Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1607 1608 1609 1610 [1611] 1612 1613 1614 1615 ... 1654 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
 
Zitat von Der Büßer

 
Zitat von The_gonzo

hier speziell die Riffelung innen um den Drall zu erzeugen


"Zug"



Magst du Züge?
22.09.2020 7:02:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
 
Zitat von Der Büßer

 
Zitat von The_gonzo

hier speziell die Riffelung innen um den Drall zu erzeugen


"Zug"




Magst du Züge.
22.09.2020 7:02:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Beim zweiten Mal wars wirklich lustig.
22.09.2020 7:04:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Da war dann Zug dahinter?
22.09.2020 7:16:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Mystery train kept gonzolling
22.09.2020 7:19:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
 
Zitat von Der Büßer

Mystery train kept gonzolling




Ich deraile nur den Meat train.
22.09.2020 7:39:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Gonzolisa reist nicht im Trump-Train.
22.09.2020 7:40:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
Apropos Brunch:

https://www.watson.de/deutschland/analyse/921979117-heidelberg-antisemitischer-vorfall-sind-burschenschaften-rechtsextrem

Diese Burschi-Geschichte von vor ein paar Tagen ist echt nochmal ein Stückchen bekloppter geworden.

 
Am 8.9. schrieben dann Polizei und Staatsanwaltschaft in ihrer Mitteilung:

"Es zeichnet sich ab, dass es sich bei dem Schlagen mit den Gürteln, der sogenannten ,Gürtelung', um ein gängiges Ritual der tatverdächtigen Personen handeln soll."

Diese Meinung scheinen die Ermittler relativ exklusiv zu haben. Zur "Gürtelung" im Zusammenhang mit Burschenschaften oder Studentenverbindungen gibt es auf Google keinerlei Treffer aus der Zeit vor dem Vorfall. Autor Dietrich Heither, der zu Burschenschaften geforscht und mehrere Bücher veröffentlicht hat, sagt dem "Mannheimer Morgen", ihm sei "kein studentisches Ritual bekannt, das so heißt". Frank Kimmerle, seit 1998 Mitglied einer Studentenverbindung in Nürnberg, sagt watson zum angeblich gängigen "Gürteln": "Es mag sein, dass das in früheren Zeiten gängig war, heute ist das sicherlich nicht verbreitet." Und weiter: "Von verbreitet und akzeptiert kann aber sicher keine Rede sein."

Es wird noch kurioser. Zwischen 8. und 9. September erscheint im Online-Lexikon Wikipedia plötzlich ein Eintrag zur "Gürtelung". Er wird wenige Stunden später von einem Wikipedia-Editor wieder gelöscht – mit der Begründung, der Beitrag solle wohl den antisemitischen Vorfall in Heidelberg "kaschieren".

22.09.2020 9:40:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
Gabs vor der GÜrtelung gedämpfte Huscheln?
22.09.2020 9:43:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
Twitterthread: https://twitter.com/ifchro/status/1308306411458301952?s=20

 
Spielabbruch beim Kreisklassespiel IFC Rostock gegen Schwaaner Eintracht

Wegen der Anwesenheit bekannter Neonazis ist am letzten Samstag das Fußballspiel zwischen dem Internationalen FC Rostock und der Schwaaner Eintracht abgebrochen worden

22.09.2020 10:33:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
...
 
Zitat von K4ll1mer0

 
Zitat von Real_Futti

Dann müsste es aber auch für EWMÄ und sonstige Behörden gelten. Die können doch afaik auch Daten abfragen, oder? Fiffi? peinlich/erstaunt


Ja klar können Einwohnermeldeämter, Jugendämter, Ordnungsämter auch die Meldedaten abfragen. Es gibt aber ja auch die Auskunftssperre https://www.gesetze-im-internet.de/bmg/__51.html

Damit kommt nichtmal die Polizei mehr so easy an die Daten ran, mein Teamleiter hatte da mal ziemliche Probleme weil er seinen Perso auf dem Weg zum Flughafen verloren hat und die Bundespolizei seine Daten nicht überprüfen konnte für den Ersatzperso für den Flug.

Du wirst dann bei jedem Versuch deine Daten abzufragen vorher informiert und hast eine Weile (afaik zwei Wochen) Zeit dem zu widersprechen. Eine Freundin wird so immer vorgewarnt wenn sie mal geblitzt wurde.


Zumindest bei VOIS wird auch jeder Aufruf geloggt.
22.09.2020 11:21:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
 
Zitat von Der Büßer

 
Zitat von The_gonzo

hier speziell die Riffelung innen um den Drall zu erzeugen


"Zug"



und Felder

Die schönsten Waffenläufe Deutschlands, kommentiert von Günther Jauch.
22.09.2020 12:37:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Güller Jauch
22.09.2020 12:42:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
verschmitzt lachen
 
Zitat von fiffi

Zumindest bei VOIS wird auch jeder Aufruf geloggt.


Schimpfwörter als Mod, muss das sein?
22.09.2020 12:47:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
 
Zitat von Der Büßer

Güller Jauch



Günter Lauf
22.09.2020 12:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Günther Schmauch
22.09.2020 13:02:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Zünter Pedusauch
22.09.2020 13:03:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
wie hier einfach eine Ikone des deutschen Fernsehns verhohnepipelt wird ist wirklich unterste schublade!
22.09.2020 13:10:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
böse gucken
 
Zitat von Sniedelfighter

Güntherste schublade!

22.09.2020 13:11:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
verschmitzt lachen
 
Zitat von K4ll1mer0

 
Zitat von fiffi

Zumindest bei VOIS wird auch jeder Aufruf geloggt.


Schimpfwörter als Mod, muss das sein?


Als wär ich Mod.
22.09.2020 13:35:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von FreeHawk*

Den 3d Drucker shizzle machste nur, wenn du ein verzweifelter Psycho bist der nichtmals vom dubiosesten Straßendealer ernstgenommen wird.





Breites Grinsen
22.09.2020 16:37:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
verschmitzt lachen


Like wenn du's kennst.
22.09.2020 16:39:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jehova-3

Arctic
 
Zitat von Parax

https://lh3.googleusercontent.com/proxy/4ho_gwH--qoXMoMefhQqkklxM5T5HteJyWEkD0AEaOsI-O29J7K8thqyzhEurrHrx3VRaKG3j3CTtSKMN84aqPHtVZM-eWZS6790V0MtQ8Azmb2cwSjos7__QlFILWyv-NpGZysVvFw

Like wenn du's kennst.



nomnomnom
22.09.2020 17:03:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Soundtrack zum Rechtsterrorismus in Halle stammte aus Wien

"Ein Deutscher macht einen auf T.?", postet User anon24431009 aus Wien am Tag des Terroranschlags von Halle, dem 9. Oktober 2019, sichtlich erregt in einem US-Neonazi-Forum. "In dem Stream wurde ein Song von Mr. Bond gespielt?" Die Erregung des Users ist nicht verwunderlich: Er ist selbst der Wiener Musiker Mr. Bond, der aus den Charts bekannte Hits mit neonazistischen Texten neu vertont. Seine Musik wurde vom Attentäter Stephan B. abgespielt, als sich dieser auf den Weg zur Synagoge von Halle machte.





https://www.derstandard.at/story/2000120171967/soundtrack-zum-rechtsterrorismus-in-halle-stammte-aus-wien
22.09.2020 17:10:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Soundtrack zum Rechtsterrorismus in Halle stammte aus Wien

"Ein Deutscher macht einen auf T.?", postet User anon24431009 aus Wien am Tag des Terroranschlags von Halle, dem 9. Oktober 2019, sichtlich erregt in einem US-Neonazi-Forum. "In dem Stream wurde ein Song von Mr. Bond gespielt?" Die Erregung des Users ist nicht verwunderlich: Er ist selbst der Wiener Musiker Mr. Bond, der aus den Charts bekannte Hits mit neonazistischen Texten neu vertont. Seine Musik wurde vom Attentäter Stephan B. abgespielt, als sich dieser auf den Weg zur Synagoge von Halle machte.



https://abload.de/img/mo3dusw92j8t.png

https://www.derstandard.at/story/2000120171967/soundtrack-zum-rechtsterrorismus-in-halle-stammte-aus-wien


Irgendein Vogel wollte mir mal erklären, dass der Attentäter kein Neonazi sein könne, weil er bei der Tat Rap gehört hat. Seitdem bin ich mir nicht mehr sicher, ob es Rechtsrock überhaupt geben kann.

Apropos Rock:

 
Aus einer zehnköpfigen Gruppe heraus sind in Wuppertal Nazi-Parolen gerufen und Passanten angegriffen worden. Ein 41-Jähriger sei von hinten niedergeschlagen und ein 62-Jähriger mit Migrationshintergrund getreten worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag. Außerdem seien mehrere Autos mit Hakenkreuzen beschmiert worden.

Die Vorfälle hätten sich bereits in der Nacht zum Sonntag ereignet. Die Polizei nahm die Personalien von sechs Männern und vier Frauen auf. Für den Angriff auf den 62-Jährigen wird nun gegen einen 27 Jahre alten Mann aus der Gruppe wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. dpa


https://www.juedische-allgemeine.de/politik/gruppe-ruft-nazi-parolen-und-attackiert-passanten/
22.09.2020 18:08:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL




Aus
22.09.2020 18:52:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Boah, der Roland Tichy ist der Bruder meines ehemaligen Profs.

Beide sind mal derbe falsch abgebogen. Der eine in die Naziblogger Ecke, der andere hat lieber weiter studiert, als Sun-Microsystems mit zu gruenden und faehrt jetzt Liegefahrrad.
22.09.2020 18:57:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von blue

Liegefahrrad.



Der scheint nicht gerade an seinem Leben zu hängen oder?
22.09.2020 19:04:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
Ich würde so 1 liegefahrad gerne Mal testen.
22.09.2020 19:08:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Ich auch aber nicht auf diesen Bundesstrassen hier Hässlon
22.09.2020 19:11:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1607 1608 1609 1610 [1611] 1612 1613 1614 1615 ... 1654 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum