Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmende sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1668 1669 1670 1671 [1672] 1673 1674 1675 1676 ... 1679 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von Joggl²

 
Zitat von Huckel

Okay. Ich parke und halte niemals gegen die StVO, deshalb habe ich noch nie ein Ticket wegen Falschparkens bekommen.



Irgendwie schwer zu glauben.
Du hast nie mit zwei Rädern auf dem Bordstein gehalten, wo es nicht erlaubt ist?


To be fair, ich habe in der Zeit, in der ich je ein Auto besessen habe, immer Wohnungen mit eigenem Parkplatz gehabt. Auch bei meinen Arbeitsstätten hatte ich immer einen eigenen Parkplatz, das macht es natürlich auch einfacher.
Aber ja, auch als ich am Montag zur Kaiserstr. 56 in FfM musste habe ich einen regulären Parkplatz gesucht und in der Taunusstrasse gefunden.

/e: ja, da hätte ich tatsächlich gern Cain als Backup gehabt
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Huckel am 27.03.2024 18:24]
27.03.2024 18:22:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Mittlerweile mache ich das auch nicht mehr, aber es hat ein wenig gedauert, bis ich gecheckt habe, dass der Status Quo einfach nicht von der stvo gedeckt wird.
27.03.2024 18:24:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011

Ganz interessante Doku. Aber bloß nicht in die Kommentare schauen.
28.03.2024 8:36:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
unangenehm
28.03.2024 10:40:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
"Wenn der Kleine hinten drin sitzt, fahr ich nur 200"
28.03.2024 10:48:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoB 24.08.2017
Das hab ich doch schon mal gesehen. Aspes Vater da ab 5:21 Breites Grinsen
28.03.2024 11:02:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
Und Aspe ab 6:09.
28.03.2024 11:27:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Die Frisuren sind fantastisch.
28.03.2024 12:26:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 15.01.2024
Das ist die Sorte Reportage, wo ich nach 10 Minuten jegliches Vertrauen in die Fähigkeiten des Menschen verloren habe und mir einen Atomkrieg wünsche.
28.03.2024 15:33:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Die Reportage ist "Der Autobahnkrieg". Da gabs ein Follow Up von 2012.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 28.03.2024 15:44]
28.03.2024 15:44:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von [Skeletor]

Das ist die Sorte Reportage, wo ich nach 10 Minuten jegliches Vertrauen in die Fähigkeiten des Menschen verloren habe und mir einen Atomkrieg wünsche.



Oder wenigstens eine Ölkrise wie in den 70ern
Ich glaube das würde uns heute das Genick brechenpeinlich/erstaunt
28.03.2024 15:44:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Hupende Autokorsos, die dagegen protestieren und das alles für eine Verschwörung halten, wären die Folge.
28.03.2024 15:49:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012

Puh... Sehr schwierig
28.03.2024 18:32:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Eigentlich nicht. Wer hinten drauf fährt, ist schuld!
28.03.2024 18:34:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ja, im Grunde ist das für den Kombi das bessere Resultat. Also, wenn es schon eine Kollision geben MUSS :D
28.03.2024 18:48:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jehova-3

Arctic
 
Zitat von Shooter

Ja, im Grunde ist das für den Kombi das bessere Resultat. Also, wenn es schon eine Kollision geben MUSS Breites Grinsen




Wobei der ja fast schon in den Gegenverkehr gestoßen wurde. peinlich/erstaunt
28.03.2024 18:55:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Jehova-3

 
Zitat von Shooter

Ja, im Grunde ist das für den Kombi das bessere Resultat. Also, wenn es schon eine Kollision geben MUSS Breites Grinsen




Wobei der ja fast schon in den Gegenverkehr gestoßen wurde. peinlich/erstaunt


Stimmt, das hätte dann wieder ganz anders ausgeschaut!
28.03.2024 18:58:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Ich versteh es nicht. Schlaganfall? Wieso nicht einfach bremsen?
28.03.2024 19:34:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Woanders gelesen, das sollte ein Scam werden, der wollte vom Kombi abgeschossen werden. Das schlug fehlt, da isser ausgetickt und ihm wenigstens von hinten drauf gefahren.
28.03.2024 19:36:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 15.01.2024
Es erheitert mich. Mehr sowas.
28.03.2024 19:58:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

AUP Smoking 09.09.2023
 
Zitat von monischnucki

Woanders gelesen, das sollte ein Scam werden, der wollte vom Kombi abgeschossen werden. Das schlug fehlt, da isser ausgetickt und ihm wenigstens von hinten drauf gefahren.



https://www.independent.co.uk/tv/news/sports-car-experience-crash-czech-republic-b2519908.html
28.03.2024 20:08:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
9 Jahre altes Kind angefahren. Sichtbeeinträchtigungen durch auf dem Gehweg parkende Autos.
https://www.ksta.de/region/rhein-sieg-bonn/siegburg/siegburg-neunjaehrige-von-auto-erfasst-und-schwer-verletzt-765906?dmcid=sm_fb_prs&utm_medium=Social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR3zP82bcs8782WGb9c3AemY-FS91DKE24EqicB5qAke-uGnkEQIhO2IEiA#Echobox=1711551297
28.03.2024 23:50:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DVS2XLC

AUP DVS2XLC 15.11.2008
Frage
Auch wenn ich hier wieder den Buhmann spiele (ist mir auch egal mittlerweile)

Es gab hier letztens schon mal so einen Artikel. Da wurde eine belgische Familie angefahren und m.W.n. tödlich verletzt. Richtig scheisse und das tut mir auch leid.

Falsch parken auch Mist, keine Frage.

Aber: wenn man zwischen parkenden Autos oder einem anderem Hindernis einfach rausläuft ohne zu gucken, dann ist man einfach schier unaufmerksam oder lebensmüde. Hier die Schuld auf parkende Autos / Mauern / Büsche zu schieben, ist einfach der falsche Weg. Das nennt sich Verkehrserziehung. Da müssen die Eltern auch aufpassen und sensibilisieren, da solche Situationen halt alltäglich sind. Ob man das gut findet oder nicht.

Man treibt damit wieder eine Sau durchs Dorf, was in meinen Augen aber lediglich eine normal Alltagsituation ist.

Der Hamburger Wutbürger sieht das anders, ich weiß. Nur lässt der auch ohne Motorlauf eine Klima kühlen und enpfindet einen Skoda Enyaq als einen höhergelegten Kombi. Daher zählt das nicht.
29.03.2024 2:40:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 14.11.2023
Hätte das Mädel keinen so kurzen Rock angezogen, wärs auch nicht angefahren worden.
29.03.2024 6:10:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von DVS2XLC

[.]


Alter, Aufmerksamkeit, Absicht

Kinder sind nicht immer rational, darum gibt es diverse passive Schutzmechanismen wie Parkverbot auf Gehwegen, Parkverbot bei Fussgängerübergängen, Schutzinseln, Temposchwellen und dergleichen, die es ansonsten nicht geben würde. Ebenso findest du 30er Zonen und Ampeln an Orten, die eigentlich kein erhöhtes Risiko darstellen, wenn man die Nähe zur Schule nicht beachtet,

Dass dies eine normale Alltagssituation zu sein scheint, macht es in erster Linie nur schlimmer, evtl sollte man da mal den Stift ansetzen anstelle die Symptome zu bekämpfen.
29.03.2024 6:44:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
unglaeubig gucken
Wow.

Also, dass du dich noch mehr als Arschloch hinstellen möchtest, als du es eh bereits bist, erstaunt mich. Ernsthaft.

Du solltest dringend deinen Führerschein abgeben. Offensichtlich sind dir grundlegende Lektionen deines Fahrlehrers abhanden gekommen.

Wenn aufgrund der Verhältnisse (Wetter, Verkehr, falsch parkende Autos, viele Menschen/Kinder unterwegs etc.) ein fahren bei erlaubtem Maximaltempo dafür sorgt, dass Unfälle entstehen, ist die Geschwindigkeit falsch gewesen aka nicht angepasst und der Fahrende/falsch Parkende ist zumindest teilweise schuldig. Das ist nicht meine Meinung, sondern Rechtsprechung.
Dass genau du da jetzt ne Täter-Opfer Umkehr draus machst, und zusätzlich noch den Tot von einer Mutter und ihrem Kind nutzt, um gegen mich auszuteilen, ist sowas von niederträchtig und gleichzeitig erwartbar.
29.03.2024 6:46:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Peinlo Digger.

Die letzte belgische Familie, die hier von nem Auto getötet wurde, wurde iirc in Berlin von einem 80jährigen, der mit überhöhter Geschwindigkeit über den Gehweg abkürzen wollte, auf die Hörner genommen.
Und wenn man hier auf dicke Hose macht, weil 9jährige Verkehrserziehung berücksichtigen sollen - das gilt ja auch für Ältere, die Erziehung soll nicht vergessen werden. Eher noch durch einen aufmerksamen Besuch einer Fahrschule mit bestandener Fahrprüfung gekrönt werden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Muh!]Shadow am 29.03.2024 7:08]
29.03.2024 7:08:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 08.12.2020
Der Post ist so dumm, ich glaub keinem anderen User würde er abgekauft werden. Insofern, chapeau!
29.03.2024 7:18:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Ich find´s mutig ! Also den Post ! Traut sich auch nicht jeder also sozusagen tatsächlich trauen sich sowas nur wenige beziehungsweise keiner tatsächlich zu sagen oder wie in dem Fall zu schreiben ! Weil man direkt angegangen wird teilweise mit Methoden der Cancel Culture und Volksverhetzung gegen Autofahrer, nicht Autofahrende ! Sieht man an den Reaktionen hier, deshalb nochmal doppelt mutig !

Grüße aus der Lutherstadt

Jens
29.03.2024 8:03:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009


Das hat der Hampelmann doch nicht ernst gemeint ihr Geköderten.
29.03.2024 8:12:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmende sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1668 1669 1670 1671 [1672] 1673 1674 1675 1676 ... 1679 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
08.07.2023 09:40:34 Che Guevara hat den Thread-Titel geändert (davor: "Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher")
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum