Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Creepy-Thread III ( DRR... DRR... DRR... )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16]
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Ja alt, aber eben Bookmarks durchgekehrt.

 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Ich habe echt überlegt aus welchem Pratchett das jetzt war.



Ist aus nem Pratchett nicht der Spruch "Der TOD stellte die Sense in die Ecke und stieg auf seinen Mähdrescher. Den es war Krieg"?
02.12.2019 9:13:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

AUP Shooter 27.11.2007
...
 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von [ACPS]Turrican

Das Unglück am Djatlow-Pass

1959 zieht eine Gruppe erfahrener Wanderer/Sportler zu einer Skiwanderung im Ural auf. Nur eine Person, die die Wanderung aufgrund einer Krankheit abbrechen musste, überlebte diese.

Der Rest wurde an unterschiedlichen Stellen in der Nähe des Zeltlagers tot gefunden. Die Zelte sind von innen aufgeschnitten worden, die Personen danach leicht bekleidet und sogar barfuß unterwegs. Es gab keine Anzeichen eines Kampfes, trotzdem hatten die Opfer Schwellungen, Knochenbrüche, innere Verletzungen und sogar fehlende Augäpfel und freiliegende Gesichtsknochen.

Laut dem damaligen Untersuchungsbericht waren die Kleidungsstücke einiger der Verunglückten radioaktiv kontaminiert. Nach den Beerdigungen gaben Angehörige der Verstorbenen an, dass die Haut der Opfer tief gebräunt ausgesehen habe und die Haare komplett grau gewesen seien.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ungl%C3%BCck_am_Djatlow-Pass

peinlich/erstaunt


Interessante Theorie dazu: https://www.reddit.com/r/UnresolvedMysteries/comments/bvyw23/new_dyatlov_pass_theoryexplanation/


das tl:dr wirft mehr Fragen auf als es beantwortet Breites Grinsen

"TL;DR - It was Katabatic Winds, which are downslope winds that have the ability to cause hurricane like conditions. The two individuals who created this theory, Richard Holmgren and Andreas Liljegren, came up with it when a similar situation happened to hikers in Sweden, but in that case, one of the hikers survived to tell the tale of how the others died."

/aber sehr interessant und tatsächlich plausibel. Hat ein bisschen was von "die einfachste Erklärung ist die wahrscheinlichste" peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 02.12.2019 9:37]
02.12.2019 9:33:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Danzelot

AUP Morgil 17.07.2008
 
Zitat von monischnucki

Ja alt, aber eben Bookmarks durchgekehrt.

 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Ich habe echt überlegt aus welchem Pratchett das jetzt war.



Ist aus nem Pratchett nicht der Spruch "Der TOD stellte die Sense in die Ecke und stieg auf seinen Mähdrescher. Den es war Krieg"?


Reaper Man ist eher das Gegenteil von diesem Spruch. Breites Grinsen
02.12.2019 19:24:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Woher ist der Spruch nun? Gibts Mähdrescher auf der Scheibenwelt?
02.12.2019 19:28:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Creepy-Thread III ( DRR... DRR... DRR... )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16]

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum