Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1005 1006 1007 1008 [1009] 1010 1011 1012 1013 ... 1156 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Flashhead

Arctic
Klassische Nazis mobilisieren auch deutlich besser. Die Teilnehmer fahren ja teilweise durch die ganze Republik, nur um in gepflegter Kameradschaft bei Dosenbier den Hitlergruß zu zeigen. Für die ist das vermutlich essentieller Teil ihrer Kultur und auch Hobby. Die AfD und die Demos aus deren Dunstkreis mobilisiert gefühlt deutlich lokaler, gerade in Westdeutschland, und vermutlich ist das Kreuzchen bei der AfD auch zu einem deutlich kleineren Teil sinnstiftend und lebensbestimmend als bei einem NPD-Wähler.
18.04.2019 9:44:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

AUP Nartsgul 09.07.2019
Demos sind für euch kein Hobby?!
18.04.2019 9:45:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
...
Also Ich bin Profidemonstrant mit Teilnehmernummer bei der Antifa GmbH - demnächst wird wieder für einen höheren Demonstartionsgeldsatz demonstriert. Dann muss man den Molli nicht mehr mit Rachmaninoff sondern Absolut bauen.
18.04.2019 10:03:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
...
Hamburg ist cool. Ich hing als dümmlicher, dialekttragender Landbayer schon paar Mal pivettierend am Schulterblatt ab, und keiner haute mir aufs Maul; dass (heimische, orschinal hanseatische!!) AfDler hingegen mit spontaner Maulung rechnen müssen ist doch sympathisch; scheiss auf Nazis, insbesondere wenn man so erzdumme Pläne schmiedet.
18.04.2019 10:16:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

https://www.belltower.news/uralte-teile-des-hirns-zur-libertaeren-mythologie-jordan-petersons-84133/

Hier wird einmal recht kurz und prägnant Jordan Peterson auseinandergenommen.


TL;DR: "Peterson schreibt Quatsch."
Leider kein Beleg, warum er Quatsch schreibt.
18.04.2019 11:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Gotcha!

Das Posting zum Brand von Notre-Dame dürfte dabei wohl lediglich der letzte Tropfen für das nahezu volle Fass gewesen sein: Am Dienstagabend erschien auf der Facebookseite der AfD Solingen ein Suggestivstatement.

Darin wurde zum einen ein Anschlag mit islamistischem Hintergrund suggeriert, gleichzeitig mögliche Vertuschungen beschrieben und aktiv Ängste geschürt. Dieses Posting wurde sehr bekannt und rief tausende Interaktionen hervor.
18.04.2019 18:14:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

https://www.belltower.news/uralte-teile-des-hirns-zur-libertaeren-mythologie-jordan-petersons-84133/

Hier wird einmal recht kurz und prägnant Jordan Peterson auseinandergenommen.


TL;DR: "Peterson schreibt Quatsch."
Leider kein Beleg, warum er Quatsch schreibt.


Dafür hat man ja https://rationalwiki.org/wiki/Jordan_Peterson

He pōturi rawa te ipurangi i tēnei rā.
18.04.2019 18:45:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
„Du wurdest gehitlert. Hitlere mindestens 5 weitere Personen oder es wird in 88 Tagen ein geldgieriger Jude dein gesamtes Geld klauen und dich vergewaltigen.“

Das sind die ersten Worte eines Kettenbriefes, der vor einigen Monaten in mehreren WhatsApp-Gruppen geteilt wird. „Schicke diese Nachricht an alle, die du kennst, und trage zur Operation Weiße Weihnacht bei“, heißt es weiter.

In der Nachricht folgt ein riesiges Hakenkreuz, das die gesamte Bildschirmbreite einnimmt, eine Darstellung von Adolf Hitler und darunter der Satz „Lauf Ali lauf“. Das Ende des Kettenbriefes lautet: „Für jede Person, die diese Nachricht weiter sendet, wird ein Einwanderer in sein Heimatland geschickt.“







https://www.buzzfeed.com/de/karstenschmehl/whatsapp-gruppen-nazi-sticker-symbole-hass?bffbdenews&utm_term=4ldqpgp#4ldqpgp
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=Q=- 8-BaLL am 18.04.2019 18:54]
18.04.2019 18:53:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
...
Berliner Polizeischüler.
18.04.2019 19:06:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
etwas für sehr schlecht befinden
Wie ekelhaft.
18.04.2019 19:15:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von Wraith of Seth

 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

https://www.belltower.news/uralte-teile-des-hirns-zur-libertaeren-mythologie-jordan-petersons-84133/

Hier wird einmal recht kurz und prägnant Jordan Peterson auseinandergenommen.


TL;DR: "Peterson schreibt Quatsch."
Leider kein Beleg, warum er Quatsch schreibt.


Dafür hat man ja https://rationalwiki.org/wiki/Jordan_Peterson

He pōturi rawa te ipurangi i tēnei rā.



Beispiel: Er scheint die "Big 5" der Psychologie ja zu lieben, denn er begründet relativ viele seiner Thesen damit. Unter anderem eben auch, warum so wenige Frauen in Führungspositionen sind (Frauen sind weniger aggressiv etc pp).
Schnappen wir uns mal den entsprechenden Abschnitt von rationalwiki:
 
He states that it's wrong to ask why women are underrepresented in the C-suite compared to asking why men are dominating that field. According to him, men dominate the field, despite more women graduating from university, because he thinks men in general, are more obsessed with their career and are willing to work harder, all according to stereotype.[96] From his interview with Cathy Newman, however, his claim underlies the thought that men seem to have more capacity and willingness to enter an extremely competitive field, at men's partial expense, while women are more involved with seeking a higher quality life than devoting their life to such a draining career. This argument is rather simplistic and does not contradict the factor of entrenched gender roles and also helps propagate stereotypes of men and women.


Der Schlussfolgerung, dass seine Argumentation sich typischer Geschlechter-Stereotype bedient bzw. diese sogar befördert, stimme ich zu. Ich kaufe auch, dass Incels per se darauf abfahren werden. Aber ist die Argumentation denn falsch? Und falls ja, wo ist der Beleg bzw. Widerleg? Wo ist die Krux in seiner Argumentationskette?
Diesen gibt der Text auf rationalwiki nicht her.

Ich nehme mir bei Zeiten mal die dritte Referenz vor: https://www.currentaffairs.org/2018/03/the-intellectual-we-deserve

Mal sehen.
18.04.2019 21:55:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
Die Krux ist, dass er den beobachteten Status Quo zum Erstrebenswerten erklärt. Das ist also letztlich ein rein naturalistisches Argument (es sagt dabei nicht mal was zu nature vs nurture...), ohne erklärende Qualität. Daraus formt er ein "so soll es sein". Das ist halt dämlich: Nur weil etwas ist, macjt es das weder gut, noch schlecht, noch erstrebenswert. Krebs, Hypernovae, und Vulkanausbrüche sind so natürlich wie T-Zellen, Sternschnuppen, oder fruchtbare Flussebenen. Trotzdem haben die massiv unterschiedliche Relevanz für uns. Dazu kommt, dass diese Rollenbilder auch die nichtweiße, nichtmännliche Erfahrung halt völlig vernachlässigt, da Unzufriedenheit mit dem Status Quo eher pathologisiert wird, statt sich mit deren Inhalten auseinander zu setzen. Gerade das macht ihn dann zu so einer attraktiven Einstiegsdroge für extreme, konservative Ansichten wie sie Tea Party und Incels vertreten. Ganz davon abgesehen wie widerlich arrogant (bestenfalls) es ist derart über die Betroffenen so drüber zu walzen. Ist halt auch sehr bequem, Fehler des Status Quo dergestalt abzuwedeln, weil man sämtliche Verantwortung von sich weisen kann. So wie der Klimaskeptiker, der sagt, dass es halt auch früher Wärmephasen gab und die aktuelle nicht menschgemacht sein kann/ist/sein soll.

Wissenschaftlich ist an dieser Haltung nichts.
19.04.2019 5:21:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Eins von beiden ist gefälscht.

19.04.2019 9:58:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
missmutig gucken
Was für eine Hurentochter*...

*obwohl das ist unfair den ehrbaren Hurentöchtern gegenüber.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 19.04.2019 10:04]
19.04.2019 10:02:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Gibt auch direkt Stress. Hoffentlich.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/gefaelschtes-mueller-plakat-der-afd-senatskanzlei-prueft-rechtliche-schritte/24224566.html
19.04.2019 10:03:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
"Da die AfD mittlerweile nicht mehr nur mit politischen Argumenten sondern auch mit Anwälten bekämpft wird, haben wir diesen Beitrag aus Vorsichtsgründen gelöscht. Auch das ist ein weiterer Mosaikstein im Abwärtstrend der Meinungsfreiheit."



Beeindruckend, immer wieder.
19.04.2019 10:05:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
betruebt gucken
Eindeutig das rechte. Als wenn in Deutschland was für Obdachlose getan würde.
19.04.2019 10:05:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix



Heute darf man nicht mal mehr Bilder fälschen ohne das gegen einen vorgegangen wird!
19.04.2019 10:07:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Die Ausgangsfrage lautete: Ist Sachsen wirkliche eine Hochburg rechtsextremer Hassgewalt? Die Studie ergab: "Mit Blick auf die Taten (Abwertung von Gruppen wie Asylbewerber, Migranten oder Minderheiten) und Täterprofile unterscheidet sich Sachsen kaum von anderen Bundesländern."



Woher kommt der Bias hier im Thread????

https://www.mdr.de/sachsen/politik/studie-rechte-hassgewalt-sachsen-100.html
19.04.2019 10:11:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam Sommerbender
unglaeubig gucken
 
Zitat von Parax

https://i.imgur.com/8e3nnN6.png


Heute darf man nicht mal mehr Bilder fälschen ohne das gegen einen vorgegangen wird!



Besonders dreist ist die Tatsache, dass man ein Foto als Grundlage genommen hat, mit dem für den Kältebus geworben wird, und behauptet nun, dass Obdachlose ihn wenig interessieren.

Man habe einen Nerv getroffen. Ja, aber nicht den OMG-SKANDAL-AUFGEDECKT-Nerv, sondern den Wie-falsch-kann-man-eigentlich-sein-Nerv.
19.04.2019 10:21:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam Sommerbender
Wo ich gerade beim Thema falsch bin:



das AFD-Klimaquiz für Schüler
19.04.2019 10:22:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
ich mag, wie er den afd-spacken so nebenbei nahe legt, mal zyankali zu probieren Breites Grinsen
19.04.2019 11:39:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam Sommerbender
froehlich grinsen
Den fand ich auch amüsierend böse.
19.04.2019 11:43:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Aber das wurde doch schon alles widerlegt, was der merkeltreue Lesch da an Propaganda verbreitet!

19.04.2019 12:06:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Beeindruckend, immer wieder.

19.04.2019 12:29:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
unglaeubig gucken


Sehr gut auch der Top-Kommentar auf Reddit:

Only one letter separates grape from rape.

It's the first letter in gorgonzola.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [FGS]E-RaZoR am 19.04.2019 13:19]
19.04.2019 13:18:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
19.04.2019 16:17:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arkhobal

AUP Arkhobal 25.07.2008
verschmitzt lachen
So wie die Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem zur selben Zeit?
19.04.2019 18:12:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Zitat von Parax

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/57314192_1894637003974686_1100672162299117568_n.png?_nc_cat=111&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=90118e558aad6faac9c73210ffb30782&oe=5D30D1E5



Genau so wie die AfD nach dem Attentat von Christchurch nicht ihr Maul aufgekriegt hat um Anteilnahme zu zeigen, sondern irgendwelches dümmliches Verschwörungsgeschwurbel von sich gegeben hat?

Genau so wie die AfD nach der Rede von Anita Lasker-Wallfisch vor‘m Bundestag zur Auschwitz/Befreiung nicht ihr Maul aufgekriegt hat?


Mit zweierlei Maß messende Kack-Partei..
19.04.2019 20:25:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Ist eigentlich egal, weil es selbstverständlich "Bekundungen der Anteilnahme" muslimischer Verbände gab. Der Kasperverin ist halt sauer, weil das Feuer kein Anschlag war und macht jetzt das, was man am besten kann: Einfach lügen. Die Zielgruppe glaubt ja ohnehin alles.
19.04.2019 20:35:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1005 1006 1007 1008 [1009] 1010 1011 1012 1013 ... 1156 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum