Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 [340] 341 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Slutti

AUP Slutti 08.05.2015
32.312
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Slutti am 11.05.2020 18:54]
11.05.2020 18:54:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von [A-51SS] fly

Wieviel muss ich in Bitcoin investieren um in 1-5 Jahren reich zu sein?


Zielwert 2.000.000
Rechne es dir aus



Laut McAfee sollte es doch schon vor 2 Jahren oder so bei 1 Mio sein? Bist du wirklich kompetenter?
11.05.2020 19:00:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Und vor allem: Isst du live deinen Pimmel wenn's nicht stimmen sollte?
11.05.2020 19:04:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Erste Aussage Ende 2020 500.000$
Zweite Aussage Ende 2020 1.000.000$

 
if not, I will eat my dick on national television.

11.05.2020 19:05:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

Chef
http://dickline.info

Any moment now.
12.05.2020 9:06:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
verschmitzt lachen
Mit den 320.000$ zum Ende des Jahres könnte ich aber auch gut leben.
12.05.2020 9:16:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chef

Chef
 
Zitat von mformkles

Mit den 320.000$ zum Ende des Jahres könnte ich aber auch gut leben.



320k ist wo der Kurs aktuell stehen müsste, damit das logarithmische Wachstum zum Jahresende aufginge.
12.05.2020 9:39:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Mist, dachte es wäre "was wäre wenn alles so weiter laufen würde"
12.05.2020 11:02:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
...
 
Zitat von le glock sportif ®

Ein neuer Cold Wallet Anbieter betritt den Ring.
https://www.ngrave.io/

Ich bin impressed. Ganz klar neuer Klassenprimus wenn das so kommt wie im Whitepaper beschrieben:
https://v.fastcdn.co/u/810ecb75/47175665-0-NGRAVE-White-Paper-v.pdf

Bin gespannt was das Teil kosten wird.




Nice. Ab dem 26. über Indiegogo bestellbar.

Da ich mir sonst meine HW Wallet Schlüssel aus Paranoia selbst erwürfelt habe, spricht mich das voll an mit dem TRNG mit zwei Zufalls-Sensoren + 1 menschliche Komponente.

Also wenn das nicht zu hoch bepreist wird, werde ich mir das über kurz oder lang sicher kaufen. Die Software wird Open Source, ist aber noch nicht veröffentlicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 15.05.2020 1:38]
15.05.2020 1:36:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
 
Zitat von ~Friggs~

To the moon! Ich bin dem Bitcoin positiv gestimmt. Wenn alles gut läuft hat man bald (1-5 Jahre) ausgesorgt und im worst case muss man halt weiter arbeiten peinlich/erstaunt

High risk, high reward



Wieviel btcs muss man in deiner rechnung haben.
Keine sorge ich kauf keine kryptos mehr, mir reichen die die ich (nicht) habeBreites Grinsen

/naja ein paar unsinnige altcoins habe ich aber noch. Wo lagert ihr die wenn es zig verschiedene währungen sind? Sind die safe auf den gängigen trading seiten? Seinerzeit hatte ich ja meine ltcs auf btc-e, da ich bereits bei mtgox den hack mitgenommen hab, bin ich von btc-e in ein wallet, war damals ne gute Entscheidung, da btc-e soweit ich mich erinnere vom FBI lahmgelegt wurde. Gibt es wallets, die sämtliche coins beherbergen können?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [MKKC]Gunman am 15.05.2020 1:45]
15.05.2020 1:40:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von [MKKC]Gunman

 
Zitat von ~Friggs~

To the moon! Ich bin dem Bitcoin positiv gestimmt. Wenn alles gut läuft hat man bald (1-5 Jahre) ausgesorgt und im worst case muss man halt weiter arbeiten peinlich/erstaunt

High risk, high reward



Wieviel btcs muss man in deiner rechnung haben.
Keine sorge ich kauf keine kryptos mehr, mir reichen die die ich (nicht) habeBreites Grinsen

/naja ein paar unsinnige altcoins habe ich aber noch. Wo lagert ihr die wenn es zig verschiedene währungen sind? Sind die safe auf den gängigen trading seiten? Seinerzeit hatte ich ja meine ltcs auf btc-e, da ich bereits bei mtgox den hack mitgenommen hab, bin ich von btc-e in ein wallet, war damals ne gute Entscheidung, da btc-e soweit ich mich erinnere vom FBI lahmgelegt wurde. Gibt es wallets, die sämtliche coins beherbergen können?



Nicht sämtliche, aber viele:
https://www.ledger.com/supported-crypto-assets/

Ach, und nie, absolut nie auf Exchanges liegen lassen, solltest du ja bereits gelernt haben.
15.05.2020 1:55:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
 
Zitat von Sabberlatz

 
Zitat von [MKKC]Gunman

 
Zitat von ~Friggs~

To the moon! Ich bin dem Bitcoin positiv gestimmt. Wenn alles gut läuft hat man bald (1-5 Jahre) ausgesorgt und im worst case muss man halt weiter arbeiten peinlich/erstaunt

High risk, high reward



Wieviel btcs muss man in deiner rechnung haben.
Keine sorge ich kauf keine kryptos mehr, mir reichen die die ich (nicht) habeBreites Grinsen

/naja ein paar unsinnige altcoins habe ich aber noch. Wo lagert ihr die wenn es zig verschiedene währungen sind? Sind die safe auf den gängigen trading seiten? Seinerzeit hatte ich ja meine ltcs auf btc-e, da ich bereits bei mtgox den hack mitgenommen hab, bin ich von btc-e in ein wallet, war damals ne gute Entscheidung, da btc-e soweit ich mich erinnere vom FBI lahmgelegt wurde. Gibt es wallets, die sämtliche coins beherbergen können?



Nicht sämtliche, aber viele:
https://www.ledger.com/supported-crypto-assets/

Ach, und nie, absolut nie auf Exchanges liegen lassen, solltest du ja bereits gelernt haben.



Oh danke, dann hol ich die mal da runter. Ist zwar nicht viel, aber immerhin. Ich les mich da ohnehin ein, kannte bisher nur die clients der einzelnen coins (damals 42coin, doge ltc und btc). Ist es quasi so, dass dieser nano stick wie ein usb Massenspeichermedium fungiert und physisch meine coins lagert nur mit integrierter Verschlüsselung? Falls ja, kann ich ein einfaches backup von .dat Dateien oder anderen Formaten zusätzlich auf einem normalen usb stick speichern (um es an verschiedenen Orten abzulegen)?


// zieh mir das gerade rein https://youtu.be/BIS1wBYkA2A
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von [MKKC]Gunman am 15.05.2020 2:56]
15.05.2020 2:53:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Nein man. Auf der HW Wallet sind die nur die Schlüssel, die sich aus deinem Seed (BIP39) ableiten. Mit diesem Seed kannst du deine Crypto Wallets (BIP32) somit überall und jederzeit auf einer anderen HW oder Software Wallet clonen. Deswegen ist der Seed das oberste Geheimnis was du schützen musst und nirgends eintippen solltest ausser direkt in die Hardware Wallet. Alle Coins, Tokens sind da wo sie immer hingehören, auf der Blockchain. Hat jemand die Schlüssel, können sie dort bewegt (auf fremde Adressen) werden, aber nicht entnommen.

Was du also vor allem brauchst ist ein sicheres Medium und Ort wo du den Seed aufbewahrst. Steelwallet kann ich empfehlen.
15.05.2020 3:38:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
Ach verstehe (denk ich jedenfalls), bedeutet das, dass bei einem litecoin client auf meinem laptop und einer dat datei nur die informationen zu den coins lokal gespeichert sind, die coins selbst aber stets in der blockchain sind? Man quasi nie wirklich coins irgendwo „hat“?
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von [MKKC]Gunman am 15.05.2020 4:01]
15.05.2020 4:00:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 10.04.2020
Nutzt hier eigentlich jemand eToro?
Wie ist das mit deren Wallet?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von seak` am 15.05.2020 7:53]
15.05.2020 7:53:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
Es gibt akutell Prozente direkt bei Ledger:
Da komme ich ja in Versuchung noch einen zu bestellen.
Item Subtotal 49,57 ¤
Shipping 8,00 ¤
VAT(19%) 6,23 ¤
WEARETHEBULLRUN -24,79 ¤
Total 39,01 ¤

fü nen Ledger Nano S

https://shop.ledger.com/
15.05.2020 8:00:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
 
Zitat von [MKKC]Gunman

Ach verstehe (denk ich jedenfalls), bedeutet das, dass bei einem litecoin client auf meinem laptop und einer dat datei nur die informationen zu den coins lokal gespeichert sind, die coins selbst aber stets in der blockchain sind? Man quasi nie wirklich coins irgendwo „hat“?


Genau. Wie gesagt, in einer Wallet (egal welche, auch Desktop Wallet mit .dat) sind im Wesentlichen nur Schlüssel abgelegt. Mit diesen Schlüsseln hast du Zugriff auf Adressen in der Blockchain. Es gibt keine lokalen Coins auf Wallets, nur eben diese Schlüssel.
15.05.2020 8:04:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
 
Zitat von [MKKC]Gunman

Ach verstehe (denk ich jedenfalls), bedeutet das, dass bei einem litecoin client auf meinem laptop und einer dat datei nur die informationen zu den coins lokal gespeichert sind, die coins selbst aber stets in der blockchain sind? Man quasi nie wirklich coins irgendwo „hat“?



Ist ganz ähnlich zu deinem Girokonto. Das Geld dort hast du auch nicht (Die Bank entspricht grob also der Blockchain). Du hast aber eine Verfügungsberechtigung um es zu bewegen (Die Verfügungsberechtigung dem PrivateKey bzw. dem Seed).
15.05.2020 11:06:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von [MKKC]Gunman

Ach verstehe (denk ich jedenfalls), bedeutet das, dass bei einem litecoin client auf meinem laptop und einer dat datei nur die informationen zu den coins lokal gespeichert sind, die coins selbst aber stets in der blockchain sind? Man quasi nie wirklich coins irgendwo „hat“?


Genau. Wie gesagt, in einer Wallet (egal welche, auch Desktop Wallet mit .dat) sind im Wesentlichen nur Schlüssel abgelegt. Mit diesen Schlüsseln hast du Zugriff auf Adressen in der Blockchain. Es gibt keine lokalen Coins auf Wallets, nur eben diese Schlüssel.




 
Zitat von GH@NDI

 
Zitat von [MKKC]Gunman

Ach verstehe (denk ich jedenfalls), bedeutet das, dass bei einem litecoin client auf meinem laptop und einer dat datei nur die informationen zu den coins lokal gespeichert sind, die coins selbst aber stets in der blockchain sind? Man quasi nie wirklich coins irgendwo „hat“?



Ist ganz ähnlich zu deinem Girokonto. Das Geld dort hast du auch nicht (Die Bank entspricht grob also der Blockchain). Du hast aber eine Verfügungsberechtigung um es zu bewegen (Die Verfügungsberechtigung dem PrivateKey bzw. dem Seed).



Danke euch

Ich werde dann jetzt einen bestellen und von den Plattformen runter. Auch wenn ich etwas angst habe, wenn der Ledger zB nur 5 Coins gleichzeitig anzeigt, ich aber 10-12 Coins da speichere (also die Schlüssel). Ich will halt etwas machen, was hundert Prozentig nicht schief gehen kann (schon wieder). Natürlich werde ich die Codes an 5 verschiedenen Orten ablegen und nicht ein Blatt Papier erstellen was ich dann wieder verliere.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von [MKKC]Gunman am 03.06.2020 20:42]
03.06.2020 20:36:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
So, ich hab den support von Ledger angeschrieben und ne Beschreibung erhalten. Ich werde heute Abend das Backup Pack bestellen:

https://shop.ledger.com/products/ledger-backup-pack

Der X bekommt alles und bleibt bei mir und den S verstau ich an sicherer stelle auch mit dem backup drauf.

Wenn das jetzt grob fahrlässig oder falsch ist, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

Ich hoffe dieses eine Mal schaffe ich es, die paar wenigen Kryptos bei mir zu behalten.Breites Grinsen
04.06.2020 13:00:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
~Friggs~

tf2_spy.png
 
Zitat von [MKKC]Gunman

So, ich hab den support von Ledger angeschrieben und ne Beschreibung erhalten. Ich werde heute Abend das Backup Pack bestellen:

https://shop.ledger.com/products/ledger-backup-pack

Der X bekommt alles und bleibt bei mir und den S verstau ich an sicherer stelle auch mit dem backup drauf.

Wenn das jetzt grob fahrlässig oder falsch ist, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

Ich hoffe dieses eine Mal schaffe ich es, die paar wenigen Kryptos bei mir zu behalten.Breites Grinsen



Es ist halt wichtig den Seed und Wallet an verschiedenen Orten aufzubewahren, falls die Bude abfackelt/überflutet/was auch immer
04.06.2020 14:37:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
 
Zitat von ~Friggs~

 
Zitat von [MKKC]Gunman

So, ich hab den support von Ledger angeschrieben und ne Beschreibung erhalten. Ich werde heute Abend das Backup Pack bestellen:

https://shop.ledger.com/products/ledger-backup-pack

Der X bekommt alles und bleibt bei mir und den S verstau ich an sicherer stelle auch mit dem backup drauf.

Wenn das jetzt grob fahrlässig oder falsch ist, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

Ich hoffe dieses eine Mal schaffe ich es, die paar wenigen Kryptos bei mir zu behalten.Breites Grinsen



Es ist halt wichtig den Seed und Wallet an verschiedenen Orten aufzubewahren, falls die Bude abfackelt/überflutet/was auch immer



Thx
Also zum einen leuchtet es mir ein, da jemand der den Stick (also den Wallet) finden würde zusammen mit dem Seed (der Wörterliste in dem Fall), die Coins bewegen könnte.

Aber könnte ich oder jemand anderes mit dem Wallet oder dem Seed jeweils alleine etwas anfangen? Weil du von abfackeln schreibst frage ich, also wenn der Wallet quasi zerstört ist und ich nur noch die Wörterliste habe also das Masterpasswort sozusagen, komme ich dann noch an die coins ran?

Hab die heut abend bestellt, den X und den S. Die coins sind zwar nicht allzuviel mehr wert als die hardware, aber vielleicht kriege ich ja doch noch was vom MtGox trustee zurück.
05.06.2020 1:18:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
 
Zitat von [MKKC]Gunman

also wenn der Wallet quasi zerstört ist und ich nur noch die Wörterliste habe also das Masterpasswort sozusagen, komme ich dann noch an die coins ran?



ja.
dann musst du dir neue Hardware kaufen und stellst mit Hilfe der Wörterliste(dem Seed) das Hardware Wallet wieder her.
Zusammen mit deiner PIN kannst du dich wieder einloggen und hast zugirff auf deine coins
05.06.2020 7:23:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[MKKC]Gunman

[MKKC]Gunman
...
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von [MKKC]Gunman

also wenn der Wallet quasi zerstört ist und ich nur noch die Wörterliste habe also das Masterpasswort sozusagen, komme ich dann noch an die coins ran?



ja.
dann musst du dir neue Hardware kaufen und stellst mit Hilfe der Wörterliste(dem Seed) das Hardware Wallet wieder her.
Zusammen mit deiner PIN kannst du dich wieder einloggen und hast zugirff auf deine coins



Cool, besten Dank. Dann sollte man ja echt auf der sicheren Seite sein (wenn man seinen Seed sauber versteckt und nicht verliert).
05.06.2020 11:45:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von le glock sportif ®

Ein neuer Cold Wallet Anbieter betritt den Ring.
https://www.ngrave.io/

Ich bin impressed. Ganz klar neuer Klassenprimus wenn das so kommt wie im Whitepaper beschrieben:
https://v.fastcdn.co/u/810ecb75/47175665-0-NGRAVE-White-Paper-v.pdf

Bin gespannt was das Teil kosten wird.



https://www.youtube.com/watch?v=_Mrxt0L5cS8
Nice. Ab dem 26. über Indiegogo bestellbar.

Da ich mir sonst meine HW Wallet Schlüssel aus Paranoia selbst erwürfelt habe, spricht mich das voll an mit dem TRNG mit zwei Zufalls-Sensoren + 1 menschliche Komponente.

Also wenn das nicht zu hoch bepreist wird, werde ich mir das über kurz oder lang sicher kaufen. Die Software wird Open Source, ist aber noch nicht veröffentlicht.





Falls das jemand backen möchte:
https://www.indiegogo.com/projects/zero-the-most-secure-easy-to-use-crypto-wallet#/
ist jetzt live.

e:
Das mit dem Open Source wird, so wie ich das verstanden habe nur schrittweise umgesetzt. Um Attack Vectoren zu minimieren. Es wird wohl min wie bei Ledger sein, mit einem Teil closed source code für den Security Chip. Damit kann ich leben. Das Offline Element des Zero lässt mich das entspannter sehen. Keys werde ich aber wieder selbst erwürfeln.

Auf Reddit hat der Ledger Co Founder letztens erneut gesagt das es im Grundsatz die Möglichkeit gibt, bei einem Firmwareupdate die Private Keys abzusaugen. Für einzelne Apps ist es immerhin möglich den privte Key des jeweiligen derivation path zu bekommen.

TIL: bevor der Ledger Nano das nächste mal gepatcht wird, wird er zurückgesetzt und erst nach dem Patch mit dem Seed "aufgeweckt".
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 09.06.2020 18:58]
09.06.2020 18:43:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
~Friggs~

tf2_spy.png
Im Juristenthread wurde drauf verwiesen es lieber hier zu versuchen (Sorry für Doppelpost):

Dieses folgende Beispiel setzt ein wenig Kenntnisse in Kryptowährungen voraus(was ja jetzt hier wohl richtig wäre):

A schenkt seinem Bruder B zum 18. Geburtstag seine Hardware-Wallet mit Kryptowährungen im Wert von ca. 15.000¤.

B entschließt sich die Hardware-Wallet mindestens ein Jahr lang aufzubewahren. Nach einem Jahr entscheidet B sich die Kryptowährung in Euro zu tauschen und hat dabei den ursprünglichen Wert verzehnfacht.


Fallen keine Steuern an, da B die Haltedauer von mindestens einem Jahr eingehalten hat(Spekulationsgeschäfte) oder zählt diese Haltedauer bei Schenkungen nicht ?

Bonusfragen:
Muss bei einer Schenkung von Kryptowährung unbedingt ein Transfer auf eine neue Wallet durchgeführt werden, oder reicht es wenn einfach die PrivateKey von der Wallet übergeben wird ? (Also kein Transfer von Kryptowährungen am Beschenkungstag)


Das Finanzamt wird sich natürlich über den Riesengewinn für B freuen und nachhaken ob alles rechtens ist. Ein Schenkungsvertrag macht dabei sicherlich sinn.
15.06.2020 16:16:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
bist du sicher dass die im juristenthread das nicht als rechtsberatung sahen und deshalb nichts sagen wollten?
weil auch wenn die zahlen anders sind, scheint das ein konkreter fall zu sein.


¤: deutsch schwer...
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von da gig am 15.06.2020 16:42]
15.06.2020 16:40:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
man müsste halt den Besitzwechsel nachweisen können.
aber wenn A dass Geld auszahlt und es dann seinem Bruder schenkt wäre dies doch auch eine Möglichkeit?

20.000¤ ist da der Freibetrag
15.06.2020 16:43:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NRG]Sonic

nrgsonic
BTC zuletzt mal wieder auf Steroiden. Hodl on for dear life?
28.07.2020 15:33:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fienetta

Arctic
HODL 4 L1FE

01.08.2020 0:02:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 [340] 341 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum