Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Waffenthread 69 ( SSG 69 )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Carlos Hathcock

carlos
...
https://www.leader-trading.com/chiappa-x-caliber-einstecklaeufe/

Zumindest mal einen in 9x19 kaufen...


...wenn ich mir denn irgendwann mal wieder eine A-Tec gekauft habe.
21.12.2018 16:11:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GraveDiggeR

GraveDiggeR
Was sagen die Experten hier zu der Aussage des Bonner Polizisten?

Klingt irgendwie seltsam finde ich.
21.12.2018 19:48:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Versehentliche Betätigung des Abzugs durch Schreck: Definitiv möglich, auch bei 6-7 kg Abzugsgewicht.

Aber offensichtlich hat er die Mündung deutlich außerhalb einer sicheren Richtung gehalten, offensichtlich hatte er völlig ohne sinnvollen Grund den Finger im Abzugsbügel, und warum er irgendwelche Überprüfungen an einer fertiggeladenen Waffe macht (welche Qualifikation hat er dafür eigentlich?), weiß wohl nur er selbst.

Ich meine, es gibt sowieso nur zwei Möglichkeiten.

1) Entweder gab es in dem Spindraum eine Ladeecke, dann hätte er die Waffe UVV-gerecht entladen können, um sie zu überprüfen.
2) Oder es gab keine, dann hätte die Waffe nie das Holster verlassen dürfen.

Irgendetwas HAT er also schuldhaft verkackt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Absonoob am 21.12.2018 19:55]
21.12.2018 19:53:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von GraveDiggeR

Was sagen die Experten hier zu der Aussage des Bonner Polizisten?



Der "sich lösende Schuss"...

- Ich habe den Finger am Abzug.
- Ich richte die Waffe auf etwas, das ich nicht beschiessen will.
- Ich krümme ab.

Was soll man dazu noch sagen?

Die IIRC in NRW geführte P99 DAO müsste 3,8 kg Abzugsgewicht (und ewig lange 14 mm Abzugsweg) haben, und zwar für jeden Schuss identisch, da das Schlagbolzenschloss nach jedem Schuss voll entspannt ist.



 
Noch immer könne er nicht begreifen, wie es zu dem schrecklichen Vorfall kommen konnte.



Indem er Scheisse gebaut hat und mehrere grundsätzlichste Sicherheitsgrundregeln missachtet hat.

/soeinfachistdasmann
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Carlos Hathcock am 21.12.2018 20:22]
21.12.2018 20:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lwis

AUP Lwis 20.06.2014
Jo, so ist es. Der ist eh wegen fahrlässiger Tötung dran, das wird die Strategie seines Anwalts sein um das Strafmaß zu senken.

Liest sich jedenfalls besser als die wahrscheinlichere Variante.
21.12.2018 20:48:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Lwis

die wahrscheinlichere Variante.


Dass rumgealbert wurde?
21.12.2018 20:59:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Harry Stamper

AUP Harry Stamper 24.02.2014
unglaeubig gucken
heute die beerdigung gesehen, haben die keine ausgehuniformen mehr in nrw?
21.12.2018 21:02:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lwis

AUP Lwis 20.06.2014
 
Zitat von Absonoob

 
Zitat von Lwis

die wahrscheinlichere Variante.


Dass rumgealbert wurde?



Ja.

 
Zitat von Harry Stamper

heute die beerdigung gesehen, haben die keine ausgehuniformen mehr in nrw?



Als ich zur Beerdigung für die auf der Autobahn getötete Kollegin da war, hatten sie keine. Das ist in Hessen aber auch so, die formelle Uniform mit Jacket muss man extra bestellen, die wird zu 90% nur von leitenden Beamten getragen.
21.12.2018 21:23:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Carlos Hathcock

https://www.leader-trading.com/chiappa-x-caliber-einstecklaeufe/

Zumindest mal einen in 9x19 kaufen...


.. http://forum.mods.de/bb/img/icons/icon4.gif



Wie schaut denn hier das Bedürfnis aus bzw. wie kommt das zustande?
21.12.2018 21:24:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
Bzgl. Ausgehuniformen:

Das Geld kann auch wahrlich für Wichtigers ausgegeben werden.
Training z.B., damit so ein Mist einfach nicht mehr passiert...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Carlos Hathcock am 21.12.2018 21:28]
21.12.2018 21:25:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von da t0bi

Wie schaut denn hier das Bedürfnis aus bzw. wie kommt das zustande?



 
Erlaubnisfreier Erwerb und Besitz durch Inhaber einer Waffenbesitzkarte:

Einsteckläufe und dazugehörige Verschlüsse (Einstecksysteme) sowie Einsätze, die dazu bestimmt sind, Munition mit kleinerer Abmessung zu verschießen, und die keine Einsteckläufe sind;
für Schusswaffen, die bereits in der Waffenbesitzkarte des Inhabers einer Erlaubnis eingetragen sind.



Erlaubnisfrei, wohlgemerkt.

Nicht nur Bedürfnisfrei...


...und die Dinger werden üblicherweise auch nicht auf die WBK eingetragen. Das erfolgt nur auf Antrag des Besitzers.
21.12.2018 21:28:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Carlos Hathcock

Das erfolgt nur auf Antrag des Besitzers.


Z.B. um sich den Munerwerb stempeln zu lassen?

 
Zitat von Carlos Hathcock

Bzgl. Ausgehuniformen:

Das Geld kann auch wahrlich für Wichtigers ausgegeben werden.
Training z.B., damit so ein Mist einfach nicht mehr passiert...


Es entbehrt nicht einer tragischen Ironie, dass das im Rahmen eines fortgeschrittenen Lehrgangs passiert ist, während die Basics offenbar sträflich vernachlässigt wurden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Absonoob am 21.12.2018 21:35]
21.12.2018 21:33:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von flowb

Ich habe keine diffuse Angst vor Waffen, ich erkenne nur die Realität, dass offen getragene Waffen (mit Ausnahmen wie Polizisten und klar erkennbare Jäger) [...]Hing das Ding offen am Gürtel Rum, weil er es geil fand mit ner Waffe anzugeben, eher keine geistige Eignung.




Nochmal ->

 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

 
Zitat von flowb

.



Hab ich was überlesen? Wo steht da was von offen tragen? Ansonsten ist der Gürtel (mit ner Jacke/Shirt drüber) die beste Aufbewahrung, oder wo willst du das Din hin stecken?



Ich hab immer noch nirgends offen gelesen, lediglich dass er sie "am Gürten" getragen hat. Das die SSW gesehen wurde, kann auch heißen dass die beim Hinsetzen kurz zu sehen war und jemand dann schnell Hilfe geholt hat...

PS: Ich persönlich finde diese ganzen Schreckschuss-Dinger total furchtbar, mein Nachbar hat auch eine (inklusive KWS). Ich hab ihm mehrfach zu Alternativen zum Selbstschutz geraden, aber das sind dann halt Dinge die nicht so sehr nach Waffe ausschauen. Hat dann wohl nicht den "Abschreckungsfaktor" oder so. mit den Augen rollend
21.12.2018 21:44:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Ich hab immer noch nirgends offen gelesen, lediglich dass er sie "am Gürten" getragen hat. Das die SSW gesehen wurde, kann auch heißen dass die beim Hinsetzen kurz zu sehen war und jemand dann schnell Hilfe geholt hat...



Das ist der Punkt.
21.12.2018 21:50:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ghostbear

ghostbear
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

 
Zitat von flowb

Ich habe keine diffuse Angst vor Waffen, ich erkenne nur die Realität, dass offen getragene Waffen (mit Ausnahmen wie Polizisten und klar erkennbare Jäger) [...]Hing das Ding offen am Gürtel Rum, weil er es geil fand mit ner Waffe anzugeben, eher keine geistige Eignung.




Nochmal ->

 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

 
Zitat von flowb

.



Hab ich was überlesen? Wo steht da was von offen tragen? Ansonsten ist der Gürtel (mit ner Jacke/Shirt drüber) die beste Aufbewahrung, oder wo willst du das Din hin stecken?



Ich hab immer noch nirgends offen gelesen, lediglich dass er sie "am Gürten" getragen hat. Das die SSW gesehen wurde, kann auch heißen dass die beim Hinsetzen kurz zu sehen war und jemand dann schnell Hilfe geholt hat...

PS: Ich persönlich finde diese ganzen Schreckschuss-Dinger total furchtbar, mein Nachbar hat auch eine (inklusive KWS). Ich hab ihm mehrfach zu Alternativen zum Selbstschutz geraden, aber das sind dann halt Dinge die nicht so sehr nach Waffe ausschauen. Hat dann wohl nicht den "Abschreckungsfaktor" oder so. mit den Augen rollend



Was sind die Alternativen? Pfefferspray?
21.12.2018 22:11:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos

Arctic
 
Zitat von Absonoob

Z.B. um sich den Munerwerb stempeln zu lassen?



Zum Beispiel.
21.12.2018 22:11:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Carlos Hathcock

 
Zitat von da t0bi

Wie schaut denn hier das Bedürfnis aus bzw. wie kommt das zustande?



 
Erlaubnisfreier Erwerb und Besitz durch Inhaber einer Waffenbesitzkarte:

Einsteckläufe und dazugehörige Verschlüsse (Einstecksysteme) sowie Einsätze, die dazu bestimmt sind, Munition mit kleinerer Abmessung zu verschießen, und die keine Einsteckläufe sind;
für Schusswaffen, die bereits in der Waffenbesitzkarte des Inhabers einer Erlaubnis eingetragen sind.



Erlaubnisfrei, wohlgemerkt.

Nicht nur Bedürfnisfrei...


...und die Dinger werden üblicherweise auch nicht auf die WBK eingetragen. Das erfolgt nur auf Antrag des Besitzers.



Ah stimmt, danke.
21.12.2018 22:19:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos

Arctic
amuesiert gucken


Ochjoa...
21.12.2018 22:32:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kleiner blauer Schlumpf

AUP kleiner blauer Schlumpf 02.09.2011
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Ich hab immer noch nirgends offen gelesen, lediglich dass er sie "am Gürten" getragen hat. Das die SSW gesehen wurde, kann auch heißen dass die beim Hinsetzen kurz zu sehen war und jemand dann schnell Hilfe geholt hat...



Das ist der Punkt.



Was aber bei der ganzen "wenn der zu doof ist, gehört ihm das Ding abgenommen"-Argumentation dann aber ein wichtiger Punkt ist. Wenn ihm die Jacke hochgerutscht ist, und man kurz den Griff gesehen hat, ist das eine ganz andere Sache, als wenn er mit diesem Knall-Gerät offen an der Hüfte in die Praxis stolziert wäre und laut gefragt hätte „Sind Sie vielleicht John Wayne? Oder bin ich das?“ - oder?
22.12.2018 0:44:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[GHF]Cop

AUP [GHF]Cop 08.11.2018
22.12.2018 7:14:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von kleiner blauer Schlumpf

Was aber bei der ganzen "wenn der zu doof ist, gehört ihm das Ding abgenommen"-Argumentation dann aber ein wichtiger Punkt ist. Wenn ihm die Jacke hochgerutscht ist, und man kurz den Griff gesehen hat, ist das eine ganz andere Sache, als wenn er mit diesem Knall-Gerät offen an der Hüfte in die Praxis stolziert wäre und laut gefragt hätte „Sind Sie vielleicht John Wayne? Oder bin ich das?“ - oder?



Ist halt kein Waffenland hier, dementsprechend finde ich die Reaktion der Mitmenschen "normal". Wenn jetzt jeder Fliesentisch-Günni meint, mit seiner coolen SSW durch die Gegend zu laufen oder zum Arzt, läufts letztlich darauf hinaus, dass ich entweder 80 Millionen Mitmenschen dafür sensibilisiere. Oder Günni verbiete, das Ding mit zum Arzt zu nehmen.

Und ich mein explizit die Günnis, nicht die Profis. Die sorgen schon dafür, dass die Jacke nicht hochrutscht.
22.12.2018 11:20:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von Carlos

https://www.midwestindustriesinc.com/v/vspfiles/photos/MI-ACR-9.375-BLK-3.jpg

Ochjoa...


was ist das nun genau?
22.12.2018 11:21:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Die Profis führen auch keine SSW spazieren.
Ein Verbot wäre halt wirklich kein Verlust.
22.12.2018 11:23:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von Lunovis


was ist das nun genau?



Ein Magpul Masada

/edit: Ein Remington ACR

/edit²: Ein Bushmaster ACR. Der Handschutz ist von Midwest Industries.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Carlos Hathcock am 22.12.2018 11:29]
22.12.2018 11:28:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
der multikaliberteil interessiert peinlich/erstaunt
22.12.2018 11:31:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Was äh, ist denn der Sinn vom kleinen Waffenschein. Anders ausgedrückt, welcher öh freien Ausdrucksweise ermöglicht der Gesetzgeber hier die Auslebung?.
22.12.2018 11:35:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
 
Zitat von Lunovis

der multikaliberteil interessiert peinlich/erstaunt


Inwiefern? Konversion von .223 auf 6.8 Rem war einer der Marketingpunkten der ACR. Inzwischen ist auch 300 Blackout, .303 7.62 Soviet und 6.5(?) erhältlich.
Für zivil also nur so semi-interessant.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 22.12.2018 11:41]
22.12.2018 11:40:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
technischer hinsicht
22.12.2018 11:41:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Verschlusskopf, Lauf und Magazin tauschen.
22.12.2018 11:44:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von DeathCobra

Für zivil also nur so semi-interessant.



Wie kommste darauf?

6,5 und .300 sind beides interessante Kaliber, auch für zivile Anwendungen.
22.12.2018 11:44:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Waffenthread 69 ( SSG 69 )
« erste « vorherige 1 ... 47 48 49 50 [51] 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
30.12.2018 00:47:33 Sharku hat diesen Thread geschlossen.
27.05.2018 12:49:25 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'waffen' angehängt.

| tech | impressum