Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: mercury, Schalentier


 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 183 184 185 186 [187] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
GarlandGreene

Mod GIGN
 
Zitat von rABBI

 
Zitat von GarlandGreene

Spanning Tree wird halt für redundante Verbindungen benutzt. Switche ohne STP/RSTP mögen es nicht so sehr, wenn man sie redundant miteinander verbindet (oder versehentlich einen Loop baut).


Nee. Redundante Verbindungen macht man über Link Aggregation, also normalerweise LACP. xSTP nimmt man für Loop Prevention.



Link Aggregation ist aber nur zwischen zwei Switches, nicht im Netz an sich, oder? Wenn man jetzt Teilnetze über zwei Pfade redundant miteinander verbinden möchte (also absichtlich einen Loop baut), braucht man STP/RSTP, damit das funktioniert.
09.04.2021 22:02:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
B0rG*

Gordon
 
Zitat von Oli

Ich hab mein unmanaged Billigswitch zu Hause durch ein MikroTik RB4011 ersetzt.



Danke für den Hinweis! Ist die Variante mit Wifi jetzt das was sich die Cool kids als Router mit Wifi zuhause hinstellen für halbwegs vertretbares Geld oder gibt es da was besseres?
09.04.2021 23:10:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
verschmitzt lachen
Ich hab nen turris omnia, ob ich ein cool Kids bin weiß ich aber nicht.
10.04.2021 6:50:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
 
Zitat von B0rG*

 
Zitat von Oli

Ich hab mein unmanaged Billigswitch zu Hause durch ein MikroTik RB4011 ersetzt.



Danke für den Hinweis! Ist die Variante mit Wifi jetzt das was sich die Cool kids als Router mit Wifi zuhause hinstellen für halbwegs vertretbares Geld oder gibt es da was besseres?


Keine Ahnung, hab die ohne WiFi im Rack, WiFi macht die Fritzbox. Wenn ich das ersetze würde ich ein paar von den kleinen PoE APs dafür kaufen.
10.04.2021 7:36:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
rABBI

Arctic
 
Zitat von GarlandGreene

 
Zitat von rABBI

 
Zitat von GarlandGreene

Spanning Tree wird halt für redundante Verbindungen benutzt. Switche ohne STP/RSTP mögen es nicht so sehr, wenn man sie redundant miteinander verbindet (oder versehentlich einen Loop baut).


Nee. Redundante Verbindungen macht man über Link Aggregation, also normalerweise LACP. xSTP nimmt man für Loop Prevention.



Link Aggregation ist aber nur zwischen zwei Switches, nicht im Netz an sich, oder? Wenn man jetzt Teilnetze über zwei Pfade redundant miteinander verbinden möchte (also absichtlich einen Loop baut), braucht man STP/RSTP, damit das funktioniert.


Da nimm man RSTP/MSTP damit es einem nicht um die Ohren fliegt, ja. Aber das schaltet auch nur Links ab bis alle Loops aufgelöst sind, davon wird nix schneller.
Im LAN nimmt man Link Aggregation um schneller zu werden, im WAN gibt es manchmal Multipathing per OSPF. Aber Multipathing im LAN ist richtig selten. Da gibt es irgendeine Extension für Ethernet, aber sowas nimmt keiner. Dafür sind Glasfasern heutzutage billig genug und deutlich besser unterstützt.
10.04.2021 9:23:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GarlandGreene

Mod GIGN
nee, schneller wird das nicht, das ist klar. Aber ich kann damit Gebäude oder Bereiche in Gebäuden über mehrere räumlich getrennte Verbindungen miteinander vernetzen.
10.04.2021 16:54:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 03.12.2007
Ich hab mein IPv6-only Problem jetzt sehr stumpf gelöst. Ich leite die Ports per SSH an meinen Server weiter, der dann einen nginx Proxy davor steckt. Für Backups läuft es ähnlich: Mein Homeserver stellt ne Verbindung zum Server her und nicht mehr anders herum peinlich/erstaunt

Es funktionienrt und die SSH-Instanzen sind immerhin in einem systemd Service.
10.04.2021 20:02:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Linux-Thread 100 != 0x24 ( Ein Kernelupgrade später... )
« erste « vorherige 1 ... 183 184 185 186 [187] letzte »

mods.de - Forum » Linux » 

Hop to:  

Thread-Tags:
gnu  linux 
| tech | impressum