Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 257 258 259 260 [261] 262 263 264 265 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[RPD]-Biohazard

Arctic
Den hab ich schon seit 20 Jahren(mindestens. So lange geht dieser Bullshit schon.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 07.10.2019 16:05]
07.10.2019 16:05:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


Oge
07.10.2019 17:00:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/WzvKNUEl.jpg

Oge



Kann man die Prügelstrafe für Dreistigkeit im Dienst wieder einführen? Messer im Sack, Leute. Wütend
07.10.2019 18:15:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Wundern die sich eigentlich echt noch wenn die Leute reihenweise abwinken und rechten Rattenfängern hinterher laufen?
07.10.2019 18:22:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
Glaubst du es wählt einer AFD weil das Klimapaket nicht radikal genug ausfällt, oder wie kann man das verstehen?
07.10.2019 19:35:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
Ich glaube seine Aussage ist mehr generell zu verstehen mit den Augen rollend
07.10.2019 19:38:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wiesenherr

AUP Wiesenherr 18.01.2019
Wusste schon die letzten 2 Male nicht mehr, wen ich wählen soll.

Ist der Grünen-Hype eigentlich noch aktuell?
07.10.2019 19:53:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
 
Zitat von Buxxbaum

Glaubst du es wählt einer AFD weil das Klimapaket nicht radikal genug ausfällt, oder wie kann man das verstehen?



Jetzt fühle ich mich echt ein wenig beleidigt.


/e
Aber nur für dich: Nein, gerade in dem Fall glaube ich das nicht. Aber mit genau solchen Aktionen haben sie es in Jahren hadder Arbeid geschafft einen guten Teil derer die früher mal ihre Wähler waren in den SNS mit all seinen Folgen rutschen zu lassen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [2XS]Nighthawk am 07.10.2019 19:59]
07.10.2019 19:53:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Wiesenherr


Ist der Grünen-Hype eigentlich noch aktuell?


Emnid: -6% seit Juni (jetzt 21%)
Forsa: -5% seit Juni (jetzt 22%)

musst du selber entscheiden

zum Vergleich:
SPD
Forsa: +2% seit Juni (jetzt 14%)
Emnid: +2%-3% seit Juni (jetzt 15%)
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 07.10.2019 20:39]
07.10.2019 20:38:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geimnismann

Phoenix
Und laut Forschungsgruppe Wahlen ca. +1% seit Juni. Und jetzt?
07.10.2019 20:45:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Wird die warheit in der mitte liegen.

https://www.wahlrecht.de/umfragen/
07.10.2019 20:50:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Geimnismann

Und laut Forschungsgruppe Wahlen ca. +1% seit Juni. Und jetzt?


ich hab halt die aktuellsten genommen
07.10.2019 20:52:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geimnismann

Phoenix
 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von Geimnismann

Und laut Forschungsgruppe Wahlen ca. +1% seit Juni. Und jetzt?


ich hab halt die aktuellsten genommen



Klar und dann als Referenz den all time high genommen damit es nach Absturz aussieht. Normaler Move.
07.10.2019 20:55:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Geimnismann

 
Zitat von Sentinel2150

 
Zitat von Geimnismann

Und laut Forschungsgruppe Wahlen ca. +1% seit Juni. Und jetzt?


ich hab halt die aktuellsten genommen



Klar und dann als Referenz den all time high genommen damit es nach Absturz aussieht. Normaler Move.


Ich habe -5% nicht als Absturz bezeichnet, sondern du. Ich sehe das als natürliche Schwankung
07.10.2019 20:58:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geimnismann

Phoenix
Ich habe kritisiert, dass du es mit deiner reingerotzten, reißerischen Headline (minus 5 Prozent seit Juni!!!1) nach Absturz aussehen lassen willst und nicht gesagt, dass es einer ist. Heißt du zufällig Julian Reichelt?

Die Wahrheit ist wohl eher, dass sie seit ca. einem Jahr recht stabil bei knapp über 20% liegen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geimnismann am 07.10.2019 21:37]
07.10.2019 21:34:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
"Fangt doch mal an zu rufen! Fotzenfritz rufen!"
oder
Wenn junge alte weiße Männer bitteschön auch alte alte weiße Männer werden wollen:

 
Auf dem am Freitag stattfindenden Deutschlandtag der Jungen Union werden mehrere Landes-, Bezirks- und Kreisverbände den Antrag stellen, dass die Kanzlerkandidaten der Unionsparteien künftig von deren Basis bestimmt werden. In Bayern gibt es so einen JU-Beschluss bereits.

JU-Bundeschef Tilman Kuban meinte in diesem Zusammenhang, er persönlich könne sich "durchaus eine stärkere Einbindung unserer Basis auf allen Ebenen vorstellen". Die sei nämlich "selbstbewusster geworden" und brauche "einen Motivationsschub für die nächsten Wahlkämpfe". Ein Beibehalten des bisherigen Auswahlverfahrens würde der Begründung der Bezirks- und Kreisverbände nach die Gefahr bergen, dass die CDU weiter "bei vielen Wahlen historisch schlecht" abschneidet.

Beschließt die Junge Union am Freitag dieser Forderung, steht sie damit nicht allein, wie der WerteUnions-Vorsitzende Alexander Mitsch gestern der Passauer Neuen Presse (PNP) verriet. Der Zusammenschluss der Konservativen in der CDU will möglichst schon beim nächsten CDU-Parteitag im November einen Antrag für die Bestimmung des Kanzlerkandidaten durch die Basis stellen, "um im Falle eines Ausstiegs der SPD aus der GroKo schnell reagieren zu können". Dafür sammelt er auf seiner Website Unterschriften.

Hintergrund der Hoffnungen, die die beiden Zusammenschlüsse in eine so genannte "Urwahl" des Kanzlerkandidaten legen, könnte auch eine gewisse Unzufriedenheit mit der aktuellen Anwärterin auf diesen Posten sein, die im Dezember auf dem herkömmlichen Weg zur CDU-Vorsitzenden bestimmt wurde.


https://www.heise.de/tp/features/Weitere-historische-Niederlagen-vs-amerikanische-Verhaeltnisse-4548369.html

08.10.2019 9:00:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Ich bin jetzt nicht so im Game, auf der untalentierte Maler aus Braunau Skala von 1-10, wer ist da schlimmer: Andersaar Kein-Kampfhubschrauber oder der Privatjet-Fritz?
08.10.2019 9:06:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Ich bin jetzt nicht so im Game, auf der untalentierte Maler aus Braunau Skala von 1-10, wer ist da schlimmer: Andersaar Kein-Kampfhubschrauber oder der Privatjet-Fritz?



HGM
08.10.2019 9:07:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Ich bin jetzt nicht so im Game, auf der untalentierte Maler aus Braunau Skala von 1-10, wer ist da schlimmer: Andersaar Kein-Kampfhubschrauber oder der Privatjet-Fritz?



beide gleich auf ihre unnachahmliche Weise. Zerspahnung beider jetzt!
08.10.2019 9:08:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
betruebt gucken
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Ich bin jetzt nicht so im Game, auf der untalentierte Maler aus Braunau Skala von 1-10, wer ist da schlimmer: Andersaar Kein-Kampfhubschrauber oder der Privatjet-Fritz?


Schwierig zu beantworten. Meinem Bauchgefühl nach brächte Fotzenfritz womöglich das bessere Ergebnis für die Union rein, würde aber zugleich die FDP zerquetschen und die SPD stärken (sofern es die dann noch gibt) - mit viel Pech dann wieder GroKo, für Kapitalinteressen also das optimale Ergebnis.

¤:
 
15 Euro monatlich - diese Summe steht Kindern in Hartz IV zu, damit sie einen Sportverein besuchen oder Musikunterricht nehmen können. Neue Zahlen bestätigen: Von dem Geld kommt fast nichts an.


https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kinderarmut-nur-jedes-siebte-kind-kann-teilhabepaket-nutzen-a-1290426.html

neindochoh.gif
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [k44] Obi Wahn am 08.10.2019 9:17]
08.10.2019 9:14:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Die Junge Union will auf ihrem Deutschlandtag kommende Woche in Saarbrücken nun aber über die Einführung eines Urwahlverfahrens abstimmen lassen. Neben CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer werden auch ihre früheren Mitbewerber um den Parteivorsitz, Spahn und Merz, auf dem Deutschlandtag sprechen.



Fortschritt!

https://www.deutschlandfunk.de/urwahl-debatte-der-union-mohring-nicht-die-gleichen-fehler.1939.de.html?drn:news_id=1057132
08.10.2019 9:37:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL


Ich konnte gerade die alten Namen so halb. :-/
08.10.2019 16:10:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
 
Zitat von [k44] Obi Wahn

"Fangt doch mal an zu rufen! Fotzenfritz rufen!"
oder
Wenn junge alte weiße Männer bitteschön auch alte alte weiße Männer werden wollen:

 
Auf dem am Freitag stattfindenden Deutschlandtag der Jungen Union werden mehrere Landes-, Bezirks- und Kreisverbände den Antrag stellen, dass die Kanzlerkandidaten der Unionsparteien künftig von deren Basis bestimmt werden. In Bayern gibt es so einen JU-Beschluss bereits.

JU-Bundeschef Tilman Kuban meinte in diesem Zusammenhang, er persönlich könne sich "durchaus eine stärkere Einbindung unserer Basis auf allen Ebenen vorstellen". Die sei nämlich "selbstbewusster geworden" und brauche "einen Motivationsschub für die nächsten Wahlkämpfe". Ein Beibehalten des bisherigen Auswahlverfahrens würde der Begründung der Bezirks- und Kreisverbände nach die Gefahr bergen, dass die CDU weiter "bei vielen Wahlen historisch schlecht" abschneidet.

Beschließt die Junge Union am Freitag dieser Forderung, steht sie damit nicht allein, wie der WerteUnions-Vorsitzende Alexander Mitsch gestern der Passauer Neuen Presse (PNP) verriet. Der Zusammenschluss der Konservativen in der CDU will möglichst schon beim nächsten CDU-Parteitag im November einen Antrag für die Bestimmung des Kanzlerkandidaten durch die Basis stellen, "um im Falle eines Ausstiegs der SPD aus der GroKo schnell reagieren zu können". Dafür sammelt er auf seiner Website Unterschriften.

Hintergrund der Hoffnungen, die die beiden Zusammenschlüsse in eine so genannte "Urwahl" des Kanzlerkandidaten legen, könnte auch eine gewisse Unzufriedenheit mit der aktuellen Anwärterin auf diesen Posten sein, die im Dezember auf dem herkömmlichen Weg zur CDU-Vorsitzenden bestimmt wurde.


https://www.heise.de/tp/features/Weitere-historische-Niederlagen-vs-amerikanische-Verhaeltnisse-4548369.html

https://abload.de/img/giphycpksp.gif




 

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer rät ihrer Partei davon ab, die Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Basis zu überlassen.

Die CDU habe "bisher immer mit guten Gründen gesagt, dass sie diesem Weg nicht folgt", sagte Kramp-Karrenbauer den Sendern RTL und n-tv während einer Auslandsreise in ihrer Funktion als Verteidigungsministerin im westafrikanischen Mali.


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-raet-cdu-von-urwahl-der-kanzlerkandidaten-ab-a-1290574.html

mit den Augen rollend mit den Augen rollend mit den
Augen rollend

Was kann Akakak bloß dagegen haben?
08.10.2019 18:14:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Gute Gründe:
08.10.2019 18:31:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

Arctic
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/NruR2ZVl.jpg

Ich konnte gerade die alten Namen so halb. :-/



Vor allem wechseln die EP-Präsidenten doch nochmal mitten in der Legislaturperiode, oder?
08.10.2019 19:54:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Außer Schuuuuuulz, der machts einfach nochmal.

Wo ist der eigentlich?
08.10.2019 20:04:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
wartet auf den Zug. Ist aber vermutlich wieder Laub auf den Schienen oder so.
08.10.2019 20:10:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
Scheuer diese hässliche Karikatur.

Scheuer räumt weitere Gesprächstermine mit Mautfirmen ein

 

Neues zum Mautdebakel des Bundesverkehrsministers: Wie aus einem Schreiben hervorgeht, fanden fünf weitere Treffen mit Vertretern der Betreiberfirmen statt, über die der Bundestag nicht informiert wurde.



 

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat dem Bundestag offenbar nicht nur verheimlicht, dass es zwei Geheimtreffen seines Ressorts mit den Managern des Betreiberkonsortiums für die gescheiterte Pkw-Maut gab. Scheuer musste am Dienstag fünf weitere Gespräche der Ministeriumsspitze mit Vertretern der Firmen CTS Eventim und Kapsch einräumen.

Anlass war eine Frist der Grünen, die in der Maut-Affäre Aufklärung und einen Untersuchungsausschuss fordern. Zuerst hatte die "Süddeutsche Zeitung" über die zusätzlichen Gesprächstermine berichtet.



Bitte mit dem Schleudersitz absetzen. Über der Sahara.

Fallschirm optional.
08.10.2019 20:59:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
Wird Zeit, das ihm das vollste Vertrauen ausgesprochen wird
08.10.2019 21:01:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
missmutig gucken
+CSU darf die nächsten 50 Jahre kein Ministerium mehr kriegen.
08.10.2019 21:01:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Bundesregierung ( Kabinett Merkel IV )
« erste « vorherige 1 ... 257 258 259 260 [261] 262 263 264 265 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum