Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Star Trek ( wo noch nie ein mensch zuvor... )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Andromeda?
07.10.2019 13:04:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Aaaah, ich mache gerade einen Crossover aus Lexx und Andromeda. Breites Grinsen
07.10.2019 13:05:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Oh gott.
07.10.2019 13:06:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von Parax

Prime hat auch Andromeda. Das ist ja quasi Star Trek!




Mit dieser Serie bin ich zu keinem Zeitpunkt klar gekommen.
07.10.2019 13:17:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Sniedelfighter

Aaaah, ich mache gerade einen Crossover aus Lexx und Andromeda. Breites Grinsen



Auch dieser Tipp muss nochmal hervorgehoben werden.

*WHEoooooooWHaaaaaaaa*
07.10.2019 13:27:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Natanael

natanael
 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.
07.10.2019 13:46:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Sniedelfighter

Aaaah, ich mache gerade einen Crossover aus Lexx und Andromeda. Breites Grinsen


Könnte beide Serien aufwerten.

Andromeda war eben jede Staffel von Absetzung bedroht. Deswegen gab es keinen (staffel-)übergreifenden Plot, jede Staffel hatte einen BigBadGuy, den man am Ende abservierte und anschließend brauchte man was größeres.
07.10.2019 14:02:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.



Also nicht in der Timeline. Picard kann das gerne ignorieren. Kevintimeline bleibt für sich.
07.10.2019 15:18:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.



Also nicht in der Timeline. Picard kann das gerne ignorieren. Kevintimeline bleibt für sich.


Es wurde aber halt schon gesagt, dass die Zerstörung in Picard bestätigt sein wird
07.10.2019 15:19:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Ich kann das ignorieren.
07.10.2019 15:20:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Im Trailer zu Discovery ist Morn zu sehen, oder zumindest seine Rasse
07.10.2019 15:23:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.



Es könnte vor oder nachher irgendwo erwähnt worden sein, oder zumindest angedeutet. Gibt ja nicht nur eine Zeitreisen-Folge.
07.10.2019 15:26:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Toll, jetzt hat man dem Discoschrott schon die Vergangenheit und die Zukunft der Förderation geopfert. Ich hoffe in der letzten Folge retconnen die sich so aus der Zeitlinie raus daß selbst Q neidisch wird.
07.10.2019 15:27:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
verschmitzt lachen
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.



Es könnte vor oder nachher irgendwo erwähnt worden sein, oder zumindest angedeutet. Gibt ja nicht nur eine Zeitreisen-Folge.




In diesem Fall ist durch die Zeitreise Spocks aber eine Alternative Zeitlinie entstanden, er ist nicht in die gleiche Zeitlinie zurückgesprungen. Deshalb gab es da auch zuvor keinerlei Erwähnung zu.

Und ich hoffe, in der Picard Serie wird von irgendwem alle 5 Minuten die Zerstörung Romulus' erwähnt, nur um euch Schneeflocken zu schaltern.
07.10.2019 15:30:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von Bombur

Toll, jetzt hat man dem Discoschrott schon die Vergangenheit und die Zukunft der Förderation geopfert. Ich hoffe in der letzten Folge retconnen die sich so aus der Zeitlinie raus daß selbst Q neidisch wird.




Q wacht erstmal schweißgebadet aus einem Albtraum auf, DISCO war nur ein böser Traum!
07.10.2019 15:39:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Parax

 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Natanael

 
Zitat von Aerocore

Entsprechend sei an der Stelle auch erwähnt, dass für Leute die mit USS Lensflare nix anfangen können Romulus auch nicht zerstört wurde, denn dazu gibt es in den nicht-Lensflare Serien/Filmen keinen Hinweis auf eben dieses.




Öhm...nix gegen den Hate und so...aber wo sollte das auch erwähnt werden? Nemesis ist in 2379 und die Zerstörung von Romulus 2387.



Es könnte vor oder nachher irgendwo erwähnt worden sein, oder zumindest angedeutet. Gibt ja nicht nur eine Zeitreisen-Folge.




In diesem Fall ist durch die Zeitreise Spocks aber eine Alternative Zeitlinie entstanden, er ist nicht in die gleiche Zeitlinie zurückgesprungen. Deshalb gab es da auch zuvor keinerlei Erwähnung zu.

Und ich hoffe, in der Picard Serie wird von irgendwem alle 5 Minuten die Zerstörung Romulus' erwähnt, nur um euch Schneeflocken zu schaltern.



Romulus von Asteroiden getroffen.
07.10.2019 15:44:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Möglicherweise war die größte Rettungsaktion aller Zeiten auch nur ein von Imperator TRUMP dem ersten inszenierte Befreiung Romulus. Der Sieger schreibt die Geschichte!

Picard spielt im Mirror Universe!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sniedelfighter am 07.10.2019 15:54]
07.10.2019 15:53:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Im MU hätte Picard den Empfangsdödel erdolcht, seine Zugangscodes geklaut und den Laden gesprengt. Rettungsaktion, pah! Wer nicht stark genug ist, sich selbst zu retten hat im Terranischen Imperium nichts verloren.

 
Zitat von hoschi

 
Zitat von Bombur

Toll, jetzt hat man dem Discoschrott schon die Vergangenheit und die Zukunft der Förderation geopfert. Ich hoffe in der letzten Folge retconnen die sich so aus der Zeitlinie raus daß selbst Q neidisch wird.




Q wacht erstmal schweißgebadet aus einem Albtraum auf, DISCO war nur ein böser Traum!


Das hier, nur umgekehrt?

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bombur am 07.10.2019 16:10]
07.10.2019 16:02:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kzad-bhat

AUP Kzad-bhat 16.03.2019
 
Zitat von Bombur

Im MU hätte Picard den Empfangsdödel erdolcht, seine Zugangscodes geklaut und den Laden gesprengt. Rettungsaktion, pah! Wer nicht stark genug ist, sich selbst zu retten hat im Terranischen Imperium nichts verloren.

 
Zitat von hoschi

 
Zitat von Bombur

Toll, jetzt hat man dem Discoschrott schon die Vergangenheit und die Zukunft der Förderation geopfert. Ich hoffe in der letzten Folge retconnen die sich so aus der Zeitlinie raus daß selbst Q neidisch wird.




Q wacht erstmal schweißgebadet aus einem Albtraum auf, DISCO war nur ein böser Traum!


Das hier, nur umgekehrt?

https://www.youtube.com/watch?v=G_0dgKgSDgo


Diese Wendungen wären für mich in Ordnung. John de Lancie lebt ja noch und sieht noch ganz ogge aus. peinlich/erstaunt
07.10.2019 19:41:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Bombur

Andromeda war eben jede Staffel von Absetzung bedroht.



das galt für so ziemlich jede scifi-serie der 90er (oder jede serie, die auf syfy läuft). selbst b5 hatte es ja erwischt. und sg-1 war da ja auch n klassiker. das erste mal, als sie sich entschlossen, staffelübergreifend nen plot zu spinnen, wurden sie abgesägt.


btw: andromeda war toll, nur die letzte staffel war scheiße.
07.10.2019 20:07:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
 
Zitat von Parax

Und ich hoffe, in der Picard Serie wird von irgendwem alle 5 Minuten die Zerstörung Romulus' erwähnt, nur um euch Schneeflocken zu schaltern.



Wie kann uns was schaltern was nicht zählt?
07.10.2019 20:17:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Das wäre außerdem nicht sehr zielgruppenorientiert.

Wer schaut unsere Serie? - TNG-Fans der alten Schule!
Was wollen die? - Picard zuhören, wie er "Energize" sagt!
Was wollen die nicht? - An die Kevin-Timeline erinnert werden!
Was machen wir also? - Disco in der Kevintimeline!
07.10.2019 21:36:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Ich finde gut, wie du meine Zielgruppe mit Unsinn zu schaltern versuchst.
07.10.2019 23:03:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von Bombur

Das wäre außerdem nicht sehr zielgruppenorientiert.

Wer schaut unsere Serie? - TNG-Fans der alten Schule!



Der Anteil an "TNG Fans der alten Schule" dürfte so gering sein dass die Serie ziemlich früh abgesetzt wird wenn sie die Serie ausschließlich dafür machen.

Die wird von der Art her für das breite Publikum sein (wie DISCO) und für die paar Hardcore Trekkies hat man hier und da n paar alte TNG Charaktere als Deko eingestreut.
07.10.2019 23:08:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Marina Sirtis ist jetzt 64 rrrrrrr
07.10.2019 23:13:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Vier Star Trek Fans der alten Schule finden Discovery gut und Picard bisher eher meh. Ich darf hier für sie sprechen.
Geschaltert.
07.10.2019 23:18:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
 
Zitat von Parax

 
Zitat von Bombur

Das wäre außerdem nicht sehr zielgruppenorientiert.

Wer schaut unsere Serie? - TNG-Fans der alten Schule!



Der Anteil an "TNG Fans der alten Schule" dürfte so gering sein dass die Serie ziemlich früh abgesetzt wird wenn sie die Serie ausschließlich dafür machen.

Die wird von der Art her für das breite Publikum sein (wie DISCO) und für die paar Hardcore Trekkies hat man hier und da n paar alte TNG Charaktere als Deko eingestreut.



Naja, jetzt so zu tun als ob Disco nicht permanent mit der Absetzung kämpft ist aber auch mutig...
07.10.2019 23:37:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Parax

schaltern



 
Zitat von Aerocore

schaltern



 
Zitat von [Skeletor]

schaltern



 
Zitat von [Skeletor]

Geschaltert



ich schalt gleich eure accounts aus...
08.10.2019 0:31:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von Bombur

Das wäre außerdem nicht sehr zielgruppenorientiert.

Wer schaut unsere Serie? - TNG-Fans der alten Schule!
Was wollen die? - Picard zuhören, wie er "Energize" sagt!
Was wollen die nicht? - An die Kevin-Timeline erinnert werden!
Was machen wir also? - Disco in der Kevintimeline!





Jetzt denkt mal positiv. Die Autoren die keine Lust haben die alten Serien zu sehen und zu verstehen füttern die Generation Y/Y++ mit Disco und haben keine Zeit ST:Picard zu schaden?!

STP wird nett
Hoffe ich peinlich/erstaunt
Und wenn Q.T. noch einen Kinofilm machen darf fließt Blutwein. Viel Blutwein fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 08.10.2019 0:46]
08.10.2019 0:36:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Wenn Q.T. derjenige ist, der mir dabei in den Kopf kommt, bin ich skeptisch. Bei dem kommt Stil vor Substanz.
08.10.2019 8:50:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Star Trek ( wo noch nie ein mensch zuvor... )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
08.10.2019 09:42:10 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum