Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1992 1993 1994 1995 [1996] 1997 1998 1999 2000 ... 2085 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
niffeldi

niffeldi
Ja. Da zuckt schon mal mehr als im Büßersaft.

Hi Rolf!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von niffeldi am 18.01.2022 13:20]
18.01.2022 13:19:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
Und zwar zurecht
18.01.2022 13:24:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Nighty

Kommt aber auf die Motive an.



Die Vorlagen sind aber auch schon seit 80 Jahren überholt.
18.01.2022 14:51:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Nighty

Kommt aber auf die Motive an.


Bestimmt Pferdefan und Buddhist und malt ganz viele Hufeisen.
18.01.2022 14:57:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von Nighty

Kommt aber auf die Motive an.


Pferdefan


Ich wollte grad son MLP-Nazi Combi raussuchen, aber es waren mir dann doch zu viele Hakenkreuze.

 
My Little Pony fans have had a Nazi problem for a long time.

That sounds just as strange no matter how many times you say it. My Little Pony: Friendship Is Magic is a cartoon television show about friendship, compassion, and a group of magical horses with names such as Twilight Sparkle and Fluttershy who live in a fantastical land called Equestria. It’s marketed to children. Nevertheless, it has an extremely dedicated adult fandom, which is mostly made up of men, or “bronies,” as they’ve been referred to for nearly a decade. Most of these men are white. Some of these men are vocal white supremacists.


https://www.theatlantic.com/technology/archive/2020/06/my-little-pony-nazi-4****-black-lives-matter/613348/
18.01.2022 15:09:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Gamer zu Bronies: First Time?
18.01.2022 15:16:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
Falls ihr heute Abend noch nichts vorhabt:
18.01.2022 18:50:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
 
Zitat von Nighty

Mitteldeutsche Zeitung so: Ey lass mal Tätowierer finden wegen Artikel über die verbotenenen Tattoo-Farben.
Tätowierer so: Ja klar kein Ding Interview.
Mitteldeusche Zeitung so: Geil, hier Artikel mit dick Foto von dir.
Twitter so: Das doch n Nazi.

 
LSA-rechtsaussen @LSArechtsaussen
Benjamin Schneider, der hier von der @mzwebde beworben wird, ist seit Jahrzehnten Mitglied von #Neonazi-Bands wie "Kraftschlag", "Permaforst" und "Heiliges Reich". #RechtsRock


https://twitter.com/LSArechtsaussen/status/1483385427000184834
https://www.antifainfoblatt.de/artikel/rechtes-black-metal-konzert-kleingeredet

https://www.mz.de/mitteldeutschland/burgenlandkreis/farbverbot-trifft-tatowierer-im-burgenlandkreis-3322455?reduced=true&utm_medium=Social&utm_source=Twitter&utm_term=Autofeed#Echobox=1642442617



Gelöscht
18.01.2022 21:55:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Die Lage an der russisch-ukrainischen Grenze ist ernst, die Krisendiplomatie vorerst gescheitert. Seit Wochen lässt Russlands Präsident Wladimir Putin rund 100.000 Soldaten dort aufmarschieren, begleitet von Panzern, Drohnen und Artillerie. Der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Joe Biden, Jake Sullivan, schätzt die Gefahr einer Invasion Russlands in der Ukraine als hoch ein. Laut Spiegel fürchten NATO-Insider einen russischen Angriff an mehreren Fronten. Es ist schon zu einem massiven Cyberangriff auf die Ukraine gekommen, für den laut Kiew Russland verantwortlich sein soll.

Nach der Krim-Annexion 2014 ist der Westen nervös. Droht eine Wiederholung? Oder ist das bloß putinsches Kalkül, um eine Osterweiterung der NATO zu verhindern? Eines ist sicher: Der Westen braucht die ukrainische Armee. Sollte das russische Militär die Grenze des Nachbarlandes überschreiten, wird die Ukraine von den USA ausgerüstet und mit 500 Millionen Dollar an neuer Hilfe für Sicherheit unterstützt. Großbritannien liefert bereits Panzerabwehrraketen. Es droht Krieg. Und vor diesem Hintergrund schaut der Westen allzu gerne weg, wenn es um ein gravierendes Problem ihres Verbündeten geht: Rechtsextreme in der ukrainischen Armee.


https://www.belltower.news/militaerorden-centuria-und-asow-wie-rechtsextreme-soldaten-in-der-ukraine-vom-westen-ausgebildet-werden-127085/

Guter Artikel über Rechte in der Ukraine und ihre Verbindungen in den Westen.
19.01.2022 7:40:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Scheiße

AfD sieht Brandenburg als Hort der linksextremen Gewalt
19.01.2022 13:27:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
Eine der Überschriften, bei denen ich mir denke "Ja, wenn es mal so wäre!"
19.01.2022 13:29:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
Die "Freien Linken" sind scheinbar so links, deren Telegram Channel werden vom III. Weg moderiert.

 
Nicola Sacco @SchwarzePalmen
Die #FreieLinke hat offenbar ein klitzekleines Nazi-Problem. So klein, dass einige Kanäle, wie z.B. „FREIE LINKE NORD-OST“ direkt vom III. Weg betrieben werden.

Abgesehen davon erklärt die Freie Linke aber jedem, den es interessiert, auch gerne mal, wer die „echte Antifa“ ist


https://twitter.com/SchwarzePalmen/status/1483695938795458560

Im Tweet sind Chatauszüge zu finden.
19.01.2022 14:10:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Bitte beachten
Nationalsozialisten.
19.01.2022 14:14:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
was zur hölle ist die "Freie Linke" und warum dulden die Nazis in ihren reihen? was_zur_hölle? Breites Grinsen
19.01.2022 14:15:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Das ist ne Schwurblergruppe die in der Pandemie gegründet wurde. Angeblich Linke "gegen die Coronadiktatur". Sonst gibt's da nicht viel INhalte, das ist einfach n Feigenblatt.
19.01.2022 14:19:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Zitat von Sniedelfighter

was zur hölle ist die "Freie Linke" und warum dulden die Nazis in ihren reihen? was_zur_hölle? Breites Grinsen


Gönn dir:
https://www.belltower.news/freie-linke-die-anti-impf-anti-imps-121205/
19.01.2022 14:23:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
 
Zitat von Parax

Das ist ne Schwurblergruppe die in der Pandemie gegründet wurde. Angeblich Linke "gegen die Coronadiktatur". Sonst gibt's da nicht viel INhalte, das ist einfach n Feigenblatt.



Natürlich ist das nie ne offizielle Gruppe gewesen und hat überhaupt nix mit ihnen zu tun Breites Grinsen
Wers glaubt...

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von krak0s am 19.01.2022 16:17]
19.01.2022 16:17:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DerKetzer

derketzer
Honeypot oder der Versuch linke für Nazidinge zu blamen.
19.01.2022 16:20:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Der Bundesverfassungschutz hat in einem Schreiben, das NDR, WDR und SZ vorliegt, Belege für eine weitere Radikalisierung der AfD vorgelegt. Diese würden eine Einstufung der Partei als Verdachtsfall rechtfertigen.



Verrückt.

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/verfassungsschutz-beobachtung-afd-103.html
19.01.2022 19:24:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wayne Hamanda

Arctic
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Der Bundesverfassungschutz hat in einem Schreiben, das NDR, WDR und SZ vorliegt, Belege für eine weitere Radikalisierung der AfD vorgelegt. Diese würden eine Einstufung der Partei als Verdachtsfall rechtfertigen.



Verrückt.

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/verfassungsschutz-beobachtung-afd-103.html



tagesschau/investigativ hat knallhart nochmal überprüft, ob das Schreiben der Bundesbehörde auch tatsächlich noch anderen angeschlossenenen Redaktionen der ARD vorliegt, erst dann kann man sich mit einem so schlimmen Vorwurf an die Öffentlichkeit wagen. Vielleicht besprechen die das dann im nächsten Sommerinterview, bis dahin sollte man keine schlafenden Hunde wecken.
20.01.2022 1:25:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
Heute vor 18 Jahren wurde Oleg Valger wird von vier rechtsextremen Jugendlichen zusammengeschlagen und mit Messerstichen getötet.

 
Es gibt kaum Berichte über die Tat, obwohl sie noch nicht so lange her ist. Bekannt ist nur, dass Oleg Valger (27) mit vier anderen gemeinsam trank und es zum Streit gekommen sein soll. Aus diesem Grund lockten ihn die zwei Jugendlichen Martin F. (16), Christopher Haugk (14) und die beiden Erwachsenen Danny Borowsky (18), Enrico Willim (19) aus der Wohnung in ein Wäldchen im Ortsteil Bieblach-Ost. Dort griffen sie den Spätaussiedler mit Messer, Hammer und Tritten an. Allein 30 Mal sollen sie in Oberkörper und Gesicht eingestochen haben. Mit dem Hammer schlugen sie ihm den Schädel ein.

Die als gewaltbereit bekannten jungen Neonazis gingen anschließend kalt in die Wohnung zurück. Tranken und feierten weiter. Dabei sollen sie auch „Wenigstens eine Russensau weniger“ gegröhlt haben. Auch im Prozess spielte ihr Hass auf Nichtdeutsche eine Rolle. Die Staatsanwaltschaft stellte fest, dass die „fremdenfeindliche Gesinnung“ der Tätergruppe „als prägend“ für die Tat gesehen werden kann.

Das Gericht indes nahm keine politische Wertung vor, weshalb die Tat bis heute nicht von staatlichen Stellen anerkannt wird.

20.01.2022 9:29:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Berlin. In Deutschland gibt es immer mehr Rechtsextreme, die Waffen besitzen dürfen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Bundestags­abgeordneten Martina Renner hervor. Mit Stichtag 27. Dezember 2021 verfügen 1561 tatsächliche oder mutmaßliche Rechtsextremisten über waffenrechtliche Erlaubnisse. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung um fast 30 Prozent (1203 mit Stichtag 28. Dezember 2020).

Zudem besaßen 550 „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ waffenrechtliche Erlaubnisse. Die Zahl stammt allerdings bereits von Ende 2020. Eine neuere Auflistung liegt für diese Gruppe noch nicht vor.


https://www.rnd.de/politik/bewaffnet-und-rechtsextrem-zahl-steigt-stark-renner-linke-fordert-entwaffnung-der-szene-ZVEPTT5OEZHIHFBXRKH5MNOWZA.html

20.01.2022 11:56:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Ich "hoffe" ja, dass es andersrum ist, die Leute hatten die ganze Zeit schon Waffen und sind nur jetzt endlich aufgefallen, sonst würde das ja bedeuten dass ihnen in Kenntnis ihrer Umtriebe eine Erlaubnis erteilt wurde.
20.01.2022 11:58:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
A propos:

 
"Ich stehe bei der Bundeswehr vor der Herausforderung, oft mit Menschen zu tun haben, die sehr fragwürdige Ansichten haben", erklärt Zeuge E.

Doch selbst unter diesen fragwürdigen Ansichten, scheinen Franco A.s Überzeugungen herausgestochen zu haben. Theorien über die gezielte Zersetzung Europas durch von externen Mächten gesteuerte Migrationsbewegungen, die heimlichen Agenden der USA und des Zionismus, der vermeintliche Autogenozid an den Deutschen. [...]

"Es ist eine verfestigte Gesinnung, die mir die ganze Zeit um die Ohren gehauen wurde", fasst Zeuge E. seinen Eindruck des Angeklagten zusammen. Franco A.s Ansichten, seien im Bataillon hinlänglich bekannt gewesen. Eine Reaktion aber blieb aus.


https://www.hessenschau.de/panorama/terrorprozess-gegen-franco-a-kein-guter-kamerad,francoa-prozess-kamerad-100.html
20.01.2022 17:15:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Vielleicht irre, aber nicht gefährlich.
20.01.2022 17:19:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Autogenozid


[/b]


Das ist doch das, wovor sich Immo so fürchtet.
20.01.2022 17:20:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Vielleicht irre, aber nicht gefährlich.



Fisch, Kopf, und so...

 
Einmal, in Afghanistan, hätten sich einige seiner Soldaten abends im Camp einen Film über die Wehrmacht angesehen. Als er das bemerkte, sagt er, habe er sich dazugesetzt und den Männern anschließend erklärt, warum man aus seiner Sicht das militärische Handwerk der Wehrmacht nicht trennen kann vom verbrecherischen Regime, dem sie diente. Dass es in seiner Kompanie zu keinen Skandalen gekommen sei, sagt Alexander, liege auch daran, dass er – und seine leitenden Offiziere und Unteroffiziere – von oben dagegengehalten hätten.


https://www.zeit.de/2022/04/kommando-spezialkraefte-soldaten-afghanistan-militaereinheit/komplettansicht
20.01.2022 17:26:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

AUP cLam 23.12.2007
Offtopic: Es ist 1996…
20.01.2022 17:56:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
...mein Nachbar geht "spazieren" und bräunt siiiiiich...
20.01.2022 17:57:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
deine Freundin ist weg und bräunt sich?
20.01.2022 17:57:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1992 1993 1994 1995 [1996] 1997 1998 1999 2000 ... 2085 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum