Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 260 261 262 263 [264] 265 266 267 268 ... 283 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
...
Mit Raumkrümmung.

16.04.2019 21:05:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet


[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Badmintonspieler am 17.04.2019 6:58]
16.04.2019 21:19:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
verschmitzt lachen
Oh, ein neues Symbol für die Backanleitung auf Englisch.

19.04.2019 9:30:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Europawahl:
 
Die Zahlen der „Politico“-Umfrage werden unterfüttert von aktuellen Erhebungen hinsichtlich der Wahlabsichten im Mai. Das Umfrage-Institut Yougov sieht Labour bei 24 Prozent, die Tories bei 16 Prozent und die neu gegründete Brexit-Partei von Nigel Farage bei 15 Prozent. Darüber hinaus käme die Unabhängigkeitspartei Ukip auf 14 Prozent, die Liberaldemokraten auf acht und die neue Partei Change UK auf sieben Prozent.

Das Institut Opinium hat für Labour 29 Prozent ermittelt, für die Tories 17 und für die Brexit-Partei zwölf Prozent. Sollte sich das Ergebnis so materialisieren, würde Labour gegenüber der Wahl von 2014 leicht gewinnen, die Tories könnten bis zu zehn Prozentpunkte verlieren und die neue Partei von Farage würde seine alte Partei Ukip als drittstärkste Kraft ablösen, wenn auch bis zu zehn Prozentpunkte schwächer.



https://www.faz.net/aktuell/brexit/der-brexit-ist-fuer-die-briten-das-wichtigste-problem-16143769.html
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Badmintonspieler am 19.04.2019 16:30]
19.04.2019 16:29:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Wie müsste das Ergebnis aussehen damit der Weber nicht Kommissionspräsident wird? Habe das als Möglichkeit gehört, aber keine Zahlen dazu.
19.04.2019 16:43:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von Bullitt

Habe das als Möglichkeit gehört, aber keine Zahlen dazu.



Das ist gut möglich, weil das ohne Wahlergebnis schwer bezifferbar ist. Mampfred braucht X Stimmen, aber wie viele er bekommen kann, steht erst nach der Abstimmung fest.
19.04.2019 22:27:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
der Laden steht schon länger leer, aber ich finds halt passend. peinlich/erstaunt

20.04.2019 15:21:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Schottische Regierungschefin fordert neues Unabhängigkeitsreferendum

https://www.spiegel.de/politik/ausland/schottland-regierungschefin-fordert-neues-unabhaengigkeitsreferendum-bis-2021-a-1264233.html
24.04.2019 17:55:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Verständlich, die müssen sich hart verarscht vorkommen.
24.04.2019 17:58:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Don_Wursto

Leet
Najo, die Regierung muss das erst erlauben, und das wird wohl nicht passieren.

Andererseits wäre ein Haufen schottischer Abgeordneter die es sich zur Aufgabe machen der Regierung noch weiter auf den Sack zu gehen weil man ihnen die Volksabstimmung verweigert eine der wenigen Entwicklungen, die das House of Commons zu einem noch größeren Shithole machen würden als es das jetzt schon ist.
24.04.2019 18:03:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
 
Zitat von Don_Wursto

Andererseits wäre ein Haufen schottischer Abgeordneter die es sich zur Aufgabe machen der Regierung noch weiter auf den Sack zu gehen weil man ihnen die Volksabstimmung verweigert eine der wenigen Entwicklungen, die das House of Commons zu einem noch größeren Shithole machen würden als es das jetzt schon ist.



Ha! Man stelle sich mal vor, UK würde nochmal Abgeordnete ins Europaparlament... Oh.
24.04.2019 18:25:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Deshalb sollten sie auch vor den Abstimmungen zur nächsten Budgetperiode raus.
24.04.2019 19:28:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
 
Democracy under attack - was Brexit bought?

The ZDFzoom-author Dirk Laabs addresses the question ‘was the Brexit referendum a conspiracy to test the limits of democracy?’ The research suggests that voters should be obscured and influenced as effectively as possible. The author not only keeps track …



https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/videos/zdfzoom-democracy-under-attack-102.html
26.04.2019 16:55:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
verschmitzt lachen
26.04.2019 20:42:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

2xs_nighthawk2
Passiert da jetzt eigentlich noch was?
28.04.2019 9:19:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Wozu die Eile?
28.04.2019 9:29:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Genau. Frau May arbeitet besser, wenn sie etwas unter Druck steht.
28.04.2019 10:15:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
was soll da jetzt schon passieren? Die Engländer warten jetzt einfach nur auf das Ende der Verlängerung um dann völlig panisch die nächste beantragen zu können. Und die EU kümmert sich um ihre Wahlen bis ihnen ein paar Tage vorher auffällt, dass immer noch nicht richtig geklärt ist wie man das UK dabei berücksichtigen muss. mit den Augen rollend
28.04.2019 11:00:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der_Held_vom_Erdbeerfeld

Leet
Die SZ fragte sich wohl das selbe
28.04.2019 12:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
red

AUP Redh3ad 11.10.2009
Pfeil
 
Zitat von Jellybaby

Und die EU kümmert sich um ihre Wahlen bis ihnen ein paar Tage vorher auffällt, dass immer noch nicht richtig geklärt ist wie man das UK dabei berücksichtigen muss. mit den Augen
rollend


Da das VK noch vollwertiges EU-Mitglied ist, läuft das genau so wie bei allen vorherigen Wahlen auch.
28.04.2019 12:08:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Ich denke, dass da jetzt gar nichts mehr passiert.

Das Parlament ist immer noch gespalten: 33% Remainer, 33% Hard Brexiter, 33% Soft Dealer (May's Deal, Labour's "alles wird besser mit uns"-Deal, teils mit, teils ohne zweites Referendum).

Die Briten werden jetzt so lange Verlängerungsanträge stellen, bis sich bei ihnen substanziell etwas ändert, worauf derzeit nichts hindeutet.

Und die EU wird sie so lange gewähren bis sie nicht mehr anders kann, weil ein No Deal deutlich beschissener wäre als eine Verlängerung... jedenfalls noch.

Interessant wird es dann wohl vor der nächsten siebenjährigen EU-Budget-Periode, die am 1.1.2021 startet.
Dann wird die EU beim nächsten anstehenden Brexit-Verlängerungsantrag irgendwann 2020 wohl sagen müssen: "Verlängerung gibt's nur, wenn ihr dem neuen Budget zustimmt. This time for real, weil wir nicht den ganzen Kontinent lahmlegen können wegen eurer Unentschlossenheit."
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 28.04.2019 12:31]
28.04.2019 12:29:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Auzug aus dem SZ-Artikel:

 
[...]Als wahrscheinlich gilt, dass die Tories bei den Kommunalwahlen am 2. Mai und bei den Europaparlamentswahlen am 23. Mai so schlecht abschneiden, dass May dann keine andere Wahl bleibe, als das Handtuch zu werfen[...] Bei den Buchmachern und in Umfragen liegt Boris Johnson, der Ex-Außenminister, vorne.[...]
Weil Johnson aber vor allem im Kabinett und in der Fraktion eminent unpopulär ist, wird derzeit nach Kompromisskandidaten gesucht, hinter denen sich Brexit-Fans und -Gegner versammeln könnten. Ein Name fällt immer wieder: Umweltminister Michael Gove.[...]

28.04.2019 13:01:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Umfrage zur schottischen Unabhängigkeit bei einem No-Deal-Brexit:

 
In that scenario, support for independence rises to 52% and opposition falls to 48%, the poll found.

Meanwhile, a majority (59% to 41%) said they believe independence would be better for Scotland than a no-deal Brexit.


https://www.heraldscotland.com/news/17602978.majority-of-scots-would-back-independence-in-event-of-no-deal-brexit/
28.04.2019 15:57:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Für wen wäre die schottische Unabhängigkeit denn nicht gut? Also außer London.
28.04.2019 16:00:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
Lord Buckethead wird das alles richten.
28.04.2019 16:01:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
 
Ed Balls

https://twitter.com/edballs/status/63623585020915713



via: Ed Balls



Siehe auch: Ed Balls
28.04.2019 17:52:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Passiert da jetzt eigentlich noch was?



Die Vorbereitungen laufen ganz normal weiter.

 
Home fee status and financial support for EU nationals will be withdrawn from 2021 in a new crackdown on foreign students by Theresa May.



https://www.buzzfeed.com/alexwickham/higher-fees-for-eu-students-at-english-universities
28.04.2019 21:24:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
Bewegung bei Brexit-Verhandlung - Labour und Tories stehen vor Kompromiss

https://www.n-tv.de/politik/Labour-und-Tories-stehen-vor-Kompromiss-article20997982.html
30.04.2019 22:36:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Lel als ob. Ich glaube es erst wenn es durch ist
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 30.04.2019 22:44]
30.04.2019 22:43:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Das klingt bei denen, wo ntv abgeschrieben hat, auch deutlich eher nach "Alles wie immer". Oder Kaffeesatzleserei in der Osterpause.
30.04.2019 22:47:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 260 261 262 263 [264] 265 266 267 268 ... 283 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
brexit  uk 
| tech | impressum