Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 405 406 407 408 [409] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Äh, soll eigentlich nur heißen, dass solche ewigen Streits/Pattsituationen in Handelsfragen normal sind.
Wie z.B. der Apfelstreit zwischen Neuseeland und Australien von 1921-2011.



/e

https://twitter.com/DavidHenigUK/status/1418100933632876544

 
I was asked a few times yesterday where I saw discussions on the Northern Ireland protocol heading, and the simple answer is that we're right now in an unsatisfactory but not completely unstable equilibrium between all parties, which could endure. The EU thinks the UK is not implementing the protocol properly, taking account of EU flexibility, but ultimately should align. The UK thinks the EU is not implementing the protocol properly, taking account of UK implementation, and ultimately should allow a border free-for-all.

As long as the UK does not invoke Article 16 or the EU more serious legal action, then they can uncomfortably for both sides carry on as is - both unhappy it isn't being done to their specification, but both in particular not upsetting the US by going further. The UK is more vulnerable if it goes further, as it clearly has no international support for doing so, and stands to lose more. Which is why it so far hasn't. But that also leaves a difficult task in managing unionist sensitivities, which maybe a role for inflammatory proposals.

Now all of this could be wrong, because nobody likes this Northern Ireland protocol equilibrium very much. Not everyone involved, on both sides, fully understands all the issues. But given many likely alternatives are even worse, we may just be stuck as is.

Meanwhile yesterday's UK government 'proposals' can join some sort of museum of badly thought out and unworkable Northern Ireland proposals, of which there are many, some by them, some by all the pro-Brexit groups. I fear there will be many more to come.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 22.07.2021 12:44]
22.07.2021 11:47:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
TIL das Wort Antipodean. Es ist sehr schön. Ich werde es oft benutzen müssen.
22.07.2021 11:47:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
"Hospitality & Catering News" hat einen Artikel darüber geschrieben, welche Vorteile der Brexit ihrer Branche brachte.
Er ist ziemlich kurz:

23.07.2021 14:56:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Vom 14.07.2021:
26.07.2021 3:20:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
Hey zusammen,

wurd eben in einem Onlineshop kurz vorm "bestellen" Drücken überrascht, dass deren Lager in den Vereinigten Staaten sind und muss mich nun informieren, wie das mit Einfuhrzoll und Steuer und sonem Mist ist. Da ich keine Lust habe dafür zwei Wochen Urlaub zu nehmen um den ganzen Mist zu verstehen, wollt ich fragen, obs hier nen verständlichen Leitfaden gibt?

Warenwert steht grad bei 190¤ ohne VAT.

Interessant wären Zollkosten, EUSt und VSt und vor allem: wie ich das ganze ohne großen Aufwand regel.

Lohnt das oder lieber woanders was anderes kaufen. Bin ich hier überhaupt richtig?


edit:

meinte natürlich vereinigtes Königreich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Blooby am 29.07.2021 22:25]
29.07.2021 22:15:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Pfeil
Also hier geht es um das Drama "Der Brexit" in 9001 Akten mit dem politischen und finanziellen Fallout.
Ich weiß ja nicht, was Du dachtest. peinlich/erstaunt
29.07.2021 22:17:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
Oh, ich hab Vereinigtes Königreich mit Vereinigten Staaten verwechselt Breites Grinsen

e/ Diese Zeiten sind halt einfach geprägt von zuviel Einigkeit.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Blooby am 29.07.2021 22:26]
29.07.2021 22:24:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
die Antwort ist: Kommt auf den shop an.
Große Anbieter wie amazon regeln das und man muss sich um nichts kümmern.
Manche Anbieter bieten die Möglichkeit die Einfuhrabgaben vor dem Versand abzuwickeln, das kann man dann irgendwo als Option anklicken.
Im worst case kannst du einfach bestellen. Das Paket landet dann beim Zoll, der lässt sich ewig Zeit und schreibt dich dann an, dass du das Paket dort abholen kannst. Dann berechnen sie die Abgaben (bestehend aus: Warenwert + Versand + ggf. Zoll + 19% Steuer, in dieser Reihenfolge), du zahlst und gehst mit deiner Ware.
29.07.2021 22:40:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Blooby

Arctic
Vielen Dank für die Antwort! Ich hab zwischenzeitlich einfach bestellt. Ist nichts Dringendes und ich wollte Amazon umgehen. Da beim Händler explizit stand, dass man sich um die Einfuhr selbst kümmern muss (also exklusive Versand natürlich), erwarte ich in einigen Monaten einen Brief vom Zoll.
29.07.2021 22:47:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
teppi.ulr

Arctic
Hier leben ja einige? momentan in UK?

Wir ueberlegen mal wieder, ob wir als Familie (3 Kids) von Australien nach UK ziehen sollten. Hauptsaechlich, um naeher bei der Familie und Freunden zu sein. Ist das momentan kompletter Wahnsinn oder gibt es andere Meinungen? Wir drehen uns seit Jahren im Kreis mit der Frage, ob wir in NZ/Australien bleiben sollten oder zurueck nach Europa kommen sollten.

Das Hauptproblem: Das Herz sagt Schottland, aber der Kopf sagt in fast allen Punkten Australien. traurig
30.07.2021 4:55:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TylerDurdan

tylerdurdan
Jet2 passengers trapped for 12 hours as plane couldn't land in Madeira

 
The Jet2 flight circled above the Portuguese island for about an hour due to weather conditions, before diverting to nearby island Porto Santo.

Upon landing, passengers asked if they could get off the plane there and head to Madeira by boat, with the plane set to refuel and return to Scotland.

But one passenger, Gill McCall, told Glasgow Live that this wasn’t possible. After a fellow traveller spoke to staff, who then discussed the situation with the pilot, McCall claimed: “They said that Porto Santo wasn't made up to deal with non-EU residents, they didn't have people there to deal with all the paperwork etc, it's a small airport.”

McCall said staff informed travellers that “they had no choice but to take people back to Glasgow because the winds were too high” around Madeira.



Tja.
30.07.2021 14:09:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
waren Leoparden an Bord?
30.07.2021 14:27:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KDO2412]Mr.Jones

[KDO2412]Mr.Jones
Nee, die haben doch Challenger II
30.07.2021 15:15:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 405 406 407 408 [409] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
brexit  uk 
| tech | impressum