Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1544 1545 1546 1547 [1548] 1549 1550 1551 1552 ... 1558 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.
29.07.2020 17:37:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.



Die Mauer muss wieder her. Diesmal aber komplett um Ostdeutschland. Berlin kann man sowie so abschreiben. Alles kein Verlust.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Grim Reaper* am 29.07.2020 17:39]
29.07.2020 17:39:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kidon

Arctic
 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.



Die Mauer muss wieder her. Diesmal aber komplett um Ostdeutschland. Berlin kann man sowie so abschreiben. Alles kein Verlust.



Das wäre für den Osten auch ganz gut, dann kann man Gauland, Höcke, Storchentrixie, einen Großteil der Nazis und die ganze Sippe direkt wieder über die Grenze schicken.
Genauso wie die ganzen fantastischen CDU Politiker, die hier seit Jahren den Rechtsextremismus ignoriert und gefördert haben.
29.07.2020 17:47:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.



Die Mauer muss wieder her. Diesmal aber komplett um Ostdeutschland. Berlin kann man sowie so abschreiben. Alles kein Verlust.



Haha lustig.
Wenn man diese Wichse nicht schon 10.000 mal gehört hätte.
Hast auch nen ernstgemeinten Vorschlag was man da machen kann?
Außer Bomber harris, Nukleare Endlösung und schaffung eines riesigen Parkplatzes.
Ja im zweifelsfall wird Frankreich weggesprengt und wir rofln uns alle seit 20 jahrne über den gleichen scheiss einen ab.

Sorry, miese laune. Viel zu tun.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [gc]Fidel am 29.07.2020 17:53]
29.07.2020 17:50:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Wenn man in Berlin von der Gehwegplatte auf den obligatorischen Scheissehaufen steigt, hält man inne und sinniert ob das für den Schuh nun besser oder schlechter ist als vorher
29.07.2020 17:52:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gott.[shake]

AUP gott.[shake] 03.12.2008
Pfeil
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Achtung, diesmal aus dem Westen:

 
Schon wieder brennt ein syrisches Restaurant in der Nähe von Bremen. Und wieder schmieren die Brandstifter*innen ein Hakenkreuz an die Wand.



https://taz.de/Erneuter-Brandanschlag-im-Bremer-Umland/!5699318/



 
Laut Rolf Meyer, dem Sprecher der Polizei im Landkreis Rotenburg, hat die Polizei ein „Symbol“ aufgefunden. Auf Nachfrage bestätigt er, dass es sich dabei um ein seitenverkehrtes Hakenkreuz handelt, weshalb die Polizei eine politische, „rechtsmotivierte Tat“ nicht
ausschließt.



Da die Täter scheinbar nichtmal ihr Kacksymbol richtig malen können, schließe ich eine dummheitsmotivierte Tat nicht aus.
29.07.2020 17:59:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Man muss sich NSU2.0 offenbar als Achse vorstellen. Also Hessen - Berlin.

 
Am Morgen des 21. April dieses Jahres, als der Prozess gegen André M. eröffnet wird, geht beim Landgericht Berlin per Fax eine Bombendrohung ein. "In wenigen Minuten beginnt der Hvt gegen André M.", heißt es dort. "Hvt", das ist in der Justiz die Abkürzung für "Hauptverhandlungstermin". Im Umfeld des Saals 220 seien "zahlreiche Sprengsätze" deponiert. Auch den Namen des Vorsitzenden Richters und das Aktenzeichen des Gerichts nennt der Autor. Gezeichnet ist die Drohung mit "NSU 2.0". Die Beamten, die den Saal durchsuchen, finden: nichts.

Drei Wochen später erreicht die zuständige Staatsanwältin eine Mail, verschickt wurde sie von einer E-Mail-Adresse des russischen Anbieters Yandex. Diesmal nennt der Schreiber auch das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft – und offenbart ein verblüffendes Fachwissen: die Staatsanwältin habe ja "Sitzungsvertretung bis zum 3.9.2020". Diese Informationen sind nicht geheim. Aber für Laien schwer zugänglich.

Schließlich schreibt derselbe Absender am 21. Mai eine Mail an die zuständige Ermittlerin des Berliner Landeskriminalamts, benennt präzise das Fachreferat des LKA und zitiert M.s Geburtsdatum. Alle drei Schreiben haben eines gemeinsam: Der Verfasser verfügt offenbar über detailliertes Wissen aus der Berliner Justiz und wahrscheinlich auch aus der Berliner Polizei. Womöglich existiert nicht nur in Hessen ein Leck im Sicherheitsapparat, sondern auch in Berlin.





https://www.zeit.de/2020/32/rechtsextremismus-morddrohungen-nsu-2-0-polizei-ermittlung/komplettansicht
29.07.2020 17:59:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden



Chef, da is irgendwie nix. Was machen wir jetzt?
29.07.2020 18:02:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ymmv

Arctic
 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.



Die Mauer muss wieder her. Diesmal aber komplett um Ostdeutschland. Berlin kann man sowie so abschreiben. Alles kein Verlust.



Gerade die Doku gesehen und instant Hass bekommen. Ich unterstütze deinen Wunsch

Okay, ich hab sogar die ersten 3 Kommentare gelesen:

"Der Straßenstrich ist auch nicht mehr das, was er mal war."

Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ymmv am 29.07.2020 18:05]
29.07.2020 18:03:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Man muss sich NSU2.0 offenbar als Achse vorstellen. Also Hessen - Berlin.

 
Am Morgen des 21. April dieses Jahres, als der Prozess gegen André M. eröffnet wird, geht beim Landgericht Berlin per Fax eine Bombendrohung ein. "In wenigen Minuten beginnt der Hvt gegen André M.", heißt es dort. "Hvt", das ist in der Justiz die Abkürzung für "Hauptverhandlungstermin". Im Umfeld des Saals 220 seien "zahlreiche Sprengsätze" deponiert. Auch den Namen des Vorsitzenden Richters und das Aktenzeichen des Gerichts nennt der Autor. Gezeichnet ist die Drohung mit "NSU 2.0". Die Beamten, die den Saal durchsuchen, finden: nichts.

Drei Wochen später erreicht die zuständige Staatsanwältin eine Mail, verschickt wurde sie von einer E-Mail-Adresse des russischen Anbieters Yandex. Diesmal nennt der Schreiber auch das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft – und offenbart ein verblüffendes Fachwissen: die Staatsanwältin habe ja "Sitzungsvertretung bis zum 3.9.2020". Diese Informationen sind nicht geheim. Aber für Laien schwer zugänglich.

Schließlich schreibt derselbe Absender am 21. Mai eine Mail an die zuständige Ermittlerin des Berliner Landeskriminalamts, benennt präzise das Fachreferat des LKA und zitiert M.s Geburtsdatum. Alle drei Schreiben haben eines gemeinsam: Der Verfasser verfügt offenbar über detailliertes Wissen aus der Berliner Justiz und wahrscheinlich auch aus der Berliner Polizei. Womöglich existiert nicht nur in Hessen ein Leck im Sicherheitsapparat, sondern auch in Berlin.



https://abload.de/img/mo3dusw92j8t.png

https://www.zeit.de/2020/32/rechtsextremismus-morddrohungen-nsu-2-0-polizei-ermittlung/komplettansicht


Huo, Hup, Hup \o/

Meine Fresse.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von zapedusa am 29.07.2020 18:06]
29.07.2020 18:05:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Die Lausbubenhaftigkeit des Ganzen muss man nochmal betonen.

 
Auch André M. scheint von den Ermittlern lange nicht ernst genommen worden zu sein. Die ihm zugerechneten Mails bezeichnete die Thüringer Polizei als "verbale Impulsabfuhren und Unmutsbekundungen". Als handele es sich um einen Teenager-Streich. Und das BKA, das seine Mails ebenfalls analysierte, kam zu dem Ergebnis, es werde "keine Ernsthaftigkeit angenommen".

Im Fall von André M., der nach Waffen suchte, der wegen Brandstiftung verurteilt wurde und sich für Bomben interessierte, klingt das nach einer schweren Fehleinschätzung. Vor seiner Festnahme träumte M. im Chat von einem Amoklauf oder einem Bombenattentat. Er schließe auch nicht aus, dass er "alleine losziehen würde, um zu töten".

Er sei eine "tickende Bombe".

29.07.2020 18:07:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Grim Reaper*

AUP Grim Reaper* 06.06.2018
 
Zitat von [gc]Fidel

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von Grim Reaper*

 
Zitat von Damocles

https://www.youtube.com/watch?v=Csf6rTJRWM0

Das ist sehr schön.
Aussichtstürme, die Autobahnen 2.0



Habe schon ab „zwischen Zittau und Bautzen“ 2/3 meiner Hirnaktivität runtergefahren. Was ein Abfuck da..



Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.
Diese absolute Minderbemitteltheit ist ja erschreckend.



Die Mauer muss wieder her. Diesmal aber komplett um Ostdeutschland. Berlin kann man sowie so abschreiben. Alles kein Verlust.



Haha lustig.
Wenn man diese Wichse nicht schon 10.000 mal gehört hätte.
Hast auch nen ernstgemeinten Vorschlag was man da machen kann?
Außer Bomber harris, Nukleare Endlösung und schaffung eines riesigen Parkplatzes.
Ja im zweifelsfall wird Frankreich weggesprengt und wir rofln uns alle seit 20 jahrne über den gleichen scheiss einen ab.

Sorry, miese laune. Viel zu tun.



Ja, sorry.
Wenn man diese Wichse da aus dem Video nicht schon 10.000 mal gehört hätte.
Ewiggestrige „Wir hatten ja damals gar nix, jetzt wird uns auch das noch genommen, früher war alles besser“-Spinner mit ihrer rechten Kackscheisse, vermischt mit neuzeitigen Verschwörungsgeschwurbel.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Grim Reaper* am 29.07.2020 18:09]
29.07.2020 18:09:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Das ist aber auch einfach die Landbevölkerung bzw. Kleinstadtgewichse.
Sowas findest du in anderen Bundesländern auch.
Und der Rückgriff auf die alten Kamellen ist doch auch immer nur das Symptom der Argumentationslosigkeit.
Da bringt nur jeder Landstrich sein eigenes Narrativ mit.
29.07.2020 18:22:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Wtf? Als Bewohner einer Kleinstadt auf dem Land kann ich dir sagen, dass niemand mit einer Fahne des Deutschen Reichs bei uns an der Bundesstraße steht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 29.07.2020 18:25]
29.07.2020 18:24:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
...
Wien kriegt einen neuen Oberrabiner.

29.07.2020 18:25:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kidon

Arctic
 
Zitat von Mobius

Wtf? Als Bewohner einer Kleinstadt auf dem Land kann ich dir sagen, dass niemand mit einer Fahne des Deutschen Reichs bei uns an der Bundesstraße steht.



Fährst du halt mal in die Kleinstadt Dortmund.
29.07.2020 18:25:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Mobius

Wtf? Als Bewohner einer Kleinstadt auf dem Land kann ich dir sagen, dass niemand mit einer Fahne des Deutschen Reichs bei uns an der Bundesstraße steht.



Hier geht es nicht um die Art des "Protests", sondern darum, dass die Landbevölkerung generell eher ein Ei am Laufen hat als der urbane Übermensch.
29.07.2020 18:27:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
verschmitzt lachen
Das Gegenteil ist der Fall.


In der Wallachei wird brav CSU gewählt, und in Bregünchen etc gibts Kapriolen Rüdiger
29.07.2020 18:28:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Wien kriegt einen neuen Oberrabiner.

https://i.imgur.com/ECsoW9a.jpg


Aber Jude ist der Herr schon?
29.07.2020 18:29:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
verschmitzt lachen
Wir reden nicht von Bayern, die haben schon in den 50ern jegliche Rationalität abgelegt.
29.07.2020 18:29:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Schließlich schreibt derselbe Absender am 21. Mai eine Mail an die zuständige Ermittlerin des Berliner Landeskriminalamts, benennt präzise das Fachreferat des LKA und zitiert M.s Geburtsdatum. Alle drei Schreiben haben eines gemeinsam: Der Verfasser verfügt offenbar über detailliertes Wissen aus der Berliner Justiz und wahrscheinlich auch aus der Berliner Polizei. Womöglich existiert nicht nur in Hessen ein Leck im Sicherheitsapparat, sondern auch in Berlin.





und wahrscheinlich auch in den anderen Bundesländern. Sowas sollte man verbieten!


 
Zitat von Glätteisen

Die Olle bei 1:42 muss doch eingewiesen werden und einer Intelligenzfeststellung unterzogen werden.
Die braucht mindestens einen gesetzlichen Vormund.



nein, sonern eine dichte Maske vorm Mund. So als Hohlraumversiegelung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 29.07.2020 18:47]
29.07.2020 18:45:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Pfeil
Bahners und Fonsi geben es sich dreggisch auf Twitter.
29.07.2020 19:03:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Rainer, der zwar so heißt, aber bestimmt heimlich tätowiert ist, hat eine echt eklige Folgerschaft.
29.07.2020 19:27:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Bahners und Fonsi geben es sich dreggisch auf Twitter.


Worum geht es da?
29.07.2020 19:32:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
 
Zitat von zapedusa

 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Bahners und Fonsi geben es sich dreggisch auf Twitter.


Worum geht es da?


Sorry war falsch

#panoramagate
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [gc]Fidel am 29.07.2020 19:37]
29.07.2020 19:36:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Aha. Geht das bitte ein wenig genauer? Vom "Bundeswehrtyp" steht da nichts für mich ersichtliches. Den Hashtag habe ich auch lesen können, aber da gibt es nur drölfzig Tweets von Leuten mit dem Foto des verbotenen Youtubers als Profilbild. Ein Link wäre z.B. hilfreich, wenn das nicht in wenigen Worten zu erklären ist.
29.07.2020 19:41:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
 
Nachdem Strobl in der ARD-Sendung Panorama im Juli 2020 Vorwürfe gegen den Bundeswehr-Offizier Marcel Bohnert erhoben hatte, warf der Welt-Kolumnist Rainer Meyer ihr „Beziehungen zu linksextremen Gruppierungen“ vor, auf deren Einladung hin Strobl wiederholt Vorträge gehalten habe.[23]


https://de.wikipedia.org/wiki/Natascha_Strobl#Rezeption

Darum geht es. Alles klar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von zapedusa am 29.07.2020 19:51]
29.07.2020 19:50:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von zapedusa

wenn das nicht in wenigen Worten zu erklären ist.



Doch, das geht!

Die rechte Bubble unter ihrem Führer Fonsi keilt seit Tagen gegen den "Panorama"-Beitrag über den SoMe-Chef der Bundeswehr. In dem Stück kam unter anderem Natascha Strobl zu Wort, die jetzt dank Fonsis Führerschaft im Internet lesen muss, dass bekannt ist, wo ihre Kinder wohnen.
Weil Fonsi aber nicht nur Internetfutt ist, sondern auch "Welt"-Kolumnist, darf er da schreiben, warum der Rotfunk gehetzt hat und der Bw-Typ eigentlich voll ok ist. Einen dieser Verteidigungstexte hat sich Bahners vorgenommen und wird jetzt ebenfalls von der Meute angefallen.
29.07.2020 19:52:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
...
Bedankt.
29.07.2020 19:52:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Das ist natürlich arg theoretisch, in der Praxis kriegt Strobl, die kürzlich ihren Vater verloren hat, solche Post.





Die Lösung ist wahrscheinlich, einfach nicht im linksgrünversifften ÖR aufzutreten.

https://twitter.com/Natascha_Strobl
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=Q=- 8-BaLL am 29.07.2020 20:31]
29.07.2020 20:29:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1544 1545 1546 1547 [1548] 1549 1550 1551 1552 ... 1558 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum