Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1889 1890 1891 1892 [1893] 1894 1895 1896 1897 ... 1930 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von cLam

 
Zitat von gonzo

Fürs Einsatzkräfte bewerfen? Ne.



Ich hoffe, dass mein Ironie-Radar hier ausgesetzt hat.



Ich finde man sollte diese Leute im Sinne des Gesetzes natürlich verfolgen und bestrafen, aber eine Ausweitung des Terrorismusbegriffes auf Einsatzkräfte attackieren ist meiner Meinung nach der Aufrechterhaltung der freiheitlich demokratischen Grundordnung abträglich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gonzo am 25.07.2021 13:22]
25.07.2021 13:22:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pOTmobil

Russe BF
Warum nur... grübel grübel
25.07.2021 13:24:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von cLam

 
Zitat von gonzo

Fürs Einsatzkräfte bewerfen? Ne.



Ich hoffe, dass mein Ironie-Radar hier ausgesetzt hat.



Ich finde man sollte diese Leute im Sinne des Gesetzes natürlich verfolgen und bestrafen, aber eine Ausweitung des Terrorismusbegriffes auf Einsatzkräfte attackieren ist meiner Meinung nach der Aufrechterhaltung der freiheitlich demokratischen Grundordnung abträglich.



Ich wollte hier ja eigentlich nicht mehr posten, aber: Ahahahahahaha Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen

/¤: Noch besser: Einsatzkräfte attackieren müsste als Grundrecht eines jeden Menschen festgeschrieben werden. Nur dann ist eine freiheitlich demokratische Grundordnung möglich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von xplingx am 25.07.2021 13:29]
25.07.2021 13:27:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Du solltest einfach nirgends mehr Posten. Damit wäre allen ein Gefallen getan.
25.07.2021 13:31:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
 
Zitat von xplingx

Ich wollte hier ja eigentlich nicht mehr posten


Dann mach das doch auch, du Ei.
25.07.2021 13:32:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von cLam

 
Zitat von gonzo

Fürs Einsatzkräfte bewerfen? Ne.



Ich hoffe, dass mein Ironie-Radar hier ausgesetzt hat.



Ich finde man sollte diese Leute im Sinne des Gesetzes natürlich verfolgen und bestrafen, aber eine Ausweitung des Terrorismusbegriffes auf Einsatzkräfte attackieren ist meiner Meinung nach der Aufrechterhaltung der freiheitlich demokratischen Grundordnung abträglich.


Ich hab das nicht wörtlich gemeint...
25.07.2021 13:40:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von xplingx

 
Zitat von gonzo

 
Zitat von cLam

 
Zitat von gonzo

Fürs Einsatzkräfte bewerfen? Ne.



Ich hoffe, dass mein Ironie-Radar hier ausgesetzt hat.



Ich finde man sollte diese Leute im Sinne des Gesetzes natürlich verfolgen und bestrafen, aber eine Ausweitung des Terrorismusbegriffes auf Einsatzkräfte attackieren ist meiner Meinung nach der Aufrechterhaltung der freiheitlich demokratischen Grundordnung abträglich.



Ich wollte hier ja eigentlich nicht mehr posten, aber: Ahahahahahaha Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen

/¤: Noch besser: Einsatzkräfte attackieren müsste als Grundrecht eines jeden Menschen festgeschrieben werden. Nur dann ist eine freiheitlich demokratische Grundordnung möglich.



Jesus Christus, dir und Barto fehlen wie üblich grundsätzliches Demokratieverständnis und warum man Grundrechte nicht erodieren sollte hätte man aus der Geschichte lernen können.
Aber lol, du wolltest dich ja eigentlich aus dem Thread verpissen und Barto hat im Leben noch nix ernstzunehmendes gesagt. Du eigentlich auch nicht. Geh doch weiter in der Karibik Vögel belästigen und verpiss dich aus dem Thread wie versprochen, das ist zumindest unterhaltsam und nicht nur hirnzersetzend dumm.

@rantanplan, k, ich finde es grundsätzlich schwierig wie schnell von Terrorismus gesprochen wird und halte das für problematisch, gerade weil das gerne aus der Ecke eher rechter Medien und Politiker kommt, aber ich höre dich. Ich will dir natürlich nicht unterstellen, dass du aus der rechten Ecke kommst, nur erklären warum ich diese Assoziation habe.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von gonzo am 25.07.2021 14:32]
25.07.2021 13:47:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cLam

cLam
 
Zitat von gonzo

 
Zitat von cLam

 
Zitat von gonzo

Fürs Einsatzkräfte bewerfen? Ne.



Ich hoffe, dass mein Ironie-Radar hier ausgesetzt hat.



Ich finde man sollte diese Leute im Sinne des Gesetzes natürlich verfolgen und bestrafen, aber eine Ausweitung des Terrorismusbegriffes auf Einsatzkräfte attackieren ist meiner Meinung nach der Aufrechterhaltung der freiheitlich demokratischen Grundordnung abträglich.



Dann passt es.
Ich hatte dich weniger als asozialen Misanthropen als mehr als eine tolerante, gesellschaftskritische Person eingeschätzt. Und diese kurze Pauschalisierung hat zu großen Interpretationsspielraum.

Terroristen sind es wirklich nicht. Der Begriff sollte nicht für solch einen Schlag Menschen abgeschwächt werden. Aber ehrenamtliche Helfer zu attackieren ist unwürdig und beschämend.
25.07.2021 14:16:40  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
 
Zitat von gonzo

@rantanplan, k, ich finde es grundsätzlich schwierig wie schnell von Terrorismus gesprochen wird und halte das für problematisch, gerade weil das gerne aus der Ecke eher rechter Medien und Politiker kommt, aber ich höre dich. Ich will dir natürlich nicht unterstellen, dass du aus der rechten Ecke kommst, nur erklären warum ich diese Assoziation habe.


Das war einfach überzeichnet, ich dachte das erkennt man gleich. Wobei ich schon sagen muss, dass Einsatzkräfte in einem Katastrophengebiet aus politischen Motiven heraus anzugreifen schon so ein wenig in diese Richtung geht, auch wenn "nur" mit Müll geworfen wird. Das ist irgendwie ne andere Nummer als sich mit den Cops auf einer Demo anzulegen. Und ich habe in der rechten Ecke echt nix verloren, keine Sorge.
25.07.2021 14:38:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von cLam

Terroristen sind es wirklich nicht. Der Begriff sollte nicht für solch einen Schlag Menschen abgeschwächt werden. Aber ehrenamtliche Helfer zu attackieren ist unwürdig und beschämend.


Ja, keine Terroristen.

Wenn ich die Medienbeiträge richtig gelesen habe, dann wollen die Querdenkenden auch nicht aktiv Anschläge in den Flutgebieten verüben oder Angst und Chaos stiften, sondern vornehmlich opferrollende Bilder erzeugen.
25.07.2021 16:23:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007
 
Zitat von horscht(i)

Wenn ich die Medienbeiträge richtig gelesen habe, dann wollen die Querdenkenden auch nicht aktiv Anschläge in den Flutgebieten verüben oder Angst und Chaos stiften, sondern vornehmlich opferrollende Bilder erzeugen.



Ja doch. Deren Feind ist trotzdem der Staat und die freiwilligen Helfer in Form der Freiwilligen Feuerwehr & des THW. Durch den Angriff darauf wollen sie bewusst Angst und Verunsicherung stiften.
25.07.2021 16:54:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007




https://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Lohmeyer-bleibt-Chef-des-Dresdner-Tourismusverbands

Stabile Meinung für den Vorstandsvorsitzenden des Dresdner Tourismusverbands.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 26.07.2021 15:11]
26.07.2021 15:09:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Ein Dresdner Unternehmenslobbyist hat einen an der Klatsche

pretends to be shocked
26.07.2021 15:15:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Der ist laut eigenen Angaben Sauerländer.
Frage jetzt ob er zuerst ne rechte Wurst war oder sich nur assimiliert hat.
26.07.2021 15:18:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Kann man es als Nichtwessi im Ostern überhaupt zu irgendwas bringen? Breites Grinsen
26.07.2021 15:19:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Auf jeden Fall ist er sehr kantig für sein Gesicht.
26.07.2021 15:20:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Ameisenfutter

Kann man es als Nichtwessi im Ostern überhaupt zu irgendwas bringen? Breites Grinsen


Treuhand sagt nein...
26.07.2021 15:21:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 23.06.2021
betruebt gucken
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Der ist laut eigenen Angaben Sauerländer.
Frage jetzt ob er zuerst ne rechte Wurst war oder sich nur assimiliert hat.



Reiht sich doch einwandfrei in gute Gesellschaft von Wessis, die in den Osten gehen, um ihren Rechten Gedankengängen freien Lauf lassen zum können, ein.
26.07.2021 15:21:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Damit scheint man es aber ja irgendwie weit zu bringen 🤔
26.07.2021 15:22:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
"weit"

Bleibt mal aufm Teppich, der Dude leitet nen lokalen Tourismusverband.
26.07.2021 15:24:57  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Bonn (z.T. zu Recht) attribuierte Perspektivlosigkeit ist ein fruchtbarer Boden für Extremisten. Und das haben genug Nazis z.B. aus dem Ruhrgebiet eben erkannt und genutzt.

Dass viele bis zuletzt bzw. sofort bei Öffnung abgehauen sind, hat auch nicht geholfen.
26.07.2021 15:25:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
 
Zitat von Ameisenfutter

"weit"

Bleibt mal aufm Teppich, der Dude leitet nen lokalen Tourismusverband.


TKP und ich hatten da ja noch andere im Hinterkopf.
Denk mal an den Medienkünstler Landolf Ladig, den Nusshörnchenconnaisseur Stephan Brandner oder das halb-Mettbrötchen-halb-Mensch-Konstrukt Buttar N. Lindemann.
26.07.2021 15:28:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Hier, Adressdaten und so, ne.

 
Anwältin entsetzt über die hessische Landesregierung: Die gesperrte Anschrift von Seda Basay-Yildiz wurde allen Fraktionen im Landtag zugeleitet



Auch der AfD.

 
Wintermeyer zog die Akten jedoch nicht zurück. Vielmehr machte er in einem Schreiben alle Fraktionen auf die kritische Passage aufmerksam, dem er die Schaus-Mail mit der Fundstelle anfügte.



*clownsmiley*

https://www.fr.de/rhein-main/landespolitik/gesperrte-anschrift-ging-an-die-afd-90884220.html
26.07.2021 19:14:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-rantanplan-

rantanplan
wtf.
26.07.2021 19:42:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Klassiker:
 

Der Sonderermittler der Polizei in Hessen, Hanspeter Mener, hatte im Mai gesagt, der Verfasser könne die Anschrift über das persönliche Umfeld der Anwältin herausgefunden haben.
...
Aus den Akten des Untersuchungsausschusses geht hervor, dass im August 2019 zehn Stellen oder Personen innerhalb der Polizei an einem Mailwechsel beteiligt waren, der die gesperrte Anschrift der Anwältin, ihre Kanzleiadresse sowie die Anschrift der Kita enthielt.



Tja, wenn man nur in eine Richtung ermittelt kommt man wohl schnell zu solchen Schlüssen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 26.07.2021 19:58]
26.07.2021 19:54:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
Frage
Ich brauch mal einen Realitätscheck (lol und dann frage ich das pOT)

Kontext: „Islamismus“ und Die Äußerungen von Kurz
www.oe24.at/oesterreich/politik/ich-will-diese-kranke-ideologie-nicht-in-europa/485655057/amp

Jemand schreibt sowas wie: „Europa hat schonmal einer abrahamitischen Religion die Reisszähne abgeschliffen, das müssen wir eben wieder schaffen“.

Wie würdet ihr das interpretieren?
27.07.2021 1:01:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
Wer schreibt das? Da es im Artikel um radikalen Islam geht und ich nicht glaube dass 1 ösi das Christentum meint, ist das wohl relativ klarer Antisemitismus bzw wiederbetätigende gutheissung der shoah. Mfm
27.07.2021 1:04:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*tilt*

Arctic
1 mir unbekannter Internetdulli.
Geht mir um die Interpretation, da daraufhin von Dritten bekräftigt wurde, dass es ganz bestimmt anders gemeint war usw usf
Habe mich da schon gefragt ob die alle strohdumm oder Nazis sind, oder ob ich doch zu sehr durch meine Blase beeinflusst bin verwirrt
27.07.2021 1:11:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
etwas für sehr schlecht befinden
Also wer diese Aussage zu relativieren versucht, dürfte imho minimum Sellner-Level Asshole sein
27.07.2021 1:14:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
 
Zitat von krautjork

Also wer diese Aussage zu relativieren versucht, dürfte imho minimum Sellner-Level Asshole sein



/e: dieses Vorgehen erinnert schon schwer an zapes Leitfaden (also hat der gepostet) für rechte trolls für das weltnetz von Anfang der 90er...
27.07.2021 1:22:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 1889 1890 1891 1892 [1893] 1894 1895 1896 1897 ... 1930 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum