Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« erste « vorherige 1 ... 468 469 470 471 [472] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
Erstaunlich stabiler Preis bei Solana peinlich/erstaunt Oder sind sie noch nicht up & running?
15.09.2021 11:16:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hostage

Leet Female II
 
Zitat von Sabberlatz

Erstaunlich stabiler Preis bei Solana peinlich/erstaunt Oder sind sie noch nicht up & running?




die sind down und offline.
15.09.2021 11:17:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
morbias

tf2_spy.png
Anscheinend läuft es wieder.

Mal schauen wie sich der Preis verhält.

Aber so viel Luft nach oben sehe ich bei SOL sowieso nicht mehr.

Da würde ich lieber Fantom oder Elrond kaufen. Da ist meiner Meinung nach noch gut Luft nach oben und sind vergleichbare DeFi Coins.
15.09.2021 15:24:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von morbias

Anscheinend läuft es wieder.

Mal schauen wie sich der Preis verhält.

Aber so viel Luft nach oben sehe ich bei SOL sowieso nicht mehr.

Da würde ich lieber Fantom oder Elrond kaufen. Da ist meiner Meinung nach noch gut Luft nach oben und sind vergleichbare DeFi Coins.



SOL hat ~300 Millionen Coins im Umlauf, meiner Meinung nach noch viel Luft nach oben, aber ich lasse per se die Finger von Leadered POS coins.
FTM weine ich zwar immer noch meinen 250k Coins nach welche ich damals für unter 10 cents gegeben habe, aber die wahrscheinliche Patentverletzung von Hederas Patenten ist mir on the long run (10 Jahre+) doch ein zu grosses Risiko peinlich/erstaunt
15.09.2021 16:06:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vernon Dursley

Arctic
 
Zitat von Sabberlatz

Erstaunlich stabiler Preis bei Solana peinlich/erstaunt Oder sind sie noch nicht up & running?



als würde Sam zulassen dass die chain online geht und leute wegen zu starker preisveränderung liquidiert werden. alameda plunge protection
15.09.2021 18:42:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zipper

zipper
Wo handelt ihr?
Wir sind aktuell bei Binance, aber das SEPA-Einzahlungen gerade nicht gehen, nervt.

Coinbase scheint ja relativ teuer zu sein. Bitwala wurde irgendwie zu Nuri-Bank.
Was ist von Bitpanda zu halten?
16.09.2021 9:55:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
Hatte bisher Kraken via sepa benutzt, das war günstig und funktioniert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Admiral Bohm am 16.09.2021 9:59]
16.09.2021 9:59:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 24.06.2021
Ich bin bei Kraken, Kumpel ist mit Bitpanda ganz zufrieden.

Kraken ist halt etwas mager was die Verwaltung des Portfolios angeht. Verläufe deines Vermögens und sowas.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 16.09.2021 10:13]
16.09.2021 10:11:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Kraken, Binance und eben auch Bitpanda. Funktioniert alles bisher wie gewünscht, leichte Vorteile für Kraken für extrem schnelle Überweisungen (<20 min) von/nach Schweizer Konto über Liechtensteinische Bank.
16.09.2021 10:45:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
Bin großer Kraken-Fanboy, Mitglied seit 2014.

Allerdings: Kraken bekommt es bis heute nicht gebacken das die Seite in Hype-Phasen nicht down geht. Ist also nix für das kleinteilige Pump-and-Dump game! Augenzwinkern

Binance ist klar der "futuristischte" Exchange. Auch mit der größte Breite an Altcoins/Tokens inklusiver eigener Smartchain-Ifrastruktur (BNB). Aber als alter Hase aus dem Bitcoin-Game beäugt man solche Plattformen immer irgendwie kritisch. Alle großen Alt-Coin Player (Cryptsy, BTC-e, Cryptopia) bei denen ich registriert war, sind letztlich mit meiner Einlage abgehauen/wurden gehackt.

Das glaube ich jetzt bei Binance nicht. Denn jeder weiß: funds are safu! Breites Grinsen

Ansonsten hat mir historisch auch Bitcoin.de und Bitstamp.com immer gute Dienste geleistet.
16.09.2021 10:56:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
Bitcoin.de loge ich mich nicht ein, sonst sehe ich in der History dass ich mal 120 Bitcoins hatte.








traurig
16.09.2021 11:12:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016


mir tun die 0,5 BTC, die ich mal 2013 für komische Dinge im Internet bezahlt habe, auch noch weh. Aber 120? Breites Grinsen
16.09.2021 11:13:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
 
Zitat von Mr.SlowMotion

Oder Tesla als Council Member 🚀



https://www.prnewswire.com/news-releases/hedera-governing-council-to-allocate-5-billion-in-hbar-to-independent-foundation-and-ecosystem-development-initiatives-301378503.html?tc=eml_cleartime

5 Milliarden.. Not bad. Da sehendie paar hundert Millionen von FTM, SOL etc. alt aus Breites Grinsen
16.09.2021 15:50:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.SlowMotion

Marine NaSe
War das jetzt die grosse News, die im Livestream verkündet werden soll? Also die Sache ist natürlich sehr sehr wertvoll für die Zukunft von Hedera, keine Frage.
16.09.2021 16:10:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
Man (Telegramgruppe) geht davon aus, dass das die News sei, Event beginnt aber erst in 15 Minuten.
Zusätzlich: https://hedera.com/blog/hedera-evm-smart-contracts-now-bring-highest-speed-programmability-to-tokenization

dayum, sieht so aus, als ob da einiges in der stillen Kammer ging peinlich/erstaunt
16.09.2021 16:49:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.SlowMotion

Marine NaSe
Ja das hört sich alles extrem gut an. Auch sollen die Coins für das Council aus dem existierenden Umlauf genommen werden, das könnte sich zusätzlich positiv auf den kurzfristigen Preis auswirken. Aber eigentlich langfrisit eh egal.

Wenn nun ein sell the News stattfindet werde ich höchstens versuchen den Stock noch etwas zu erhöhen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.SlowMotion am 16.09.2021 17:07]
16.09.2021 17:03:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xplingx

AUP xplingx 22.05.2013
 
Zitat von RageQuit

https://forum.mods.de/bb/img/icons/icon12.gif

mir tun die 0,5 BTC, die ich mal 2013 für komische Dinge im Internet bezahlt habe, auch noch weh. Aber 120? Breites Grinsen



Für 80¤ gekauft, paar Tage später für 120¤ verkauft. 5k¤ mit "Internet" verdient. Ich dachte ich bin der König der Welt. Breites Grinsen
16.09.2021 17:15:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
 
Zitat von Zipper

Wo handelt ihr?
Wir sind aktuell bei Binance, aber das SEPA-Einzahlungen gerade nicht gehen, nervt.

Coinbase scheint ja relativ teuer zu sein. Bitwala wurde irgendwie zu Nuri-Bank.
Was ist von Bitpanda zu halten?



Gestern noch ne Übersicht gefunden.
https://bitcoin-2go.de/krypto-boersen-vergleich/
Ob legit.. k.a. Aber ein erster Anhaltspunkt isses. Dazu noch die wertvollen Tipps der Potler dann passt das.
16.09.2021 19:53:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GH@NDI

ghandi2
Da die eToro auf Platz 1 listen: War das nicht ein bisschen shady weil man dort nut Optionen auf BTC gekauft hat, sich die BTC aber nicht tatsächlich auszahlen lassen konnte? Oder habe ich das falsch in Erinnerung?
16.09.2021 21:08:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

mformkles
Das war wohl so. Laut eine Kollegen wurde das vor paar Jahren geändert.
17.09.2021 6:59:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FIST

FIST
 
Zitat von KBKlöpse

 
Zitat von Zipper

Wo handelt ihr?
Wir sind aktuell bei Binance, aber das SEPA-Einzahlungen gerade nicht gehen, nervt.

Coinbase scheint ja relativ teuer zu sein. Bitwala wurde irgendwie zu Nuri-Bank.
Was ist von Bitpanda zu halten?



Gestern noch ne Übersicht gefunden.
https://bitcoin-2go.de/krypto-boersen-vergleich/
Ob legit.. k.a. Aber ein erster Anhaltspunkt isses. Dazu noch die wertvollen Tipps der Potler dann passt das.


Danke für den Link, BSDEX kannte ich noch garnicht.
Gehört wohl wie Bison zur Börse Stuttgart, und hat bei geringeren Gebühren (Bison 0,75% Spread vs. BSDEX 0,20% Maker/0,35% Taker) ebenfalls wie Bison wohl keine Crypto Withdrawal Fees.
Für jemanden wie mich, der regelmäßig kleine Beträge ETH und BTC kauft sind die fee-freien Withdrawals das Killer Argument gegen kraken, binance und co. (Alt-coins natürlich ausgenommen)
17.09.2021 10:11:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Niedie

Niedie
Kommt bei Bison noch die on chain Gebühr oben drauf wenn man auf seinen Ledger senden will?
Ich kaufe per Banküberweisung bei pocket bitcoin direkt in meine Wallet und habe 1.5% Gebühren + die on chain Gebühr die ich erst erfahre wenn die BTC in der Wallet sind.
17.09.2021 10:13:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FIST

FIST
Nein, da wird sonst nix mehr abgezogen.
Man zahlt wirklich nur die 0,75% Spread direkt beim Kauf. Aktuell z.B. Bitcoin Preis bei 40.660¤, Kauf in Bison für 40.952¤.
Die Anzahl an BTC die man dadurch kauft kommen zu 100% in der externen Wallet an.
Einziges Manko ist vielleicht noch, dass die wohl aus Kostengründen mehrere Auszahlungen zusammenlegen und die BTC immer erst ca. 24 Stunden nach Withdrawal ankommen.
Dank der 0-fees mach ich das einfach alle paar Wochen damit keine großen Summen in Bison bleiben, dadurch hält sich das Schwitzen während der Wartezeit in Grenzen. Und es kam bisher wirklich immer an, oft auch ziemlich genau nach 24 Stunden, also da scheint irgendein Automatismus dahinter zu stecken.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FIST am 17.09.2021 10:22]
17.09.2021 10:21:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
Hm, also gar keine Withdrawal fees sind natürlich Killerargument, wobei ich mich frage ob die wirklich das Gas dann selber decken bei Ethereum etwa. Vielleicht melde ich mich zum Kaufen auch mal da an
17.09.2021 17:23:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
 
Zitat von krautjork

Hm, also gar keine Withdrawal fees sind natürlich Killerargument, wobei ich mich frage ob die wirklich das Gas dann selber decken bei Ethereum etwa. Vielleicht melde ich mich zum Kaufen auch mal da an



Braucht jemand ne Einladung?
17.09.2021 17:30:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krautjork

AUP krautjork 30.12.2012
froehlich grinsen
Gerne Invite per PM!
17.09.2021 18:57:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Kryptowährungen: Bitcoin & Altcoins [5] ( To the moon! )
« erste « vorherige 1 ... 468 469 470 471 [472] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum