Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1817 1818 1819 1820 [1821] 1822 1823 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
BIBI BOLXBERG

Japaner BF
 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von BIBI BOLXBERG

 
Zitat von DeathCobra
Hauptsache du bist nicht betroffen und kannst ungestört dein gutbürgerliches Leben leben. So lange du nicht betroffen bist, werden die ihren Job schon gut machen, ne. Kennst du ja auch so aus anderen Bereichen.



Das ist schon wieder ein anderes Thema.

Gibt's irgendwelche Ungerechtigkeiten, gegen die du nicht kämpfst oder zu denen du keine Meinung hast?
Wenn ja, warum?


Sobald ich dafür aufstehen muss.




Cool.
Hauptsache du bist nicht betroffen und kannst ungestört dein gutbürgerliches Leben leben. So lange du nicht betroffen bis.


Oder wie war das?
10.06.2021 14:18:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Damocles

Köstlich, wie ihr auf Pling einsteigt.



Mit der Relativierung von Nazis ist es wie mit Rassismus. Beides breitet sich aus wie Corona, wenn es unwidersprochen hingenommen wird.
10.06.2021 14:21:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
 
Zitat von BIBI BOLXBERG

 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von BIBI BOLXBERG

 
Zitat von DeathCobra
Hauptsache du bist nicht betroffen und kannst ungestört dein gutbürgerliches Leben leben. So lange du nicht betroffen bist, werden die ihren Job schon gut machen, ne. Kennst du ja auch so aus anderen Bereichen.



Das ist schon wieder ein anderes Thema.

Gibt's irgendwelche Ungerechtigkeiten, gegen die du nicht kämpfst oder zu denen du keine Meinung hast?
Wenn ja, warum?


Sobald ich dafür aufstehen muss.




Cool.
Hauptsache du bist nicht betroffen und kannst ungestört dein gutbürgerliches Leben leben. So lange du nicht betroffen bis.


Oder wie war das?


Habe gerade mit Beuth telefoniert, er kann die Ermittlungen einstellen, die meisten Leute sind nicht betroffen und die Beamten sind sonst sicher gute Polizisten.
Danke für deinen Beitrag, das spart direkt wieder Steuergelder.
10.06.2021 14:21:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BIBI BOLXBERG

Japaner BF
 
Zitat von KarlsonvomDach

Geht schon los damit, dass offenbar irgendwelche Nazi-Bullen unberechtigt Daten am Polizeirechner abfischen, um sie ihren Nazi-Freunden zukommen zu lassen.

Das sind schlechte Polizisten und das wird auch nicht aufgehoben dadurch, dass sie bei anderer Gelegenheit einer deutschen Oma ihre gestohlene Handtasche zurückgebracht haben.



Ich geb's auf.

Ja, wer unberechtigt Daten abfischt, der macht was schlechtes. Denn er tut ja etwas ungerechtfertigtes, wenn sein Job doch ist, gerechtfertigtes zu tun.

Das hat - nach wie vor - niemand bestritten. Das ist so.

Woher dieser Ablasshandel mit guten Taten für bestohlene Omas herkommen soll weiß ich auch nicht, was soll das werden?

Wer Scheiße baut, der macht schlechte Arbeit. Punkt. Steht da irgendwo was anderes?
10.06.2021 14:22:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
Können wir jetzt mal diese Bubble haben von denen hier immer alle sprechen? Dann muss ich mir hoffentlich diese ekelhafte Scheiße nicht mehr durchlesen.

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.
10.06.2021 14:22:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

The_gonzo
 
Zitat von BIBI BOLXBERG

Deine Fähigkeit, Gesetze durchzusetzen bzw. Gefahrenabwehr und Strafverfolgung zu betreiben, hat herzlich wenig mit deiner inneren Einstellung oder Parteimitgliedschaft zu tun.



Wer Nazi ist lehnt die deutsche Verfassung, Menschenrechte und das Grundgesetz per Definition ab. Nicht nur das, er oder sieht lehnt diese aktiv ab. So jemand kann demzufolge kein guter Durchsetzer eben jener Gesetze sein.
Aber das weißt du ja eigentlich selbst.


Bist du eigentlich Teil der Polizei und das ist Corpsgeist oder hast du einfach so ausgesprochen viel Pech beim Denken?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gonzo am 10.06.2021 14:28]
10.06.2021 14:24:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von Nighty

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.



Das ist nicht erlaubt, und die sind eigentlich auch alle Vollkasko versichert. Den meisten Eigentümern tust Du damit vermutlich sogar einen Gefallen weils mit der Versicherungskohle dann das neue Modell mit etwas höherem Verbrauch gibt.
10.06.2021 14:24:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von BIBI BOLXBERG

 
Zitat von KarlsonvomDach

Geht schon los damit, dass offenbar irgendwelche Nazi-Bullen unberechtigt Daten am Polizeirechner abfischen, um sie ihren Nazi-Freunden zukommen zu lassen.

Das sind schlechte Polizisten und das wird auch nicht aufgehoben dadurch, dass sie bei anderer Gelegenheit einer deutschen Oma ihre gestohlene Handtasche zurückgebracht haben.



Ich geb's auf.

Ja, wer unberechtigt Daten abfischt, der macht was schlechtes. Denn er tut ja etwas ungerechtfertigtes, wenn sein Job doch ist, gerechtfertigtes zu tun.

Das hat - nach wie vor - niemand bestritten. Das ist so.

Woher dieser Ablasshandel mit guten Taten für bestohlene Omas herkommen soll weiß ich auch nicht, was soll das werden?

Wer Scheiße baut, der macht schlechte Arbeit. Punkt. Steht da irgendwo was anderes?



Du verteidigst die ganze Zeit die Relativierung von Nazis und merkst es offensichtlich nicht einmal. Ja, das ist ein Unterfangen, das du schleunigst aufgeben solltest, wenn du kein Arschloch sein willst.
10.06.2021 14:26:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 15.05.2009
...
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Damocles

Köstlich, wie ihr auf Pling einsteigt.



Mit der Relativierung von Nazis ist es wie mit Rassismus. Beides breitet sich aus wie Corona, wenn es unwidersprochen hingenommen wird.



Naja, Che Gezvara toleriert ihn hier ja, und wenn dem Plinger langweilig wird, geht er eh von alleine, hat er ja schonmal gemacht. Aber dazu hat er ja momentan keinen Grund, zuerst hat er massig Reaktionen wegen seinem Yacht-Business bekommen, und jetzt ballert er halt eine Provokation nach der anderen ins Forum und bekommt die Aufmerksamkeit, die er in seinem Leben braucht. Und das Pot empört sich. Läuft bei ihm.
10.06.2021 14:26:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
...
 
Zitat von xplingx

 
Zitat von Nighty

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.



Das ist nicht erlaubt, und die sind eigentlich auch alle Vollkasko versichert. Den meisten Eigentümern tust Du damit vermutlich sogar einen Gefallen weils mit der Versicherungskohle dann das neue Modell mit etwas höherem Verbrauch gibt.


Dann warte ich drauf dass Ökomotoren verpflichtend werden und tu es dann. Das perfekte Verbrechen.
10.06.2021 14:30:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth
...
 
Zitat von Nighty

 
Zitat von xplingx

 
Zitat von Nighty

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.



Das ist nicht erlaubt, und die sind eigentlich auch alle Vollkasko versichert. Den meisten Eigentümern tust Du damit vermutlich sogar einen Gefallen weils mit der Versicherungskohle dann das neue Modell mit etwas höherem Verbrauch gibt.


Dann warte ich drauf dass Ökomotoren verpflichtend werden und tu es dann. Das perfekte Verbrechen.

10.06.2021 14:33:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Nighty

 
Zitat von xplingx

 
Zitat von Nighty

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.



Das ist nicht erlaubt, und die sind eigentlich auch alle Vollkasko versichert. Den meisten Eigentümern tust Du damit vermutlich sogar einen Gefallen weils mit der Versicherungskohle dann das neue Modell mit etwas höherem Verbrauch gibt.


Dann warte ich drauf dass Ökomotoren verpflichtend werden und tu es dann. Das perfekte Verbrechen.



Kapern und in ne Kommune verwandeln.

Pling irgendwo im Bermudadreieck über Bord werfen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gonzo am 10.06.2021 14:35]
10.06.2021 14:34:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von BIBI BOLXBERG

Ich geb's auf.


Mir ist unklar, was du hören möchtest. Gibt es Situationen, wo jemand innere Überzeugungen wie "ich hasse Personengruppe X weil Y" zurücksteckt und trotzdem eine Arbeit mit einer solchen ausführt (um dein Arztbeispiel aufzugreifen)? Ja. Ist diese Arbeitsleistung schlecht, weil die ausführende Person eine innere Überzeugung hatte, obwohl die Arbeitsleistung selbst einwandfrei ist? Nein.
Bewegen wir uns mit diesem Beispiel in einem theoretischen Bereich? Ja. Menschen schalten ihre innere Überzeugung niemals einfach aus. Wir sind alle ein Konglomerat an Überzeugungen und Vorurteilen. Das wirst du nicht in jeder Situation, zu jeder Zeit, bei jedem Stresslevel alle deine Gefühle hinter eine Wand packen und rein schematisch handeln.
Diese Menschlichkeit ist kein Problem. Das kriegen wir nicht weg. Es wird immer einen linksradikalen Bäcker geben, der dem CDUler statt der frischen die etwas älteren Brötchen verkauft und dann auch mal wieder die frischen. Danach machen wir keine Razzia und fordern eine Gesinnungsprüfung für Bäcker. Der CDUler - und andere Kunden - können sich einfach entscheiden, woanders zu kaufen.

Die Polizei wird nunmal nach anderen Maßstäben gemessen. Das sind diejenigen unter uns, denen wir exklusiv das Recht geben, im Namen der Gesellschaft Gewalt auszuüben. Festnahmen, Schläge, tödliche Schüsse. Dieses sehr exklusive Recht kommt mit der Pflicht, gewisse innere Überzeugungen nicht zu haben. Sonst handeln sie eben nicht mehr im Namen der Gesellschaft. Wer sich einen Führerstaat wünscht und die Schlechterstellung "Andersaussehender", scheidet hier aus (wenn es zur Klarstellung sein muss: wer sich den kommunistischen Einparteienstaat und die Verfolgung Andersdenkender wünscht, eben auch). Es ist egal, ob diese Person manchmal oder häufig oder immer (unwahrscheinlich) diese Überzeugung verschleiern kann und nach außen hin "gute Arbeit" leistet. Der kritische Punkt dessen, was den Personen mit dieser Macht gestattet ist, wurde überschritten. Wir haben hoffentlich noch jemand anderen, der oder die zwischen diesen Extremen liegt und die Arbeit ausführen kann.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Armag3ddon am 10.06.2021 14:40]
10.06.2021 14:38:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von gonzo

Pling irgendwo im Bermudadreieck über Bord werfen.



Bevor sich jemand empört: Pling ist so hohl, der schwimmt von alleine.
10.06.2021 14:39:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von gonzo

Pling irgendwo im Bermudadreieck über Bord werfen.



Bevor sich jemand empört: Pling ist so hohl, der schwimmt von alleine.


Aber dicht ist er auch nicht.
10.06.2021 14:47:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Er ist wie ein Schwamm. Er saugt.
10.06.2021 15:01:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
...
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Zitat von Armag3ddon

Ich dachte ja mal, Polizisten müssten sich zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung bekennen. Wieder was gelernt.


Naja, zu der bekennen sich auch CDU/CSU und beschließen in dichter Folge Gesetze, die mit Ansage von der 0721-Straßenbande kassiert werden müssen.

10.06.2021 15:02:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

DeathCobra
Schwämme sind wichtige und nützliche Tiere. Bitte vergleiche Pling nicht mit Schwämmen.
10.06.2021 15:03:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von xplingx

 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von xplingx

Ist einer, der in einem Asi-Chat ist, immer ein Nazi?

Und ist ein Nazi immer ein schlechter Polizist?


Wie sind eigentlich deine Pläne nach Covid, verpisst du dich dann wieder aus dem Forum?



Puh, mal schauen. Ich sehe aktuell leider jeden Tag aufs Neue dass es hier noch viel Arbeit gibt.



An was arbeitest Du gerade?
Also welchen Award willste 2021 einfahren?


Goldenen Pfahl 2021

Nachdem Gonzen die Goldene Laterne 2020 bekam.
10.06.2021 15:16:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
 
Zitat von Real_Futti

Goldene Laterne 2020


Neue MPE-Kategorie? Please give. Breites Grinsen
10.06.2021 15:32:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von Che Guevara

 
Zitat von xplingx

 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von xplingx

Ist einer, der in einem Asi-Chat ist, immer ein Nazi?

Und ist ein Nazi immer ein schlechter Polizist?


Wie sind eigentlich deine Pläne nach Covid, verpisst du dich dann wieder aus dem Forum?



Puh, mal schauen. Ich sehe aktuell leider jeden Tag aufs Neue dass es hier noch viel Arbeit gibt.



An was arbeitest Du gerade?
Also welchen Award willste 2021 einfahren?


Goldenen Pfahl 2021

Nachdem Gonzen die Goldene Laterne 2020 bekam.


Meick-Meibaum-Gedächtnismedaille am Pfahl?
10.06.2021 15:54:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
...
https://twitter.com/mstnhgn/status/1402974781645983745

 
Heute hat sich Bundeswehroffizier Franco A., der sich u.a. wegen eines Terrorismus-Vorwurfes vor dem OLG Frankfurt verantworten muss, weiter eingelassen. Der Vorsitzende Richter hat deutlich gemacht, dass er Zweifel an zentralen Aussagen des Angeklagten hat. Kurzer Thread.

10.06.2021 15:56:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von xplingx

 
Zitat von Nighty

Hab ich grad Bock Yachten abzufackeln.



Das ist nicht erlaubt, und die sind eigentlich auch alle Vollkasko versichert. Den meisten Eigentümern tust Du damit vermutlich sogar einen Gefallen weils mit der Versicherungskohle dann das neue Modell mit etwas höherem Verbrauch gibt.



Ich glaub so eine Wikingerbestattung löst keinerlei Versicherungsfall aus und ist nach Seerecht auch legal, oder?

@Futti
Goldene Laterne 2021 hat pling eh schon abgeräumt. (Als neoliberaler großherziger Vermieter mit nur wenigen Immobilien und Boot statt Lear Jet) Wer so erfolgreich nach x Jahren wieder auftaucht und geistig keine Sekunde weiter ist, kann natürlich in voller Pracht glänzen und das mit Perfektion. Da kann Riddick ja noch mehr mitdenken.
10.06.2021 16:13:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von zapedusa

https://twitter.com/mstnhgn/status/1402974781645983745

 
Heute hat sich Bundeswehroffizier Franco A., der sich u.a. wegen eines Terrorismus-Vorwurfes vor dem OLG Frankfurt verantworten muss, weiter eingelassen. Der Vorsitzende Richter hat deutlich gemacht, dass er Zweifel an zentralen Aussagen des Angeklagten hat. Kurzer Thread.





Wird sicher lückenlos aufgeklärt.
10.06.2021 16:15:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
verschmitzt lachen
Apropos "geistig weiter", was ist denn mit Karlson passiert?
Keine Kritik soll das sein, ich finde das super.
10.06.2021 16:17:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Apropos Husosmiley: https://www.jfda.de/post/pressemitteilung-zum-gerichtsverfahren-des-jfda-gegen-den-afd-landesverband-th%C3%BCringen

 
Auf der Facebook-Seite des AfD-Vorstandsvorsitzenden Björn Höcke, die laut Impressum vom Landesverband seiner Partei betrieben wird, wurde dieses Bild am 31. August 2018 für realitätsverweigernde Propaganda genutzt. Ein Ausschnitt des Bildes wurde neben zwei weiteren Personen, die ebenfalls den sogenannten Hitlergruß zeigten, mittig in eine Grafik eingearbeitet. Die Überschrift der Grafik lautete: „Anweisung für den Schweigemarsch in Chemnitz: Bestellte Provokateure isolieren, photographieren, identifizieren!“


 
Das Kammergericht Berlin hat nun abschließend erkannt, dass auch die einstweilige Verfügung vom 9. November 2018 zu Recht ergangen ist. Rechtsanwalt Richter erkämpfte die Urteile für das JFDA über einen Zeitraum von mehr als 2,5 Jahren. Angesichts der Offensichtlichkeit, wie die Social-Media-Kampagne des Landesverbands Thüringen der AfD Tatsachen zu den Ereignissen in Chemnitz verfälscht und dazu noch Lizenzrechte missachtet hatte, steht die Dauer des Rechtsstreits vollkommen außer Verhältnis.

10.06.2021 16:20:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
...
Bei Bibi ist ja auch wirklich den ganzen Tag 13:12.
10.06.2021 16:39:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Papst

UT Malcom
 
Zitat von BIBI BOLXBERG

Wer Scheiße baut, der macht schlechte Arbeit. Punkt. Steht da irgendwo was anderes?


Nach meinem juristischen Viertelwissen ist das Verbreiten verfassungswidriger Symbole eine Straftat und Polizisten sind anzeigepflichtig, wenn sie Zeuge einer Straftat werden, oder?
Dann ist für mich das Ganze ziemlich einfach: mit im Nazi-Chat dabei gewesen, aber dann nichts gemacht? Klingt nicht nach guter Polizeiarbeit...
10.06.2021 16:43:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von zapedusa

https://twitter.com/mstnhgn/status/1402974781645983745

 
Heute hat sich Bundeswehroffizier Franco A., der sich u.a. wegen eines Terrorismus-Vorwurfes vor dem OLG Frankfurt verantworten muss, weiter eingelassen. Der Vorsitzende Richter hat deutlich gemacht, dass er Zweifel an zentralen Aussagen des Angeklagten hat. Kurzer Thread.





 
A. sagte, er habe die @AmadeuAntonio-Stiftung nur besucht, um das Gespräch mit deren Vorsitzenden zu suchen. Das habe er auch in anderen Fällen so getan. Fotos von Autos aus der Tiefgarage habe er nur gemacht, falls er die Chefin damit zufällig in der Stadt wiederträfe.



Geil.



FREISPRUUUUUUUUUCH

/War so klar.

 
Interessantes Detail aus dem Franco A.-Prozess. Der ex-Offizier gibt zu, das er auch ein Sturmgewehr besessen hatte. Das BKA war sich vor Durchsuchung bei A. sehr sicher, dieses G3 zu finden – um dann enttäuscht werden. Ein Grund warum das BKA danach dem MAD nicht mehr traute.



 
…der MAD hatte dem BKA bei der Verhaftung Franco A.’s geholfen, u.a. sichergestellt, dass der Offizier in der Kaserne Hammelburg anzutreffen war. Da das G3 von Franco A. dann bei der Durchsuchung nicht zu finden war, witterte das BKA Verrat. Wer also hat das G3? Wo ist es?



https://twitter.com/DirkLaabs/status/1402989792745320456
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=Q=- 8-BaLL am 10.06.2021 17:03]
10.06.2021 16:50:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Der Papst

 
Zitat von BIBI BOLXBERG

Wer Scheiße baut, der macht schlechte Arbeit. Punkt. Steht da irgendwo was anderes?


Nach meinem juristischen Viertelwissen ist das Verbreiten verfassungswidriger Symbole eine Straftat und Polizisten sind anzeigepflichtig, wenn sie Zeuge einer Straftat werden, oder?
Dann ist für mich das Ganze ziemlich einfach: mit im Nazi-Chat dabei gewesen, aber dann nichts gemacht? Klingt nicht nach guter Polizeiarbeit...


(Quasi?) alle Verbrechen und ein Teil der Vergehen sind Offizialdelikte, das ist vermutlich was du meinst.
10.06.2021 17:35:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1817 1818 1819 1820 [1821] 1822 1823 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum