Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 422 423 424 425 [426] 427 428 429 430 431 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
Bitte verfügbaren Strom dann nach Schweiz schicken, hier habende Schiss vor blackout
20.10.2021 20:49:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Ihr habt doch sicher noch irgendwo 140 Notstromaggregate in einem Bunker stehen.
20.10.2021 20:52:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Das haben sie. Aber sie wissen nicht in welchem Bunker.
21.10.2021 1:42:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
 
Zitat von cienFuchs

Bitte verfügbaren Strom dann nach Schweiz schicken, hier habende Schiss vor blackout



War ja auch sehr sensibel, in Zeiten von selten hohen Strompreisen und einer Angst vor fehlendem Gas eine Broschüre zu verschicken die einen Stromausfall als eines der größten Risiken für die Schweiz bezeichnen.
21.10.2021 7:12:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Habt ihr in Schluchtistan nicht Wasserkraft wie in Norwegen?
21.10.2021 7:39:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Die Österreicher importieren netto Strom, und das nicht zu knapp in Relation zum Gesamtbedarf.
21.10.2021 8:27:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Und wenn die Gletscher mal weg sind, können sie höchstens noch Skateparks aus den Speicherseen machen.

Das doch alles Mist. traurig
21.10.2021 8:29:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
rejteN

X-Mas Arctic
 
Zitat von Phillinger

Und wenn die Gletscher mal weg sind, können sie höchstens noch Skateparks aus den Speicherseen machen.


Naja?

 
Schweizer Wasserkraftwerke werden hauptsächlich durch Regen und Schneeschmelze gespeist. Seit Jahrzehnten aber auch mit Wasser von der Gletscherschmelze, die durch den Klimawandel bedingt ist, sagt Bettina SchaefliExterner Link, Professorin für Hydrologie an der Universität Bern. Die Forscherin schätztExterner Link den Beitrag aus der klimatisch bedingten Gletscherschmelze auf durchschnittlich 1,4 TWh pro Jahr, was 4% der gesamten Wasserkraftproduktion des Landes entspricht.

21.10.2021 12:56:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Das ist jetzt schon arg OT, aber die Problematik der Speicherkraftwerke in den Alpenländern in Verbindung mit dem Klimawandel las sich in "Deutschland 2050" recht dramatisch. Ich schaue nochmal in die Passage rein, sobald ich das Buch wieder finde.

/ Hier geht's weiter.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phillinger am 22.10.2021 15:10]
22.10.2021 8:41:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
22.10.2021 18:08:15  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Breites Grinsen
22.10.2021 18:13:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ohne Weihnachtsgeschenke gibts auch keinen Müll, das ist ganz gut, weil

 
Christmas bin collections in UK at risk as lorry drivers quit



https://www.theguardian.com/business/2021/oct/23/christmas-bin-collections-in-uk-at-risk-as-lorry-drivers-quit
23.10.2021 17:43:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Ohne Weihnachtsgeschenke gibts auch keinen Müll, das ist ganz gut, weil

 
Christmas bin collections in UK at risk as lorry drivers quit



https://www.theguardian.com/business/2021/oct/23/christmas-bin-collections-in-uk-at-risk-as-lorry-drivers-quit

tja niemand will für £11.50 Lkw fahren. Wer hätte das gedacht
23.10.2021 17:56:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
unglaeubig gucken
Ich hätte gar nicht gedacht, dass es mich so befriedigen könnte, wenn der Markt regelt.
23.10.2021 21:07:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
d.n.M. *TtC*

dnm
leider geht diese Genugtuung oft mit reichlich Kollateralschäden einher
23.10.2021 21:11:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Herr der Lage

https://twitter.com/BorisJohnson_MP/status/1451457881161846791


Lebt der Martin und Boris' Vater noch? Falls ja, bitte den gleichen Brief nochmals schreiben mit aktuellem Datum.
23.10.2021 21:30:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gonzo

AUP gonzo 16.07.2021
Boris ihm sein Vadda lebt noch, ist aber auch ziemlich Hundesohn.
23.10.2021 21:57:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


 
Supermarkets are using cardboard cutouts of fruit, vegetables and other groceries to fill gaps on shelves because supply problems combined with a shift towards smaller product ranges mean many stores are now too big.

Tesco has begun using pictures of asparagus, carrots, oranges and grapes in its fresh produce aisles, prompting ridicule on social media.



https://www.theguardian.com/business/2021/oct/22/supermarkets-using-cardboard-cutouts-to-hide-gaps-left-by-supply-issues
24.10.2021 13:50:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Asparagussaison?
24.10.2021 14:15:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Den gibts jetzt das ganze Jahr nicht.
24.10.2021 14:31:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


24.10.2021 16:09:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
'They're leaving in droves': UK faces bus driver shortage as HGV industry offers better pay >

 
Bobby Morton, Unite's national officer for passenger transport, told Sky News: "It all goes back to the lorry drivers, the shortage of lorry drivers in the haulage industry.
"And a number of the things that lorry drivers share with bus drivers is very long hours, massive fatigue levels, lack of basic facilities such as toilet facilities and washing facilities.

"And the mindset of the bus drivers at the moment is that, in the haulage industry, the employers threw money at the problem, at the shortage.
"So the mindset is now, if we've got to work in these Victorian conditions, then we might as well get £20 an hour driving the lorry, as opposed to £10 an hour driving a bus. So the bus drivers are leaving in droves to go to the other industry."




[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 25.10.2021 3:08]
25.10.2021 1:16:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
Markt: geregeld.
25.10.2021 6:16:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
black_velvet

AUP black_velvet 01.07.2011
Angebot und Nachfrage halt ¯\_()_/¯
25.10.2021 6:47:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 23.06.2021
 
Zitat von Xerxes-3.0

Markt: geregeld.



Neoliberale: Mit Busen fährt eh nur das Proletariat, damit hat man jetzt quasi dann kein Problem mehr!
25.10.2021 8:31:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Tiefkühlpizza

Neoliberale: Mit Busen fährt eh nur das Proletariat, damit hat man jetzt quasi dann kein Problem mehr!


Das ist sexistischer Bullshit, Du alter weisser Mann.
25.10.2021 8:41:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Aufgrund eines Mangels an Chemikalien und veralteter Abwassersysteme leiten viele UK-Klärwerke ungeklärte Abwässer in die Flüsse, die sich dadurch in einem schlechten Zustand befinden.

Fury as Tory MPs vote to allow water companies to dump raw sewage into Britain's rivers and seas | Daily Mail >

 
MPs are facing a backlash after voting against amending a bill to stop water companies dumping raw sewage into Britain's rivers and seas. Just 22 Conservatives rebelled against the Government last week by voting for an amendment to the Environment Bill which sought to place a legal duty on water companies not to pump sewage into rivers.

Sewage pollution is a key component of what MPs have heard is a chemical cocktail of pollutants going into rivers, with raw sewage being discharged into waters more than 400,000 times last year.
It comes seven weeks after wastewater plants were told by the government they may dispose of sewage not fully treated due to a shortage of chemicals caused by the lorry driver crisis. ...

In England, just 14 per cent of rivers have good ecological status and none have good chemical status because water companies are currently allowed to release raw sewage into rivers and seas as part of a 'combined sewer overflow', a legacy of Britain's Victorian drainage system, The Telegraph reported. This means rainwater and liquid waste are combined in the same tanks and overflows into waterways as an escape valve, rather than backing up into homes and streets.



Handelsexperten: "Told you so."

https://twitter.com/DavidHenigUK/status/1452590374791356425

 
So, who could possibly have predicted issues like the future of farming and sewage regulation would be central to post-Brexit debate?

Actually, trade twitter did exactly that. Because that's what happens in comparable countries.
Government preferred to hear 'it will be fine'.

Just subtweeting ahead of the inevitable "nobody could possibly have predicted this" when so much of Brexit has been eminently predictable.
Of course, always easier for government to smear opposing voices as being somehow illegitimate. But costly.

25.10.2021 13:37:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Oh lord. Am 3. Januar hat meine Frau über Amazon etwas unwissentlich aus UK bestellt. Jetzt, fast 11 Monate später, kommt die Rechnung von UPS für Zollgebühren (10,20 EUR). wtf? Breites Grinsen
26.10.2021 9:54:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
20 Cent Einfuhrumsatzsteuer, 10 Euro Vorlagegebühr?
26.10.2021 9:58:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Einfach "Import-Tarif 10,20 EUR". Von welcher Bestellung das überhaupt sein soll, habe ich erst auf Nachfrage erfahren.
26.10.2021 10:07:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Brexit ( Wird das UK die EU verlassen? )
« erste « vorherige 1 ... 422 423 424 425 [426] 427 428 429 430 431 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
brexit  uk 
| tech | impressum