Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Trump-Thread ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 ... 1380 1381 1382 1383 [1384] 1385 1386 1387 1388 ... 1392 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Danzelot

 
Zitat von [NDA]Keldorn

 
Zitat von black_velvet

Noice, zweites Mal impeached.

Winning again!


Aber muss das nicht erst noch vom Senat durchgebracht werden?


Impeachment ist das Amtsenthebungsverfahren, das mit dieser Abstimmung eingeleitet wurde. Das Ergebnis davon entscheidet dann der Senat.



Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?
13.01.2021 22:34:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Frage
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Passiert heute noch etwas oder war das alles?

13.01.2021 22:34:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von cienFuchs

wir müssen in zukunft btw nun dazuschreiben über welches impeachment wir gerade reden.

ich möchte nicht, dass es zu verwechslungen kommt



"The 2nd"
"Dasjenige mit den 10 Reps"
"Impeachment: The Sequel
"Both sides impeachment"
13.01.2021 22:34:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Also ist Trump jetzt so oft eingepfirsicht worden wie alle Präsidenten vor ihm zusammen
13.01.2021 22:36:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Orang

Arctic
 
Zitat von just 4 fun

 
Zitat von cienFuchs

wir müssen in zukunft btw nun dazuschreiben über welches impeachment wir gerade reden.

ich möchte nicht, dass es zu verwechslungen kommt



"The 2nd"
"Dasjenige mit den 10 Reps"
"Impeachment: The Sequel
"Both sides impeachment"



IImpeachment
13.01.2021 22:36:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NDA]Keldorn

AUP [NDA]Keldorn 31.03.2009
 
Zitat von just 4 fun

 
Zitat von cienFuchs

wir müssen in zukunft btw nun dazuschreiben über welches impeachment wir gerade reden.

ich möchte nicht, dass es zu verwechslungen kommt



"The 2nd"
"Dasjenige mit den 10 Reps"
"Impeachment: The Sequel
"Both sides impeachment"


 
2 TRUMP 2 IMPEACHMENT

13.01.2021 22:36:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Impeachmenter.


Im besten Fall einfach "das erfolglose" und "das erfolgreiche".
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 13.01.2021 22:37]
13.01.2021 22:37:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
Egal Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 13.01.2021 22:37]
13.01.2021 22:37:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Die Rechnung

MylittlePonyplatterImmo
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Passiert heute noch etwas oder war das alles?




Afaik war das schon das Main Event, es kann natürlich noch lokal zu spontanen Ansammlungen von Rotkäppchen kommen.
13.01.2021 22:38:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
weissbrot

weissbrot
 
Zitat von Aspe

Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?



Es jst nicht unwahrscheinlich, dass der aktuelle Senat dafür nicht mehr zusammengerufen wird. Das ist aber egal, weil man für die conviction eine zwei Drittel Mehrheit braucht, sprich mindestens 16 Reps dann.
13.01.2021 22:38:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Meine Freude hält sich in Grenzen. Wenns die Amtsenthebung nicht durchgeht war das eine weitere Übung in "wir drücken den großen orangenen Knopf und hoffen dass die Welt nicht davon untergeht".

7 Tage steht der TNT-Eimer noch im Hausflur und wir hoffen, dass kein besoffenes Kind ihn aus Versehen umschmeisst.
13.01.2021 22:39:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von weissbrot

 
Zitat von Aspe

Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?



Es jst nicht unwahrscheinlich, dass der aktuelle Senat dafür nicht mehr zusammengerufen wird. Das ist aber egal, weil man für die conviction eine zwei Drittel Mehrheit braucht, sprich mindestens 16 Reps dann.



Ach ja. Hatte das mit der 2/3 Mehrheit wieder vergessen
13.01.2021 22:39:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

AUP [Dicope] 14.01.2008
 
Zitat von weissbrot

 
Zitat von Aspe

Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?



Es jst nicht unwahrscheinlich, dass der aktuelle Senat dafür nicht mehr zusammengerufen wird. Das ist aber egal, weil man für die conviction eine zwei Drittel Mehrheit braucht, sprich mindestens 16 Reps dann.


Was heißt "der aktuelle" Senat? Der neue ist doch schon "im Amt"?
13.01.2021 22:40:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
 
Zitat von indifferent

Meine Freude hält sich in Grenzen. Wenns die Amtsenthebung nicht durchgeht war das eine weitere Übung in "wir drücken den großen orangenen Knopf und hoffen dass die Welt nicht davon untergeht".

7 Tage steht der TNT-Eimer noch im Hausflur und wir hoffen, dass kein besoffenes Kind ihn aus Versehen umschmeisst.


Aber hat er danach nicht noch all diese Privilegien als Ex-Präsident wie bspw. Sicherheitsbriefing? Die würden wohl wegfallen, wenn der Senat ihn verurteilen würde, oder?

Und mir wäre ganz recht, wenn der nicht noch weitere Infos erhält nach seiner Amtszeit.
13.01.2021 22:41:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
 
Zitat von [Dicope]

 
Zitat von weissbrot

 
Zitat von Aspe

Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?



Es jst nicht unwahrscheinlich, dass der aktuelle Senat dafür nicht mehr zusammengerufen wird. Das ist aber egal, weil man für die conviction eine zwei Drittel Mehrheit braucht, sprich mindestens 16 Reps dann.


Was heißt "der aktuelle" Senat? Der neue ist doch schon "im Amt"?


 
Die am 6. Januar 2021 gewählten Senatoren aus Georgia, Jon Ossoff und Raphael Warnock (beide Demokraten), wurden bislang noch nicht vereidigt. Bis zur Vereidigung bleibt der Sitz der Class II (vormals David Perdue) vakant, der im Rahmen einer Nachwahl neubesetzte Sitz der Class III wird bis zu Warnocks Vereidigung von Kelly Loeffler besetzt.

13.01.2021 22:42:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
TemplaR_AGEnt

AUP TemplaR_AGEnt 27.11.2007
Impeachment: Electric Boogaloo.
13.01.2021 22:42:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Pfeil
 
Zitat von Bullitt

Also ist Trump jetzt so oft eingepfirsicht worden wie alle Präsidenten vor ihm zusammen



Nope, 1868 wurde Präsident Andrew Johnson (zusätzlich zu den hinlänglichen bekannten Kandidaten Clinton und Nixon) impeached. Ich hoffe nicht, dass unsere Timeline in den Genuß der Möglichkeit eines dritten Impeachemts von Trump kommt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 13.01.2021 22:43]
13.01.2021 22:43:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cienFuchs

AUP cienFuchs 11.03.2015
nixon wurde laut wikipedia nicht impeached. er ist vorher zurückgetreten
13.01.2021 22:44:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

AUP [Dicope] 14.01.2008
 
Zitat von cienFuchs

 
Zitat von [Dicope]

 
Zitat von weissbrot

 
Zitat von Aspe

Kann man das nicht so timen, dass der neue Senat das entscheidet?



Es jst nicht unwahrscheinlich, dass der aktuelle Senat dafür nicht mehr zusammengerufen wird. Das ist aber egal, weil man für die conviction eine zwei Drittel Mehrheit braucht, sprich mindestens 16 Reps dann.


Was heißt "der aktuelle" Senat? Der neue ist doch schon "im Amt"?


 
Die am 6. Januar 2021 gewählten Senatoren aus Georgia, Jon Ossoff und Raphael Warnock (beide Demokraten), wurden bislang noch nicht vereidigt. Bis zur Vereidigung bleibt der Sitz der Class II (vormals David Perdue) vakant, der im Rahmen einer Nachwahl neubesetzte Sitz der Class III wird bis zu Warnocks Vereidigung von Kelly Loeffler besetzt.




Ah, also eher "bis der neue vollständig ist"?
13.01.2021 22:47:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Das stimmt natürlich, ich würde aber fast annehmen, dass Bullit sich auf Nixon und Clinton bezogen hat? Die beiden sind halt die deutlich bekannteren Kandidaten, auch wenn es bei Nixon streng genommen nicht dazu gekommen ist.
13.01.2021 22:48:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NDA]Keldorn

AUP [NDA]Keldorn 31.03.2009
Um die Pension und mögliche Kandidatur 2024 zu verlieren, muss er aber vom Senat abgewatscht werden, oder ist das hiermit auch durch?
13.01.2021 22:48:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Ne, dafür muss tatsächlich der Senat ihn des Amtes entheben.
13.01.2021 22:49:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von just 4 fun

 
Zitat von indifferent

Meine Freude hält sich in Grenzen. Wenns die Amtsenthebung nicht durchgeht war das eine weitere Übung in "wir drücken den großen orangenen Knopf und hoffen dass die Welt nicht davon untergeht".

7 Tage steht der TNT-Eimer noch im Hausflur und wir hoffen, dass kein besoffenes Kind ihn aus Versehen umschmeisst.


Aber hat er danach nicht noch all diese Privilegien als Ex-Präsident wie bspw. Sicherheitsbriefing? Die würden wohl wegfallen, wenn der Senat ihn verurteilen würde, oder?

Und mir wäre ganz recht, wenn der nicht noch weitere Infos erhält nach seiner Amtszeit.


Wenn der Senat ihn verurteilen würde.

Sorry aber ich glaubs nicht bevor ich es sehe. Und 7 Tage sind eine Meeeeeenge Zeit für ne spontane Kurzschlussreaktion.
13.01.2021 22:50:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
black_velvet

AUP black_velvet 01.07.2011
Ah, Bitch McBitchnell mal wieder am rumwieseln.
13.01.2021 22:55:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 26.11.2007



DiE ETAbliErtEn
13.01.2021 22:57:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NDA]Keldorn

AUP [NDA]Keldorn 31.03.2009
 
Zitat von Parax

https://i.imgur.com/OWcVxaz.jpg


DiE ETAbliErtEn


Lack oder Qool Aid? Schwer zu sagen...
13.01.2021 23:00:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RedAngel

Leet
Etwas längere, aber sehr lesenswerte Zusammenstellung der Ereignisse im Kapitol.

The Hill: 'I saw my life flash before my eyes': An oral history of the Capitol attack

 
“My family started texting me,” Jacobs, the California Democrat, said. “I kept telling my parents it’s OK, I’m in the House gallery, the House floor, I’m probably in the safest place I could be because this is where everyone knows they need to protect us.”



 
In his office in the Longworth House Office Building, Rep. Mike Gallagher (R-Wis.), a former U.S. Marine who served in Iraq, had a surreal moment with his staff.

“I never thought I'd be having a conversation with my staff about how to barricade the doors and what weapons to use and whether I could use the Marine Corps sword I have hanging on the walls of my office as a defensive weapon if the mob came, but that's where we were yesterday, and that's a sad day for American democracy,” Gallagher said later on NBC’s "Today."



 
“We were initially told to run but about halfway through a tunnel told we could slow down. [Sen. Dick] Durbin’s detail pulled him off in a different direction. McConnell had a detail on both sides and they were moving him very quickly. Schumer’s guy appeared to have him by the back neck area of his jacket.”



 
“If there was a plan, that plan had deteriorated, and things were going to get bad quickly. Which they did,” Crow, the Colorado Democrat, recalled later. “I made the decision to call my wife, tell her that I loved her, to pass that along to the kids, and I was preparing to either make a stand or fight our way out, and I would let her know as soon as I could.”



 
“I was basically getting myself ready for a battle, for a fight. I had a pen in my pocket that I took out,” Crow, a former Army Ranger, said. “The thought crossed my mind about asking one of the officers for his gun. I’ve been in combat before, life and death situations. I’ve had to use lethal force, and I know that I know how to do it, and I didn’t know whether or not the police would be willing or able to do it. I thought for a moment about whether I should ask for his gun so that if the mob broke through I would be able to do what was necessary to protect my colleagues.”



 
Hogan called Hoyer back at 3:35 p.m. He told the Democratic leader National Guard troops were staging just outside the District and that state police were already on the way. Complicated rules do not allow states to send Guard troops to the federal city without explicit Pentagon permission.

“I’ll get our guys ready. If we have to, we can start staging outside the District, and as soon as we get the go-ahead we can cross across the border,” Hogan said.



 
“I didn’t have the name in the contacts. I don’t get a lot of calls on my cell phone, and I don’t usually pick it up if I don’t know the number, because it’s usually somebody selling me something. It’s a 703 Virginia number. I just had a gut feeling, maybe I should take this one,” he said. “The guy says, ‘This is Ryan McCarthy, I’m Secretary of the Army. Can you send help?’”

“We’ve been trying to,” Hogan told McCarthy. “Our generals are on the other line here being told no by the Guard bureau.”



 
By the time Bowser’s curfew took effect, police had battled their way through the Capitol. As the lockdowns lifted, members and staff wandered through what looked like a war zone.

“Walking through the Capitol complex and seeing literally hundreds of national guardsmen and D.C. police and Capitol police, armed as though they were on a patrol in Afghanistan, it really evoked to me images of patrol bases in Helmand, where I was a platoon commander. There was detritus everywhere. There was trash,” Auchincloss said.



Sorry, falls es schon mal da war, ich habe es auf den letzten 15 Seiten nicht gesehen.
13.01.2021 23:06:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
United States president Donald Trump (pictured) is impeached by the House of Representatives, becoming the first American president to be impeached twice.



😎

e: Schon die Einleitung von dem Wikipedia-Artikel mit dem Titel 2021 storming of the United States Capitol nimmt keine Gefangenen, ich habe einen Hickhack erwartet ala "some say..., other sources claim...".

 
The storming of the United States Capitol was a riot and violent attack against the 117th United States Congress on January 6, 2021, carried out by a mob of supporters of U.S. President Donald Trump in an attempt to overturn his defeat in the 2020 presidential election.[2] After attending a pro-Trump rally, thousands[31] of his supporters marched down Pennsylvania Avenue to the Capitol. Many stormed the building to disrupt the Electoral College vote count by a joint session of Congress, attempting to prevent the formalization of President-elect Joe Biden's election victory.[32][33] Breaching police perimeters, rioters then occupied, vandalized,[34][35] and looted[36] parts of the building for several hours.[37][38][39] The assault[40] led to the evacuation and lockdown of the Capitol, as well as five deaths.[41][42]

Called to action by Trump,[43] his supporters gathered in Washington, D.C., on January 5 and 6 in support of his false claim that the 2020 election had been "stolen" from him,[44] and to demand that Vice President Mike Pence and Congress reject Biden's victory.[45][46][47] At a "Save America" rally on the Ellipse on January 6, Trump,[48][49] Donald Trump Jr., Rudy Giuliani, and several members of Congress incited a crowd of Trump supporters.[50] Trump told them to "fight like hell" to "take back our country",[51][52] encouraging them to march over to the Capitol.[39] Giuliani called for "trial by combat"[53] and Trump Jr. threatened the president's opponents by saying "we're coming for you", having previously called for "total war".[54][55] After marching to the Capitol and overwhelming police barricades, many protesters became violent. They assaulted Capitol Police officers and reporters; erected a gallows on the Capitol grounds; chanted "Hang Mike Pence"; and attempted to locate lawmakers to take hostage and harm. Aside from Pence, whom they wished to harm because he refused to comply with Trump's wishes regarding the counting of the electoral vote, they also intended to harm House Speaker Nancy Pelosi (D-CA).[56][57][58][59][60]

...

See also

- ...
- March on Rome
- Beer Hall Putsch

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 13.01.2021 23:17]
13.01.2021 23:12:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Danzelot

AUP Morgil 17.07.2008
Der Artikel "Impeachment of Donald Trump" wurde auch schnell zu "First impeachment of Donald Trump" umbenannt.

13.01.2021 23:24:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
Not to be confused with "Second impeachment of Donald Trump" Breites Grinsen
13.01.2021 23:25:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Trump-Thread ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 ... 1380 1381 1382 1383 [1384] 1385 1386 1387 1388 ... 1392 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.11.2019 12:09:50 Maestro hat diesen Thread repariert.
03.12.2017 08:06:35 red hat diesen Thread wieder geöffnet.
03.12.2017 02:59:06 Rufus hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum