Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Wir fressen grün II ( p0tler vegetarisch/vegan )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von derSenner

Gibt's eigentlich sowas wie Veganes Beef Jerky oder Bitong oder so? Also irgendwas salziges, herzhaftes zum drauf herumkauen?



Ja, gibt's hier in den größeren Supermärkten. Ich kann Mal nach der Marke gucken wenn gewünscht.
28.07.2021 8:26:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen:

Ich steige nun großteils auf vegetarisches Essen um. Die Rezeptsammlung im Startpost hab ich natürlich auch schon zu Gemüte geführt.

Kennt jemand eine Rezeptsammlung, die nicht so Kohlenhydrate-lastig ist? Vor allem das typische "Nudel mit X" oder "Reis mit X" ist nicht unbedingt das, was ich mag. Gerne auch als Buch.
29.07.2021 12:03:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

X-Mas Arctic
Keine Rezeptesammlung, aber ich finde Linsen jeglicher Art, Hirse, Quinoa, Buchweizen geile Optionen um eben nicht Nudeln/Reis + x zu essen.
29.07.2021 12:08:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
...
Guter Punkt, Buchweizen eh mega geil. Leider auch noch sehr kohlenhydratlastig.
29.07.2021 12:09:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

X-Mas Arctic
Was ich empfehlen kann:

Zwiebeln und Knoblauch andünsten.
Kichererbsen rein.
Tofu oder Fleischersatz dazu (ich empfehle die Chicken Chunks vom Aldi)
Kokosmilch und Erdnußbutter rein.
Vielleicht am Ende noch was fruchtiges wie Mandarine rein.
Nach Geschmack würzen.
Dazu dann 50/50 Linsen und Quinoa futtern.

Quelle: Ich koch das jetzt Breites Grinsen
29.07.2021 12:13:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
Klingt lecker, probier ich direkt mal morgen aus. (Weil keine Zeit heute EInzukaufen Breites Grinsen)
29.07.2021 12:14:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von Atti Atterkopp

Vielleicht am Ende noch was fruchtiges wie Mandarine rein.



r a f f i n i e r t
29.07.2021 12:18:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Guck was du vorher gegessen hast und ersetz das Fleisch einfach durch something something "Fleischersatz". Klar, das 750g Steak ohne Beilage aufm heissen Stein zu vegetarisieren dürfte schwierig werden Breites Grinsen

Ansonsten, Avocadolf hat gerne mal ne Zucchini genommen und mit ner Julienne dann quasi-Spaghetti gemacht, und dort dann halt die entsprechenden Sossen drüber gemacht.

Alternativ, irgendwelche Gemüsepfannen oder gefülltes Gemüse, zbsp sowas:

https://www.steamhaus.ch/auberginen-rollen/

Für besagtes Rezept braucht man evtl. auch nicht unbedingt einen Dampfgarer.
29.07.2021 12:21:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atti Atterkopp

X-Mas Arctic
 
Zitat von Irdorath

 
Zitat von Atti Atterkopp

Vielleicht am Ende noch was fruchtiges wie Mandarine rein.



r a f f i n i e r t


Breites Grinsen
Folgt mir für weitere r a f f i n i e r t e Rezepte auf:
Attis Kochen: m a l a n d e r s
29.07.2021 12:23:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Wonder Chunks von Aldi Süd sind echt super geil. Oder einfach schon fertig marinierter Tofu ausm Rewe (Räucher, BBQ, Algen, usw.). <3

Und dann einfach Gemüse und Sauce nach Wahl.
29.07.2021 13:31:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nebelkraehe

X-Mas Leet
 
Zitat von Do'Urden

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen:

Ich steige nun großteils auf vegetarisches Essen um. Die Rezeptsammlung im Startpost hab ich natürlich auch schon zu Gemüte geführt.

Kennt jemand eine Rezeptsammlung, die nicht so Kohlenhydrate-lastig ist? Vor allem das typische "Nudel mit X" oder "Reis mit X" ist nicht unbedingt das, was ich mag. Gerne auch als Buch.


Wenn es nicht Hausmannskost sein soll, ist evtl "the green roasting tin" was für dich?
29.07.2021 14:33:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

AUP Do
 
Zitat von Nebelkraehe

 
Zitat von Do'Urden

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen:

Ich steige nun großteils auf vegetarisches Essen um. Die Rezeptsammlung im Startpost hab ich natürlich auch schon zu Gemüte geführt.

Kennt jemand eine Rezeptsammlung, die nicht so Kohlenhydrate-lastig ist? Vor allem das typische "Nudel mit X" oder "Reis mit X" ist nicht unbedingt das, was ich mag. Gerne auch als Buch.


Wenn es nicht Hausmannskost sein soll, ist evtl "the green roasting tin" was für dich?



Ou, das sieht gut aus. Danke auch an die anderen Tips. Keep em coming. Breites Grinsen
29.07.2021 14:40:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nebelkraehe

X-Mas Leet
Das war doppelt, sorry, wohl am Telefon zu oft auf abschicken gedrückt mit den Augen rollend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Nebelkraehe am 29.07.2021 16:02]
29.07.2021 16:01:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von punkd

 
Zitat von derSenner

...rgendwas salziges, herzhaftes zum drauf herumkauen?


sbi.jpg



Maaaaannn, ich wollte traurig
01.08.2021 16:16:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kzad-bhat

AUP Kzad-bhat 16.03.2019
https://www.oekotest.de/essen-trinken/Rueckruf-bei-Lidl-Veganer-Kaese-wohl-mit-Ethylenoxid-belastet-_12059_1.html

Falls das für jemanden relevant ist.
20.08.2021 8:56:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Kzad-bhat

https://www.oekotest.de/essen-trinken/Rueckruf-bei-Lidl-Veganer-Kaese-wohl-mit-Ethylenoxid-belastet-_12059_1.html

Falls das für jemanden relevant ist.



Dann muss ich wohl jung sterben traurig
20.08.2021 12:14:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von gonzo


Dann muss ich wohl jung sterben traurig


Ist es dafür bei dir nicht zu spät?
20.08.2021 12:14:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von gonzo


Dann muss ich wohl jung sterben traurig


Ist es dafür bei dir nicht zu spät?



traurig Fak.
Ich bin doch erst 33.
20.08.2021 12:15:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von gonzo


Dann muss ich wohl jung sterben traurig


Ist es dafür bei dir nicht zu spät?



Ein Stich direkt ins Herz :/
20.08.2021 14:17:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von Joggl²

 
Zitat von Shooter

 
Zitat von gonzo


Dann muss ich wohl jung sterben traurig


Ist es dafür bei dir nicht zu spät?



Ein Stich direkt ins Herz :/



Ja.
20.08.2021 14:41:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Sorry :x
20.08.2021 16:34:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xargi

AUP xargi 12.11.2012
Aldi Süd hat scheinbar die Wonderburger geändert ErschrockenHaare zu Berge stehen

Aber auch die neue Variante ist immernoch sehr gut essbar.

In other news. Eine Freundin hatte mir vor fast 4 Wochen gesagt, dass sie sich gerne mal ne Woche vegetarisch ernähren möchte. Tja, effektiv werden wir es beide am Montag dann 4 wochen durchgezogen haben (2mal habe ich fleisch gegessen in Form von Nudelsalat, weil ich den einfach noch da hatte und nicht wegwerfen wollte).

Lief erstaunlich entspannt und wird wohl auch erstmal weiter so gemacht. Haben aber auch 80% Ersatzprodukte gefuttert und nur in wenigen Fällen dann "richtige" gerichte wie Spinatfeta lasagne oder Gemüsepuffer gemacht.
20.08.2021 21:34:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von xargi

Aldi Süd hat scheinbar die Wonderburger geändert ErschrockenHaare zu Berge stehen

Aber auch die neue Variante ist immernoch sehr gut essbar.

In other news. Eine Freundin hatte mir vor fast 4 Wochen gesagt, dass sie sich gerne mal ne Woche vegetarisch ernähren möchte. Tja, effektiv werden wir es beide am Montag dann 4 wochen durchgezogen haben (2mal habe ich fleisch gegessen in Form von Nudelsalat, weil ich den einfach noch da hatte und nicht wegwerfen wollte).

Lief erstaunlich entspannt und wird wohl auch erstmal weiter so gemacht. Haben aber auch 80% Ersatzprodukte gefuttert und nur in wenigen Fällen dann "richtige" gerichte wie Spinatfeta lasagne oder Gemüsepuffer gemacht.



Die Rügenwalderkrücke ist echt nicht zu unterschätzen Breites Grinsen

Aber langsam traue ich mich auch an Räuchertofu und veganen Käse ran.
20.08.2021 21:35:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xargi

AUP xargi 12.11.2012
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von xargi

Aldi Süd hat scheinbar die Wonderburger geändert ErschrockenHaare zu Berge stehen

Aber auch die neue Variante ist immernoch sehr gut essbar.

In other news. Eine Freundin hatte mir vor fast 4 Wochen gesagt, dass sie sich gerne mal ne Woche vegetarisch ernähren möchte. Tja, effektiv werden wir es beide am Montag dann 4 wochen durchgezogen haben (2mal habe ich fleisch gegessen in Form von Nudelsalat, weil ich den einfach noch da hatte und nicht wegwerfen wollte).

Lief erstaunlich entspannt und wird wohl auch erstmal weiter so gemacht. Haben aber auch 80% Ersatzprodukte gefuttert und nur in wenigen Fällen dann "richtige" gerichte wie Spinatfeta lasagne oder Gemüsepuffer gemacht.



Die Rügenwalderkrücke ist echt nicht zu unterschätzen Breites Grinsen

Aber langsam traue ich mich auch an Räuchertofu und veganen Käse ran.



Also aufgrund von nem Umzug habe ich halt öfter gegrillt, da ich hier keine Küche habe. Und die Grillspieße vom Aldi sind einfach mega gut.
Aber joa, Rügenwalder sind ja selbst diese Snackfrikadellen mega gut einfach. Also geschmacklich ists geil.
21.08.2021 0:04:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Ikeas Köttbullar kann ich noch empfehlen.
21.08.2021 7:19:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von Joggl²

Ikeas Köttbullar kann ich noch empfehlen.



"Plantbullar" nennen die sich.
21.08.2021 9:46:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 10.04.2020
Falls den noch jemand lesen möchte, PN

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/essen-und-trinken/vegetarische-fleisch-ersatz-lebensmittel-soja-seitan-tofu-experten-tipps-90558
29.08.2021 10:23:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Heute mal die Beyond Meat Pattys probiert. Gar nicht mal so schlecht für Fertigfrass.
29.08.2021 23:51:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
...
Wir haben am Wochenende zweimal mit dem veganen Mühlenhack von Rügenwalder gekocht. Einmal Köfte, einmal Tacos. War gut, gerne wieder.
30.08.2021 8:07:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
no.cigar

Arctic
 
Zitat von Crosshead

Mühlenhack [...] Köfte



Welchen Voodoo habt ihr betrieben damit die nicht in 1000 Teile zerfallen sind? Klappt hier nie traurig
30.08.2021 12:02:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Wir fressen grün II ( p0tler vegetarisch/vegan )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum