Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Dem Hass CXXII ( alles muss man selber hassen )
« erste « vorherige 1 ... 25 26 27 28 [29] 30 31 32 33 ... 53 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
d.n.M. *TtC*

dnm
 
Zitat von TheRealHawk

 
Zitat von Lauchi

Ich wage die Behauptung, dass weniger Prozent der Radfahrer bei Rot fahren, als der Anteil der zu schnell fahrenden Autofahrer ist.


Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Gibt genug Gründe, warum sich Radfahrer nicht an die Regeln halten: sie werden selten und wenn dann nicht hart bestraft und viele kennen mangels Führerschein die Regeln gar nicht.




Wegen der schlechten Verfolgbarkeit gibts eben paar Spastis die sich über wirklich alles hinwegsetzen. Ampeln, Schilder, Gebote für Fahrspuren usw usf. Die fallen natürlich besonders auf und bleiben im Kopf.

/Cain hat Wimpelstangen am Panzer
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von d.n.M. *TtC* am 27.10.2015 13:43]
27.10.2015 13:42:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 08.11.2018
 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von TheRealHawk

 
Zitat von Lauchi

Ich wage die Behauptung, dass weniger Prozent der Radfahrer bei Rot fahren, als der Anteil der zu schnell fahrenden Autofahrer ist.


Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Gibt genug Gründe, warum sich Radfahrer nicht an die Regeln halten: sie werden selten und wenn dann nicht hart bestraft und viele kennen mangels Führerschein die Regeln gar nicht.


Möp
 

90 Prozent der erwachsenen Radfahrer haben einen Führerschein


 
In der Summe begehen Radfahrer nicht mehr Verkehrsverstöße als Autofahrer. Verkehrsvergehen auf dem Fahrrad haben auch nicht zugenommen.







Und das kann der Otto vom ADFC natürlich auch beweisen. Schade, daß er das im Artikel nicht tut, sondern einfach nur Behauptungen aufstellt. Geht der auch auf Pegida-Demos?
27.10.2015 13:43:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

AUP Lauchi 26.11.2007
 
Zitat von d.n.M. *TtC*

 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von d.n.M. *TtC*

 
Zitat von TheRealHawk

Hier stehen einfach zu viele Schilder rum die einen ablenken. Das ist teilweise der absolute Wahnsinn, und gefühlt wird es immer schlimmer. Die kann man gar nicht alle erfassen, und dann auch noch auf den restlichen Verkehr achten. Gerade an Kreuzungen.



ja, eben. Da macht jeder Erleichterung bei der Sichtbarkeit Sinn, egal ob Auto, Fußgänger, Radler...


Das ist die Frage
 

Aber wird man mit einer Warnweste wirklich besser gesehen?

In Großbritannien beantwortet man die Frage inzwischen mit "Nein." Warnwesten haben die Unfälle nicht reduziert, denn der Autofahrer sieht nur, was er sehen will.
Eine US-Studie sagt, dass die Kleidung des Radlers keinen Einfluss auf das Risiko hat, in eine brenzlige Situation zu geraten. Auch wenn ein Radler eine Warnweste trägt oder wie ein Weihnachtsbaum blinkt, es hält eine bestimmte Minderheit (1-2 Prozent) von Autofahrern nicht davon ab, sie viel zu knapp zu überholen oder ihnen die Vorfahrt zu nehmen. Eine englische Studie hat außerdem festgestellt,

dass Frauen ohne Helm und in nicht sportlicher Kleidung mit größerem Abstand überholt werden als Männer mit Helm. Der Helm erhöht das Risiko, von Autos riskant überholt zu werden oder in riskante Situationen zu geraten.





sehr tendenziös der Blog.

Klar gibt es Autofahrer denen das Wurst ist, die sich für die Könige der Straße halten und fahren wie sie wollen - gillt natürlich ebenso für die Radfraktion, oder Roller, Mopeds...


Was Fakt ist: man sieht Leute mit Neonklamotten eher. Auch ohne Reflexstreifen.

Ob deswegen jemand mehr Abstand hält darf gern bezweifelt werden, aber die Chance, dass dich jemand sieht, der dich sonst vielleicht wegen schlechter Sichtbarkeit übersehen hätte ist wohl zweifelsohne vorhanden.


Öhm die Quellen in dem Blog hast du aber schon gelesen?
Schön, dass du das als Fakt ansiehst, aber wenn ne US-Studie und UK das Gegenteil behaupten, weil sich die Unfallstatistik nicht geändert haben, kann man das schon anders sehen.
Aber evtl. sollte das Thema mal ausgelagert werden.
27.10.2015 13:45:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 09.12.2012
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Bragg

 
Zitat von xnaipa

Außerdem kifft von denen irgendeiner. Ganz schlimm und so.



Im zug ? gehen dann nicht sofort die rauchmelder an ? steht jedenfalls immer auf den toiletten peinlich/erstaunt



Nein, von den Ottos Alis Kevins um die es da geht.



This.
Naja, die Tussi hat aufgehört zu labern. Könnte ja jemand aus der Nachbarsklasse etwas mitbekommen.
27.10.2015 13:48:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
Ja habe ich. Selektive Wahrnehmung und Radfahrer, die mit Weste fahrlässiger Fahren weil sie denken sie sind besser sichtbar.

Darum gehts mir doch aber gar nicht. Es geht um die Fälle, wo der Radfahrer wegen schlechter Sicht ohne die Weste einfach nicht zu sehen ist. Sei es Nebel, Blendungen, Eis auf der Scheibe...

Die Westen sind sicher kein Allheilmittel. Wie mit dem Helm muss da jeder selber sehen, was er will.
27.10.2015 13:48:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
verschmitzt lachen
Einen Fahrradthread gibts ja glaub ich schon, wie wärs mit "Fotzen auf zwei Rädern", dann sind auch gleich Motorradfahrer eingeschlossen.
27.10.2015 13:51:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
...
Fotzen auf Rädern
27.10.2015 13:52:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TheRealHawk

AUP TheRealHawk 26.11.2007
Fotzen auf [^4] Rädern Breites Grinsen
Wobei, Sprinterfahrer sind auch Hurensöhne...
27.10.2015 13:54:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[planlos]nick-less

Phoenix
Oder doch lieber Votzen auf Rädern?
27.10.2015 13:54:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bluay

Bluay
...
Alles Votzen
27.10.2015 13:57:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
Wird das ein neuer Lieferservice?
27.10.2015 13:57:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Snowblind1911

Arctic
Die TU Dortmund pfeift heute echt aus dem letzten Loch... Seit ner Woche ist das WLAN mehr oder weniger down. Heute ist es ganz down und das mobile Internet hat sich direkt mit verabschiedet als sich zigtausend Leute darauf gestürzt haben.

Obendrauf war heute (aus irgendwelchen Gründen) die Feuerwehr in der Mensa, entsprechend sind alle naheliegenden Möglichkeiten zum Essen komplett überrannt.

Ich schreibe das hier von Aldi aus, wo ich heute diniere weil ich bei 10 Stunden auf dem Campus auch was zu futtern brauche. fröhlich
27.10.2015 14:07:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

AUP Lauchi 26.11.2007
 
Zitat von [GHF]Cop

 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von TheRealHawk

 
Zitat von Lauchi

Ich wage die Behauptung, dass weniger Prozent der Radfahrer bei Rot fahren, als der Anteil der zu schnell fahrenden Autofahrer ist.


Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Gibt genug Gründe, warum sich Radfahrer nicht an die Regeln halten: sie werden selten und wenn dann nicht hart bestraft und viele kennen mangels Führerschein die Regeln gar nicht.


Möp
 

90 Prozent der erwachsenen Radfahrer haben einen Führerschein


 
In der Summe begehen Radfahrer nicht mehr Verkehrsverstöße als Autofahrer. Verkehrsvergehen auf dem Fahrrad haben auch nicht zugenommen.







Und das kann der Otto vom ADFC natürlich auch beweisen. Schade, daß er das im Artikel nicht tut, sondern einfach nur Behauptungen aufstellt. Geht der auch auf Pegida-Demos?


Zunächst mal, dass soviele erwachsene Radfahrer einen Führerschein haben, findest du im deutschen Mobilitätspanel vom Karlsruher Institut für Technologie.
Zweitens ist das eine Pressemitteilung als Reaktion auf die Aussage des Präsidents des Verkehrsgerichtstages “Kaum ein Radler fährt mit vorgeschriebener Beleuchtung, kaum ein Radler kümmert sich um Fahrtrichtung oder Ampeln”.

Beschwerst du dich jetzt bitte auch bei dem? Der hat nämlich auch keine Quellen angegeben.
Und wenn du ganz lieb beim ADFC anfragst, liefern sie dir bestimmt im Gegensatz zu Pegida sogar ne Quelle für deren Aussage.
27.10.2015 14:08:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Du kannst 150¤ so mit rausnehmen ohne Anzeige, wusstest du das?
27.10.2015 14:08:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von Snowblind1911

Die TU Dortmund pfeift heute echt aus dem letzten Loch... Seit ner Woche ist das WLAN mehr oder weniger down. Heute ist es ganz down und das mobile Internet hat sich direkt mit verabschiedet als sich zigtausend Leute darauf gestürzt haben.

Obendrauf war heute (aus irgendwelchen Gründen) die Feuerwehr in der Mensa, entsprechend sind alle naheliegenden Möglichkeiten zum Essen komplett überrannt.

Ich schreibe das hier von Aldi aus, wo ich heute diniere weil ich bei 10 Stunden auf dem Campus auch was zu futtern brauche. fröhlich



Pizza-Tec anner H-Bahn Haltestelle Tech.zentrum?
27.10.2015 14:15:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Snowblind1911


Obendrauf war heute (aus irgendwelchen Gründen) die Feuerwehr in der Mensa, entsprechend sind alle naheliegenden Möglichkeiten zum Essen komplett überrannt.

Ich schreibe das hier von Aldi aus, wo ich heute diniere weil ich bei 10 Stunden auf dem Campus auch was zu futtern brauche. fröhlich



Entweder die, von Nata erwähnte Pizzabude, oder die ISM Kantine in der Otto Hahn Str. mal probieren?
Weiß aber nicht ob Letztere geschmacklich besser geworden ist in den letzten Jahren. Breites Grinsen
27.10.2015 14:18:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von TheRealHawk

Fotzen auf [^4] Rädern Breites Grinsen
Wobei, Sprinterfahrer sind auch Hurensöhne...


Vor allem kommen dann auch Berufskraftfahrermasterracler dazu. Legenden auf 6 Achsen...
27.10.2015 14:23:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Snowblind1911

Die TU Dortmund pfeift heute echt aus dem letzten Loch... Seit ner Woche ist das WLAN mehr oder weniger down. Heute ist es ganz down und das mobile Internet hat sich direkt mit verabschiedet als sich zigtausend Leute darauf gestürzt haben.

Obendrauf war heute (aus irgendwelchen Gründen) die Feuerwehr in der Mensa, entsprechend sind alle naheliegenden Möglichkeiten zum Essen komplett überrannt.

Ich schreibe das hier von Aldi aus, wo ich heute diniere weil ich bei 10 Stunden auf dem Campus auch was zu futtern brauche. fröhlich



Pizza-Tec anner H-Bahn Haltestelle Tech.zentrum?



Divan an der Stockumer ist auch noch ganz gut.
27.10.2015 14:25:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Ohh ja. Wie konnte ich Divan vergessen mit Divansauce.
Der hat/hatte irgendwann unter der Woche auch Pizzatag.

Ahh... Good ol times
27.10.2015 14:27:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Snowblind1911

Arctic
Ach, ich bin jetzt eh bedient, wenn man die 2.50-Gerichte aus der Mensa gewöhnt ist, dann geht auch son Baguette mit Aufstrich und ne Packung Hackbällchen runter.

Ich finds heute auch eher lustig als Hass, weil ich alles wichtige auch in Papierform hab und nicht dumm genug war mich irgendwo auf dem Campus für Essen anzustellen.

/und divan kenn ich natürlich auch, da gehts grade noch viel langsamer weil die auch überrannt werden und eh im Schneckentempo arbeiten. Ausserdem hasse ich diesen Laden und die Belegschaft da, die nur Verachtung für ihre kartoffelige Kundschaft hat.

Quelle: I know a guy.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Snowblind1911 am 27.10.2015 14:35]
27.10.2015 14:31:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Armag3ddon

Mein Fahrrad hat keine Blinker. Brauche ich jetzt diese Modeaccessoir?



sollte man eigentlich mal einführen. Geben tuts die ja.

http://www.wildcrumbs.de/wp-content/uploads/2013/12/snygo_files001-blinker-grips.jpg

peinlich/erstaunt


Lawl, als würde das ein Fahrradfahrer benutzen, die halten sich doch noch weniger an die Verkehrsregeln als Autofahrer.


Na dann präsentier uns doch mal eine Statistik, die diese These belegt.
Ich wage die Behauptung, dass weniger Prozent der Radfahrer bei Rot fahren, als Autofahrer schneller als gesetzlich erlaubt.
Und ich bin da keine Ausnahme und fahre selber mit dem Auto 55 in der Stadt und keine 50.


Fick Statistiken, das ist meine Meinung, weil ich es so als Fussgänger und Autofahrer erlebe. Da brauche ich nichts belegen.
Aber lass es mich umformulieren, gerade im Stadtverkehr verhalten sich Radfahrer gefährlicher als Autofahrer, da gefühlt jeder Radfahrer beim abbiegen auf rote Ampeln scheisst, bzw. nach Lust und Laune vom Gehweg auf die Strasse und andersrum wechselt. Und das ist asozial. Entweder Radfahrer fahren auf der Strasse und haben dieselben Rechte wie der Rest (worauf die Husos ja bestehen) und halten sich dann aber gefälligst an die Regeln, die für alle anderen gelten, oder sie verpissen sich komplett von der Strasse.
Aber sich die Welt so malen wies einem gerade gefällt geht halt gar nicht und gefährtet andere Verkehrsteilnehmer. Die Fotzen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 27.10.2015 14:42]
27.10.2015 14:42:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Lel, DC ist mett. Seine Meinnug!

27.10.2015 14:44:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
schmeisses

AUP schmeisses 10.03.2015
Hass: Ich war vierzig Minuten einkaufen, währenddessen so Wichser erfolgreich meine Altbauwohnungstür aufgebrochen haben.

Anti-Hass: Der Bewegungsmelder im Vorraum hat offenbar angeschlagen, als die Katzen nachschauen kamen, wer denn da rein will, also haben die vermeintlichen Einbrecher das Weite gesucht.

Hass: Die Tür stand sperrangelweit offen, die Katzen sind dementsprechend verstört.

Anti-Hass: Die Katzen sind nicht geflüchtet.

Hass: Die Kripo hat sich gar nicht erst groß mit Spurensicherung aufgehalten, sondern nur Photos gemacht.

Anti-Hass: Die Versicherung zahlt das alles, und es fehlt offenbar nichts - die haben nicht einmal das Bargeld am Küchentisch gesehen, recht weit sind die also sicher nicht in die Wohnung rein.

Hass: Ich hab Herzrasen und fühl mich dezent unsicher, bis ich eine neue Tür einbauen lasse.

Anti-Hass: Am Abend kommt eine hübsche Frau zum gemeinsam kochen vorbei.


Ein regelrechtes Wechselbad der Gefühle.
27.10.2015 14:45:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 30.08.2018
Endlich mal non-Fahrrad Hass. Die Einrecher sind ja mal die übelsten Weichflöten, dass die sich von Katzen verjagen lassen. Die Typen, die im Sommer bei einer Nachbarin eingebrochen sind, haben sogar ihren Köter eingepackt.

Alles in allem: Astreine Katzen. Du solltest den Tieren wirklich etwas tolles schenken. Vielleicht kleine Polizeiuniformen oder so.
27.10.2015 14:48:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
rejteN

X-Mas Arctic
...
 
Zitat von schmeisses

Anti-Hass: Am Abend kommt eine hübsche Frau zum gemeinsam kochen vorbei.


Heute wurde bei mir eingebrochen und ich hab das Schloss noch nicht getauscht. Willst du hier schla... hallo?
27.10.2015 14:48:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ChrissKL

AUP ChrissKL 18.04.2012
 
Zitat von schmeisses

Hass: Ich war vierzig Minuten einkaufen, währenddessen so Wichser erfolgreich meine Altbauwohnungstür aufgebrochen haben.

Anti-Hass: Der Bewegungsmelder im Vorraum hat offenbar angeschlagen, als die Katzen nachschauen kamen, wer denn da rein will, also haben die vermeintlichen Einbrecher das Weite gesucht.

Hass: Die Tür stand sperrangelweit offen, die Katzen sind dementsprechend verstört.

Anti-Hass: Die Katzen sind nicht geflüchtet.

Hass: Die Kripo hat sich gar nicht erst groß mit Spurensicherung aufgehalten, sondern nur Photos gemacht.

Anti-Hass: Die Versicherung zahlt das alles, und es fehlt offenbar nichts - die haben nicht einmal das Bargeld am Küchentisch gesehen, recht weit sind die also sicher nicht in die Wohnung rein.

Hass: Ich hab Herzrasen und fühl mich dezent unsicher, bis ich eine neue Tür einbauen lasse.

Anti-Hass: Am Abend kommt eine hübsche Frau zum gemeinsam kochen vorbei.


Ein regelrechtes Wechselbad der Gefühle.


Glückwunsch Breites Grinsen
Scheint ja nochmal gut gegangen zu sein.

Ne sichere Wohnungstür ist was tolles. Hol dir so eine.
27.10.2015 14:50:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Wenn Rad- und Autofahrer darüber diskutieren, wer von ihnen die größeren Arschlöcher sind, kann ich ihnen nur recht geben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 27.10.2015 14:53]
27.10.2015 14:53:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xfxian

AUP xfxian 15.02.2013
Also ich fahre jetzt seit ca. einem Monat jeden Tag mit dem Fahrrad zu Uni/Arbeit und habe langsam das Gefühl, dass ich als einziger an roten Ampeln halte.

Am liebsten mag ich die Trullas auf schrottreifen Damenrädern die mit 5 km/h auf dem Radweg an mir vorbeigondeln wenn ich stehe und bei Rot auf eine Kreuzung fahren ohne auch nur den Kopf dabei zu bewegen. Man kann ja mal abschweifen, vor allem die alte gerade noch Musik dabei hört. 5 Sekunden später muss ich sie dann wieder überholen.

Ich fahre inzwischen echt gerne Rad, aber wenn ich nach so kurzer Zeit schon merke das so viele fahren wie Husarensöhne, naja. Von nicht straßen/nachttauglichen Rädern braucht man gar nicht erst anfangen.
27.10.2015 14:53:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 08.11.2018
 
Zitat von rejteN

 
Zitat von schmeisses

Anti-Hass: Am Abend kommt eine hübsche Frau zum gemeinsam kochen vorbei.


Heute wurde bei mir eingebrochen und ich hab das Schloss noch nicht getauscht. Willst du hier schla... hallo?



Oder: "Hallo schmeisses! Ich war heute mittag schon mal da, und weil ich in der Wohnung Geräusche gehört habe, aber niemand geöffnet hat, habe ich die Tür aufgebrochen, weil ich dachte Dir sei was passiert. Waren aber nur Deine Katzen, da bin ich dann wieder los."
27.10.2015 14:54:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
27.10.2015 14:55:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dem Hass CXXII ( alles muss man selber hassen )
« erste « vorherige 1 ... 25 26 27 28 [29] 30 31 32 33 ... 53 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
30.10.2015 17:22:03 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
23.10.2015 19:03:06 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'hass' angehängt.

| tech | impressum