Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Trump-Thread ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 ... 934 935 936 937 [938] 939 940 941 942 ... 1024 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL




 
About 120 of Ginsburg's 169 law clerks stood on the Supreme Court steps when her body arrived. Several of them served as pallbearers and brought her casket inside.



---

 
President Donald Trump on Wednesday again declined to commit to a peaceful transfer of power if he loses the Nov. 3 presidential election.

“We’re going to have to see what happens,” Trump said at a news conference, responding to a question about whether he’d commit to a peaceful transfer of power. “You know that I’ve been complaining very strongly about the ballots, and the ballots are a disaster.”



https://apnews.com/8bb28627b03474a3a5ce2454ae3d1639

/Das Zitat geht noch weiter:
 
"We wanna get rid of the ballots, and we'll have a very peaceful transfer. There won't be a transfer, frankly. There'll be a continuation."



Clip:
https://twitter.com/dandrezner/status/1308898742498660352
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von -=Q=- 8-BaLL am 24.09.2020 8:20]
24.09.2020 7:59:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bleifresser

AUP Bleifresser 23.10.2012
Ich werd von Tag zu Tag pessimistischer was die US Wahl angeht. Wenn das nicht von vornerein ein Landslide für Biden wird wars das. Dann holt sich Trump die Wahl ganz dreckig. Dann gibts neue Aufstände die mit mehr Gewalt niedergeschlagen werden die ja "gerechtfertigt" ist und so zementiert man weiter seine Position. Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.
Und dann schaut man wie man den 22ten Verfassungszusatz aushebelt oder installiert einfach Trump Jr oder sonstigen Speichellecker.
24.09.2020 9:44:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pesto

pesto
Peoples Republic of America
24.09.2020 9:59:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Räterepublik.
24.09.2020 10:27:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
...
I wish.
24.09.2020 10:29:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
 
Zitat von Bleifresser

Ich werd von Tag zu Tag pessimistischer was die US Wahl angeht. Wenn das nicht von vornerein ein Landslide für Biden wird wars das. Dann holt sich Trump die Wahl ganz dreckig. Dann gibts neue Aufstände die mit mehr Gewalt niedergeschlagen werden die ja "gerechtfertigt" ist und so zementiert man weiter seine Position. Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.
Und dann schaut man wie man den 22ten Verfassungszusatz aushebelt oder installiert einfach Trump Jr oder sonstigen Speichellecker.



Die Amis werden ihn eh nochmal wählen, Maga reicht doch völlig.

Gestern beim zappen einen Vorbericht der letzten Wahl gesehen, wo eine Frau gefragt wurde, wer der nächste Präsident wird. Als sie Trump sagte gab es lautes Gelächter aus dem Publikum und der Moderatoren. Fand ich echt surreal im Nachgang.
24.09.2020 10:32:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Sollte Trump gewinnen können sämtliche Umfrageinstitute dann einfach komplett aufhören mit ihrer Arbeit, dann scheint das überhaupt gar nichts zu bedeuten was die so als Antworten bekommen wenn sie bei Leuten anrufen.
24.09.2020 10:34:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
...
 
Zitat von Abso

Räterepublik.



Mit Trump als Vorsitzendem des Obersten Sowjet der Vereinigten Staaten.
24.09.2020 10:34:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
unglaeubig gucken
Was haben die Räter damit zu tun?
24.09.2020 10:39:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
...
Ich empfehle übrigens den Podcast "It could happen here".


 
In this nine-part series, host Robert Evans walks the listener through exactly how a second American Civil War could happen. Using hard facts, historical anecdotes, and his own experiences reporting from two real civil wars, he will leave listeners believing it COULD happen here.



Danach ist einem eh alles egal.
24.09.2020 10:43:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
 
Zitat von Bleifresser

Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.


Das unterstellt ein Restgewissen, dass sie da überhaupt raus wollen würden. Das würd ich mal ganz direkt verneinen.
24.09.2020 10:48:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich empfehle übrigens den Podcast "It could happen here".


 
In this nine-part series, host Robert Evans walks the listener through exactly how a second American Civil War could happen. Using hard facts, historical anecdotes, and his own experiences reporting from two real civil wars, he will leave listeners believing it COULD happen here.



Danach ist einem eh alles egal.



Daran denke ich auch immer, wenn ich Bilder von bewaffneten Gruppen sehe, die ihre Straßen "sichern". Gruselig.

Genau so fängt es ja in dem Podcast auch an.

Dann mal kleinere Zwischenfälle mit Schussabgabe (hatten wir auch schon - z.B. der Teenager mit seiner Halbautomatik und die angeschossenen Polizisten). Auch der Charakter des Schwelbrands scheint gegeben. Es knallt nirgendwo so richtig mit Dutzenden Toten in einer Nacht aber es beruhigt sich auch einfach nicht.

Meine größte Angst ist die Wahl als Katalysator, befeuert von den Lügen von wegen Wahlbetrug und einer aggressiven Rhetorik Trumps.
24.09.2020 11:17:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich empfehle übrigens den Podcast "It could happen here".


 
In this nine-part series, host Robert Evans walks the listener through exactly how a second American Civil War could happen. Using hard facts, historical anecdotes, and his own experiences reporting from two real civil wars, he will leave listeners believing it COULD happen here.



Danach ist einem eh alles egal.



Robert Evans ist grundsätzlich recht gut für Welthass.
24.09.2020 11:34:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von BlixaBargeld

 
Zitat von Bleifresser

Ich werd von Tag zu Tag pessimistischer was die US Wahl angeht. Wenn das nicht von vornerein ein Landslide für Biden wird wars das. Dann holt sich Trump die Wahl ganz dreckig. Dann gibts neue Aufstände die mit mehr Gewalt niedergeschlagen werden die ja "gerechtfertigt" ist und so zementiert man weiter seine Position. Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.
Und dann schaut man wie man den 22ten Verfassungszusatz aushebelt oder installiert einfach Trump Jr oder sonstigen Speichellecker.



Die Amis werden ihn eh nochmal wählen, Maga reicht doch völlig.

Gestern beim zappen einen Vorbericht der letzten Wahl gesehen, wo eine Frau gefragt wurde, wer der nächste Präsident wird. Als sie Trump sagte gab es lautes Gelächter aus dem Publikum und der Moderatoren. Fand ich echt surreal im Nachgang.



Ich fand das schon damals erschreckend. Von vielen wurde die Wahl nicht ernst genommen damals. Die Einstellung war oft "er wird eh nicht gewinnen und falls doch haben wir halt vier Jahre bestes Entertainment".

24.09.2020 12:54:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

AUP seastorm 27.02.2008
Immer wieder erschreckend wie unwichtig Politik gesehen wird. "Wir können ja eh nichts ändern und wie schlimm kann es schon kommen?"

Plot Twist: 200.000 Tote schlimm.
24.09.2020 13:36:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
Zitat von [Amateur]Cain

Ich empfehle übrigens den Podcast "It could happen here".


 
In this nine-part series, host Robert Evans walks the listener through exactly how a second American Civil War could happen. Using hard facts, historical anecdotes, and his own experiences reporting from two real civil wars, he will leave listeners believing it COULD happen here.



Danach ist einem eh alles egal.


Ah, ist das das Prequel?

24.09.2020 14:13:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Apropos, wollte Atwood nicht einen Nachfolger schreiben?
24.09.2020 14:35:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Borknager

Russe BF
Pfeil
 
Zitat von Sniedelfighter

Apropos, wollte Atwood nicht einen Nachfolger schreiben?



Ist letztes Jahr erschienen. Die Zeuginnen (The Testaments)
24.09.2020 14:45:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Ein leichter Anflug von Panik vor den Wahlen in den USA (18.9.)

 
Die Besorgnis über die Präsidentschaftswahl in Amerika wächst. Es gibt berechtigte Zweifel daran, ob das rechtliche Fundament einem Frontalangriff einer tief polarisierten Gesellschaft widerstehen könnte.

...
Es lässt darum aufhorchen, wenn derselbe Coats in einem Meinungsbeitrag in der «New York Times» eine unüberhörbare Warnung zur bevorstehenden Präsidentschaftswahl abgibt und die beiden grossen Parteien vorsorglich dazu auffordert, eine überparteiliche Kommission zu bilden. Diese solle die Integrität des Wahlprozesses garantieren und den Wählerinnen und Wählern die Sicherheit geben, dass jede Stimme zähle. Es gehe nicht nur darum, wer gewinne, schreibt Coats, sondern auch darum, «ob das amerikanische demokratische Experiment, eine der kühnsten politischen Innovationen der Menschheitsgeschichte, überleben» werde.

24.09.2020 15:26:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von PutzFrau

 
Zitat von BlixaBargeld

 
Zitat von Bleifresser

Ich werd von Tag zu Tag pessimistischer was die US Wahl angeht. Wenn das nicht von vornerein ein Landslide für Biden wird wars das. Dann holt sich Trump die Wahl ganz dreckig. Dann gibts neue Aufstände die mit mehr Gewalt niedergeschlagen werden die ja "gerechtfertigt" ist und so zementiert man weiter seine Position. Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.
Und dann schaut man wie man den 22ten Verfassungszusatz aushebelt oder installiert einfach Trump Jr oder sonstigen Speichellecker.



Die Amis werden ihn eh nochmal wählen, Maga reicht doch völlig.

Gestern beim zappen einen Vorbericht der letzten Wahl gesehen, wo eine Frau gefragt wurde, wer der nächste Präsident wird. Als sie Trump sagte gab es lautes Gelächter aus dem Publikum und der Moderatoren. Fand ich echt surreal im Nachgang.



Ich fand das schon damals erschreckend. Von vielen wurde die Wahl nicht ernst genommen damals. Die Einstellung war oft "er wird eh nicht gewinnen und falls doch haben wir halt vier Jahre bestes Entertainment".





Haben wir doch?
24.09.2020 15:40:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Die Frage ist nur wie gut wird das Staffelfinale oder kommt noch ein lauwarmer Aufguss mit einer weiteren Staffel
24.09.2020 15:42:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

AUP WilhelmTell 13.04.2020
Six seasons and a movie! Citrus sinensis aeterna!
24.09.2020 17:36:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Sie können ja den Vorschlag von Colbert aufgreifen und ihm eine Serie "Chicago President" geben in der er dann so tun kann als wäre er Präsident. Wenn mans gut aufzieht vergisst er es bestimmt nach ein paar Wochen.
24.09.2020 17:58:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Sabberlatz

 
Zitat von PutzFrau

 
Zitat von BlixaBargeld

 
Zitat von Bleifresser

Ich werd von Tag zu Tag pessimistischer was die US Wahl angeht. Wenn das nicht von vornerein ein Landslide für Biden wird wars das. Dann holt sich Trump die Wahl ganz dreckig. Dann gibts neue Aufstände die mit mehr Gewalt niedergeschlagen werden die ja "gerechtfertigt" ist und so zementiert man weiter seine Position. Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.
Und dann schaut man wie man den 22ten Verfassungszusatz aushebelt oder installiert einfach Trump Jr oder sonstigen Speichellecker.



Die Amis werden ihn eh nochmal wählen, Maga reicht doch völlig.

Gestern beim zappen einen Vorbericht der letzten Wahl gesehen, wo eine Frau gefragt wurde, wer der nächste Präsident wird. Als sie Trump sagte gab es lautes Gelächter aus dem Publikum und der Moderatoren. Fand ich echt surreal im Nachgang.



Ich fand das schon damals erschreckend. Von vielen wurde die Wahl nicht ernst genommen damals. Die Einstellung war oft "er wird eh nicht gewinnen und falls doch haben wir halt vier Jahre bestes Entertainment".





Haben wir doch?



Lol richtig geil, schön auf Kosten der Leute abrofln, die unter Trump leiden

24.09.2020 19:00:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von [KdM]MrDeath

 
Zitat von Bleifresser

Die ganze Partei hat einen Pakt mit dem Teufel abgeschlossen und kommt da nicht mehr raus.


Das unterstellt ein Restgewissen, dass sie da überhaupt raus wollen würden. Das würd ich mal ganz direkt verneinen.


Das hat nichts mit einem Gewissen zu tun, niemand will in die Hölle.
24.09.2020 19:09:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Trump (mit Maske) am Sarg von RBG (draußen) und die Menge skandiert "Vote him out".

Hätte gedacht, dass ihm in so einer Situation sichtbar Dampf aus den Ohren kommt.

https://twitter.com/Kevinliptakcnn/status/1309131222589865984

---

24.09.2020 19:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Heißt ja noch lange nicht dass man Biden als "winner" anerkennen muss...
24.09.2020 20:01:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ich würde mich ja über das Bild freuen, wie ein Secret-Service-Mann ihn am 20. Januar am Ohrläppchen aus dem Weißen Haus führt.
24.09.2020 20:07:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Wenn das angekündigt zur Primetime passiert, würde ich mir sogar einen Wecker stellen.
24.09.2020 20:09:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Charon=-

Japaner BF
 
Zitat von Bombur

Ich würde mich ja über das Bild freuen, wie ein Secret-Service-Mann ihn am 20. Januar am Ohrläppchen aus dem Weißen Haus führt.


Viele Optionen gibt es bei ihm ja auch nicht. Durch Handschellen schlüpft er ja einfach durch.
24.09.2020 20:17:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Trump-Thread ( Misfires, Crossed Wires, and a Satisfied Smile )
« erste « vorherige 1 ... 934 935 936 937 [938] 939 940 941 942 ... 1024 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.11.2019 12:09:50 Maestro hat diesen Thread repariert.
03.12.2017 08:06:35 red hat diesen Thread wieder geöffnet.
03.12.2017 02:59:06 Rufus hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum