sicher dass alle HTC User ständig durch die Menüs navigieren beim telefonieren.

//Grade nochmal das angebliche neue Iphone angeschaut. Ich sehe da eine NFC Antenne. Das bezweifele ich doch stark...
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Ernie Ball am 19.02.2014 10:24]
19.02.2014 10:15:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Namat*

omc namat
 
Zitat von wuSel

Wat? Ich soll während ich das Handy am Ohr halte mit dem Daumen auf der Seite rumwischen und Gesten versuchen? Um es dann wieder mit Kanes Einwand zu sagen: Jede Menge Leute werden sich ein Gespräch stumm schalten weil sie ihre Hand bewegen.

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht... Hässlon Es gibt für diesen Einsatz im Prinzip nichts effektiveres, simpleres und billigeres als Buttons. Wenn du da einen Touchscreen hinmachst holst du dir eine Armee Probleme ins Haus die es erstmal zu lösen gilt.



Apple wird auch garnix mehr zugetraut wa? Ich denk awesome Software skills=Apple.
19.02.2014 10:25:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
Jo, dann wird das iPhone 6 ein 5mm starkes Stück Glas mit Hologramm innen als Display. Wenn du dir im Appleshop noch passend die Augen lasern lässt ist das Bild auch 3D!

... srsly, ich sag doch nicht, dass Apple es nicht könnte sondern das Kosten und Nutzen in dem Fall für den User ein negatives Ergebnis bringen.
19.02.2014 11:17:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von wuSel

Jo, dann wird das iPhone 6 ein 5mm starkes Stück Glas mit Hologramm innen als Display. Wenn du dir im Appleshop noch passend die Augen lasern lässt ist das Bild auch 3D!

... srsly, ich sag doch nicht, dass Apple es nicht könnte sondern das Kosten und Nutzen in dem Fall für den User ein negatives Ergebnis bringen.



Du hast vergessen, dass man sich Siri als lebensgroßen Avatar projezieren kann. Technologie basiert auf der des Docs aus Voyager!
19.02.2014 12:52:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Orson

AUP Orson 05.08.2009
Dann möchte ich aber auch den original Doc als Skin Wütend
19.02.2014 13:13:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
absolutär

AUP absolutär 23.05.2011
ipad air oder ipad mini retina?

wifi oder wifi+lte?

too many options traurig
19.02.2014 19:14:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Netforce

Netforce
Air LTE
19.02.2014 19:14:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
absolutär

AUP absolutär 23.05.2011
 
Zitat von Netforce

Air LTE



128gb <3
19.02.2014 19:17:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Netforce

Netforce
SO MACHE ER ES!
19.02.2014 19:18:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Mal ehrlich: wo lohnt sich denn LTE mit dem iPad? Die meistens Cafés haben WLAN, mit (Telekom-) Hotspots kann man sich auch totwerfen und im Zug, wo es Sinn machen würde, wechselt man meiner Erfahrung nach die Zellen zu schnell - auch kein Surfen drin.

Also ich bin bis heute nicht von LTE/3G im Tablet überzeugt. Breites Grinsen
19.02.2014 19:22:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Netforce

Netforce
Haben > brauchen. Breites Grinsen

Und wenn man öfter nicht im Zug oder mit der Regionalbahn unterwegs ist, freut man sich auch.
19.02.2014 19:24:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kn0kkn0k

Mods-Gorge
Und da viele eh ein iPhone haben (mitlerweile auch mehrheitlich wohl auch mit LTE Unterstützung) sehe ich LTE im iPad als schwachsinnig an. Handy hat man eh immer dabei, dann kann man auch tethern. Selbst ohne LTE läuft es immer noch schnell.
19.02.2014 19:24:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
 
Zitat von Netforce

Haben > brauchen. Breites Grinsen



Da wäre bzw. da ist mir das Geld dann zu schade für, muss ich sagen.
19.02.2014 19:26:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arcoruser

Arctic
Da muss ich mal widersprechen. Mit dem iPhone in Zügen zu surfen, macht wenig Spaß. Wenn man nur lokal gespeichertes bearbeitet, abspielt oder whatever okay, aber sobald es ins Netz geht, ist der Handyakku doch relativ zügig alle, nicht zuletzt trotz der doch relativ häufigen Zeitüberschreitungen.
Fängt man an, über das iPhone zu tethern, kann man der Batterie minütlich zusehen, wie die Prozentzahl fällt (sowohl damals mit dem iP4, als auch jetzt mit dem iP5). Das iPad hingegen hält im WLAN locker 10 Stunden mit Surfen, Spielen oder Arbeiten und sofern LTE genutzt wird, verkürzt das gefühlt nichts. Dafür ist der Handyakku noch genau so voll, wie zu dem Zeitpunkt, an dem man in den Zug gestiegen ist. Am Zielort kann man also ganz in Ruhe noch telefonieren, navigieren, Handytickets kaufen usw.

tldr: Ich bereue auf keinen Fall, dass mein iPad LTE hat, den Handyakku freuts
19.02.2014 19:43:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
 
Zitat von kn0kkn0k

Und da viele eh ein iPhone haben (mitlerweile auch mehrheitlich wohl auch mit LTE Unterstützung) sehe ich LTE im iPad als schwachsinnig an. Handy hat man eh immer dabei, dann kann man auch tethern. Selbst ohne LTE läuft es immer noch schnell.



nope. tethern ist behindert.
19.02.2014 19:43:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
|DCD|PHIL

Deutscher BF
 
Zitat von Kane*

Mal ehrlich: wo lohnt sich denn LTE mit dem iPad? Die meistens Cafés haben WLAN, mit (Telekom-) Hotspots kann man sich auch totwerfen und im Zug, wo es Sinn machen würde, wechselt man meiner Erfahrung nach die Zellen zu schnell - auch kein Surfen drin.

Also ich bin bis heute nicht von LTE/3G im Tablet überzeugt. Breites Grinsen




So habe ich meine Entscheidung für Wifi damals auch begründet, gerade mit der Option zum Tethern. Mittlerweile bereue ich es, da Tethern dann doch immer noch ein zusätzlicher Schritt ist (jaja, nur ein Klick) und an beiden Geräten Strom verbraucht - am Ende benutze ich dann doch das Telefon. Außerdem enthält mein Vertrag sowieso schon MultiSim. -> Das nächste iPad wird LTE haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von |DCD|PHIL am 19.02.2014 19:46]
19.02.2014 19:45:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kn0kkn0k

Mods-Gorge
Also mein Handy (ehemals gnex hat nicht schnell schlapp gemacht. WLAN tethering an und schön ne halbe Stunde Bahn Fahrt mit surfen auf dem iPad verbracht. 5 % Akku gekostet. O.o
19.02.2014 19:49:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Apple
« erste « vorherige 1 ... 45 46 47 48 [49] 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
20.02.2014 22:34:04 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
21.11.2013 08:18:12 Teh Wizard of Aiz hat diesem Thread das ModTag 'apple' angehängt.

| tech | impressum