Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 818 819 820 821 [822] 823 824 825 826 ... 1151 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Aber mit Rammpflicht!
06.08.2021 10:42:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
...
Rammpflicht, Gurtverbot und Autoscootersabbelkopp im Radio
"Eine neue Runde, eine neue Wahnsinnsfahrt!"
06.08.2021 10:43:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
Schon lustig, aber kein wirkliches Kontra. "Deutschland zum Autoscooter" stand noch auf keinem Plakat, leider
06.08.2021 10:45:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
böse gucken
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Rammpflicht, Gurtverbot



Pflicht, Verbot, ICH WÄHLE DIE FDP
06.08.2021 10:46:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
Immo, Alter. Die zwei Mal im Jahr, dass die FDP irgendwas mit Grundrechte verteidigen macht, geben ihr doch keine Existenzberechtigung.

Amthor mobbt auch ab und zu die AfD, trotzdem wäre das Land ohne ihn besser dran.
06.08.2021 10:49:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
steben

Phoenix
Ich finde zumindest irgendwie auch süß, dass Immo denkt, die FDP würde in irgendeiner Weise wirklich seine Interessen vertreten, weil CL auch gerne Auto fährt. Wie wenn man so eine Wurfbewegung macht und der Hund gutgläubig losrennt, obwohl man das Stöckchen eigentlich noch in der Hand hält (und es dann privatisiert).
06.08.2021 10:50:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von loliger_rofler

Die zwei Mal im Jahr, dass die FDP irgendwas mit Grundrechte verteidigen macht, geben ihr doch keine Existenzberechtigung.




wann, 1998? die FDP ist doch seit jahrzehnten nur noch "but mah wirtschaft"
06.08.2021 10:51:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Das Schlimme ist, dass das ökosozialliberale Lager trotz einer Witzfigur wie Laschet bei 46% dümpelt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Buxxbaum am 06.08.2021 10:53]
06.08.2021 10:51:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
 
Zitat von Immortalized

Ihr zeigt ja gut, warum ich eine FDP als Leitplanke wichtig finde. https://forum.mods.de/bb/img/icons/thumbsup.gif


Mal ernst gefragt, worauf genau zwischen diesem und deinem vorangegangenen Post beziehst du dich? Oder ging das allgemein in Richtung Tempolimit?

Disclamer: Mir ist das Tempolimit (auf Autobahnen) bspw völlig egal. Ich glaube dass es weder in Bezug auf Unfälle/Tote, noch in Bezug auf CO2 einen relevanten Effekt hat. Aber von mir aus mach ich halt Tempomat 130* rein, schneller kann man ja eh nur auf bestimmten Abschnitten fahren und freue mich immerhin dass ich Sprit spare.


*Also laut Tacho + Toleranz 145! verschmitzt lachen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drexl0r am 06.08.2021 10:52]
06.08.2021 10:52:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
 
Zitat von loliger_rofler

Immo, Alter. Die zwei Mal im Jahr, dass die FDP irgendwas mit Grundrechte verteidigen macht, geben ihr doch keine Existenzberechtigung.


Das sind dann eben zwei wichtige Male, sind die Grünen mit in der Koalition.
Kann man ja anders sehen als ich, was wollen wir jetzt machen?


Der "CDU verhindert Tempolimit"-Teil meines ursprünglichen Posts war der Versuch, der CDU irgendwas positives abzugewinnen, da brauchen wir jetzt nicht seitenlang philosophieren Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Immortalized am 06.08.2021 10:55]
06.08.2021 10:52:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
 
Zitat von Immortalized

 
Zitat von loliger_rofler

Immo, Alter. Die zwei Mal im Jahr, dass die FDP irgendwas mit Grundrechte verteidigen macht, geben ihr doch keine Existenzberechtigung.


Das sind dann eben zwei wichtige Male, sind die Grünen mit in der Koalition.
Kann man ja anders sehen als ich, was wollen wir jetzt machen?



Hoffen, dass Du trotzdem einmal im Leben die Grünen wählst, weil man gegen die nicht die Grundrechte verteidigen muss. Die zwei mal im Jahr sind üblicherweise gegen irgend ein dummes CDU-Gewächs.
06.08.2021 10:53:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
Handgranaten für die Polizei, jawollja!

/ Sogar mit FDP-Landesregierungsbeteiligung. Voll gut, wie die am Grundrechte schützen sind!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Ameisenfutter am 06.08.2021 10:55]
06.08.2021 10:54:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
 
Zitat von loliger_rofler

Hoffen, dass Du trotzdem einmal im Leben die Grünen wählst, weil man gegen die nicht die Grundrechte verteidigen muss. Die zwei mal im Jahr sind üblicherweise gegen irgend ein dummes CDU-Gewächs.


Oder wenn die SPD mal wieder irgendne Datenschutzscheiße mit Bauchwehsaft runterspült und durchs Parlament mitträgt.
06.08.2021 10:57:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

AUP indifferent 21.03.2021
Ich will Terminator Sabine als Justizministerin zurück, was die in ihrer Zeit alles an Scheiße abgefangen hat (die dann später von der GroKo durchgewunken wurde) war legendär.

Ändert natürlich nix daran, dass Grün im Moment alternativlos ist.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Ich meine natürlich Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und nicht Sabine Sütterlin-Waack, nur falls das jemand googeln muss.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von indifferent am 06.08.2021 11:01]
06.08.2021 10:58:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ameisenfutter

AUP Ameisenfutter 13.09.2011
 
Zitat von [Muh!]Shadow

 
Zitat von loliger_rofler

Hoffen, dass Du trotzdem einmal im Leben die Grünen wählst, weil man gegen die nicht die Grundrechte verteidigen muss. Die zwei mal im Jahr sind üblicherweise gegen irgend ein dummes CDU-Gewächs.


Oder wenn die SPD mal wieder irgendne Datenschutzscheiße mit Bauchwehsaft runterspült und durchs Parlament mitträgt.


Und Esken dann noch versucht, das irgendwie zu verkaufen.
06.08.2021 10:59:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
Zitat von indifferent

Ich will Terminator Sabine als Justizministerin zurück, was die in ihrer Zeit alles an Scheiße abgefangen hat (die dann später von der GroKo durchgewunken wurde) war legendär.

Ändert natürlich nix daran, dass Grün im Moment alternativlos ist.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Ich meine natürlich Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und nicht Sabine Sütterlin-Waack, nur falls das jemand googeln muss.



Ha! Damals, als noch zurückgetreten wurde...
06.08.2021 11:04:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

AUP indifferent 21.03.2021
06.08.2021 11:09:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von indifferent

Ich will Terminator Sabine als Justizministerin zurück, was die in ihrer Zeit alles an Scheiße abgefangen hat (die dann später von der GroKo durchgewunken wurde) war legendär.



jo, danach wars doch vorbei mit der FDP, oder kam da noch mal was vernünftiges nach ihr?
06.08.2021 11:10:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Bitte beachten
Fipsi, dessen größte politische Leistung ja wohl mehr als eindeutig beweist, dass Immo sich auf seine FDP verlassen kann!!!1elf
06.08.2021 11:11:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

AUP indifferent 21.03.2021
 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von indifferent

Ich will Terminator Sabine als Justizministerin zurück, was die in ihrer Zeit alles an Scheiße abgefangen hat (die dann später von der GroKo durchgewunken wurde) war legendär.



jo, danach wars doch vorbei mit der FDP, oder kam da noch mal was vernünftiges nach ihr?



Nicht dass ich wüsste. V.a. war das mit Regierungsverantwortung und nicht "also wir würden ja".
06.08.2021 11:12:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
ich hab mich gerade gefragt was Amthor mit Benzinpreisen zu tun hat, bis mir wieder einfiel, dass da ja schonmal so ein vergleichsweiser Jungspund im Bundestag saß...
06.08.2021 11:14:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
Pfeil
Gerhart Baum klagt noch fleißig gegen Scheiße, oder?
06.08.2021 11:16:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
Ach bitte, Fipsi war Bundesminister in gleich zwei verschiedenen Ressorts. Und hat da so getrieben, was FDP halt so treibt.

Heute ist er beruflich "Mandatsträger in Aufsichtsräten".
06.08.2021 11:17:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von indifferent

Ich will Terminator Sabine als Justizministerin zurück, was die in ihrer Zeit alles an Scheiße abgefangen hat (die dann später von der GroKo durchgewunken wurde) war legendär.



jo, danach wars doch vorbei mit der FDP, oder kam da noch mal was vernünftiges nach ihr?


Diverse, bspw. Konstantin Kuhle ist da herauszuheben, aber dann heißt es wieder (nicht ganz unberechtigt), dass das ja nur Hinterbänkler wären.
Gut war aktuell bspw die Verfassungsbeschwerde gegen den Staatstrojaner (danke dafür SPD!)
06.08.2021 11:19:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
verschmitzt lachen
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Ach bitte, Fipsi war Bundesminister in gleich zwei verschiedenen Ressorts. Und hat da so getrieben, was FDP halt so treibt.

Heute ist er beruflich "Mandatsträger in Aufsichtsräten".


Ganz im Gegensatz zu seinem Nachfolger, Daniel Bahr.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Nach dem Scheitern seiner Partei an der Fünf-Prozent-Hürde bei der Bundestagswahl 2013 schied er im Oktober 2013 aus dem Bundestag aus. b Februar 2014 arbeitete Bahr für die Denkfabrik Center for American Progress (CAP) in Washington.

Am 1. November 2014 begann Bahr als Generalbevollmächtigter bei der Allianz Private Krankenversicherung (APKV) und wurde mit der Leitung der Bereiche Leistungsmanagement und Zentrale Vertriebskoordination betraut. Zum 1. Januar 2017 stieg er mit gleicher Zuständigkeit in den Vorstand der APKV auf.

Bahrs Wechsel zur Allianz, nur zehn Monate nach seinem Ausscheiden als Bundesgesundheitsminister, sorgte für Kritik. Bahr gilt als „Vater“ der staatlich geförderten Pflegezusatzversicherung, auch „Pflege-Bahr“ genannt. Einer der größten Anbieter der Pflege-Bahr-Policen ist die Allianz. Ursprünglich sollte Bahr bereits nach einigen Monaten in den Vorstand aufrücken, doch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) intervenierte und bestand auf eine längere „Einarbeitungszeit“.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von fiffi am 06.08.2021 11:22]
06.08.2021 11:20:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
So funktioniert "Politik" in diesem Land. Und nun kann mensch danebenstehen und applaudieren oder ignorieren oder Menschen durch die Straßen jagen - oder dieses Kroppzeug von der Macht trennen.
06.08.2021 11:30:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Sorry.

 
Erneut problematische Passagen in Laschets Buch gefunden

In seinem Buch »Die Aufsteigerrepublik« hat der Unionskanzlerkandidat mehr abgeschrieben als bisher angenommen: Eine SPIEGEL-Analyse zeigt mindestens vier weitere problematische Textstellen. Und jetzt?



Not sorry.


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/armin-laschet-hat-wohl-von-wikipedia-kopiert-laschet-hat-nun-doch-ein-problem-a-ad13aa35-0002-0001-0000-000178686053
06.08.2021 12:29:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Olaf Scholz: einst Kapitalismuskritik, dann Sozialabbau

https://www.heise.de/tp/features/Olaf-Scholz-einst-Kapitalismuskritik-dann-Sozialabbau-6056131.html
06.08.2021 13:28:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Immortalized

Grüne kümmern sich um Umwelt, werden aber in ihrer freiheitsfeindlichen Teilkomponente



Immo mal wieder mit dem Weitblick eines Maulwurfs.

Was glaubst du, was erst mit Freiheitsrechten passiert, wenn die Folgen des Klimawandels so weit fortgeschritten sind, dass der Staat gezwungen ist, sofort und massiv durchzugreifen, um größeren Schaden von der Bevölkerung abzuwenden? Einen Vorgeschmack davon erleben wir gerade.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 06.08.2021 14:31]
06.08.2021 14:30:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Immortalized

AUP Immopimmel 07.06.2018
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von Immortalized

Grüne kümmern sich um Umwelt, werden aber in ihrer freiheitsfeindlichen Teilkomponente



Immo mal wieder mit dem Weitblick eines Maulwurfs.

Was glaubst du, was erst mit Freiheitsrechten passiert, wenn die Folgen des Klimawandels so weit fortgeschritten sind, dass der Staat gezwungen ist, sofort und massiv durchzugreifen, um größeren Schaden von der Bevölkerung abzuwenden? Einen Vorgeschmack davon erleben wir gerade.


Und das muss in einem wohlüberlegtem Rahmen passieren und da sehe ich die FDP als zwingend erforderlich.
Ich wähle sie, du nicht, müssen wir uns nun beschimpfen?
06.08.2021 14:45:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 818 819 820 821 [822] 823 824 825 826 ... 1151 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum