Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 803 804 805 806 [807] 808 809 810 811 812 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Konnte ich bis vor kurzem auch nicht. Jetzt wohne ich auf drei Stockwerken, knapp 200 qm Wohnfläche, muss nie wieder einen Parkplatz suchen, habe meinen eigenen Garten, tolle Nachbarn mit Spielkameraden für meine Kids und keine besoffen rumgröhlenden Idioten an 2 bis 4 Nächten in der Woche. Breites Grinsen
Schon geil so. Und was ich jetzt an Fahrtzeit in die City brauche habe ich früher daran verschwendet im Kreis zu fahren um einen Parkplatz zu suchen.
11.09.2019 16:09:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Wenn man auf besoffen rumgröhlende Idioten an 2 bis 4 Nächten in der Woche verzichtet, verzichtet man halt auch darauf selbst an 2 bis 4 Nächten pro Woche besoffen rumzugröhlen.

Sehe da den Sinn halt einfach nicht.
11.09.2019 16:20:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
ich rühre seit Jahren fast keinen Alkohol mehr an (außer ganz selten nen Single Malt mit guten Freunden) und rauche nicht mehr.
Es geht mir prima, meine Lunge hat sich super erholt, und ich hab nicht das Gefühl dass mir da was fehlt. Im Gegenteil, Leute die besoffen unter Kontrollverlust leiden weil sie ihre eigenen Grenzen nicht kennen erzeugen bei mir je nach Fall Mitleide oder Verachtung.

Besoffen sein = sinnlos Geld rauspulvern ohne dafür irgendwelche positiven Rückmeldungen zu bekommen.
Wenn irgendeine Situation oder Gesellschaft nur mit Alkohol zu ertragen ist, dann ists doch nicht erstrebenswert sich in diese Gesellschaft / Situation zu begeben?
(Gilt genauso für jede andere Droge)

Lieber das Geld bei einem wirklich guten Restaurant in ein feines Essen investieren. Oder n Konzert besuchen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [WHE]MadMax am 11.09.2019 16:27]
11.09.2019 16:27:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
Essen macht fett und Konzerte die Ohren kaputt. Sterben muss man außerdem eh
11.09.2019 16:29:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
 
Zitat von Joggl²

Wenn man auf besoffen rumgröhlende Idioten an 2 bis 4 Nächten in der Woche verzichtet, verzichtet man halt auch darauf selbst an 2 bis 4 Nächten pro Woche besoffen rumzugröhlen.

Sehe da den Sinn halt einfach nicht.



Breites Grinsen
11.09.2019 16:31:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Bei diesen katastrophalen Hamburg-Geschichten muss halt immer der Disclaimer dazu, dass die aus irgendeinem Wohnbunker in Harburg stammen.
Das relativiert auch sowas wie "meine Nachbarn sind anonym und laut". Klar, im Stadtbereich Hamburg wohnen nur besoffene Stinker und stinkende Öko-Hipster, die alle zum Husten in die U-Bahn steigen.

Bei uns im Haus wohnen nette Leute und man kennt sich untereinander. Da schreit auch keiner nachts rum. Außer vielleicht die diversen Säuglinge im Haus. Diese verfickten Öko-Hipster schaffen es echt, autofrei ihre Kinder großzuziehen. Was da los.
11.09.2019 16:46:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von [WHE]MadMax




Ja, gut. Wenn man Alkohol und/oder Drogen als etwas ansieht, was ausschließlich dafür da ist, eine (soziale?) Situation erträglich zu machen, dann ist das schon recht weit von meiner Lebensrealität entfernt.
Über was verliert ein berauschter Mensch überhaupt die Kontrolle? Häufig verliert er erstmal nur seine krude Vorstellung davon, was es heißt, ein zwanghaft angepasster Mensch zu sein. Kann man schon mal die Kontrolle drüber verlieren, mfM.
Kotzt man sich halt mal ein und schreit ein bisschen rum, so what.
Wer da ernstgemeinte Verachtung empfindet, hat das Prädikat Spießer wirklich verdient Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 11.09.2019 16:58]
11.09.2019 16:57:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
verschmitzt lachen
Jo Leben bedeutet sich auch zu reiben und mal unangenehm aufzufallen. Es sei denn man vegitiert ins seiner rosa Kuschelwelt. Dann bekommt man natürlich einen Herzkasper wenn man mit den Öffis unterwegs ist und jemand hustet oder nach Schweiss/Alkohol riecht.
11.09.2019 17:02:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
 
Zitat von Armag3ddon

Diese verfickten Öko-Hipster schaffen es echt, autofrei ihre Kinder großzuziehen. Was da los.



DAS IST LEBENSGEFÄHRLICH!
11.09.2019 17:20:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

AUP Bleifresser 23.10.2012
 
Zitat von Phillinger

Jo, bin ich halt Spießer. So what. Breites Grinsen




Ich endlich auch

Klein kleckersdorf aber mit gut bezahlten Job. Nicenstein.
11.09.2019 18:17:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Spiesserleben bestes Leben.
11.09.2019 19:33:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Ja, hier ab November endlich auch Spiesser.
11.09.2019 19:34:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Spießer sein ist geil.
11.09.2019 19:34:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Wenn das die Schanze liest!
11.09.2019 19:37:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wird sie auch zur Spiesserin \o/
11.09.2019 19:56:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
verschmitzt lachen
 
Zitat von Joggl²

 
Zitat von [WHE]MadMax




Ja, gut. Wenn man Alkohol und/oder Drogen als etwas ansieht, was ausschließlich dafür da ist, eine (soziale?) Situation erträglich zu machen, dann ist das schon recht weit von meiner Lebensrealität entfernt.
Über was verliert ein berauschter Mensch überhaupt die Kontrolle? Häufig verliert er erstmal nur seine krude Vorstellung davon, was es heißt, ein zwanghaft angepasster Mensch zu sein. Kann man schon mal die Kontrolle drüber verlieren, mfM.
Kotzt man sich halt mal ein und schreit ein bisschen rum, so what.
Wer da ernstgemeinte Verachtung empfindet, hat das Prädikat Spießer wirklich verdient Breites Grinsen

er lebt auch wirklich das life. Dienstags innen rewe im Nordend paar Bierchens kaufen, und dann ab auf den Spielplatz. Glaub mal nicht, dass dir dein Hoodie hilft unerkannt zu bleiben!
11.09.2019 20:04:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
...
Echt? Breites Grinsen Das ist aber schon etwas her!
Was treibst du da? peinlich/erstaunt Sport?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Joggl² am 11.09.2019 20:12]
11.09.2019 20:11:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von [WHE]MadMax


Tu ich, täglich. Quassel und lach mit meinen Nachbarn, chillen gemeinsam auf der Terrasse,



Deshalb lieber in der Innenstadt wohnen. Ich kenne 2/7 meiner Nachbarn vom Namen her und rede nie mehr als ein gepflegtes "Hallo" wenn man sich im Hausflur trifft.




 
Zitat von [WHE]MadMax


Wenn irgendeine Situation oder Gesellschaft nur mit Alkohol zu ertragen ist, dann ists doch nicht erstrebenswert sich in diese Gesellschaft / Situation zu begeben?




Du bist also pro Suizid?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 11.09.2019 20:18]
11.09.2019 20:17:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von Joggl²

Echt? Breites Grinsen Das ist aber schon etwas her!
Was treibst du da? peinlich/erstaunt Sport?

ich habe mir damals selbst im rewe 1 Bierchen gekauft mit meinem Date Breites Grinsen
11.09.2019 20:40:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
haha, shit Breites Grinsen wie gut
11.09.2019 20:41:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Transparenznotiz: ich bin aktuell bei Bier sieben
11.09.2019 20:41:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von Joggl²

Transparenznotiz: ich bin aktuell bei Bier sieben



Erschrocken bei Bier 7 könnte ich glaube ich nicht mehr zusammenhängend schreiben, und das obwohl Alkohol langsam zum Problem wird. peinlich/erstaunt
11.09.2019 21:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
lol wat, wenn ich besoffen bin, gebe ich mir immer dreimal mehr Muehe, als nuechtern.
11.09.2019 21:13:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
StigssonV8

Phoenix
Wahrscheinlich meint er eigentlich Kölsch. Da bist du bis Glas 38 safe.
11.09.2019 21:13:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Joggl²

Transparenznotiz: ich bin aktuell bei Bier sieben



Erschrocken bei Bier 7 könnte ich glaube ich nicht mehr zusammenhängend schreiben, und das obwohl Alkohol langsam zum Problem wird. peinlich/erstaunt



Naja. Unabhängig davon, wie viel man trinkt, gibt es am Handy immernoch Autocorrect. Davon ab habe ich die Biere natürlich nicht geext, sondern über den (frühen) Abend verteilt getrunken.
11.09.2019 22:21:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Pfeil
Außerdem, solange man nicht vor lauter Rausch holztor-noscoped wie ein Parkinsonmaulwurf kann man ja einfach langsam schreiben und mehrfach zur Kontrolle lesen
11.09.2019 23:00:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

che_mod
That's what she said!
11.09.2019 23:25:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zivilprozess

Arctic Female
 
Zitat von AngusG

Und Skeletor hat mich überzeugt. Mein nächstes Auto wird kein SUV mehr, sondern einfach ein 7er BMW. Wiegt zwar fast eine halbe Tonne mehr als mein jetziges Fahrzeug, ist aber kein SUV und damit wieder OK. Augenzwinkern


Der 7er hätte automatisch gebremst, bevor du die Passanten erwischst. BMWs "Driving Assistant" ist mittlerweile Serienausstattung im 7er und auch in allen anderen Modellreihen verfügbar.
12.09.2019 1:14:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Ich bin vorhin als Radfahrer auf der Straße bei Rot über eine Fußgängerampel gefahren und war dabei der festen Überzeugung, sie sei Gelb. Die Kombination aus der 2-Leuchten Ampel mit nur Gelb und Rot und dem Stress des Feierabendverkehrs hat es gebracht. Natürlich wurde auch gleich mit SUV-Fahrern gepöbelt.

Ich habe jetzt meine Strecke umgestellt und fahre die ersten 10km nur auf Schotterwegen durch die Pampa und neben dem Messeschnellweg bis ich ganz aus der Stadt raus bin. Ich hasse Feierabendverkehr.
12.09.2019 18:24:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Einfach zurück pöbeln oder den Spiegel abtreten.
12.09.2019 18:30:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Verkehrsteilnehmer sind Arschlöcher ( § 1 StVO nervt mich, wen noch? )
« erste « vorherige 1 ... 803 804 805 806 [807] 808 809 810 811 812 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
14.07.2018 09:17:41 Sharku hat diesen Thread repariert.
14.07.2018 09:16:23 Sharku hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum