Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 254 255 256 257 [258] 259 260 261 262 ... 391 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
akaTulpe

Guerilla
Pfeil


Vielleicht möchte sich ja jemand hier etwas Zeit nehmen und sich die von den Jusos unterstützen BewerberInnen für den Parteivorsitz anschauen.
30.09.2019 2:12:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn


 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Umweltschutz ist Heimatschutz.


Ernstlich: So manch ein heimattreuer Thüringer oder so könnte durchaus beim Waldgang mal nach oben geblickt und sich gefragt haben, ob da nicht womöglich ein ganz, ganz klein wenig Wahrheit in der KLIMALÖÖÖÖÖGE stecken könnte.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [k44] Obi Wahn am 30.09.2019 8:26]
30.09.2019 8:25:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Die SPD unterstützen? WAS? Lack gesoffen?
30.09.2019 8:26:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
 
Zitat von MadSpoon

 
Zitat von Jellybaby

Tja, für die CDU reicht es blöderweise auch mit FDP und den Nazis noch nicht. Dem Ergebnis nach geht eigentlich überhaupt nichts, ohne dass die Grünen zustimmen.



Erm, Schwarz-Blau-Gelb hat 47% genauso wie Grün-Rot-Pink.



Ist pink nicht sowas wie die FDP?
30.09.2019 8:43:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

Ernstlich: So manch ein heimattreuer Thüringer oder so könnte durchaus beim Waldgang mal nach oben geblickt und sich gefragt haben, ob da nicht womöglich ein ganz, ganz klein wenig Wahrheit in der KLIMALÖÖÖÖÖGE stecken könnte.



Mit dem Bild blondgezopfter Mädchen vor Augen, die über grüne Waldlichtungen hüpfen. Und dass das bald vorbei sein könnte.
Ich glaub die 28 Prozent lehnen einfach alles ab, was "von denen da oben" kommt.

Geht nicht weit genug? Zustimmung!
Geht zu weit? Zustimmung!
Frage gar nicht verstanden? Genau!
30.09.2019 8:59:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
traurig gucken
Damn, das klingt irgendwie realitätsnäher.
30.09.2019 9:01:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tbd

Arctic
 
Zitat von akaTulpe



Vielleicht möchte sich ja jemand hier etwas Zeit nehmen und sich die von den Jusos unterstützen BewerberInnen für den Parteivorsitz anschauen.



Top, danke!
30.09.2019 12:52:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
etwas für sehr schlecht befinden


Ach, CDU...
01.10.2019 0:19:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
Echt mal. Streber.
01.10.2019 12:14:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Denkt die CDU immernoch sie wären die geilsten Klimaretter seit immer?
01.10.2019 12:15:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Bitte sagt mir, dass waren die selben, die bei den Linken rein sind.
01.10.2019 12:19:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
etwas für sehr schlecht befinden
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

https://media-cdn.sueddeutsche.de/image/sz.1.4622575/1000x420?v=1569874158000

Ach, CDU...


Dann könnte man nach Feierabend ja auch einfach mal Licht aus machen und Strom sparen.
01.10.2019 14:58:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
missmutig gucken
Haben die wieder einen Lauf?
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Krisenradar-CDU-plant-schnelle-Online-Eingreiftruppe-nach-Rezo-Alarm-4543909.html
01.10.2019 21:03:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


Ist das echt nur die Thelen-Propaganda? Das klingt ja inzwischen fast wie ne Sekte.
01.10.2019 21:18:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
Neben der unionsüblichen Industriehörigkeit ist das einfach nur eine weitere Nebelkerze, die glanzvoll politiksimulierend geworfen wird, um ansonsten wie schon seit vielen Jahren nix, mindestens aber nix anders machen zu müssen.
01.10.2019 21:27:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Billige Zukunfts-PR für nur ein paar Fördermillionen ... macht Sinn.

Wenn ich die Prognosen richtig im Kopf habe, sind das ungefähr 100.000 von den Dingern im Jahr 2050 – weltweit.
01.10.2019 21:36:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von monischnucki

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-10/jan-boehmermann-spd-mitglied-anhalt-bitterfeld-ortsverein-koethen

 
Jan Böhmermann ist offiziell SPD-Mitglied
Der SPD-Kreisverband Anhalt-Bitterfeld hat die Aufnahme Jan Böhmermanns bestätigt. Seine Kandidatur um den Parteivorsitz will der Satiriker "fristgerecht" einreichen.








/

Da sind die Kandidaten eingeblendet. Die sind ja alle links, moderatlinks. Da stimmt doch was mitm Kompass nicht. SPD und linke Kandidaten?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 02.10.2019 8:55]
02.10.2019 8:53:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
Wer SPD Mitglied ist, ist per Definition schonmal mindestens moderat links! Das heisst ja nichts. mit den Augen rollend
02.10.2019 9:39:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von [A-51SS] fly

Wer SPD Mitglied ist, ist per Definition schonmal mindestens moderat links!



Davon merkt man ja eher weniger was. Gasgerd z.B. wirkte auch eher so auf der rechten Seite des Linken.
02.10.2019 9:42:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von [A-51SS] fly

Wer SPD Mitglied ist, ist per Definition schonmal mindestens moderat links!



Davon merkt man ja eher weniger was. Gasgerd z.B. wirkte auch eher so auf der rechten Seite des Linken.


Von der schwarzen Null aus Hamburg mal ganz zu schweigen.
02.10.2019 9:43:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
 
Zitat von [A-51SS] fly

Wer SPD Mitglied ist, ist per Definition schonmal mindestens moderat links! Das heisst ja nichts. mit den Augen rollend



Der Seeheimer Kreis möchte deine location wissen.
02.10.2019 9:43:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Seeheimer Kreis ist immerhin linkser als der Seehofer Kreis!
02.10.2019 13:16:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
Marginal, aber ja.
02.10.2019 13:36:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von monischnucki

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-10/jan-boehmermann-spd-mitglied-anhalt-bitterfeld-ortsverein-koethen

 
Jan Böhmermann ist offiziell SPD-Mitglied
Der SPD-Kreisverband Anhalt-Bitterfeld hat die Aufnahme Jan Böhmermanns bestätigt. Seine Kandidatur um den Parteivorsitz will der Satiriker "fristgerecht" einreichen.



https://img.zeit.de/politik/deutschland/2019-10/jan-boehmermann-spd-mitglied-anhalt-bitterfeld-ortsverein-koethen-bild/wide__820x461__desktop




/

Da sind die Kandidaten eingeblendet. Die sind ja alle links, moderatlinks. Da stimmt doch was mitm Kompass nicht. SPD und linke Kandidaten?



Olaf Scholz links? Ich lachte.
02.10.2019 13:59:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Eben. Das meine ich ja.
02.10.2019 14:08:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
 
Egal, was im Koalitionsvertrag steht, Heimatministerium hin, Kommissionen für gleichwertige Lebensverhältnisse her: Während viel über Stabilisierungszuschläge und sogenannte Rettungsschirme für kleine Krankenhäuser geredet wird, wird gleichzeitig die flächendeckende Akutversorgung löchrig geschossen, ohne dass sich irgendjemand im Gesundheitsministerium vorher auch nur einen Gedanken darum macht, was an deren Stelle treten soll. Die Folgen der zunehmenden Zentralisierung, alles natürlich zum Wohle der Patientinnen und Patienten, für ebendiese, für Kommunen und für andere Gesundheitsdienstleister wie die Rettungsdienste sind der Bundespolitik schnurzegal.


https://www.manuela-rottmann.de/dialog/blog/krankenhauspolitik-ohne-plan/
02.10.2019 14:25:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
etwas für sehr schlecht befinden
https://www.welt.de/politik/deutschland/article201273612/Annegret-Kramp-Karrenbauer-fordert-Klimakonzept-von-den-Gruenen.html
02.10.2019 14:50:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ein Drama in mehreren Akten:







Jetzt die Preisfrage: Was ist Klimaschutz?
02.10.2019 15:44:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014


(((Luisa)))
02.10.2019 15:48:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Ein Drama in mehreren Akten:







Hat ihn mal wer gefragt, wie er zur Cannabislegalisierung steht?
02.10.2019 16:07:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 254 255 256 257 [258] 259 260 261 262 ... 391 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum