Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Schnellspannfutter und Rigipswände )
« erste « vorherige 1 ... 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 ... 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[gc]Fide|

Leet


Wo kriege ich sowas richtig günstig her?

menge: ca. 50 Stück
Zweck: Holzzaun (Pfäle fehlen auch noch)
Ort: Allgäu

Ideas?

Örtliches Sägewerk anfahrne ist mir in den Sinn gekommen Augenzwinkern
02.02.2019 21:45:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Ich hab gestern in meinem jugendlichen Leichtsinn den ganzen scheiss PVC im Keller rausgerissen. Nach langem hin und her, wie ich die Kleberreste entfernen kann, bin ich tatsächlich dahintergekommen, dass der (uralte) Kleber wasserlöslich ist. Was für eine Sauerei. Aber immerhin versteckte sich drunter schöner, glatter Estrich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bazooker am 02.02.2019 21:46]
02.02.2019 21:46:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von [gc]Fide|

Örtliches Sägewerk anfahrne ist mir in den Sinn gekommen Augenzwinkern



und warum fragst du dann noch hier?
02.02.2019 21:46:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
Holzgroßhandlung geht auch.
02.02.2019 21:48:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von [gc]Fide|

Örtliches Sägewerk anfahrne ist mir in den Sinn gekommen Augenzwinkern



und warum fragst du dann noch hier?



Weil ihr vielleicht alternativen kennt, die günstiger sind... Deswegen Augenzwinkern
02.02.2019 22:18:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
Wald.
02.02.2019 22:35:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Das Stichwort ist Schwarten(brett). Das ist fürs Sägewark quasi Abfall.
02.02.2019 22:53:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
 
Zitat von [gc]Fide|

https://4.bp.blogspot.com/-utVa_GKq9ck/VYmjfSyqBpI/AAAAAAAABng/DFTKhliNUpU/s1600/IMG_6412.JPG

Wo kriege ich sowas richtig günstig her?

menge: ca. 50 Stück
Zweck: Holzzaun (Pfäle fehlen auch noch)
Ort: Allgäu

Ideas?

Örtliches Sägewerk anfahrne ist mir in den Sinn gekommen Augenzwinkern



Bei uns hat einer bei ebay kleinanzeigen ein mobiles Sägewerk, der bietet sowas an.
02.02.2019 22:56:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
 
Zitat von csde_rats

Das Stichwort ist Schwarten(brett). Das ist fürs Sägewark quasi Abfall.


Abfall sind auf dem Bild aber nur das ganz linke und rechte Brett. Vielleicht noch das zweite von links. Der Rest ist einfach nur unbesäumt.
02.02.2019 23:03:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Ja. Aber die teuren Bretter will er ja nicht kaufen, wenn er billig will.
02.02.2019 23:16:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

AUP -=[R]o$a|PuD3[L]^ 31.07.2012
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine (günstige) flache Tischplatte aus Holzbohlen bauen.
Habe jetzt Holz in 2000x180x18mm und diese sollen mit kleinen Spalten nebeneinander die Platte bilden.
Als Unterkonstruktion habe ich mir folgendes überlegt:
https://i.imgur.com/XJcAEb5.jpg
Hölzer in 54x54 verschraubt und geleimt.

Passt das? Oder habt ihr Verbesserungsvorschläge?



Hier wäre ein kurzes Feedback nett.
03.02.2019 8:04:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
Passt und ist sogar ein wahrscheinlich auch ein wenig überdimensioniert, aber nicht extrem. Prinzipiell würden für den Rahmen auch 18x40 Latten reichen, hochkant montiert. Je nachdem natürlich wie Du den Tisch belasten möchtest. Wenn Tabledance auf dem Programm steht nimm ruhig die 54er Kanthölzer. Breites Grinsen
Die Verbindungen vom Rahmen würde ich zusätzlich noch mit Holzdübeln versehen.
03.02.2019 11:09:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
Das passt und es ist okay, wenn es so stabil ist. Eventuell stellt man sich mal auf den Tisch und da will man nicht nachdenken, ob das nu hält oder nicht.

Ich hab ne 100kg Steintischplatte auf einem Rahmen, 1 Fuss, andere Seite an der Wand, wenn Du willst, zeig ich Dir mal Bilder meiner Konstruktion. Material: Eiche
03.02.2019 11:20:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
Ich baue gerade ein Hochbeet. Ich hab 4 Pfosten 70 x 70 mm
Unter die 4 Pfosten hätte ich gerne Kunststoff Füsse / Schoner / Pads geschraubt. Wo kriege ich sowas, bzw wonach muss ich suchen?

Als Notlösung würde ich hier so Terassenpads drunter packen, aber eigentlich hätte ich gerne richtige Füsse.
03.02.2019 11:21:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
Von jemandem mit 3D-Drucker passend herstellen lassen? Wir haben doch hier im Forum einige Leute mit dem entsprechenden Equipment.
03.02.2019 11:45:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_medic.png
 
Zitat von [gc]Fide|

Ich baue gerade ein Hochbeet. Ich hab 4 Pfosten 70 x 70 mm
Unter die 4 Pfosten hätte ich gerne Kunststoff Füsse / Schoner / Pads geschraubt. Wo kriege ich sowas, bzw wonach muss ich suchen?

Als Notlösung würde ich hier so Terassenpads drunter packen, aber eigentlich hätte ich gerne richtige Füsse.


Evtl. Einschlagbodenhülsen in 70x70mm? Dadurch haste auch keinen direkten Kontakt zum Boden.

Nach welcher Anleitung baust du das Hochbeet? Bzw. was nimmst du da an Material?
03.02.2019 11:46:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
fun fact: hier nachgefragte Japan-Holzsäge bei Amazon in den Warenkorb geschmissen. Vor 2 Wochen? Damals 25¤. Jetzt bei 50. mit den Augen rollend
03.02.2019 12:08:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
Keine Anleitung, Holz, Das Ding steht auf Stein / Kies Pflaster, da machen sich Einschlaghülsen eher schlecht Breites Grinsen

Es sei denn, ich flexe di unten ab. Aber Metall auf Stein.. mhhhhhh
03.02.2019 12:08:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Klabusterbeere

tf2_medic.png
 
Zitat von [gc]Fide|

Keine Anleitung, Holz, Das Ding steht auf Stein / Kies Pflaster, da machen sich Einschlaghülsen eher schlecht Breites Grinsen

Es sei denn, ich flexe di unten ab. Aber Metall auf Stein.. mhhhhhh


Nimmste diese Breites Grinsen

https://www.fuerstgroup.eu/de/produkte/251/
03.02.2019 12:15:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Klabusterbeere

 
Zitat von [gc]Fide|

Keine Anleitung, Holz, Das Ding steht auf Stein / Kies Pflaster, da machen sich Einschlaghülsen eher schlecht Breites Grinsen

Es sei denn, ich flexe di unten ab. Aber Metall auf Stein.. mhhhhhh


Nimmste diese Breites Grinsen

https://www.fuerstgroup.eu/de/produkte/251/



Feuerzeug ran und es verhält sich wie ein Schrumpfschlauch? Breites Grinsen
03.02.2019 12:19:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Hier hat doch der ein oder andere schon mal nen Zyklonabscheider gebastelt wenn ich das richtig im Kopf hab.

Gibt's da Erfahrungswerte/Empfehlungen?
Ich brauch sowas nu auch fröhlich
03.02.2019 19:58:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
such bei amazon nach dust commander.

dazu willste n dichtes, möglichst stabiles gefäß - stahl oder holz. plastikeimer o.ä. zieht das einfach zusammen. zum verbinden kannste typischen absaugschlauch oder ht50-rohr nehmen.
03.02.2019 20:01:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
Hab nen ascheeimer ausm hornbach genommen. Leider pfeift der verbindungsschlauch, da bin ich noch am suchen nach was besserem
03.02.2019 20:35:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
 
Zitat von Atomsk

such bei amazon nach dust commander.



oder die Cheapo-Chinesen-Nachbauten. Funktionieren tadellos. Dass sich auch stabile Obstfässer aus Plastik (die blauen mit schwarzem Deckel) nicht eignen kann ich ebenfalls bestätigen Ansonsten super Zeugs. Wenn der Eimer etwas höher ausfällt und nicht fix irgendwo befestigt ist, dann ev. Gewicht unten rein. Der Zyklonfilter baut doch recht hoch und mit dem Schlauch dran kippt die Geschichte gerne mal um beim hantieren.
03.02.2019 20:51:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Wir haben Stahlblecheimer mit Deckel in der Firma, die dürften da recht passend sein. Haben nen Spannverschluss aussenrum, dürfte das entleeren auch recht einfach machen.
Muss halt nur den Unterdruck aushalten, aber das werd ich ja rausfinden...

Danke für den Input, den Dust Commander werd ich mir mal zulegen und schauen wie ich den verbasteln kann fröhlich

[e] Dino, welchen Chinanachbau hast du?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von LoneLobo am 03.02.2019 21:01]
03.02.2019 20:59:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
alles auf Ebay unter dem Stichwort "Zyklonfilter" u.ä., was so aussieht wie der Dust Commander und max 20¤ kostet.
03.02.2019 21:25:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von dino the pizzaman

Dass sich auch stabile Obstfässer aus Plastik (die blauen mit schwarzem Deckel) nicht eignen kann ich ebenfalls bestätigen



Trittiert.
04.02.2019 0:33:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwc

Arctic
 
Zitat von LoneLobo

Wir haben Stahlblecheimer mit Deckel in der Firma, die dürften da recht passend sein. Haben nen Spannverschluss aussenrum, dürfte das entleeren auch recht einfach machen.
Muss halt nur den Unterdruck aushalten, aber das werd ich ja rausfinden...

Danke für den Input, den Dust Commander werd ich mir mal zulegen und schauen wie ich den verbasteln kann fröhlich

[e] Dino, welchen Chinanachbau hast du?



Ich hab auch nen Blecheimer genommen und den zieht es auch zusammen. Habe dann einfach ne billige Holzkonstruktion rein gebaut, die den Eimer in Form hält.
04.02.2019 7:03:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WmbH] Dantes

Leet
Mein Wohnzimmertisch geht in die nächste Runde.
Nach wochenlangem, allabendlichem Harzen und zwei Tagen schleifen, hab ich jetzt alle Seiten mit Körnung 1000 hochgeschliffen. Alle großen Löcher, Risse und ehemalige Rindeneinschlüsse hab ich bernsteinfarben verharzt.

Auf den Bildern ist die Platte gerade gewässert um noch den letzten Rest glatt zu kriegen. Ich hoffe am Wochenende kann ich ans Schweißen gehen.



04.02.2019 9:49:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
$chl0nz0

Arctic
Frage
kennt das jemand?
Rali Cut, Schweizer Mini-trennschleifer
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von $chl0nz0 am 04.02.2019 11:47]
04.02.2019 11:41:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( Schnellspannfutter und Rigipswände )
« erste « vorherige 1 ... 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 ... 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
11.06.2019 00:30:24 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
10.12.2018 18:35:34 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'heimwerker' angehängt.

| tech | impressum