Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1112 1113 1114 1115 [1116] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Feelgood Managerin

xmas female arctic

Radfahren ohne Helm für SZ so schlimm wie Fahren unter Alkohol. mit den Augen rollend.

https://twitter.com/SecretCoAuthor/status/1482975040467570689/photo/1

So langsam glaube ich die Medienwelt trollt die Radfahrenden.
17.01.2022 11:21:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/verkehr-karlsruhe-erste-erkenntnisse-zu-dauergruener-fussgaengerampel-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220116-99-726962

Sehr interessantes Ergebnis!

 
Die ersten Erkenntnisse zu einem Projekt mit sogenannten "Dauergrün"-Ampeln für Fußgänger und Radfahrer in Karlsruhe dürften manche verwundern: Die Wartezeiten ausgerechnet für den Fuß- und Radverkehr haben sich erhöht. Das bezeichnete selbst die an dem Projekt beteiligte Stadt in einer Mitteilung als überraschend.

Doch die Erklärung ist recht einfach: Früher waren die Ampeln für Fußgänger in der Regel ausgeschaltet, wie Jan Riel, Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik an der Hochschule Karlsruhe, erläuterte. "Das Queren der Straße war also nach kurzem Blick auf den Autoverkehr bei jeder ausreichenden Lücke möglich." Weil für den Test Kreuzungen ausgewählt wurden, die viele Fußgänger und eher weniger Autos nutzen, gab es viele große Lücken - also kaum Wartezeit.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 17.01.2022 14:55]
17.01.2022 14:54:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Bregor

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/verkehr-karlsruhe-erste-erkenntnisse-zu-dauergruener-fussgaengerampel-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220116-99-726962

Sehr interessantes Ergebnis!

 
Die ersten Erkenntnisse zu einem Projekt mit sogenannten "Dauergrün"-Ampeln für Fußgänger und Radfahrer in Karlsruhe dürften manche verwundern: Die Wartezeiten ausgerechnet für den Fuß- und Radverkehr haben sich erhöht. Das bezeichnete selbst die an dem Projekt beteiligte Stadt in einer Mitteilung als überraschend.

Doch die Erklärung ist recht einfach: Früher waren die Ampeln für Fußgänger in der Regel ausgeschaltet, wie Jan Riel, Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik an der Hochschule Karlsruhe, erläuterte. "Das Queren der Straße war also nach kurzem Blick auf den Autoverkehr bei jeder ausreichenden Lücke möglich." Weil für den Test Kreuzungen ausgewählt wurden, die viele Fußgänger und eher weniger Autos nutzen, gab es viele große Lücken - also kaum Wartezeit.




Alter. Das ist nicht deren ihr ernst? Breites Grinsen

Der Vergleich sollte also eher sein "Ampel in Betrieb" vs. "Ampel nicht in Betrieb", dann braucht auch keiner mehr überrascht zu sein. Wtf Breites Grinsen
17.01.2022 14:58:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 08.12.2020
 
Zitat von Shooter
"Ampel nicht in Betrieb"



Klingt gefaehrlich, da wuerde ich sicherheitshalber bis zum naechsten Fussgaengerueberweg laufen/schieben.
17.01.2022 15:01:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Irdorath

 
Zitat von Shooter
"Ampel nicht in Betrieb"



Klingt gefaehrlich, da wuerde ich sicherheitshalber bis zum naechsten Fussgaengerueberweg laufen/schieben.


Aber erst drüber gehen wenn du dir sicher bist dass von der anderen Seite kein Auto kommt.
17.01.2022 15:12:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
https://www.tagesanzeiger.ch/so-teuer-ist-der-schweizer-oev-im-internationalen-vergleich-272122174309
19.01.2022 9:42:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Haben die versehentlich vergessen, dass sie ein Halbtax haben? Ich bin in DE deutlich günstiger Bus gefahren als hier.

/Nahverkehr natürlich du Pfosten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 19.01.2022 9:55]
19.01.2022 9:46:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Dass du zumindest den Artikel liest vor so einem Kommentar, hätte ich von dir jetzt schon erwartet.

Aber ja, der Erfolg von Flixbus gibt dir natürlich recht, wenn du auf Sachen wie Komfort, Behindertentauglichkeit und andere Annehmlichkeiten keinen Wert legst.
19.01.2022 9:50:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von DeathCobra

Haben die versehentlich vergessen, dass sie ein Halbtax haben? Ich bin in DE deutlich günstiger Bus gefahren als hier.


Jo, das macht schon einen riesen Unterschied. Bzw. macht es einen gewaltigen Unterschied ob du regelmässig und oft mit dem ÖV fährst (geht noch so) oder nur selten (wo ist der Privatjet mit den Nutten welcher bei dem Preis inkl. sein sollte).
19.01.2022 9:51:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1112 1113 1114 1115 [1116] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum