Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: mercury, Schalentier


 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 202 203 204 205 [206] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
AcidPils

AcidPils
Ich hab hier nen Bug mit Manjaro und Gnome oder keine Ahnung was.

Szenario:
Ich hol mir ne Anwendung per Alt - Tab in den Vorderund und scrolle nur (kein klicken!)
Ich hol die nächste Anwendung genauso kann ich nicht mehr klicken (aber scrollen)
Geh ich zurück zu Anwendung 1 und klicke einmal geht wieder alles

Getestet mit diversen Anwenungen, immer das gleiche.
Wo fang ich da das Debuggen an?

Acid

Grad noch etwas getestet: Die letzte Aktion muss ein Klick sein. Sonst springt es auf die Anwendung zurück in der ich gescrollt habe.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von AcidPils am 22.11.2022 17:57]
22.11.2022 17:55:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Vom Gefühl her:
Sind X11, Wayland oder Beide betroffen? Ich würde mich auf Mutter konzentrieren.

Mutter hat mir auch gerade eine Regression bereitet. Entwickler hat es wohl gut gemeint aber etwas kaputt gemacht.
24.11.2022 8:40:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Fefe beschwehrt sich ueber eine selbst herbeigefuehrte Situation?
TLDR
Gaming Laptop bestellt und es wurde eines geliefert.

 

Thinkpad mag ich nicht, und in dem Modell ist die GPU schwächer und das RAM nicht upgradebar aufgelötet. Außerdem gibt es weder HDMI noch USB-A



Das mit der GPU weiss ich nicht. Im Zweifel ist Funktion wichtiger als etwas mehr Grafikleistung. Abgesehen davon ist alles an dem Absatz falsch. Es gibt Modelle mit freiem RAM-Slot (z.B. T14 und P14) und freilich haben die USB-A und HDMI. Bei den groesseren Geraete sowieso. Das er ThinkPads nicht mag ist persoenlicher Geschmack. Dann gibt es immer noch Dell, System76, Purism oder das Ding von KDE.

Ueber den Rest kann ich mich auch nur wundern.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 08.12.2022 0:16]
08.12.2022 0:03:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Wenn ich nur schon "gaming Laptop" lese rollt es mir die Zehennägel hoch.
08.12.2022 9:24:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
Amen.

Zwei thinkad e15gen3 hier, eigentlich zu empfehlen aberlassts, die lautsprecher sind scheisse. Also wirklich scheisse, nichtmal kurz nen youtube video drauf anschauen ist auf denen was was man machen will. Sehr schade.
08.12.2022 9:35:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Farbkuh

farbkuh
 
Zitat von hoschi

Fefe beschwehrt sich ueber eine selbst herbeigefuehrte Situation?
TLDR
Gaming Laptop bestellt und es wurde eines geliefert.

 

Thinkpad mag ich nicht, und in dem Modell ist die GPU schwächer und das RAM nicht upgradebar aufgelötet. Außerdem gibt es weder HDMI noch USB-A



Das mit der GPU weiss ich nicht. Im Zweifel ist Funktion wichtiger als etwas mehr Grafikleistung. Abgesehen davon ist alles an dem Absatz falsch. Es gibt Modelle mit freiem RAM-Slot (z.B. T14 und P14) und freilich haben die USB-A und HDMI. Bei den groesseren Geraete sowieso. Das er ThinkPads nicht mag ist persoenlicher Geschmack. Dann gibt es immer noch Dell, System76, Purism oder das Ding von KDE.

Ueber den Rest kann ich mich auch nur wundern.



Hat der sich das Gerät vorm Bestellen nicht angesehen? ANSI statt ISO sollte man doch sehen können. Mata halt... Komischer Typ.
08.12.2022 13:00:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Es ist fefe.
08.12.2022 13:52:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
YT

Arctic
 
Zitat von statixx

Es ist fefe.



Breites Grinsen
08.12.2022 15:53:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Ein laptopkauf ist ja auch sowas wie ne Medienkompetenzübung.
08.12.2022 16:20:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von [KdM]MrDeath

Amen.

Zwei thinkad e15gen3 hier, eigentlich zu empfehlen aberlassts, die lautsprecher sind scheisse. Also wirklich scheisse, nichtmal kurz nen youtube video drauf anschauen ist auf denen was was man machen will. Sehr schade.



Ich hatte noch nie einen Laptop der akzeptablen Ton produziert hat. Selbst das Macbook, welches ja immer für den grossartigen Klang irgendwie gelobt wird finde ich höchstens ok. Kann man mal kurz was drauf schauen oder im Hotel mal die Tagesschau, aber alles andere ist halt trotzdem eine Zumutung.

 
Zitat von YT

 
Zitat von statixx

Es ist fefe.



Breites Grinsen



Fasst es halt ziemlich gut zusammen. Ich mochte Fefe und seine Art noch nie besonders, und habe mich dazu hier auch schon ausgelassen. Aber inzwischen grenzt es wirklich langsam nur noch an "alter Mann mag Sachen nicht". Dabei wäre viele seiner Kritik eigentlich sehr valide, aber eben. Es ist fefe.

 
Zitat von statixx

Ein laptopkauf ist ja auch sowas wie ne Medienkompetenzübung.



Schön Breites Grinsen
08.12.2022 16:48:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
 
Zitat von Farbkuh

Hat der sich das Gerät vorm Bestellen nicht angesehen? ANSI statt ISO sollte man doch sehen können. Mata halt... Komischer Typ.


nein, du verstehst nicht, bei sowas sind immer die anderen schuld!

 
Zitat von SwissBushIndian

Ich hatte noch nie einen Laptop der akzeptablen Ton produziert hat.


ja ne junge, echt. ich bin ja echt ne bitch was audiophiles gedöns angeht und hör mir ganze livekonzerte auf laptops an. aber sogar für mich ist relativ gesehen das ding echt ein paar stufen drunter.
08.12.2022 23:59:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi


Einer übertreibt im...oder? Endlich!


Wer Zeit zu verschwenden hat, die Geschichte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 15.12.2022 12:19]
15.12.2022 12:05:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Was muss ich tun, damit, wenn ich in Firefox "http://bla" in die Adresszeile eintippe, meine lokale "bla" Website (192.168.0.2) aufgerufen wird?

/etc/resolv.conf:
--
# Generated by resolvconf
domain fritz.box
nameserver 192.168.0.254
--

AdGuard Home (192.168.0.254) hat als DNS rewrite:
--
bla 192.168.0.2
bla.fritz.box 192.168.0.2
--

dig bla funktioniert. Ich sehe, dass die domain sauber rewritten wird. In Firefox bekomme ich ein timeout und in den DNS (AdGuard) logs taucht der Request gar nicht erst auf.

Wieso guckt Firefox für http://bla nicht ganz normal beim DNS Server nach und ruft die Website auf?
28.12.2022 19:30:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Geht http://bla.fritz.box ? Hast du irgendwelche Netzwerksettings im Firefox gesetzt? Mal probiert die Addons alle auszumachen? Geht tatsächlich ein DNS-Request über's Interface raus?

Firefox hat bei mir ein Setting für DNS over HTTPs, dort scheinen die Anfragen dann zu Cloudflare oder ähnlich zu gehen. Evtl. hast du ja das an.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 28.12.2022 19:37]
28.12.2022 19:36:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

olioli
Nein, DNS über https ist aus. bla.fritz.box geht auch nicht.

network.dns.localDomains steht auf *.fritz.box

*scratches head*

/e: Ich sehe den request nicht im DNS Proxy log (Adguard), deshalb nehme ich an, Firefox schickt da keinen Request raus. Zumindest nicht an den konfigurierten DNS Server.

Was für Addons meint ihr?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Oli am 28.12.2022 19:40]
28.12.2022 19:38:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
Doh vielleicht aktiv?
Ansonsten gibta für sowas auch firefox addons afaik (noch). Braucht keine root rechte so.
28.12.2022 19:39:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
systemd-resolved?
Was sagt
 resolvectl query archlinux.org
und
resolvectl query bla
? Im Prinzip sollte dig über nss bzw. resolve.conf die gleichen Resultate liefern, aber lieber mal abgleichen.


https://wiki.archlinux.org/title/systemd-resolved#Troubleshooting
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 30.12.2022 9:05]
30.12.2022 9:00:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kRush*

kRush*
Single label queries sind in meinem FF default aus.
30.12.2022 10:21:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 202 203 204 205 [206] letzte »

mods.de - Forum » Linux » 

Hop to:  

Thread-Tags:
gnu  linux 
| tech | impressum