Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Serienthread ( 1+2+3+4+5+... = -1/12 )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
phoe

[DOB] Phoenix
Hast Du die neuen Folgen schon gesehen?
30.05.2018 8:10:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Nein, ich bezog mich auf das klassische Werk.

Related:

How does the most popular new TV show in America get canceled in a matter of hours?: The inside story of how ABC fired Roseanne Barr
30.05.2018 10:45:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
Schau mal eine der neuen Folgen,d ann verstehst Du auch sofort warum ich das als "guilty pleasure" bezeichne
30.05.2018 10:53:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
LOL ICH GUCK DOCH KEIN RASSISTEN FERNSEHEN!
30.05.2018 10:55:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Was passiert denn in den neuen Folgen? peinlich/erstaunt
30.05.2018 10:57:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
Ist halt im Vergleich zu der Roseanne meiner Erinnerung schlecht gealtert. Dazu noch politische Themen. Beispielweise gabs mal Mini-Drama, weil Roseanne und Dan Trump gewählt haben und Jacky eben nicht. In der vorletzten (?) Folge sind im Nachbarhaus Muslime eingezogen usw...

Vielleicht kann ich mich auch einfach nicht mehr erinnern, aber war damals Politk ein Thema? I daut id.
30.05.2018 11:01:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kann_lesen_87

AUP kann_lesen_87 02.12.2007
 
Zitat von phoe

Beispielweise gabs mal Mini-Drama, weil Roseanne und Dan Trump gewählt haben und Jacky eben nicht.



Ich hab sie nicht gesehen, aber es kommt dann wohl darauf an welche Moral diese Folge präsentiert ...
30.05.2018 11:38:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von kann_lesen_87

 
Zitat von phoe

Beispielweise gabs mal Mini-Drama, weil Roseanne und Dan Trump gewählt haben und Jacky eben nicht.



Ich hab sie nicht gesehen, aber es kommt dann wohl darauf an welche Moral diese Folge präsentiert ...



Kommt es? Warum?

Ich persönlich verachte Trump aus ganzem Herzen, aber ich bin auch ein großer Freund von Pluralismus und Freiheit der Kunst. Und wenn eine Serie Trump-Wähler positiv darstellen will und kann, macht mir das weit weniger Sorgen als eine Welt, in der das sanktioniert wird.
30.05.2018 11:43:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
In der Serie selbst haben sie es eigentlich ganz gut geschafft, diese aktuell stark kontroversen Themen einzubringen. GLaube auch dass das Kind von denen genderfluid ist.

Außerhalb der Serie hat Roseanne aber schon mehrmals irgendwelchen Stuss abgesondert der gar nicht geht.

30.05.2018 11:44:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
 
Zitat von Parax

In der Serie selbst haben sie es eigentlich ganz gut geschafft, diese aktuell stark kontroversen Themen einzubringen. GLaube auch dass das Kind von denen genderfluid ist.

Außerhalb der Serie hat Roseanne aber schon mehrmals irgendwelchen Stuss abgesondert der gar nicht geht.

https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/VuK6QtCC1Pmde1yZVJ1wRA--/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjtzbT0xO3c9ODAw/http://media.zenfs.com/en/homerun/feed_manager_auto_publish_494/44e19c4f543b32c24f0825c8f29387a4


George Soros wurde übrigens 1930 geboren. fröhlich
30.05.2018 12:48:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kann_lesen_87

AUP kann_lesen_87 02.12.2007
 
Zitat von [Amateur]Cain

Kommt es? Warum?



Weil es phoe wohl aus ähnlicher politischer Überzeugung wie der deinen als "guilty pleasure" bezeichnet.
War nicht als allgemeine Aussage gedacht.

Wobei es natürlich auch dafür ein Argument gibt. Fernsehserien fallen aus meiner nicht nicht NUR unter Freiheit der Kunst. Deren Aussagen sind ziemlich gesellschaftsprägend und daher würd ich schon einen etwas höheren Standard erwarten und auch nur den Verdacht irgendeiner Ausgrenzung (von Personen / Rassen usw.) als sehr kritisch sehen.

(Disclaimer: Ich hab keine Folge gesehen)
30.05.2018 13:13:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kann_lesen_87

AUP kann_lesen_87 02.12.2007
 
Zitat von [Amateur]Cain

in der das sanktioniert wird.



Ps.: Und Sanktionen will ich ja schon gar nicht. Kritische Aufarbeitung halt. Wie bei jeden Kunstobjekt!
30.05.2018 13:16:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Gut, wenn Roseanne und Dan Trump wählen und sich dann zur Kamera drehen und sagen: "Gut, dass Präsident Trump verhindert, dass die Sandneger und Bohnenfresser Gottes eigenes Land überrennen" - okay. Breites Grinsen

Aber wenn sie als Trumpwähler dargestellt werden, die in ihrer Rolle von ihrer Wahl überzeugt sind und sogar mit Jacky noch ein Gegenmodell als Ausgleich gegenübergestellt bekommen - dann wird es für mich schwer, da Erziehung zur Ausgrenzung oder sonstwas zu sehen, was ein auch nur ein "Mini-Drama" rechtfertigt.
30.05.2018 13:19:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von [Amateur]Cain

Gut, wenn Roseanne und Dan Trump wählen und sich dann zur Kamera drehen und sagen: "Gut, dass Präsident Trump verhindert, dass die Sandneger und Bohnenfresser Gottes eigenes Land überrennen" - okay. Breites Grinsen




Wieso, ist doch die Freiheit der Kunst.
30.05.2018 13:25:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Ich glaube mich zu erinnern, daß Dan ihn nicht gewählt hat und von ihrer Wahl überrascht ist.

Persönlich finde ich es schade, die Staffel hatte Potential. Alle überlebenden Nasen wieder beisammen und die neuen Rollen fand ich auch gut.
30.05.2018 13:55:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
phoe

[DOB] Phoenix
Mooooment.
Ich störe mich nicht an irgendwelchen (fiktiven) politischen Einstellungen von Seriencharaktern oder wie diese dargestellt oder moralisch abgehandelt werden.
Ich hab unter der Serie Roseanne einfach etwas spaßiges für Zwischendurch erwartet.
Hab mich gefreut, dass der alte Cast wieder in der vertrauten Umgebung miteinander interagiert. Ich wollte keine politische Sitcom, die mit aller Gewalt die US-Politik inkl. der Genderdebatte mit einbeziehen muss.
Gut, hat sich jetzt ja eh erledigt.
30.05.2018 14:08:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Alles gut, ich meinte auch gar nicht dich. Ich meinte diejenigen, die das erwähnte "Mini-Drama" veranstaltet haben, wer auch immer das war.
30.05.2018 14:15:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von Damocles

 
Zitat von [Amateur]Cain

Gut, wenn Roseanne und Dan Trump wählen und sich dann zur Kamera drehen und sagen: "Gut, dass Präsident Trump verhindert, dass die Sandneger und Bohnenfresser Gottes eigenes Land überrennen" - okay. Breites Grinsen




Wieso, ist doch die Freiheit der Kunst.



Klar - aber wer dabei so aktiv und direkt volkserziehend tätig wird, der muss dann auch direkten Widerspruch aus eben jenem Volk erwarten. Oder anders ausgedrückt: Wer die vierte Wand durchbricht, muss auch damit rechnen, von dort eine geschallert zu bekommen.

Wenn Leute allerdings reale Serienmacher angreifen, weil fiktive Personen in fiktiven Welten Dinge äußern, dann ist das Blödsinn.
30.05.2018 14:18:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von phoe

Gut, hat sich jetzt ja eh erledigt.


"Gut" ist das überhaupt nicht. Ich mochte es genau so, wie es war. Du mußt ja nicht schauen, aber gönn mir doch den Spaß!
30.05.2018 14:21:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
Wie kommt man überhaupt dazu, so einen breiten und altertümlichen Schrott zu gucken? Mittlerweile habt ihr doch alle Serien wie The Office (oder irgendwas anderes, was euch gefällt) gesehen und wisst, wie Humor besser funktioniert. Diesen archaischen Sitcom-Stil hat man doch damals nur geguckt, weils nichts Besseres gab. Alleine die Trailer zur neuen Roseanne Staffel sollten doch Warnung genug sein. Oder? ODER??!
30.05.2018 14:23:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Weil es Spaß macht?
30.05.2018 14:26:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Delta-

AUP Delta 06.10.2019
Ich schau mir die alten Roseanne-Sachen ab und zu immer noch gerne an und kann da auch meist noch gut drüber lachen. Klar, viele Sachen sind nicht so gut gealtert, aber grad Roseanne war damals schon ein ziemlich gutes Vorbild dafür, wie man sowas richtig machen kann IMO.
30.05.2018 14:30:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-hi7.eM.hiGh-

-hi7.eM.hiGh-
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von Damocles

 
Zitat von [Amateur]Cain

Gut, wenn Roseanne und Dan Trump wählen und sich dann zur Kamera drehen und sagen: "Gut, dass Präsident Trump verhindert, dass die Sandneger und Bohnenfresser Gottes eigenes Land überrennen" - okay. Breites Grinsen




Wieso, ist doch die Freiheit der Kunst.



Klar - aber wer dabei so aktiv und direkt volkserziehend tätig wird, der muss dann auch direkten Widerspruch aus eben jenem Volk erwarten. Oder anders ausgedrückt: Wer die vierte Wand durchbricht, muss auch damit rechnen, von dort eine geschallert zu bekommen.

Wenn Leute allerdings reale Serienmacher angreifen, weil fiktive Personen in fiktiven Welten Dinge äußern, dann ist das Blödsinn.


30.05.2018 14:31:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
...
Für die sind die Erziehungsberechtigten zuständig, nicht der Kulturbetrieb.
30.05.2018 14:32:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-hi7.eM.hiGh-

-hi7.eM.hiGh-
2018, TV IST ein Erziehungsberechtigter.
30.05.2018 14:41:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Sicher. Und ich darf den nervigen Rotzlöffel im Supermarkt zusammenscheißen bis einer weint.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bombur am 30.05.2018 14:45]
30.05.2018 14:44:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Fuller House steht eh über allem
30.05.2018 15:26:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Grade die Lego Folge von Spielzeug gekuckt.

Ja, Technic geht unter, Duplo wird ignoriert. Hätte man gerne doppelt so lang machen können. Die Veränderung der Lego City Autos auf 6er Breite weg von 4er wurde auch gezeigt, aber nicht erwähnt.

Aber die Krise ist voll an mir vorbei gegangen, war aber auch eine blöde Zeit. Es war meine Generation die an dieser Stelle nicht geholfen hat.
2004 wurde ich 18 und hatte andere Sorgen. Zu alt für Lego Technic, klassisch raus gewachsen. Aber noch zu jung und zu arm um es wieder toll zu finden.

Heute steht bei mir im Wohnzimmer der Wall-E, das Buddelschiff, die 60Jahre Lego Sonderedition mit den Minis und die Baustelle des Mack Anthem.

Definitiv sehenswert, aber für den Lego Nerd eindeutig zu wenig drin.

Und ich will in das Archiv peinlich/erstaunt
30.05.2018 18:46:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Sentinel2150

Fuller House steht eh über allem


Solang Jodie Sweetin drin vorkommt, jupp.
30.05.2018 18:49:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Zwei sehr schöne Lucifer-Folgen zum Ende.
Nun abwarten und Tee trinken
30.05.2018 20:10:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Serienthread ( 1+2+3+4+5+... = -1/12 )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
and  chill  netflix  serien  tv  vod 
Mod-Aktionen:
09.07.2018 20:34:57 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
05.03.2018 17:34:39 Rufus hat den Thread-Titel geändert (davor: "Der allgemeine Reihen- und Serienthread")

| tech | impressum