Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Olympische Winterspiele 2014 ( Wintersport unter Palmen )
« erste « vorherige 1 ... 17 18 19 20 [21] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Ninjada

AUP Ninjada 06.08.2011
Bobfahren *hust* So eine enttäuschung.
22.02.2014 19:10:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von Achumani

Aber dass wir von den Eisschnelläuferinnen nichts gehört haben wundert mich wirklich. Die Damen waren doch seit Jahren DIE Medalliengaranten schlecht hin.



Seit der Privatisierung des Eisschnelllauf in den Niederlanden is das halt als würdeste den FC Bayern gegen Österreich sdpielen lassen.

Und wenn die beste deutsche 41 Jahre alt ist, dann brauchen dfie jungen Leute echt nicht im Fernsehen heulen, sass die Pechstein sooo gemein ist.
22.02.2014 19:19:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Natanael

Seit der Privatisierung des Eisschnelllauf in den Niederlanden is das halt als würdeste den FC Bayern gegen Österreich sdpielen lassen.



Wobei ich da jetzt echt gerne wüsste, ob alle diese Medaillen in 10-15 Jahren auch noch so in den Büchern stehen werden Augenzwinkern

Also das hat jetzt überhaupt nix mit Neid oder sonst irgendwas zu tun mir ist ja durchaus bewusst dass da so gut wie alle die wir die letzten Tage im Fernsehen sehen irgendwas einwerfen (gut, bei den Rodlern weiß ich jetzt echt nicht ob es da sooooo viel gibt was irgendwie hilft), aber eine solche durchgehende Dominanz macht mich einfach immer stutzig. Es ist einfach statistisch schwer zu glauben dass ein Land in einem so hart umkämpften Feld so viele so überlegene Sportler heranzüchten kann.
22.02.2014 19:29:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
Beim Anschieben... Ist wie bei Sprintern.
22.02.2014 20:17:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von Natanael

Seit der Privatisierung des Eisschnelllauf in den Niederlanden is das halt als würdeste den FC Bayern gegen Österreich sdpielen lassen.



Wobei ich da jetzt echt gerne wüsste, ob alle diese Medaillen in 10-15 Jahren auch noch so in den Büchern stehen werden Augenzwinkern

Also das hat jetzt überhaupt nix mit Neid oder sonst irgendwas zu tun mir ist ja durchaus bewusst dass da so gut wie alle die wir die letzten Tage im Fernsehen sehen irgendwas einwerfen (gut, bei den Rodlern weiß ich jetzt echt nicht ob es da sooooo viel gibt was irgendwie hilft), aber eine solche durchgehende Dominanz macht mich einfach immer stutzig. Es ist einfach statistisch schwer zu glauben dass ein Land in einem so hart umkämpften Feld so viele so überlegene Sportler heranzüchten kann.


ein halbwegs kompetenter kommentator meinte, dass eisschnellauf in den nl oft auch schulsport ist. dadurch kann man halt talente viel besser entdecken und durch die höhere hallendichte auch fördern.
22.02.2014 20:18:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von tabara

Beim Anschieben... Ist wie bei Sprintern.



Ja, die berühmten Anschieber beim Rodeln, die sind so hochgezüchtet inzwischen benutzen die auch NSA-Tarnkappen dass man sie gar nicht mehr sehen kann, Ninja-Anschieber sind das! :P

Dass die Anschieber beim Bob hochgezüchtete Mutanten sind ist mir auch klar, ich hab nicht umsonst explizit von Rodeln gesetzt, ich glaub nicht dass man für die drei Paddelschläge jetzt wirklich so krass tief in die Trickkiste greifen muss. Ich glaube einfach dass von den Wintersportarten Rodeln vermutlich mit die sauberste ist, das heißt nicht dass es da nicht auch irgendwas geben kann (beim Dart und Billiard wird ja auch gedopt...), ich spreche ja explizit vom Vergleich.

@flowb: Das mag ja alles sein, ich glaub trotzdem nicht dass die aktuelle Explosion nur darauf beruht, ist einfach mein persönlicher Eindruck. Ich sehe da für mich genauso klare Indizien für eine zugrundeliegende Systematik wie bei den Sprintern oder im Radsport, wo ich bei den anderen Sportarten wirklich denke dass sich die Verbände da vermutlich fein raushalten und da einfach beide Augen zudrücken und die Athleten selber machen lassen was sie wollen, das macht es nämlich viel leichter sich hinterher rauszureden, siehe Sachenbacher.
22.02.2014 21:13:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Neaera

Mods-Gorge
Jetzt Vierer-Bob im Ersten!

 
Im Viererbob (3. Lauf: 10.30 Uhr / Starterliste / 4. Lauf: 12.00 Uhr) liegt Maximilian Arndt mit seiner Crew Marko Hübenbecker, Martin Putze und Alexander Rödiger nur 0,16 Sekunden hinter den führenden Russen um Alexander Subkow und Lettland auf Platz drei. Auch Francesco Friedrich auf Platz fünf (+ 0,29, Jannis Bäcker, Gregor Bermbach und Thorsten Margis) und Thomas Florschütz als Zehnter (+0,39, Kevin Kuske, Joshua Bluhm und Christian Poser) haben eine Medaille noch nicht ganz abgeschrieben.




Und heut mittag noch das Eishockey-Finale zwischen CAN u. SWE um 13:00 Uhr
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Neaera am 23.02.2014 10:18]
23.02.2014 10:17:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
Tja, und wenn zum ohnehin schon schlechten Bob (sicher keine Katastrophe wie der Zweier, aber man sieht schon deutlich dass das Ding einfach schlechter läuft als die aus Russland und Lettland) dann auch noch Fehler dazu kommen, dann sieht das eben so aus...
23.02.2014 10:45:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
Und grad eben kam schon wieder dieser ARD-Trailer und ich will verdammt nochmal wissen wie das Lied heißt!!! Warum kann Google mir das nicht sagen?
23.02.2014 10:59:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Neaera

Mods-Gorge
 
Zitat von -Delta-

Und grad eben kam schon wieder dieser ARD-Trailer und ich will verdammt nochmal wissen wie das Lied heißt!!! Warum kann Google mir das nicht sagen?



Welcher Song? Shazam schon probiert?
23.02.2014 11:02:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Neaera

 
Zitat von -Delta-

Und grad eben kam schon wieder dieser ARD-Trailer und ich will verdammt nochmal wissen wie das Lied heißt!!! Warum kann Google mir das nicht sagen?



Welcher Song? Shazam schon probiert?



Das Lied das bei der ARD immer im "Das kommt heute noch!"-Vorschautrailer läuft

Shazam könnte ich in der Tat mal probieren, ging davon aus dass das nicht so erfolgversprechend ist da das ja ein Instrumentaltrack ist den ich vorher auch noch nie irgendwo anders gehört hab und ja während dem Trailer ständig drüber geredet wird.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -Delta- am 23.02.2014 11:26]
23.02.2014 11:19:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Robert.

Arctic
 
Zitat von darkimp

 
Zitat von Robert.

Wobei ich inzwischen ja immer ein schlechtes Bauchgefühl habe bei solchen Sensationscomebacks. Oder dem aus dem Nichts auftauchenden Duerr.



Das dürfte sich perfektes Timing nennen, und die 0.4 sek im Ziel sind nun wirklich nicht "übermenschlich". Wobei natürlich immer das Risiko besteht, immer, überall, in jeder Sportart.
Duerr ist kein "kompletter" Läufer, Sackstark am Berg aber im Spint unterlegen, auch nicht so "übermenschlich".




Dürr: Check! :(
23.02.2014 11:24:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von Neaera

 
Zitat von -Delta-

Und grad eben kam schon wieder dieser ARD-Trailer und ich will verdammt nochmal wissen wie das Lied heißt!!! Warum kann Google mir das nicht sagen?



Welcher Song? Shazam schon probiert?



Das Lied das bei der ARD immer im "Das kommt heute noch!"-Vorschautrailer läuft

Shazam könnte ich in der Tat mal probieren, ging davon aus dass das nicht so erfolgversprechend ist da das ja ein Instrumentaltrack ist den ich vorher auch noch nie irgendwo anders gehört hab und ja während dem Trailer ständig drüber geredet wird.



Okay eine zweite Runde Google-Fu hat geholfen, scheinbar hatten gestern noch mehr Leute die gleiche Frage Breites Grinsen

Es handelt sich um Flying Home vom Kick Ass Score
23.02.2014 11:33:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
grufti

grufti
Im Gegensatz zu manch anderen ist Crosby in den wichtigen Spielen dann halt zur Stelle.
23.02.2014 14:29:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WechselMalDieFarbe

Arctic
Irgendein Kommentator meinte vor 1-2 Wochen das die Eisschnellläufer in NL auch völlig anders trainieren als die in D. Hab die genaue Wortwahl nicht im Kopf. Klang ungefähr so: währrend in NL die Intensität der Trainingsläufe variiert schrubben wohl die deutschen Runde für Runde für Runde mit immer gleicher Intensität.
23.02.2014 14:40:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-MjØllnIR-

-MjØllnIR-
Frage
Weiß jemand, was mit der Französin war, die in der Damen-Langlauf-Staffel zam gebrochen is? Bin irgendwie zu doof, was im Netz zu finden...
23.02.2014 16:01:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von WechselMalDieFarbe

Irgendein Kommentator meinte vor 1-2 Wochen das die Eisschnellläufer in NL auch völlig anders trainieren als die in D. Hab die genaue Wortwahl nicht im Kopf. Klang ungefähr so: währrend in NL die Intensität der Trainingsläufe variiert schrubben wohl die deutschen Runde für Runde für Runde mit immer gleicher Intensität.



Es geht ja gar nicht nur um den Vergleich mit den Deutschen, es geht um die ganze Welt. Eisschnelllauf ist ja keine neue Sportart und keine wie Rodeln oder Bob wo die geographische Limitierung den Athletenpool so extrem beschränkt (ja klar gibt es nicht überall Kunsteisbahnen aber einfach doch bedeutend mehr als Eiskanäle) und Material eine so massive Rolle spielt (da einige Leute das wieder absichtlich missverstehen werden, natürlich spielt Material eine Rolle, aber bei weitem keine so bedeutende), diese Dominanz kommt mir einfach komisch vor, ich finde keine der bisher angebotenen Erklärungen reicht da auch nur im Ansatz aus.
23.02.2014 16:26:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mc.smurf

tf2_soldier.png
 
Zitat von -MjØllnIR-

Weiß jemand, was mit der Französin war, die in der Damen-Langlauf-Staffel zam gebrochen is? Bin irgendwie zu doof, was im Netz zu finden...


Das müsste Marie Laure Brunet gewesen sein, siehe hier:
http://www.washingtonpost.com/sports/olympics/french-biathlete-hospitalized-after-collapsing/2014/02/21/ba64f4ea-9b30-11e3-8112-52fdf646027b_story.html
http://www.thenewstribune.com/2014/02/21/3060563/french-biathlete-resting-after.html

Hat wohl auch nicht immer die besten Nerven:
"France head coach Thierry Dussere says Brunet felt sick and vomited before the race. He says “this often happens to her before races. She was nervous because she is a very motivated athlete and she wanted to give her best.”"

Nach dem Artikel da ist sie zumindest nicht mehr im Krankenhaus.
23.02.2014 16:31:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-MjØllnIR-

-MjØllnIR-
...
Firma dankt!
23.02.2014 16:37:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von -Delta-

 
Zitat von WechselMalDieFarbe

Irgendein Kommentator meinte vor 1-2 Wochen das die Eisschnellläufer in NL auch völlig anders trainieren als die in D. Hab die genaue Wortwahl nicht im Kopf. Klang ungefähr so: währrend in NL die Intensität der Trainingsläufe variiert schrubben wohl die deutschen Runde für Runde für Runde mit immer gleicher Intensität.



Es geht ja gar nicht nur um den Vergleich mit den Deutschen, es geht um die ganze Welt. Eisschnelllauf ist ja keine neue Sportart und keine wie Rodeln oder Bob wo die geographische Limitierung den Athletenpool so extrem beschränkt (ja klar gibt es nicht überall Kunsteisbahnen aber einfach doch bedeutend mehr als Eiskanäle) und Material eine so massive Rolle spielt (da einige Leute das wieder absichtlich missverstehen werden, natürlich spielt Material eine Rolle, aber bei weitem keine so bedeutende), diese Dominanz kommt mir einfach komisch vor, ich finde keine der bisher angebotenen Erklärungen reicht da auch nur im Ansatz aus.



http://www.washingtonpost.com/blogs/monkey-cage/wp/2014/02/13/the-political-economy-of-dutch-speed-skating-success/

Wie gesagt. Eisschnelllauf läuft in Holland nicht mehr über einen starren, knapp bemittelten Verband, sondern über private Teams. Dadurch ist die Menge der ausreichend geförderten Talenten erheblich größer und dadurch der Pool aus dem Medaillengewinner kommen.

Wie hoch ist denn in Deutschland die Anzahl der Winter- und Sommerathleten die ihren Sport in Vollzeit betreiben können?
23.02.2014 17:25:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Natanael

http://www.washingtonpost.com/blogs/monkey-cage/wp/2014/02/13/the-political-economy-of-dutch-speed-skating-success/

Wie gesagt. Eisschnelllauf läuft in Holland nicht mehr über einen starren, knapp bemittelten Verband, sondern über private Teams. Dadurch ist die Menge der ausreichend geförderten Talenten erheblich größer und dadurch der Pool aus dem Medaillengewinner kommen.



Auf die Gefahr hin wie eine Gebetsmühle zu klingen, das ist mir alles bekannt. Wirklich. Zumindest für mich musst du keine Links zu dem Thema posten, ich hab mir alles dazu durchgelesen, ich interessiere mich ja für so gut wie jede Art von Sport und auch sehr für die Hintergründe, wenn ich sowas sage soll das nicht nach stammtischhaftem "Das kann doch gar net sein!!!" klingen.

Ich habe mich da durchaus über das Drumrum und die Unterschiede informiert und kann mich da nur wiederholen, nichts davon reicht für mich aus um diese Zustände zu erklären. Ich bin natürlich kein Eisschnellläufer und kein Funktionär und vermutlich ist das niemand hier, vielleicht schätze ich das alles völlig falsch ein, das ist natürlich absolut möglich. Aber meine Meinung bleibt die gleiche, ich vermute da eine Systematik die über "traditionelles" Training und Material hinausgeht.
23.02.2014 17:49:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
Ich würd nichtmal sagen das die anders oder besser tranieren als andere oder die besseren Kufen haben. Guck dir doch dfie Entwicklung des deutschen Fußballs an, seit die Jugenarbeit ausgebaut.
Wenn man pro Saison nur 6 Athleten hat kommt da weniger bei rum als wenn man aus 100 wählen kann, die von wem anders schon entsprechend vorbereitet wurden.
23.02.2014 18:32:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Ist doch im Rodeln mit den deutschen nich anders. Bedingungen, Sportlerpool und Bedeutung bei der Konkurrenz.
23.02.2014 19:10:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von Natanael
Guck dir doch dfie Entwicklung des deutschen Fußballs an, seit die Jugenarbeit ausgebaut.



Thank you for making my point. Genau darum geht es mir doch, dass was ich zur Zeit beim holländischen Eisschnelllauf sehe geht weit über dieses Niveau hinaus.

Ich weiß wirklich nicht was ich dir noch sagen soll, ich kenne deine Argumente. Wirklich. Du scheinst es nicht ganz zu glauben aber ich habe diesen ganzen Streit um die Privatisierung in den 90ern verfolgt, ich schaue Wintersport nicht erst seit gestern und auch nicht nur alle vier Jahre.

Du kommst zur Schlussfolgerung dass dir das als Erklärung reicht, ich eben nicht. Mehr gibt es da glaub ich wirklich nicht zu sagen.
23.02.2014 19:13:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Du drehst dich auch ein wenig im Kreis, jeder hat deinen Punkt verstanden :P
23.02.2014 19:16:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Olympische Winterspiele 2014 ( Wintersport unter Palmen )
« erste « vorherige 1 ... 17 18 19 20 [21] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum