Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 905 906 907 908 [909] 910 911 912 913 ... 1059 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Sobald in der AfD Anzeichen von Gewissen zu erkennen sind, werde ich mich etwas zurücknehmen.
10.01.2019 12:33:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Fair enough.
10.01.2019 12:34:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von Drosselmeyer

Frank Magnitz: AfD-Politiker macht Linksextremisten für Angriff verantwortlich

Der Bremer Landesvorsitzende Magnitz beharrt darauf, Opfer eines Mordanschlags zu sein. Dass die Polizei dies anders sieht, bezeichnet er als juristische Spitzfindigkeit.

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2019-01/frank-magnitz-linksextremisten-angriff-bremen

Ähja.



Naja, wenn die Schwere seiner Verletzung durch seine eigene Grobmotorik begünstigt wurde, dann kann man nur noch mit großen Worten davon ablenken.

So ein bekloppter Vollidiot, dabei sollen Schläge auf den Hinterkopf doch das Denkvermögen erhöhen.
Also war es vielleicht doch nur ein nett gemeinter Versuch, dem Typen etwas Verstand beizubringen?
10.01.2019 13:47:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Pfeil
lol.exe
10.01.2019 13:48:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NRG]Sonic

nrgsonic
 
Zitat von Glätteisen

Naja, wenn die Schwere seiner Verletzung durch seine eigene Grobmotorik begünstigt wurde, dann kann man nur noch mit großen Worten davon ablenken.



Hab mich auch schon gefragt, was das für ein Körperklaus ist, dass er den Sturz nicht mit den Händen abfedert und stattdessen Stirn voraus ungebremst aufschlägt.
10.01.2019 14:31:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Kann passieren, wenn jemand mit 66 Jahren auf dem Buckel ohne Vorwarnung von hinten stark geschubst/angesprungen wird. Nicht jeder kann sich abrollen wie ein pOT-Ninja.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 10.01.2019 14:34]
10.01.2019 14:33:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NRG]Sonic

nrgsonic
Fair enough. Um das wirklich beurteilen zu können, muss man das Video gesehen haben. Derartige Beweismittel werden in solchen Fällen aber i.d.R. nicht der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht (wo die AfD natürlich sofort ne Verschwörung wittert).
10.01.2019 14:36:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smolletov

AUP Smolletov 24.02.2016
Hätte eine Rolle rückwärts ihn vor schlimmerem bewahrt?
10.01.2019 14:41:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Natürlich.
10.01.2019 14:42:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
https://twitter.com/Schneckedertz/status/1083358510228881408?s=19

Netter Fund. Twitter is halt Krebs.
10.01.2019 14:49:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von KarlsonvomDach

Kann passieren, wenn jemand mit 66 Jahren auf dem Buckel ohne Vorwarnung von hinten stark geschubst/angesprungen wird. Nicht jeder kann sich abrollen wie ein pOT-Ninja.



Mein 2-jähriger Sohn kriegt das auch hin.
Natürlich übertreibe ich dort gehörig, aber solange die Pfeife von von einem "Mordanschlag" spricht und ohne Beweise von politischen Motiven ausgeht, solang mache ich mich über den lustig, dass er nichtmal eine Hand heben kann.
Dabei können das Nazis doch so gut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Glätteisen am 10.01.2019 14:51]
10.01.2019 14:50:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von [NRG]Sonic

 
Zitat von Glätteisen

Naja, wenn die Schwere seiner Verletzung durch seine eigene Grobmotorik begünstigt wurde, dann kann man nur noch mit großen Worten davon ablenken.



Hab mich auch schon gefragt, was das für ein Körperklaus ist, dass er den Sturz nicht mit den Händen abfedert und stattdessen Stirn voraus ungebremst aufschlägt.



Wurde doch schon gesagt. Langer Mantel und beide Hände in den Jackentasche gehabt. So schnell bekommst du die inkl Reaktionszeit da nicht raus wie du auf dem Boden bist.
10.01.2019 14:50:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix


Danach wurden dann noch Foto und Namen des Staatsanwalts veröffentlich. Was folgt sind die üblichen Drohungen, Anzeigen, Scheißesturm. Staatsanwaltschaft würde Lügen und Vertuschen!
10.01.2019 14:53:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q241191

Marine NaSe II
Mal den Typen gegoogelt:

Alter, was ist denn das für ein...? etwas für sehr schlecht befinden
10.01.2019 15:00:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Genauso wie es für falsche Verdächtigung einen strafrechtlichen Tatbestand gibt, so sollte es für so eine Kacke ebenfalls ein Mittel der Sanktionierung geben.
Der Typ hat nicht mehr alle Tassen im Schrank.
10.01.2019 15:02:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Izmir

Arctic
 
Zitat von Q241191

Mal den Typen gegoogelt:

Alter, was ist denn das für ein...? etwas für sehr schlecht befinden


Alles was man über den fetten Hamster wissen muss in 30 Sekunden
10.01.2019 15:10:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Gogo_

Arctic
AfD sicher: "Magnitz wurde eindeutig mit einem Maschinengewehr getötet"
10.01.2019 15:29:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
fAkE NeWs!
10.01.2019 15:30:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Bitte beachten
Auch Fakenews sind News!
10.01.2019 15:32:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Wow da schaut man mal seit langer Zeit wieder auf das pr0gramm und dann ist da die Community auf einmal das AfD Parteiforum. Beispiel?
https://vid.pr0gramm.com/2019/01/10/2e758867e7895167.mp4

Kommentare dann irgendwo zwischen Reichsparteitag, SNS und Deppenleerzeichenkongress.
https://i.imgur.com/j1VAGVL.jpg
10.01.2019 15:33:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Auf einmal, wat? Breites Grinsen

Die waren doch schon immer rechtsaußen.

Aber auch geiles Video. Kretzschmar äußert sich kritisch, dass man sich nicht mehr kritisch äußern kann.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 10.01.2019 15:39]
10.01.2019 15:37:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Kommentare kann man nur mit Account sehen. Und auch intern gibts ne Menge Gegenwind der rechten Richtung.

Kannste auch sagen, dass Facebook rechts wäre.
10.01.2019 15:39:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
 
Zitat von Parax

Auf einmal, wat? Breites Grinsen

Die waren doch schon immer rechtsaußen.


Keine Ahnung, als das Board vor etlichen Jahren neu war gabs da hauptsächlich Memes und Titten. Dass da zwischendrin immer mehr fragliche Bildchen auftauchen hatte ich auch bemerkt. Jetzt hab ich mal die Kommentare gelesen und mir kreist der Hut ein wenig.

Das Video an sich ist aber auch perfektes "Ich bin ja nicht rechts, aber"

Wundert mich aber auch nicht dass eine Fritte wie der nicht weiß wie Meinungsfreiheit definiert ist.

 
Zitat von monischnucki

Kommentare kann man nur mit Account sehen. Und auch intern gibts ne Menge Gegenwind der rechten Richtung.

Kannste auch sagen, dass Facebook rechts wäre.


Naja, in dem Screenshot den ich gepostet habe sind sämtliche Kommentare unter dem Video zu sehen. Da ist jetzt mal nicht ein einzelner der nicht zumindest leicht in die "Man darf ja nichts mehr sagen" Ecke driftet.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Do'Urden am 10.01.2019 15:41]
10.01.2019 15:40:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Für mich war die Seite immer schon ein Hort, wo man mit edgy Inhalten und rechtsaußen Späßchen kokettiert. Dabei war unklar, wie viele der Leute wirklich dahinterstehen und sich freuen, dass sie sich in ironisch freundlicher Atmosphäre ausleben dürfen.
10.01.2019 15:46:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Armag3ddon

Für mich war die Seite immer schon ein Hort, wo man mit edgy Inhalten und rechtsaußen Späßchen kokettiert. Dabei war unklar, wie viele der Leute wirklich dahinterstehen und sich freuen, dass sie sich in ironisch freundlicher Atmosphäre ausleben dürfen.



Ist halt das typische /pol/-Problem. Kantenfürsten die mal die linken provozieren wollen indem man die bösen Worte schreibt, die der Geschichtslehrer verboten hat, ungefickte Oberopfer die ihrem Hass ein Ventil geben wollen und Trolle-Troller die sich für den Gipfel der Satire halten mischen sich mit einer Menge echter Nazis und alle wähnen sich in bester Gesellschaft bis man die Witzbolde nicht mehr von den Originalen unterscheiden kann und man eine rechte Filterblase hat.
10.01.2019 16:08:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von KarlsonvomDach

Kann passieren, wenn jemand mit 66 Jahren auf dem Buckel ohne Vorwarnung von hinten stark geschubst/angesprungen wird. Nicht jeder kann sich abrollen wie ein pOT-Ninja.



Mein 2-jähriger Sohn kriegt das auch hin.
Natürlich übertreibe ich dort gehörig, aber solange die Pfeife von von einem "Mordanschlag" spricht und ohne Beweise von politischen Motiven ausgeht, solang mache ich mich über den lustig, dass er nichtmal eine Hand heben kann.
Dabei können das Nazis doch so gut.



Kannst du machen, ist halt nur genauso dämlich, wie auf "Mordanschlag" zu beharren. Ich wette, 90 Prozent der harten Kerle hier würden genauso hart fallen, wenn sie jemand unvorbereitet mit voller Wucht von hinten schubst.

Wenn jemand seine Hände z. B. in der Tasche hat (was im Winter nicht unwahrscheinlich ist), kriegt man die auch als junger Kerl nicht mehr rechtzeitig in Stellung, um den Sturz aufzufangen.
10.01.2019 16:12:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ach was, einfach eine Rolle vorwärts machen!
10.01.2019 16:17:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Die Staatsanwaltschaft kann ja einfach mal das Video posten, um die Bevölkerung um Hilfe bei der Ermittlung der Täter zu bitten und nebenbei das AfD-Verschwörungsgebrabbel zu entkräften.
10.01.2019 16:19:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
verschmitzt lachen
Da kommt dann dabei heraus dass er über seine offenen Schnürsenkel gestolpert ist.

https://www.amazon.de/Schuh-Spielend-leicht-Schuhe-binden/dp/3957748372/
Würde ich ihm dann gerne zuschicken
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 10.01.2019 16:45]
10.01.2019 16:45:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Glätteisen

 
Zitat von KarlsonvomDach

Kann passieren, wenn jemand mit 66 Jahren auf dem Buckel ohne Vorwarnung von hinten stark geschubst/angesprungen wird. Nicht jeder kann sich abrollen wie ein pOT-Ninja.



Mein 2-jähriger Sohn kriegt das auch hin.
Natürlich übertreibe ich dort gehörig, aber solange die Pfeife von von einem "Mordanschlag" spricht und ohne Beweise von politischen Motiven ausgeht, solang mache ich mich über den lustig, dass er nichtmal eine Hand heben kann.
Dabei können das Nazis doch so gut.



Kannst du machen, ist halt nur genauso dämlich, wie auf "Mordanschlag" zu beharren. Ich wette, 90 Prozent der harten Kerle hier würden genauso hart fallen, wenn sie jemand unvorbereitet mit voller Wucht von hinten schubst.




Wenn ich dieser wahnsinnigen Dreistigkeit, Dummheit und Verlogenheit nicht mit polemischer Situationskomik entgegen trete, dann falle ich auch mal jemandem mit dem Ellbogen in den Rücken. Ganz unpolitisch, rein menschlich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Glätteisen am 10.01.2019 17:46]
10.01.2019 17:45:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich bin ja nicht rechts, aber...
« erste « vorherige 1 ... 905 906 907 908 [909] 910 911 912 913 ... 1059 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum