Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atti Atterkopp, Irdorath, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmende sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1718 1719 1720 1721 [1722] 1723 1724 1725 1726 ... 1729 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Automatisches Abbremsen auf 50 am Ortseingang?
Hat mir mal ne "freundliche" Unterhaltung auf einer Tankstelle beschert.
Skoda kann das problemlos, 50 wird erkannt, auf Höhe Ortsschild liegen die auch an. War ein BMW Lenker der Meinung, ich hätte ihn ausgebremst usw.
War lustig, schön im Osten von nem aufgebrachten Mitfünfziger angeschrien zu werden.
07.07.2024 12:22:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
 
Zitat von AndRaw

War ein BMW Lenker der Meinung, ich hätte ihn ausgebremst usw.



Gern geschehen!
07.07.2024 12:25:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
...
Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.
07.07.2024 12:33:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Wie wenn man ausschließlich mit dem Bobbycar im Paulanergarten den Leuten ans Schienbein fährt
07.07.2024 12:35:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DVS2XLC

AUP DVS2XLC 15.11.2008
verschmitzt lachen
Dabei lief auch die Klimaanlage im Stand, jedoch mit Motor aus.
07.07.2024 13:47:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Physik durch Prollen
07.07.2024 13:48:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
verschmitzt lachen
 
Zitat von Damocles

Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.


Außendienst halt. Je mehr unterwegs, desto mehr Ungemach.
07.07.2024 14:01:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
 
Zitat von Damocles

Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.


Angeschrien zu werden ist tatsächlich recht einfach. Man muss nach dem angehupt werden nur darauf hinweisen, dass die Gegenseite unrecht hat.
07.07.2024 14:10:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
1 Mittelfinger hilft auch oft!
07.07.2024 14:14:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TylerDurdan

tylerdurdan
Ich war am Donnerstag auch nur genau 20 Minuten insgesamt im Straßenverkehr unterwegs, das hat gereicht, dass mir ein aufgebrachter Testosteron-Beifahrer hinterhergerannt ist und mich angebrüllt hat, was mein Problem wäre.

Mein Problem war seine Frau, die am Steuer des Stadtgeländewagens meinte, es wäre nicht nötig, 2 Sekunden zu warten, bis ich vorbei gefahren war, sondern direkt auf meine Seite gezogen ist und frontal auf mich zugefahren ist, weil sie da illegal parken wollte.

Ausgelöst hat den Herrn übrigens mein Kopfschütteln, als ich dem immer noch auf mich zurollenden Fahrzeug ausgewichen bin.

Edit: ich war natürlich mit dem Rad unterwegs, also kein wichtiger Verkehrsteilnehmer auf den man Rücksicht nehmen müsste. Leider ist mir die Frage, ob seine Frau das auch gemacht hätte, wenn ich mit Kfz entgegen gekommen wäre, erst zuhause in den Sinn gekommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von TylerDurdan am 07.07.2024 14:18]
07.07.2024 14:17:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
"Halt's Maul, Designerhündchen"
07.07.2024 14:19:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Die Parkplatznot ist ja auch real
07.07.2024 15:08:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking

AUP Smoking 09.09.2023
...
Hätte in ner ähnlichen Situation derletzt gerne den Andraw gemacht. Nur war ich der Beifahrer in nem Kleinwagen und wir wurden daran gehindert aus ner Sackgasse rauszufahren, weil nen Typ in dicker Karre uns lakonisch zum Platzmachen aufforderte. Er wollte schließlich in die Sackgasse reinfahren. Hässlon
07.07.2024 15:20:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
Damit ändert sich alles: Die Polizeigewerkschaft fordert ein Tempolimit auf Autobahnen.
Der Grund wird euch schockieren!

https://www.spiegel.de/auto/tempolimit-gefordert-zahl-der-verkehrstoten-nach-oben-korrigiert-a-ee93c45c-3c65-467d-8a72-e2ca442ead52

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Michael Mertens von der Gewerkschaft der Polizei NRW hält ein Tempolimit auch vor dem Hintergrund anvisierter Elektromobilität für wichtig: Ohne eine dramatische Verkürzung der Reichweite ließen sich Elektrofahrzeuge nicht mit Geschwindigkeiten über 130 km/h bewegen. »Dadurch verändert sich der Verkehrsfluss auf den Autobahnen, und einzelne deutlich schnellere Fahrzeuge stellen ein immer größeres Unfallrisiko dar.«
07.07.2024 18:07:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
Bei uns gabs gestern ordentlich Gewitter mit kurzem, aber starkem Regen und Hagel. Hat mich beim Wandern voll erwischt. Auf der Rückfahrt dann die ersten Kilometer Autobahn zwischen 50-70 gefahren, weil einfach nicht mehr ging. Auf 20km Autobahn hab ich auf der Gegenspur vier Unfälle gesehen, einer davon wohl schlimmer, hab später im Radio mitbekommen, dass die Autobahn gesperrt wurde.
Wetter und Unfälle haben aber manche Spezialisten nicht davon abgehalten dicht aufzufahren oder viel zu schnell zufahren.
07.07.2024 18:11:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Das kapier ich auch nicht, wieviel Vertrauen manche in ihre Blechschüsseln haben, bei so einem Wetter noch zu heizen.
07.07.2024 18:51:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von AJ Alpha

1 Mittelfinger hilft auch oft!


Mir hat am Donnerstag 1ner 1 Mittelfinger gezeigt weil ich ihm gesagt habe er solle den Blinker benutzen traurig
07.07.2024 18:56:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Das kapier ich auch nicht, wieviel Vertrauen manche in ihre Blechschüsseln haben, bei so einem Wetter noch zu heizen.


Im 7er ist das halt alles entspannt, schuld sind dann wohl die anderen Verkehrsteilnehmer.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Huckel am 07.07.2024 19:00]
07.07.2024 18:58:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Damocles

Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.



Dazu muss man echt nur einfach viel unterwegs sein. Die Ganze Scheiße kriegste easy alles hin. Immer mehr Menschen ticken komplett aus. Zuletzt hatte ich fast nen Unfall weil 2 Auto vor mir jemand so nen Ausbremsmove auf der AB gemacht hat. Auf 0 runter auf der mittleren Spur, weil er mit dem vor mir Beef hatte.
Richtig Bock. Hab dann erstmal gefilmt und die Autobahnpolizei/nächste Wache angerufen. Waren echt fix Zivilbullen durch Zufall da und haben die Scheiße aktiv erlebt. Ein Traum. Solche unglaublichen Wichser gehört dauerhaft der Schein genommen.

Und anschreien oder austicken im Auto ist bei manchen echt irgendwie Alltag geworden...
07.07.2024 20:01:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Tobit

Bei uns gabs gestern ordentlich Gewitter mit kurzem, aber starkem Regen und Hagel. Hat mich beim Wandern voll erwischt. Auf der Rückfahrt dann die ersten Kilometer Autobahn zwischen 50-70 gefahren, weil einfach nicht mehr ging. Auf 20km Autobahn hab ich auf der Gegenspur vier Unfälle gesehen, einer davon wohl schlimmer, hab später im Radio mitbekommen, dass die Autobahn gesperrt wurde.
Wetter und Unfälle haben aber manche Spezialisten nicht davon abgehalten dicht aufzufahren oder viel zu schnell zufahren.


120 bei Nässe ist die Norm!
07.07.2024 20:36:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von Damocles

Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.


Dazu muss man echt nur einfach viel unterwegs sein.


Es ist so, 2-3h pro Tag auf den Strassen unterwegs sein und man erlebt allerlei Dinge.
08.07.2024 8:04:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
Man braucht schon das richtige Mindset, um die Wut im Gegenüber aufkochen zu lassen.

Wurde mal in einem reinen Wohngebiet vor 6 Uhr morgens auf dem Weg zur Arbeit von einem drängelnden Asi angehupt und mit aufheulendem Motor überholt, weil ich mich erdreistet habe, die vorgegebenen 30 km/h zu fahren.

Während ich der Meinung war, den Leuten um die Uhrzeit ihren Schlaf zu gönnen, meinte der Fahrer des Wagens hinter mir, er müsse seine Eile jedem verkünden.

Ich habe mit meiner Handlung das Gegenteil dessen bewirkt, was ich erreichen wollte. Ich hab mich wie einer dieser Klimakleber gefühlt, die gegen den Klimawandel protestieren, aber nur dafür Sorgen, das Kartoffel-Karl sich noch mehr Steaks in den Ranzen pfeift und AfD wählt.
08.07.2024 9:00:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Einfach so weit mittig fahren dass er nicht vorbei kommt
08.07.2024 9:03:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Lunovis

120 bei Nässe ist die Norm!


Ich wollte es gäbe da Normen. Am Sonntag vor einer Woche war ich abends auf einem Autobahnabschnitt, wo die Geschwindigkeit theoretisch mit steuerbaren Schilderbrücken geregelt wird. Ich habe nichts dagegen, wenn wegen nass und/oder hohger Verkehrsdichte auf 80 gestellt wird. Aber das war albern: Ich habe sieben davon gesehen, und jede zeigte was anderes an als die davor: 80, 100, 130 im wilden Wechsel.
08.07.2024 9:22:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Black1900

AUP Black1900 25.04.2024
Wird Zeit für ne EU Verordnung bezüglich Umweltschutz und Tempolimit.
08.07.2024 9:24:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

aj_alpha
Ja, gab's womöglich wechselnde Bedingungen?
08.07.2024 9:25:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

Aspe_Kasper
Mal mit deutlich über 200 in eine stehende Regenwand inkl. Wasser auf der Straße gekommen... never forget. peinlich/erstaunt

Das war wohl einer dieser seltenenen 5G oder V2V Use Cases.
08.07.2024 9:30:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Wird Zeit für eine EU Norm für einheitliche Klimabedingungen.
08.07.2024 9:30:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ne, nicht so flott und wild wie die Schilder.
08.07.2024 9:36:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von Damocles

Was Andraw immer so alles im Straßenverkehr erlebt ist schon faszinierend.



Dazu muss man echt nur einfach viel unterwegs sein. Die Ganze Scheiße kriegste easy alles hin. Immer mehr Menschen ticken komplett aus. Zuletzt hatte ich fast nen Unfall weil 2 Auto vor mir jemand so nen Ausbremsmove auf der AB gemacht hat. Auf 0 runter auf der mittleren Spur, weil er mit dem vor mir Beef hatte.
Richtig Bock. Hab dann erstmal gefilmt und die Autobahnpolizei/nächste Wache angerufen. Waren echt fix Zivilbullen durch Zufall da und haben die Scheiße aktiv erlebt. Ein Traum. Solche unglaublichen Wichser gehört dauerhaft der Schein genommen.

Und anschreien oder austicken im Auto ist bei manchen echt irgendwie Alltag geworden...



Hm, ich fahr ja auch mehrmals am Tag unter der Woche quer durch Nürnberg mitm Auto oder Motorrad, aber wahrscheinlich sind das zu wenige Kilometer. Oder es ist halt nicht Hamburch, Digga.
08.07.2024 14:05:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmende sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 1718 1719 1720 1721 [1722] 1723 1724 1725 1726 ... 1729 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
08.07.2023 09:40:34 Che Guevara hat den Thread-Titel geändert (davor: "Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher")
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum