Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Waffenthread 65 ( Gesehen, gelacht - 308 )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Devender

Devender
Es gibt auf youtube ein drohnenvideo mit vielen top down ansichten von Autobombenanschlägen auf meist gepanzerte Fahrzeuge. Es ist sehr bizarr, wie die "neue" Perspektive wirkt. Aus offensichtlichen Gründen linke ich das hier mal nicht.

Titel: "VBIED rams into Iraqi M1 Abrams tank // Battle of Mosul"
28.11.2016 20:57:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Erschreckend wieviele Idioten sich finden die tatsächlich glauben, dass so etwas wie ein Paradies existiert, wo man tatsächlich auch reingelassen wird, wenn man Leute umbringt.
28.11.2016 22:38:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Kann so ein durchschnittliches bombenauto einem Panzer denn was anhaben? Rein vom bild her sieht das ziemlich heftig aus, zumindest MRAPs haben da wohl keine chance?
28.11.2016 22:47:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
1. How many members of Daesh have been killed and injured as a result of
RAF air strikes Iraq since they were sanctioned in September 2014, up to the
date you respond to this request?

2. Of that number, how many were killed, where and when as a result of a)
Brimstone Missiles, b) Hellfire missiles c) Paveway bombs?





Die ganze Liste hier (pdf):

https://www.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/571888/20161116_FOI2016_09755_Daesh_killed_or_wounded_in_Iraq_by_RAF_airstrikes.pdf
29.11.2016 9:41:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Poliadversum

Kann so ein durchschnittliches bombenauto einem Panzer denn was anhaben? Rein vom bild her sieht das ziemlich heftig aus, zumindest MRAPs haben da wohl keine chance?


Das würde mich auch wunder nehmen. Gerade vorne sind die Dinger doch am stärksten gepanzert (nicht wie bei einer Explosion durch eine Mine von unten).

Da geht aussen sicher was kaputt (Kette defekt oder so), aber innen? Was passiert da, ausser dass es wohl ziemlich laut ist?
29.11.2016 9:46:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
juckrebel

AUP juckrebel 25.03.2020
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Poliadversum

Kann so ein durchschnittliches bombenauto einem Panzer denn was anhaben? Rein vom bild her sieht das ziemlich heftig aus, zumindest MRAPs haben da wohl keine chance?


Das würde mich auch wunder nehmen. Gerade vorne sind die Dinger doch am stärksten gepanzert (nicht wie bei einer Explosion durch eine Mine von unten).

Da geht aussen sicher was kaputt (Kette defekt oder so), aber innen? Was passiert da, ausser dass es wohl ziemlich laut ist?


Ohne mir das video angetan zu haben: Die hoffen wohl auf Spalling.
 

In anti-tank warfare, spalling through mechanical stress is an intended effect of high-explosive squash head (HESH) anti-tank shells and many other munitions which may not be powerful enough to pierce the armor of a target. The relatively soft warhead, containing or made of plastic explosive, flattens against the armor plating on tanks and other armored fighting vehicles (AFVs) and explodes, creating a shock wave that travels through the armor as a compression wave and is reflected at the free surface as a tensile wave breaking (tensile stress/strain fracture) the metal on the inside. The resulting spall is dangerous to crew and equipment, and may result in a partial or complete disablement of a vehicle and/or its crew. Many AFVs are equipped with spall liners inside their armor for protection.[1]


Von vorne in so nen Abrams rammen dürfte trotz der Sprengladung nicht viel machen, aber wenn sich innen dadurch Splitter bilden und die Crew verletzen/töten...
29.11.2016 10:42:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Dieser Artikel lässt mich dann doch ein wenig ratlos zurück. Sofern hier nicht wieder einmal WS und WBK verwechselt werden: Die Erteilung beiderlei findet bis dato ohne Prüfung auf VS-Erkenntnisse zur antragstellenden Person statt?



Afaik wird jede Polizeidienststelle deiner Wohnorte der letzten Jahre kontaktiert, die kann dann ein Veto einlegen wenn du bei den Rockern/Reichsbürgern rumhängst. Verfassungsschutz weiß ich nicht. Der Artikel disqualifiziert sich aber schon direkt dadurch, dass hier von "Waffenschein" geredet wird. Wenn schon die Grundlagen nicht stimmen, wie soll dann irgendwas passen?
29.11.2016 10:48:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Reuter

AUP Reuter 01.07.2013
Dank Verbundpanzerung und Splitterschutz ist aber essig mit Spalling.

Die Heinis sprengen sich ergo höchstens für einen moralischen Effekt in Fetzen.
29.11.2016 10:51:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M.A.X.

Russe BF
 
Zitat von Reuter

Dank Verbundpanzerung und Splitterschutz ist aber essig mit Spalling.



So sieht das in der Theorie auch aus ... 😉
29.11.2016 11:35:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
verschmitzt lachen
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Wenn schon die Grundlagen nicht stimmen, wie soll dann irgendwas passen?


Anlassgesetzgebung, die hinten und vorne nicht passt.
29.11.2016 12:27:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Macht nichts, wenn der Po knackig wirkt!
29.11.2016 12:31:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Bei den bösen grünen Gutmenschen gibt es einen neuen Hashtag: #Ankündigungsmaas
29.11.2016 12:42:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 08.11.2018
Bevor es mit den Verboten los geht, hab ich mir schnell noch eine Waffe für die Großwildjagd auf egun ersteigert. Allerdings die noscope-Variante, für billiges *pling* *pling* auf der Range mit ausreichendem fun-Faktor. Breites Grinsen
29.11.2016 12:45:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Schon gesehen?

https://youtu.be/gMo93SqcU-Q?t=159
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mavchen am 29.11.2016 12:49]
29.11.2016 12:49:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[UFP]Sobrek

[UFP]Sobrek
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Wenn schon die Grundlagen nicht stimmen, wie soll dann irgendwas passen?


Anlassgesetzgebung, die hinten und vorne nicht passt.



Neu! Jetzt auch ohne Anlass!
29.11.2016 12:50:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
 
Zitat von [UFP]Sobrek

Neu! Jetzt auch ohne Anlass!


Naja, ein toter und drei verletzte Polizeibeamte kann man schon als Anlass ansehen.
29.11.2016 12:55:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Zitat von [UFP]Sobrek

Neu! Jetzt auch ohne Anlass!


Naja, ein toter und drei verletzte Polizeibeamte kann man schon als Anlass ansehen.



Als Anlass, es nochmal zu probieren.

Entwurf 2013:
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/128/1712854.pdf

Entwurf 2014:
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/015/1801582.pdf
29.11.2016 13:18:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Normaler Move bei Innenpolitikern. Da sind die politischen Gräber eher offene Leichenfelder mit starkem Verwesungsgeruch.
29.11.2016 13:38:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Bei den bösen grünen Gutmenschen gibt es einen neuen Hashtag: #Ankündigungsmaas



Jo freili!

29.11.2016 14:06:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Zitat von [UFP]Sobrek

Neu! Jetzt auch ohne Anlass!


Naja, ein toter und drei verletzte Polizeibeamte kann man schon als Anlass ansehen.



Jupp. Als Anlass zu überprüfen ob das Landratsamt vor Ort nicht von Anfang an hätte anders handeln sollen und eventuell gar keine waffenrechtliche Bescheinigung hätte ausgeben sollen. Aber garantiert nicht als Grund einen kompletten Sportbereich zu schließen und die Jagd noch weiter ein zu schränken.

PS: Ich vermute dieses Gesocks besorgt sich ansonsten die Waffen eh illegal, siehe diverse Fälle wo Reichtsbürger mit illegalen Waffen angetroffen wurden. Erst letztens haben seinen erwischt der in Bayern sogar ne Pistole spazieren gefahren hat. Natürlich illegal.
29.11.2016 14:10:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Pfeil
Ich schrub "kann". Wohlweislich. Diese Art, Politik zu machen, ist meine nicht, dient der Anlass doch stets nur dazu, ausreichend mediales Statistenklatschen für die Exhumierung irgendeines Zombies zu erzeugen, egal wie nutzlos, sinnlos oder grundrechtsübergriffig er sein mag.
29.11.2016 14:26:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Ich schrub "kann". Wohlweislich. Diese Art, Politik zu machen, ist meine nicht, dient der Anlass doch stets nur dazu, ausreichend mediales Statistenklatschen für die Exhumierung irgendeines Zombies zu erzeugen, egal wie nutzlos, sinnlos oder grundrechtsübergriffig er sein mag.



Ich hab dich verstanden, mich regt das Ganze nur auf.

Hier zb ganz aktuell wieder

http://www.bo.de/nachrichten/nachrichten-regional/spezialeinsatzkommando-stellt-in-baden-baden-waffen-sicher

Überschrift:

"Spezialeinsatzkommando stellt in Baden-Baden Waffen sicher"

weiter unten:

"Die Lang- und Kurzwaffen seien nach ersten Erkenntnissen alle erlaubnisfrei, erklärte die Polizei."

Man hätte auch schreiben können: Polizei beschlagnahmt ein paar Luftpistolen, ne Schrechschusspistole und ein paar Messer. Klingt natürlich nicht so reißerisch. Und ich verfolge den Ticker über die Anhörung zum Waffenrecht bei der EU. Das ist nicht gut für den Blutdruck Augenzwinkern
29.11.2016 15:38:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Auch eine Luftpistole ist eine Waffe (genau wie Messer). Und entsprechend hat die Polizei Waffen beschlagnahmt.
Man kann sich da sicherlich auch künstlich aufregen.
Und wenn die ein SEK schicken, ging man vorher sicher nicht davon aus, dass man nichts findet.
29.11.2016 15:42:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[UFP]Sobrek

[UFP]Sobrek
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

 
Zitat von [UFP]Sobrek

Neu! Jetzt auch ohne Anlass!


Naja, ein toter und drei verletzte Polizeibeamte kann man schon als Anlass ansehen.



Zu meiner Schande muss ich gestehen, diesen Idioten schon wieder völlig verdrängt gehabt zu haben.

Die grauslige EU-Nummer läuft ja nun auch schon eine Weile.
29.11.2016 17:30:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [Skeletor]

Auch eine Luftpistole ist eine Waffe (genau wie Messer). Und entsprechend hat die Polizei Waffen beschlagnahmt.
Man kann sich da sicherlich auch künstlich aufregen.
Und wenn die ein SEK schicken, ging man vorher sicher nicht davon aus, dass man nichts findet.



Stimmt, wenn das SEK kommt MUSS man Dreck am Stecken haben.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.raetselhafter-sek-einsatz-bei-familie-ein-angstgefuehl-wie-im-action-film.95d8cd68-80b1-4db2-a86c-bef51c36a087.html

http://www.swp.de/goeppingen/lokales/goeppingen/sek-stuermt-eine-wohnung-in-eislingen-10960018.html

http://www.swp.de/goeppingen/lokales/goeppingen/sek-stuermt-eine-wohnung-in-eislingen-10960018.html

http://www.tagesspiegel.de/berlin/die-polizei-klopft-mit-dem-rammbock-an/432322.html

Die kochen auch nur mit Wasser Augenzwinkern
30.11.2016 13:30:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Danke fürs Bestätigen.
Bei allen Artikeln, die du verlinkt hast, ging man von Waffenbesitz aus und entsprechend kamen sie mit dem SEK und nicht mit einer Streife.
Auch wenn ein Luftgewehr eben nur ein Luftgewehr ist, muss das derjenige, der den Verdacht gegenüber Ermittlungsbehörden äußert, nicht auch sofort auf 200m Entfernung erkennen.

Also, Luft anhalten und weniger künstlich aufregen.
30.11.2016 13:46:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 26.11.2007
Bei den Fällen wirkt das aber alles recht schwammig und, wenn ich mich mal nur auf den Artikel stütze, übereilt und fehlentschieden von den Behörden. Finde ich kritikwürdig.

Bei der Luftpistolengeschichte hingegen schien das erstmal berechtigt gewesen.
Allerdings gings ja nicht darum, ob das SEK berechtigterweise anklopft oder jemand mal wieder sienen Job nur halbherzig macht, sondern wie reisserisch darüber berichtet wird.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 30.11.2016 13:55]
30.11.2016 13:55:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von DeathCobra

sondern wie reisserisch darüber berichtet wird.


So wie immer und zu jedem Thema? Clicks generieren sich nicht von alleine.
30.11.2016 13:58:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von [Skeletor]

Also, Luft anhalten und weniger künstlich aufregen.



Dum? Schau mal was in der EU gerade läuft, da braucht man sich nicht "künstlich" aufregen. Und es ging um Waffenrechtsverschärfungen, nicht um SEK-Einsätze, die sind mir relativ egal, weil ich mich an die Gesetzgebung halte. Daher ja auch meine Erregung, wärs mir egal würde ich mir in der nächsten Großstadt im Hafen ne Ak-47 besorgen (letztes Jahr haben sie in einem Container welche sicher gestellt). Das Illegales mit Legalem vermischt wird weil man auf der illegalen Seite halt nur schwerer was tun kann - oder will - regt mich auf, da kannst du dein SEK und die Sicherstellung der gefährlichen Luftpistole gerne haben, Schnubbi.

 
Zitat von DeathCobra

Allerdings gings ja nicht darum, ob das SEK berechtigterweise anklopft oder jemand mal wieder sienen Job nur halbherzig macht, sondern wie reisserisch darüber berichtet wird.



Exakt. Und dann heißts "wir brauchen schärfere Waffengesetze, weil DA guckt schon wieder musste das SEK ausrücken". Dass das für ne Luftpistole war interessiert dann am Ende keinen, ist ja auch gefährlich oder so.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kleiner blauer Schlumpf am 30.11.2016 14:28]
30.11.2016 14:27:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lwis

AUP Lwis 20.06.2014
Aktuell gibts bei ASMC bis zu 70% Rabatt auf Tasmanian Tiger Produkte.

https://www.asmc.de/Specials/Aktionsangebote/Aktionsangebote/Tasmanian-Tiger-Sale
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lwis am 01.12.2016 13:07]
01.12.2016 13:06:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Waffenthread 65 ( Gesehen, gelacht - 308 )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
07.03.2017 07:27:06 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
21.11.2016 20:42:24 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'waffen' angehängt.
21.11.2016 12:28:19 kleiner blauer Schlumpf hat den Thread-Titel geändert (davor: "Waffenthread 64")

| tech | impressum