Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Florida Man-Thread (Ehemals Trump-Thread) ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 1414 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
weissbrot

weissbrot
Zu beachten ist, dass das Urteil nur die betrifft, die in US-Flughäfen festgehalten wurden und effektiv die, welche schon im Transit sind. Spätestens morgen ist also wieder alles wie vorher, da halt keiner mehr in den Flieger gelassen wird...
29.01.2017 3:33:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

Devender
Ja, aber ich kann einfach nicht glauben wie hart dumm dieser Mensch agiert.

Ein Dekret nach dem anderen raushauen. Keinerlei demokratischen Prozess zulassen. Scheiss doch auf die die langfristigen Folgen, ihm sind sogar die kurzfristigen Folgen, wie dass sehr viele Menschen gerade im Transit stecken, bei einem Erlass mit sofortiger Wirkung absolut egal. Ich vermute er denkt nicht einmal daran.

Der Federal Court wird die nächsten vier Jahre damit beschäftigt sein, die schlimmsten Auswirkungen seiner Entscheidungen einzudämmen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Devender am 29.01.2017 3:39]
29.01.2017 3:38:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traktordr!ver

Japaner BF
Zwei Gedanken:

- Iran hat kuerzlich fuer viel Geld Boeing Flugzeuge bestellt (>10b USD). Der Auftrag duerfte wohl Geschichte sein.

- Ich war einer der Personen, die dachten, Trump wuerde sich als Praesident dann schon beruhigen. Das war eine klare Fehleinschaetzung. Der setzt sein Programm knallhart um. Ob das jetzt dumm ist oder einfach sehr berechnend, weiss ich auch nicht.
29.01.2017 3:41:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
weissbrot

weissbrot
Bannon übrigens auf dem Weg ins National Security Council, während so unwichtige Leute wie der Director of National Intelligence und der Chairman of the Joint Chiefs of Staff nur noch eingeladen werden, wenn Trump das für wichtig hält...
29.01.2017 4:19:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth
 
Zitat von weissbrot

Bannon übrigens auf dem Weg ins National Security Council, während so unwichtige Leute wie der Director of National Intelligence und der Chairman of the Joint Chiefs of Staff nur noch eingeladen werden, wenn Trump das für wichtig hält...


Ich glaube, dass ihn sein Umgang mit Personal am meisten kosten wird. Die Klagen gegen seine executive orders sind seine Kragenweite. Direkte Konfrontation. Wenn aber die gesamte Bürokratie im Chaos versinkt, versagen seine Mittel.

SCIENCE - If you ain't pissin' people off, you ain't doin' it right.
29.01.2017 4:29:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 20.12.2010
Nur wird er das nicht als SEIN Versagen ansehen. Sondern "Fake News"-like abtun.
29.01.2017 5:23:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wampor

Sniper BF
Pfeil
Man muss ganz anders umgehen mit diesem Mensch. Ist doch ganz einfach...
29.01.2017 5:25:28  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth
 
Zitat von Wampor

Man muss ganz anders umgehen mit diesem Mensch. Ist doch ganz einfach...


Das ist immer mein Lieblingsargument der Kritikerkritiker: Man muss anders mit Trump umgehen! Man hätte ihn anders in den Medien behandeln müssen! ...

Und nie wird auch nur einmal gesagt, wie genau. Stattdessen wird sehr abstrakt von Scheinheiligkeit, moralischer Überlegenheit, Entfremdung von der Mehrheit der amerikanischen Wähler (welcher Mehrheit nochmal?) gefaselt. Konkret wird das weder bei Empfehlungen, wie man ihn jetzt behandelt, noch, was genau falsch gemacht wurde.

Egal, ob Augstein oder The Federalist.

Your ass looks fat in that skirt. I mean, yes ma'am.
29.01.2017 5:46:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tesla

tesla
...
gibt doch bestimmt auch linke 2nd amendment fans?
29.01.2017 5:56:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
 
Zitat von Peniskuh

Trump wohl beim G20 in Hamburg. Da kann man ja mal nen Urlaub planen...


Mir graut es davor. Allein aus Italien und Griechenland haben sich mehr als 5.000 Schwarzblockler angekündigt.
29.01.2017 6:29:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Devender

Devender
http://motherboard.vice.com/read/the-trump-administrations-public-outreach-is-a-mess
29.01.2017 6:32:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von AndRaw

 
Zitat von Peniskuh

Trump wohl beim G20 in Hamburg. Da kann man ja mal nen Urlaub planen...


Mir graut es davor. Allein aus Italien und Griechenland haben sich mehr als 5.000 Schwarzblockler angekündigt.



Das letzte mal als so viele auf einen Haufen irgendwo aufgetaucht sind dürfte aber auch schon wieder länger her sein.
29.01.2017 6:58:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traxer

Mod GSG9
ich bin mal sehr gespannt, ob unsere riege von politikern da heute ein konkretes wort zu verlieren wird.

----

das was man gegen trump machen kann, ist ihn zur vernunft zu bringen, in dem man das gleiche mit ihm macht, was er mit anderen macht.
in dem konkreten fall könnte man z.b. hingehen und den botschafter einbestellen, ihn von dem g20 treffen ausladen oder aber ihm absolut keine diplomatischen gepflogenheiten zukommen lassen. ein härterer schritt, den wir uns so nicht leisten können, wäre die usa zu sanktionieren und leute auszuweisen, darunter z.b. jegliche die dem us militär angehören, angefangen mit ramstein. wenn es um deren drehkreuz für die emea region geht, dürfte denen vielleicht nen licht aufgehen.

----

btw. der DNI, der JCS Chairman und der Sec. Energy sind nicht mehr im NSC. die wurden durch bannon ersetzt.

wer sich fragt, warum ich den Sec. Energy aufführe und warum der interessant ist. der ist unter anderem für die nuklearwaffen und deren aufsicht zuständig.
29.01.2017 7:10:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
 
Zitat von The_gonzo

Das letzte mal als so viele auf einen Haufen irgendwo aufgetaucht sind dürfte aber auch schon wieder länger her sein.


9 Jahre. Die großen Krawalle anläßlich des Nazi Aufmarsches in Barmbek.
29.01.2017 7:42:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 15.05.2009
War das eigentlich schon?

Tiffany Trump, Steve Bannon, Steven Mnuchin Registered to Vote in Multiple States
29.01.2017 8:36:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maiszünsler

AUP Maiszünsler 18.03.2011
...
 
Zitat von Traktordr!ver

Zwei Gedanken:

- Iran hat kuerzlich fuer viel Geld Boeing Flugzeuge bestellt (>10b USD). Der Auftrag duerfte wohl Geschichte sein.



Airbus, der Bombardör und die Brasiletten lolieren schon und entsenden Vertreter zu den Persern.
29.01.2017 8:42:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
 
Zitat von Murica

Versteh den Wind deshalb nicht so ganz, die USA haben davor schon oft Leuten aus den genannten Ländern die Einreise verweigert.



Du verstehst den Wind nicht, wenn von heute auf morgen ohne triftigen Grund Menschen aus 7 Nationen einfach so die Einreise verweigert wird? Ohne konkrete Gefahr, ohne Überprüfung, einfach pauschal? Menschen die Jahrzehnte in den USA lebten und jetzt von Familienbesuchen, Geschäftsreisen und aus dem Urlaub nicht mehr nach Hause dürfen? Die jetzt laut Donald halt Mal 90 Tage nicht mehr zu ihrer Familie in den USA zurück dürfen? Die vor dem Ruin stehen, weil sie 90 Tage nicht zur Arbeit können oder gar sich um ihren eigenen Laden oder ihre eigene Firma kümmern können?

Da ist der Nickname ja Programm bei dir.
29.01.2017 9:23:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
teppi.ulr

Arctic
Also ich glaube ja nicht, dass der Mann mit den kleinen Haenden die Praesidentschaft ueberlebt, wenn der weiter in dem Tempo "Freunde" macht.
29.01.2017 9:27:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
Das glaubten manche auch von dem Mann mit dem kleinen Bart, vermute ich mal.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 29.01.2017 9:29]
29.01.2017 9:29:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
 
Zitat von The_gonzo

Das glaubten manche auch von dem Mann mit dem kleinen Bart, vermute ich mal.



Da gabs aber immerhin einige Versuche.

E: Aber Trump hat hier in Deutschland weiterhin Anhänger und Verehrer.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_Demon_Duck_of_Doom am 29.01.2017 9:34]
29.01.2017 9:30:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von Crosshead

 
Zitat von Murica

Versteh den Wind deshalb nicht so ganz, die USA haben davor schon oft Leuten aus den genannten Ländern die Einreise verweigert.



Du verstehst den Wind nicht, wenn von heute auf morgen ohne triftigen Grund Menschen aus 7 Nationen einfach so die Einreise verweigert wird? Ohne konkrete Gefahr, ohne Überprüfung, einfach pauschal? Menschen die Jahrzehnte in den USA lebten und jetzt von Familienbesuchen, Geschäftsreisen und aus dem Urlaub nicht mehr nach Hause dürfen? Die jetzt laut Donald halt Mal 90 Tage nicht mehr zu ihrer Familie in den USA zurück dürfen? Die vor dem Ruin stehen, weil sie 90 Tage nicht zur Arbeit können oder gar sich um ihren eigenen Laden oder ihre eigene Firma kümmern können?

Da ist der Nickname ja Programm bei dir.



Bullshit, Leute mit Greencard dürfen rein.
Und die Situationen die du schilderst, treffen nicht zu ohne Greencard.
Ja, sie werden extra überprüft, werden aber nicht abgewiesen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Murica am 29.01.2017 9:49]
29.01.2017 9:46:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
 
Zitat von Murica

 
Zitat von Crosshead

 
Zitat von Murica

Versteh den Wind deshalb nicht so ganz, die USA haben davor schon oft Leuten aus den genannten Ländern die Einreise verweigert.



Du verstehst den Wind nicht, wenn von heute auf morgen ohne triftigen Grund Menschen aus 7 Nationen einfach so die Einreise verweigert wird? Ohne konkrete Gefahr, ohne Überprüfung, einfach pauschal? Menschen die Jahrzehnte in den USA lebten und jetzt von Familienbesuchen, Geschäftsreisen und aus dem Urlaub nicht mehr nach Hause dürfen? Die jetzt laut Donald halt Mal 90 Tage nicht mehr zu ihrer Familie in den USA zurück dürfen? Die vor dem Ruin stehen, weil sie 90 Tage nicht zur Arbeit können oder gar sich um ihren eigenen Laden oder ihre eigene Firma kümmern können?

Da ist der Nickname ja Programm bei dir.



Bullshit, Leute mit Greencard dürfen rein.


Nein

https://www.google.de/search?q=usa+green+card+detained&oq=usa+green+card+detained&aqs=chrome..69i57.3583j0j7&sourceid=chrome&ie=UTF-8#q=usa+green+card+detained&tbm=nws

Diverse Zeitungsberichte darüber. Die müssen durch einen Secondary Screening Process. Das alleine ist schon skandalös. Und mit Sicherheit werden auch nicht alle wieder durchgewunken
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 29.01.2017 9:51]
29.01.2017 9:48:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von smoo

Die müssen durch einen Secondary Screening Process.



Genau. Das bedeutet aber keineswegs dass sie abgewiesen werden.

 
Zitat von smoo

Und mit Sicherheit werden auch nicht alle wieder durchgewunken



Sag bescheid falls es einen bestätigten Fall davon gibt, und nicht nur "may" & "could".
29.01.2017 9:54:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
!?

Selbst wenn nicht? Es ist skandalös, dass ein Staat, der Leuten vorher das Leben im Land zugesichert hat, nun nochmal sagt "naja, vielleicht"?

PS: Wie skandalös das übrigens ist, sieht man daran, dass der Order schon für einige bereits gelandete durch eine Richterin aufgehoben wurde und diverse Rechtsanwaltsvereinigungen aus eigener Veranlassung zu den Flughäfen gegangen sind, um sofortigen rechtlichen Beistand zu gewähren. Aber nee, ist nur viel Wind.

/edit: Falsches Urteil, war umgekehrte Richtung

PPS: Es wurden sogar Kanadier(!) mit kanadischem Pass verweigert, die im Iran geboren wurden. Aber daran will man wohl arbeiten (http://www.cbc.ca/news/canada/canadian-affected-trump-travel-ban-refugees-immigrants-1.3957059)
[Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 29.01.2017 10:04]
29.01.2017 9:55:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
Hier auch schon alternative Fakten?

Man könnte vielleicht mehr sagen, wenn der Text des Dekretes veröffentlicht werden würde.
Es sei denn, er ist so schwammig geschrieben wie Trump spricht, da würde ich als Beamter auch nicht wissen, was zu tun ist.
29.01.2017 9:57:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Text: http://apps.washingtonpost.com/g/documents/national/read-the-executive-order-by-the-trump-administration-on-extreme-vetting/2310/?tid=a_inl-amp
29.01.2017 10:03:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wampor

Sniper BF
Pfeil
 
Zitat von Wraith of Seth

Your ass looks fat in that skirt. I mean, yes ma'am.


Ok, tut mir leid. Wollte nur mal klugscheißen. Hab selber ein bischen Angst.
29.01.2017 10:04:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Allein das erst im Nachhinein entschieden wurde, dass Greencard-Besitzer nicht vollständig abgewiesen werden, ist eine absolute Katastrophe. Das zeigt doch wie Trump und seine Leute arbeiten. Blinder Aktionismus und im Nachhinein, wenn die Scheiße zu sehr dampft oder Gerichte widersprechen, wieder etwas zurückrudern.
29.01.2017 10:05:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Badmintonspieler

Leet
verschmitzt lachen
 
The US State Department said: "Travellers who have nationality or dual nationality of one of these countries will not be permitted for 90 days to enter the United States or be issued an immigrant or non-immigrant visa.

“Those nationals or dual nationals holding valid immigrant or non-immigrant visas will not be permitted to enter the United States during this period. Visa interviews will generally not be scheduled for nationals of these countries during this period.”



http://www.telegraph.co.uk/news/2017/01/28/unhcr-speaks-donald-trump-suspends-us-refugee-program/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Badmintonspieler am 29.01.2017 10:07]
29.01.2017 10:07:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traxer

Mod GSG9
 
Zitat von The_Demon_Duck_of_Doom

Hier auch schon alternative Fakten?

Man könnte vielleicht mehr sagen, wenn der Text des Dekretes veröffentlicht werden würde.
Es sei denn, er ist so schwammig geschrieben wie Trump spricht, da würde ich als Beamter auch nicht wissen, was zu tun ist.


die EO bzgl. der einreiseverbote, leider bisher und vermutlich auch mit absicht nicht auf der offiziellen seite des white house:
http://edition.cnn.com/2017/01/28/politics/text-of-trump-executive-order-nation-ban-refugees/index.html#

das bzgl des NSC:
https://www.whitehouse.gov/the-press-office/2017/01/28/presidential-memorandum-organization-national-security-council-and
29.01.2017 10:07:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Florida Man-Thread (Ehemals Trump-Thread) ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 1414 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
20.01.2021 19:10:00 Maestro hat den Thread-Titel geändert (davor: "Der Florida Man-Thread")
20.01.2021 19:09:21 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
20.01.2021 15:28:40 fiffi hat den Thread-Titel geändert (davor: "Der Florida Guy-Thread")
20.01.2021 15:28:12 fiffi hat den Thread-Titel geändert (davor: "Der Trump-Thread")
25.11.2019 12:09:50 Maestro hat diesen Thread repariert.
03.12.2017 08:06:35 red hat diesen Thread wieder geöffnet.
03.12.2017 02:59:06 Rufus hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum