Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hulk oder Buddha? ( 90 Tage Askese )
« erste « vorherige 1 ... 167 168 169 170 [171] 172 173 174 175 ... 178 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Seppl`

Seppl`
Herrlich Breites Grinsen
06.12.2020 17:15:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

AUP Cinisaro 30.03.2020
Hab's geschafft dieses Jahr das Laufen für mich zu entdecken. Auch bei Regen und Kälte - Hauptsache Kampf der Wampe. Die letzten beiden Monate waren dann über 100km - bis ich mal einen neuen Weg ausprobieren wollte am Fluß. Da hat's auch so schöne windschiefe Steinplatten und ich jetzt eine Achillessehnenreizung Wütend

OK, dann halt erstmal Alternativprogramm. Was ist die Potsche Empfehlung für Einsteiger Bodyweighttraining OHNE Abo?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cinisaro am 07.12.2020 16:34]
07.12.2020 16:32:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Bodyweighttraining mit welchem Ziel?
07.12.2020 16:37:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von Dr.Hamster

Bodyweighttraining mit welchem Ziel?



 
Zitat von Cinisaro
Hauptsache Kampf der Wampe.



?
07.12.2020 16:39:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cinisaro

AUP Cinisaro 30.03.2020
erstmal generelle Fitness. Ausdauer decke ich mit Laufen ab.
Beweglichkeit und allgemeine Fitness, will kein Kraftwürfel werden.

E: Und was Cain sagt...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cinisaro am 07.12.2020 16:40]
07.12.2020 16:39:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CombatWombat

Mr Crow
...
 
Zitat von Cinisaro

Hab's geschafft dieses Jahr das Laufen für mich zu entdecken. Auch bei Regen und Kälte - Hauptsache Kampf der Wampe. Die letzten beiden Monate waren dann über 100km - bis ich mal einen neuen Weg ausprobieren wollte am Fluß. Da hat's auch so schöne windschiefe Steinplatten und ich jetzt eine Achillessehnenreizung Wütend

OK, dann halt erstmal Alternativprogramm. Was ist die Potsche Empfehlung für Einsteiger Bodyweighttraining OHNE Abo?



Ich hab damals, als ich noch was fester war, mit der recommended routine auf r/bodyweightfitness angefangen. Da ist für jedes level was dabei und in dem Rahmen hab ich mich auch an meine ersten Klimmzüge heran gearbeitet. Wenn man dran bleibt bringt das definitiv Ergebnisse. Die Übungen dort waren quasi mein Ausweg aus der selbst verschuldeten lauchigkeit, als ich so gar keine Ahnung hatte wo man überhaupt anfangen kann.

Equipment braucht man grundsätzlich keins. Nice ist eine einfache iron gym klimmzugstange, auch nice wären ein Set Gymnastikringe. Es geht aber auch ohne.

Gibt da recht ausgiebige Videotutorials und irgendwo in den Untiefen auch tips für improvisiertes Equipment für den Einstieg.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CombatWombat am 07.12.2020 16:45]
07.12.2020 16:43:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
RR ist gut, aber für Anfänger find ich 4-5 mal die Woche ne halbe Stunde besser - lässt sich besser integrieren, man entwickelt ne Routine und um über ne Stunde ernsthaft zu trainieren braucht man auch schon ne gute Fitness finde ich.

Mark Laurens YAYOG find ich halt immer noch super zum Einstieg
07.12.2020 19:48:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Mark Lauren finde ich auch super für Anfänger. Hat auch bisschen mehr Volumen, bei der Reddit Routine wär mir das zu wenig, gerade wenn das Ziel auch ist etwas Kalorien zu verbrennen.
07.12.2020 20:10:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Cinisaro

Hab's geschafft dieses Jahr das Laufen für mich zu entdecken. Auch bei Regen und Kälte - Hauptsache Kampf der Wampe. Die letzten beiden Monate waren dann über 100km - bis ich mal einen neuen Weg ausprobieren wollte am Fluß. Da hat's auch so schöne windschiefe Steinplatten und ich jetzt eine Achillessehnenreizung Wütend

OK, dann halt erstmal Alternativprogramm. Was ist die Potsche Empfehlung für Einsteiger Bodyweighttraining OHNE Abo?



Fitness Blender mal anschauen
07.12.2020 21:39:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von da t0bi

Fitness Blender mal anschauen




Kannte ich nicht, aber das erste Video, dass ich angeklickt habe (45min Kettlebell) sieht schon sehr nais aus. Werde ich ausprüfen.
07.12.2020 21:51:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von da t0bi

Fitness Blender mal anschauen




Kannte ich nicht, aber das erste Video, dass ich angeklickt habe (45min Kettlebell) sieht schon sehr nais aus. Werde ich ausprüfen.



Du findest bei den beiden eine ziemliche Bandbreite, die machen das auch schon ziemlich lange (6,5 Mio Abos und fast 900 Videos). Ich hab Madame darüber auch etwas in die Richtung lenken können, die weibliche Fitnessblenderin macht auch yoga usw.
07.12.2020 22:00:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von CombatWombat

[



Wo ich dich gerade sehe. Habe heute Kumpel seine Holdstrong Klimmzugsstange an die Wand gedübelt.
Unten 2 von den mitgelieferten, oben insgesamt 4 Fischer 10x80 Dübel samt passenden Schrauben (schönes Paket für 4 Euro ca.)

Haben uns beide gleichzeitig dran gehängt und rum gewobbelt Breites Grinsen (zusammen so 166kg). Hält. Kann die Teile nur empfehlen. Also die Dübel :> die Stange ist auch ganz dufte
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von CriMeARiver am 08.12.2020 1:31]
08.12.2020 0:50:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von CriMeARiver

Habe heute Kumpel gedübelt.



Hehe

08.12.2020 1:21:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
79,8kg - DER GERÄT wirkt. Breites Grinsen

Edit: Hah, nach Sport und Defäkation sogar 79,2. Das hatte ich noch nie. Ob ich mal die 75 anvisiere? peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Amateur]Cain am 09.12.2020 9:53]
09.12.2020 6:33:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swift

swift
Ich hatte mir bisher nie überlegt mich auf so ein ruderding zu setzen, aber deine beschreibung davon klingt schon nicht doof
2020 ist ein arsch zu meinem körper gewesen, und die motivation im winter raus laufen zu gehen ist übersichtlich.
Irgendwas sollt ich tun peinlich/erstaunt
13.12.2020 7:36:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [Amateur]Cain

79,8kg - DER GERÄT wirkt. Breites Grinsen

Edit: Hah, nach Sport und Defäkation sogar 79,2. Das hatte ich noch nie. Ob ich mal die 75 anvisiere? peinlich/erstaunt



Ich weiß nicht, nicht dass du neben deinem Arbeitsgerät zu schmal rüberkommst?
13.12.2020 9:49:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Swift

Ich hatte mir bisher nie überlegt mich auf so ein ruderding zu setzen, aber deine beschreibung davon klingt schon nicht doof
2020 ist ein arsch zu meinem körper gewesen, und die motivation im winter raus laufen zu gehen ist übersichtlich.
Irgendwas sollt ich tun peinlich/erstaunt



Hol dir das Rudergerät, ich zwing mich nach wie vor regelmäßig zum Laufen und es ist Abfall bei der Kombination aus Wetter und Sonnenstunden.
13.12.2020 9:51:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Voll nicht, Laufen rockt bei schlechtem Wetter fast noch mehr. Wütend Mein Problem ist nur das der Zeit, speziell jetzt im Schullockdown.

Aber rudern per se ist auch nais, jetzt schön Cobra Kai widerholen dabei. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [Amateur]Cain am 13.12.2020 10:51]
13.12.2020 10:50:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von CriMeARiver

 
Zitat von CombatWombat

[



Wo ich dich gerade sehe. Habe heute Kumpel seine Holdstrong Klimmzugsstange an die Wand gedübelt.
Unten 2 von den mitgelieferten, oben insgesamt 4 Fischer 10x80 Dübel samt passenden Schrauben (schönes Paket für 4 Euro ca.)
http://www.abload.de/img/6qjuj.jpg
Haben uns beide gleichzeitig dran gehängt und rum gewobbelt Breites Grinsen (zusammen so 166kg). Hält. Kann die Teile nur empfehlen. Also die Dübel :> die Stange ist auch ganz dufte



Knallst du da nicht mit den Kopf gegen die Decke?
13.12.2020 10:52:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.
13.12.2020 11:00:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swift

swift
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von Swift

Ich hatte mir bisher nie überlegt mich auf so ein ruderding zu setzen, aber deine beschreibung davon klingt schon nicht doof
2020 ist ein arsch zu meinem körper gewesen, und die motivation im winter raus laufen zu gehen ist übersichtlich.
Irgendwas sollt ich tun peinlich/erstaunt



Hol dir das Rudergerät, ich zwing mich nach wie vor regelmäßig zum Laufen und es ist Abfall bei der Kombination aus Wetter und Sonnenstunden.


Ich kann zwar wegen Homeoffice entgegen dem letzten Winter auch mal während der Mittagspause gehen, aber Winter ist hier halt so 90% Hochnebel und da bin ich irgendwie nicht motiviert das Haus zu verlassen peinlich/erstaunt Wenn sich die Sonne all 2-3 Wochen mal zeigt geh ich dann auch raus Breites Grinsen
13.12.2020 11:07:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Admiral Bohm

tf2_spy.png
...
Ich bin seit gestern auch #TeamRudern. Hab die Woche ein lieferbares Wasser-Rudergerät gefunden und gestern mit einer App für den Trainingsplan gestartet.

Die 20 Minuten auf dem Balkon bekomme ich gut in die Mittagspause eingebaut.
13.12.2020 11:21:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von da t0bi

Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.



Minusgrade sind oke für mich, aber diese Kopflampen sind generell würdelos. Breites Grinsen Deswegen laufe ich nur entlang beleuchteter Wege.
13.12.2020 11:23:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von Admiral Bohm

auf dem Balkon



Wut? Breites Grinsen
13.12.2020 11:24:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von da t0bi

Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.



Minusgrade sind oke für mich, aber diese Kopflampen sind generell würdelos. Breites Grinsen Deswegen laufe ich nur entlang beleuchteter Wege.



Das würde für mich bedeuten immer die gleichen 500m im Dorf auf und ab zu laufen. Und du weißt ja wie die Leute auf dem Dorf sind Breites Grinsen

Stirnlampen sind ein weiterer Bereich in dem man völlig grundlos abnerden und übermäßig Geld ausgeben kann. Dem verweigere ich ich aber.
13.12.2020 11:27:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von da t0bi

Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.



Minusgrade sind oke für mich, aber diese Kopflampen sind generell würdelos. Breites Grinsen Deswegen laufe ich nur entlang beleuchteter Wege.



Was, bei Nebel nachts im Wald bestes Leben. Da ist man dann auch alleine, da ist die Würde egal.
13.12.2020 11:28:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von The_gonzo

 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von da t0bi

Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.



Minusgrade sind oke für mich, aber diese Kopflampen sind generell würdelos. Breites Grinsen Deswegen laufe ich nur entlang beleuchteter Wege.



Was, bei Nebel nachts im Wald bestes Leben. Da ist man dann auch alleine, da ist die Würde egal.



Und das ganze Viechzeug aufschrecken und selbst erschrecken wie Sau Breites Grinsen
13.12.2020 11:29:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von The_gonzo

 
Zitat von [Amateur]Cain

 
Zitat von da t0bi

Ich bin da schon bei dir wenn man unter Tags raus kann. Aber hier ist es Abends nicht nur stockfinster, sondern hat auch oft Minusgrade mit Nebel. Da renn ich dann mit einem Lichtkegel von gefühlt <2m durch Wald und Feld und seh kaum was. Das ist nur mittelspaßig.



Minusgrade sind oke für mich, aber diese Kopflampen sind generell würdelos. Breites Grinsen Deswegen laufe ich nur entlang beleuchteter Wege.



Was, bei Nebel nachts im Wald bestes Leben. Da ist man dann auch alleine, da ist die Würde egal.



Und das ganze Viechzeug aufschrecken und selbst erschrecken wie Sau Breites Grinsen




Ich mag die Wildschweine. Die sind so süß.
13.12.2020 11:30:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hostage

Leet Female II
Bin jetzt mit nicht viel tun bei 76kg traurig
Ich ess im Lockdown einfach zu wenig Scheisse Breites Grinsen
13.12.2020 11:48:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
 
Zitat von Hostage

Bin jetzt mit nicht viel tun bei 76kg traurig
Ich ess im Lockdown einfach zu wenig Scheisse Breites Grinsen


Neid. traurig
13.12.2020 11:55:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hulk oder Buddha? ( 90 Tage Askese )
« erste « vorherige 1 ... 167 168 169 170 [171] 172 173 174 175 ... 178 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum