Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Klettern III ( Rocks are better than people )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
CombatWombat

Mr Crow
...
Kann heute abend nochmal was posten, sitze gerade im Büro. Das mit dem Band mache ich jetzt noch damit die Sache nicht einschläft, am Anfang hatte ich etwas mehr Aufwand rein gesteckt.
12.11.2018 10:03:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mYstral

Arctic
...
Danke!
12.11.2018 11:13:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
slou

Arctic
Ich gebe mal nur weiter wie es mir erzählt wurde, aber die Physio eines Freundes, (klettert selbst, behandelt viele Kletterer) rät von einarmigen Klimmzügen ab. Ihr Exfreund (ehemals dav-kader) hat sich damit die HWS zerschossen und klettert heute gar nicht mehr.
Aber ihr habt euch sicher eh alle vorher informiert, was man da so falsch machen kann
12.11.2018 16:54:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FooFur

Arctic
Man darf das nur nicht so verkrampft machen, der einarmige klimmzug muss locker aus der hüfte kommen, dann macht man sich auch nix kaputt!
12.11.2018 22:47:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
 
Zitat von mYstral

Cool, freut mich für dich!

Hab auch gerade ein wenig damit zu kämpfen (kein Krankenhaus-Niveau), daher macht mir dein Post Mut.

Kannst du evtl kurz umreißen, was für Übungen du dafür machst? Ich mach jetzt hauptsächlich öffnende Bewegungen mit dem Theraband.



Also das mit dem Krankenhausniveau eskaliert halt schneller, als man denkt. Der Kram schwillt nur minimal mehr an als sonst und schon hält man die Schmerzen nicht mehr aus.

So. Ich war also letztes Jahr um Weihnachten damit dann in einer orthopädischen Klinik, weil ich nicht warten wollte, bis wieder ein Arzt auf hat. Der Doc hat das klipp und klar als impingement syndrome identifiziert, mir erklärt, dass mein Schultergelenk eh schon etwas eng ist und das durch die Tatsache verschlimmert wird, dass die Innenrotatoren verkürzt und die Außenrotatoren zu schwach sind. Damit quetscht es das Gewebe zwischen Gelenkkopf und Gelenkpfanne noch zusätzlich ein, das reagiert mit Entzündung, weil Entzündung ist immer gut, oder so. In dem Fall halt nicht, der Teil schwillt noch stärker an, Durchblutung wird noch schlechter und das ganze wird durch die Entzündung noch schlimmer und heilt auch nicht. Deshalb kann das langfristig chronisch werden.

Erste Maßnahme sind also Entzündungshemmende Medikamente. Das sind Schmerzmittel. Der Doc wollte mir da ne Spritze reinballern, ich hab rumgejammert und gesagt ich will Tabletten. Das hilft auch, er fands halt dumm, weil man dann mehr Wirkstoff braucht, um die selbe Menge an die Schulter zu bekommen. So oder so: Die Entzündung muss weg. Voltaren hilft in dem Fall übrigens nicht. Prinzipiell würde die auch Entzündungen bekämpfen, aber der Wirkstoff diffundiert durch die Haut und gelangt nur schlecht in das innere des Gelenks wo in diesem Fall das entzündete Gewebe sitzt.

Nach ein paar Tagen sollte man dann direkt die Schmerzen los sein. Damit ist die Ursache des Problems aber nicht behoben und wenn man weiter macht wie gehabt, kommt das ganze nach ner Weile einfach wieder. In meinem Fall war also Außenrotatoren stärken und die Muskulatur an der Vorderseite der Schulter bzw. im Brustbereich dehnen angesagt. Die entsprechende Dehnübung kennt denke ich jeder, man packt irgendwo an eine Kante oder so und dehnt den ausgestreckten Arm nach hinten, bis es schön vorne in der Schulter und im Brustmuskel zieht. Zum stärken der Außenrotatoren habe ich mit leichten Gewichten gearbeitet. Ich hab jetzt ne weile gegooglet und dieses tolle Foto hier zeigt so ziemlich das, was ich da getrieben hab. (Link) Stabile Seitenlage, zu trainierender Arm hat das Gewicht (logisch) und dann so 15-20 Wiederholungen, 3-4 Sätze und wenn man schon dabei ist auch gleich den anderen Arm. Man kann da auch ruhig erstmal nur die Stange an sich nehmen, die wiegt ja auch schon was. Wenn es zu leicht ist, nimmt man halt etwas Gewicht dazu, aber das soll kein hartes Gepumpe werden.

Das ist im Prinzip das gleiche, was man auch mit so einem Gummiband machen kann, nur gibt es einen kleinen Unterschied. Das Gummiband gibt den stärksten Widerstand, wenn der Arm komplett nach Außen gedreht ist und gerade da ist man eigentlich am schwächsten. Mit dem Gewicht in der Seitenlage ist es genau andersrum und man kann mit relativ gleichmäßiger Intensität die komplette Bewegung ausführen.

Bei so einem akuten Problem muss man dann halt etwas Zeit und Disziplin reinstecken, dann kriegt man das auch wieder hin. Regelmäßig machen, ruhig morgens und abends. Man macht das nicht bis zum Muskelkater. Es geht hier eher darum, einen gewissen Muskeltonus aufzubauen und gleichzeitig die vordere Muskulatur zu dehnen und zu entspannen, damit die Engstellung im Gelenk weg geht.

Nach ner Weile hab ich dann auf turkish get-ups gewechselt, weil die wohl ein allrounder sind was Schulterstabilität angeht, aber das muss man sich vielleicht nicht gleich an tun, wenn man gerade erst die Schmerzen los ist und alles noch etwas angeschlagen ist.

Beim Klettern/Bouldern dann halt nicht sofort wieder mit den übelsten Schulterzügen anfangen, sondern da erstmal langsamer machen. Letztlich funktioniert das dann aber auch alles wieder. Beibehalten habe ich jetzt halt das Dehnen der Schultern nach dem Klettern und ansonsten mache ich regelmäßig mal was mit so einem Gummiband, wo ich das halt auf Bauch- und Schlüsselbeinhöhe mit ausgestreckten Armen auseinander ziehe. Einfach weil es schneller geht und ich jetzt nicht mehr irgendwas aufbauen/korrigieren will, sondern nur dafür sorgen will, dass alles so bleibt, wie es ist.


Viel Erfolg, wird schon. Bisschen Geduld und den Kram ordentlich auskurieren, dann wird man das denke ich auch dauerhaft wieder los.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CombatWombat am 12.11.2018 23:40]
12.11.2018 23:39:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mYstral

Arctic
...
Sehr cool, danke. Post ist gespeichert.
13.11.2018 8:23:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
V6
Heute hat der Kletterhallenbesitzer mitgefilmt.
https://vimeo.com/301484646
Flames und Modetipps dürfen hier natürlich mit rein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 18.11.2018 20:41]
18.11.2018 20:12:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Hochkant
18.11.2018 20:15:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
Das ist nicht meine Schuld!

Funzt das Video überhaupt?
18.11.2018 20:19:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Im Droid und Handybrowser nicht, ich musste unten rechts den kleinen Link klicken, dann ging es. Woher soll ich sonst wissen das der Fuzzi hochkant gefilmt hat? Breites Grinsen
18.11.2018 20:22:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von BlixaBargeld

Im Droid und Handybrowser nicht, ich musste unten rechts den kleinen Link klicken, dann ging es. Woher soll ich sonst wissen das der Fuzzi hochkant gefilmt hat? Breites Grinsen



K, ich scheine vimeo nicht direkt einbinden zu können.
18.11.2018 20:41:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
...
 
Zitat von The_gonzo

Heute hat der Kletterhallenbesitzer mitgefilmt.
https://vimeo.com/301484646
Flames und Modetipps dürfen hier natürlich mit rein.



Das sieht aus, als wäre es dir nicht gerade schwer gefallen. Aber der Hut ist halt schon grenzwertig, ne? Passt aber zur Musik.
19.11.2018 19:25:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mYstral

Arctic
verschmitzt lachen
Ok, und wo ist jetzt die V6?
19.11.2018 21:39:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von CombatWombat

 
Zitat von The_gonzo

Heute hat der Kletterhallenbesitzer mitgefilmt.
https://vimeo.com/301484646
Flames und Modetipps dürfen hier natürlich mit rein.



Das sieht aus, als wäre es dir nicht gerade schwer gefallen. Aber der Hut ist halt schon grenzwertig, ne? Passt aber zur Musik.



10ter Versuch oder so. Das Panel hängt knapp 20°.


/Mystral fisten
//Grenzwertiger Hut ist mein mittlerer Name.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 20.11.2018 0:16]
19.11.2018 21:52:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pinguin86

X-Mas Arctic
The_Grenzwetiger Hut gonzo?
The Grenzwertiger_Hut gonzo?
The Grenzwertiger Hut_gonzo?
Wo kommt denn da dann der _ hin?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Pinguin86 am 20.11.2018 10:52]
20.11.2018 10:51:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Pinguin86

The_Grenzwetiger Hut gonzo?
The Grenzwertiger_Hut gonzo?
The Grenzwertiger Hut_gonzo?
Wo kommt denn da dann der _ hin?



Überall \o/
20.11.2018 11:22:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jehova-3

Arctic
The Grenzwertiger Hut gonzo peinlich/erstaunt
20.11.2018 12:39:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Jehova-3

The Grenzwertiger Hut gonzo peinlich/erstaunt



Fyp
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 20.11.2018 12:42]
20.11.2018 12:42:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jehova-3

Arctic
 
Zitat von The_gonzo

 
Zitat von Jehova-3

The Grenzwertiger Hut gonzo peinlich/erstaunt



Fyp




Moar Lines!!!!
20.11.2018 12:43:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
Heute hab ich mich trotz Orthese wieder in den Vapor gequetscht - was ein Gefühl, wie Heim kommen. Aber das ganze Oberkörpertraining hat die Tritttechnik versaut - irgendwas ist doch immer Breites Grinsen

@Gonzo: War die Route in dem Vid dein Leistungslimit? Es ist ein wenig statisch, daher die Frage. Klar, Überhang hat da nen Einfluss, sieht trotzdem ein wenig steif aus imho
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Flitzpiepe42 am 21.11.2018 21:40]
21.11.2018 21:38:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Flitzpiepe42

Heute hab ich mich trotz Orthese wieder in den Vapor gequetscht - was ein Gefühl, wie Heim kommen. Aber das ganze Oberkörpertraining hat die Tritttechnik versaut - irgendwas ist doch immer Breites Grinsen

@Gonzo: War die Route in dem Vid dein Leistungslimit? Es ist ein wenig statisch, daher die Frage. Klar, Überhang hat da nen Einfluss, sieht trotzdem ein wenig steif aus imho



Pockets sind nicht mein Ding. Man muss auch unglaublich genau sein, Die Griffe und Füße sind dual texture.
Handi falsch-->Flumpf
Fussi falsch-->Flumpf
Fühlte sich definitiv hart an. Gibt durchaus Routen in dem Grad die deutlich flüssiger gehen.

Tldr: diese spezifische V6 fiel mir echt schwer.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 21.11.2018 21:44]
21.11.2018 21:43:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
Ih, Pockets. Hab das im Vid nicht genau gesehen - ja dann passt das. Auch das genaue Peilen und die gestoppten Bewegungen ergeben dann Sinn
21.11.2018 21:52:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
 
Zitat von Flitzpiepe42

Heute hab ich mich trotz Orthese wieder in den Vapor gequetscht - was ein Gefühl, wie Heim kommen. Aber das ganze Oberkörpertraining hat die Tritttechnik versaut - irgendwas ist doch immer Breites Grinsen

@Gonzo: War die Route in dem Vid dein Leistungslimit? Es ist ein wenig statisch, daher die Frage. Klar, Überhang hat da nen Einfluss, sieht trotzdem ein wenig steif aus imho



Ein Teil davon kommt, weil man auch einfach schiss hat, die verletzten Teile wieder zu belasten. Da würde ich mir nicht so den Kopf machen.


Gonzos steife Haltung in dem Video ist glaube ich Körperspannung. 20° Überhang ist schon nicht wenig bei so kleinen Griffen und wenn dann mal ein Fuß rutscht, macht man halt nen Abgang.
Lustig finde ich allerdings den zweiten Zug mit der rechten Hand. Der ist so schön hektisch, an der Stelle sind bestimmt ein paar Versuche daneben gegangen vorher Breites Grinsen
Aber gerade am top-griff sieht man es ja. Das ist quasi ein schöner Henkel. Wenn man dran zieht, fliegen die Füße weg und wenn man sich relaxt reinhängt, geht der Arsch von der Wand weg und man fliegt auch raus.

Das einzige, was ich vielleicht anders gemacht hätte, wäre die Stelle mit dem hektischen Zug. Da hätte ich das linke Bein zuerst auf den höheren Tritt gestellt (wo er danach eh hin steigt), mich nach links eingedreht und dann rechts hoch gegriffen. Das wäre vermutlich stabiler und man hat einen besseren Winkel, um an der roten Box da zu ziehen, weil man mit dem linken Bein Gegendruck hat.

Aber das ist halt auch leicht gesagt. Auf videos sieht der Überhang dann immer nicht so steil bzw. nicht vorhanden aus.
21.11.2018 22:00:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Kann ich meine Pythons bedenkenlos ohne Waschpulver in die Waschmaschine schmeißen bei 30 Grad? Die färben immer noch übel ab, meine Füße sehen aus wie fucking Trump.
25.11.2018 14:39:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Lel, ein Kumpel von mir hat das selbe Problem. Ich drücke ihm regelmäßig dumme Sprüche deswegen und er dolt wit et. Ich hoffe ich konnte helfen!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 25.11.2018 16:06]
25.11.2018 16:06:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
*sdaddix auf die barfuß roundhousekick-Liste setz*
25.11.2018 16:19:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
...
 
Zitat von Smoking44*

Kann ich meine Pythons bedenkenlos ohne Waschpulver in die Waschmaschine schmeißen bei 30 Grad? Die färben immer noch übel ab, meine Füße sehen aus wie fucking Trump.


Die kannste auch mit Waschpulver bei 30 Grad in die Maschine packen, mach ich immer. peinlich/erstaunt
Sind nachm trocknen halt recht hart beim ersten anziehen, normal.

Aufpassen musst du bei Schlingen, Gurten, Seilen, alles was Bandmaterial ist und an dem dein Leben hängt. Das am besten nur kalt abduschen und regelmäßig erneuern (!).


/steck sie in einen Kopfkissenbezug, falls sie länger "neu" aussehen sollen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Skywalkerchen am 25.11.2018 16:24]
25.11.2018 16:23:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von Skywalkerchen

 
Zitat von Smoking44*

Kann ich meine Pythons bedenkenlos ohne Waschpulver in die Waschmaschine schmeißen bei 30 Grad? Die färben immer noch übel ab, meine Füße sehen aus wie fucking Trump.


Die kannste auch mit Waschpulver bei 30 Grad in die Maschine packen, mach ich immer. peinlich/erstaunt
Sind nachm trocknen halt recht hart beim ersten anziehen, normal.

Aufpassen musst du bei Schlingen, Gurten, Seilen, alles was Bandmaterial ist und an dem dein Leben hängt. Das am besten nur kalt abduschen und regelmäßig erneuern (!).


/steck sie in einen Kopfkissenbezug, falls sie länger "neu" aussehen sollen.



Moment, man kann Kletterschuhe in die Waschmaschine machen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 25.11.2018 18:43]
25.11.2018 18:43:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Das häufige Training zur Zeit zahlt sich aus. Sturzangst extrem abgebaut und in einem neuen Schwierigkeitsbereich unterwegs. Nur die Kraftausdauer im Überhang fehlt nach wie vor.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Almi am 25.11.2018 19:18]
25.11.2018 19:17:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von Almi

Das häufige Training zur Zeit zahlt sich aus. Sturzangst extrem abgebaut und in einem neuen Schwierigkeitsbereich unterwegs. Nur die Kraftausdauer im Überhang fehlt nach wie vor.



Einfache Routen mit dem 3-Sekunden-Einfrieren gemacht? Sorry, hab ewig gebraucht dich heut zu erkennen und musste dann in den Kurs :/
25.11.2018 19:51:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Klettern III ( Rocks are better than people )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
24.02.2019 17:54:54 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
09.04.2018 08:39:15 statixx hat diesen Thread von 'Bayern' nach 'Public Offtopic' verschoben.

| tech | impressum